Frosty's Christmas Kids by DROPS Design

Gestrickter Pullover mit Schneemann für Kinder. Größe 2 – 12 Jahre. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS Air.

Schlagwörter: Pullover, Weihnachten,

DROPS Design: Modell ai-013-bn
Garngruppe C
-----------------------------------------------------------
Größe: 2 - 3/4 - 5/6 - 7/8 - 9/10 - 11/12 Jahre
Größe (Höhe in cm): 92 - 98/104 - 110/116 - 122/128 - 134/140 - 146/152
Material:
DROPS AIR von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
150-150-150-200-200-250 g Farbe 04, mittelgrau
50 g für alle Größen in Farbe 01, natur
50 g für alle Größen in Farbe 06, schwarz
Ein Rest Farbe 13, orange – für die Nase
Ein Rest Farbe 11, pfauenblau – für den Schal

Oder:
DROPS NEPAL von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
300-300-300-400-400-500 g Farbe 0501, grau
50 g für alle Größen in Farbe 100, natur
50 g für alle Größen in Farbe 8903, schwarz
Ein Rest Farbe 2920, orange – für die Nase
Ein Rest Farbe 8905, ozean – für den Schal

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 + 60 cm) Nr. 5,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 16 Maschen und 20 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 + 60 cm) Nr. 4,5 – für das Rippenmuster

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (7)

65% Alpaka, 28% Polyamid, 7% Schurwolle
von 3.70 € /50g
DROPS Air mix DROPS Air mix 3.70 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Air uni colour DROPS Air uni colour 3.70 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 25.90€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.2 und A.3. Diagram A.3 zeigt einen Knoten.
Diagram A.2 (Schneemann): Das ganze Diagramm wird glatt rechts gestrickt. Mit 3 Knäueln stricken, sodass der Faden auf der Rückseite nicht über weite Strecken mitgeführt werden muss. D.h. es wird an beiden Seiten des Rückenteils mit je 1 Knäuel mittelgrau Air / grau Nepal und in der Mitte des Rückenteils mit 1 Knäuel Musterfarbe gestrickt. BITTE BEACHTEN: Um beim Farbwechsel Löcher zu vermeiden, müssen die Fäden auf der Rückseite miteinander verkreuzt werden.

ZUNAHMETIPP (Ärmel):
1 Masche vor dem Markierungsfaden beginnen, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen den 2 Maschen), 1 Umschlag (= 2 Maschen zugenommen). In der nächsten Runde die Umschläge rechts verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden.

PULLOVER:
Vorderteil und Rückenteil werden einzeln in Hin- und Rück-Reihen auf der Rundnadel gestrickt (mit oder ohne Schneemann auf dem Rückenteil). Dies erfolgt, damit es einfacher ist, im Muster zu stricken. Die Ärmel werden in Runden auf dem Nadelspiel/der kurzen Rundnadel gestrickt. Dann werden die Teile an den äußersten Maschen an den Seiten zusammengenäht. Die Halsblende wird zuletzt in Runden angestrickt.

RÜCKENTEIL – ohne Schneemann:
52-54-58-60-64-68 Maschen auf Rundnadel Nr. 4,5 mit mittelgrau Air oder grau Nepal anschlagen. Im Rippenmuster (= 1 Masche rechts, 1 Masche links) stricken, bis die Arbeit eine Länge von 5 cm hat, dann zu Rundnadel Nr. 5,5 wechseln und glatt rechts stricken, bis die Arbeit eine Länge von 23-25-27-30-33-35 cm hat. Nun beidseitig je 1 Masche für die Armausschnitte abketten = 50-52-56-58-62-66 Maschen. Stricken, bis die Arbeit eine Länge von 33-36-39-43-47-51 cm hat. Nun die mittleren 16-18-20-22-22-24 Maschen für den Halsausschnitt abketten und jede Schulter einzeln weiterstricken, dabei glatt rechts stricken und 1 Masche am Anfang der nächsten Reihe, die am Halsrand beginnt, abketten = 16-16-17-17-19-20 Maschen übrig pro Schulter. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 34-37-40-44-48-52 cm hat, 2 KRAUSRIPPEN (siehe oben) über alle Maschen stricken, dann LOCKER abketten. Die Arbeit hat nun eine Länge von ca. 35-38-41-45-49-53 cm ab der Schulter nach unten. Die andere Schulter ebenso stricken.

RÜCKENTEIL – mit Schneemann:
52-54-58-60-64-68 Maschen auf Rundnadel Nr. 4,5 mit mittelgrau Air oder grau Nepal anschlagen. Im Rippenmuster (= 1 Masche rechts, 1 Masche links) stricken, bis die Arbeit eine Länge von 5 cm hat, dann zu Rundnadel Nr. 5,5 wechseln und glatt rechts stricken. Bei einer Länge von ca. 6-7-8-9-10-11 cm die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 13-14-16-17-19-21 Maschen glatt rechts, A.2 (= 26 Maschen) – MUSTER lesen, 13-14-16-17-19-21 Maschen glatt rechts. In dieser Weise weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 23-25-27-30-33-35 cm hat. Nun beidseitig je 1 Masche für die Armausschnitte abketten = 50-52-56-58-62-66 Maschen. Glatt rechts und im Muster A.2 weiterstricken. Wenn A.2 zu Ende gestrickt wurde, weiter glatt rechts mit mittelgrau Air / grau Nepal weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 33-36-39-43-47-51 cm hat. Nun die mittleren 16-18-20-22-22-24 Maschen für den Halsausschnitt abketten und jede Schulter einzeln weiterstricken, dabei glatt rechts stricken und 1 Masche am Anfang der nächsten Reihe, die am Halsrand beginnt, abketten = 16-16-17-17-19-20 Maschen übrig pro Schulter. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 34-37-40-44-48-52 cm hat, 2 KRAUSRIPPEN (siehe oben) über alle Maschen stricken, dann LOCKER abketten. Die Arbeit hat nun eine Länge von ca. 35-38-41-45-49-53 cm ab der Schulter nach unten. Die andere Schulter ebenso stricken.

VORDERTEIL – mit Schneemann:
52-54-58-60-64-68 Maschen auf Rundnadel Nr. 4,5 mit mittelgrau Air oder grau Nepal anschlagen. Im Rippenmuster (1 Masche rechts, 1 Masche links) stricken, bis die Arbeit eine Länge von 5 cm hat, dann zur Rundnadel Nr. 5,5 wechseln und glatt rechts stricken. Bei einer Länge von ca. 6-7-8-9-10-11 cm wie folgt ab der Hin-Reihe stricken:13-14-16-17-19-21 Maschen glatt rechts, A.2 (= 26 Maschen) - MUSTER lesen und ggf. das Video anschauen, 13-14-16-17-19-21 Maschen glatt rechts. In dieser Weise weiterarbeiten, bis die Arbeit eine Länge von 23-25-27-30-33-35 cm hat. Nun beidseitig je 1 Masche für die Armausschnitte abketten = 50-52-56-58-62-66 Maschen. Glatt rechts und im Muster A.2 weiterstricken, wenn A.2 zu Ende gestrickt wurde, glatt rechts mit mittelgrau Air / grau Nepal weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 31-34-37-40-43-47 cm hat. Nun die mittleren 10-12-14-16-16-18 für den Halsausschnitt stilllegen. Jede Schulter einzeln weiterstricken, dabei am Anfang jeder Reihe, die am Halsrand beginnt, wie folgt für den Halsausschnitt abketten: 2 Maschen 1 x und 1 Masche 2 x = 16-16-17-17-19-20 Maschen übrig pro Schulter. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 34-37-40-44-48-52 cm hat, dann 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) über alle Maschen stricken, dann LOCKER abketten. Die Arbeit hat eine Länge von ca. 35-38-41-45-49-53 cm ab der Schulter nach unten. Die andere Schulter ebenso stricken.

ÄRMEL:
28-28-30-30-32-32 Maschen auf Nadelspiel Nr. 4,5 mit mittelgrau Air oder grau Nepal anschlagen. 1 Markierungsfaden am Rundenbeginn anbringen = an der unteren Ärmelmitte. Im Rippenmuster (1 Masche rechts, 1 Masche links) stricken, bis die Arbeit eine Länge von 4 cm hat, dann zu Nadelspiel Nr. 5,5 wechseln und glatt rechts stricken, ggf. zur Rundnadel wechseln, wenn genug Maschen vorhanden sind. Bei einer Länge von 6 cm 2 Maschen an der unteren Ärmelmitte zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen. In dieser Weise alle 4-4-4-4-4-4 cm insgesamt 5-7-7-9-10-11 x zunehmen = 38-42-44-48-52-54 Maschen. Bei einer Länge von 27-32-36-40-44-48 cm LOCKER abketten. Den 2. Ärmel ebenso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Schulternähte innerhalb der Abkettkanten schließen.
Vorderteil und Rückenteil an den äußersten Maschen zusammennähen. Die Ärmel einnähen.

HALSBLENDE:
Von der Vorderseite ca. 58 bis 68 Maschen (die Maschenzahl muss teilbar durch 2 sein) aus dem ganzen Halsausschnitt (einschließlich der stillgelegten Vorderteilmaschen) auf der kurzen Rundnadel Nr. 4,5 mit mittelgrau Air oder grau Nepal auffassen. Im Rippenmuster (1 Masche rechts, 1 Masche links) stricken, bis die Arbeit eine Länge von 4 cm hat. Die Maschen LOCKER abketten, wie sie erscheinen, d.h. rechte Maschen rechts und links Maschen links abketten - darauf achten, dass die Abkettkante nicht spannt.

NASE:
8 Maschen mit 2 Fäden orange Air oder Nepal auf Nadel Nr. 5,5 anschlagen (ca. 30 cm Faden stehen lassen, um anschließend die Nase damit auszustopfen). Nun mit 1 Faden weiterstricken. 1 Reihe links stricken. Die nächste Reihe wie folgt stricken: 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 5 Masche rechts = 7 Maschen. 1 Reihe links stricken. Die nächste Reihe wie folgt stricken: 3 Maschen rechts stricken, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Masche rechts = 6 Maschen. 1 Reihe links stricken. Die nächste Reihe wie folgt stricken: 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 3 Maschen rechts = 5 Maschen. Den Faden abschneiden (dabei den Faden ca. 30 cm lang lassen, er wird zum Fertigstellen benötigt), durch die restlichen Maschen fädeln. An der Seite zusammennähen und die langen Fäden vom Anschlag als Füllung in die Nase stopfen. Die Nase mit dem Endfaden in der Mitte des Kopfes des Schneemanns festnähen.

SCHAL:
62 Maschen auf Nadel Nr. 5,5 mit pfauenblau Air oder ozean Nepal anschlagen. 2 Reihen glatt rechts stricken. Abketten. Den Schal am Hals des Schneemanns von der Vorderseite zur Rückseite durch den Pullover ziehen und auf der anderen Halsseite wieder zur Vorderseite ziehen. Mit einem doppelten Knoten auf der Vorderseite zusammenknoten.

SCHNEE, KNÖPFE und AUGEN:
12 Knoten mit natur für den Schnee und 5 Knoten mit einem Rest schwarz für die Knöpfe und Augen wie folgt arbeiten: 1 Knoten = 1 Faden von ca. 40 cm Länge zuschneiden. 4 Knoten um eine Nadel Nr. 5,5 arbeiten – siehe Diagramm A.3 (d.h. 3 LOCKERE Knoten arbeiten, dann noch 1 Knoten machen und den Faden dieses Knotens anziehen = 1 Knoten). Die Knoten wie auf dem Foto abgebildet auf dem Pullover verteilen. 1 Fadenende neben 1 Masche von der Vorderseite zur Rückseite führen, das andere Fadenende an der anderen Seite derselben Masche ebenfalls zur Rückseite führen und auf der Rückseite miteinander verknoten – siehe Foto.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Neue Garnmenge in den 3 kleinsten Größen: DROPS NEPAL von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C) 300-300-300-400-400-500 g Farbe 0501, grau
Online aktualisiert am: 08.11.2017

Diagramm

= natur Air / natur Nepal
= mittelgrau Air / grau Nepal
= schwarz Air / schwarz Nepal
= einfacher Knoten


Kommentare (7)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Sandi 07.10.2018 - 12:48:

Hi I can I knit the sleeves flat? Not too keen on using double pointed needles Thanks

DROPS Design 07.10.2018 kl. 23:00:

Dear Sandi, yes, you can easily convert the sleeves pattern, to one that is knitted flat (back and forth). Add two edge stitch to the stitch count for the seams, and do the increases that is written to both sides of the mid under sleevs, at the beginninga nd end of the rows. Happy Knitting!

Samantha 06.10.2018 - 18:15:

Qual è il nodo singolo? Nel diagramma a2 non riesco a capere cos'è il nodo singolo e dove applicarlo. Per favore potreste aiutarmi???

DROPS Design 06.10.2018 kl. 21:04:

Buonasera Samantha. Trova i nodi nel diagramma A.3 e servono per la neve, i bottoni e gli occhi. Le alleghiamo un video che può aiutarla. Buon lavoro!

Debra 29.12.2017 - 14:59:

It says"work back until it measures 17 inches (size 7/8) now cast off the middle 22 sts for neck and shoulders are finished separately. Now continue in stocking stitch decrease 1 st at neck edge 17 sts remain for shoulder. Continue till work measures 17 inches" The measurements seem to be a little off.

DROPS Design 02.01.2018 kl. 10:06:

Dear Debra, you first work until 44 cm (= 17.32 inches) then piece measures 45 cm (= 17.72 inches). Happy knitting!

Monica 03.12.2017 - 19:20:

Ich hatte die Wolle (Nepal) passend zum KAL-Beginn bestellt. Da war der Verbrauch noch ganz anders angegeben. Dieser wurde nun korrigiert - und ich hab zu wenig graue Nepal da :( Sehr ärgerlich! Nächstes Mal bitte vor KAL-Beginn ausgiebig testen, danke.

V Thorpe 16.11.2017 - 12:43:

Been trying to buy wool for this jumper for several days, wool warehouse and Purple sheep have no supplies. Very disappointed, difficult to explain to grandchid that promised umer may not be made. After colours were chosen. Is there likely to be a supply of this yarn available soon?

DROPS Design 16.11.2017 kl. 13:27:

Dear Mrs V Thorpe, you can have a look there there may be some Air in some of the stores shipping to your country. Air will be then soon back in stock, or see alternatives suggested. Happy knitting!

Merje 10.11.2017 - 10:15:

Mulle tundub, et lumememmeta seljaosal on jäänud puudu mõõtude osa enne käeaugu kahandust.

Elizabeth Higuera 06.11.2017 - 19:06:

I think the "size in inches" at the top of the materials box is wrong. these look like adult numbers. Very cute pattern!

DROPS Design 09.11.2017 kl. 08:25:

Dear Elizabeth, thanks for your feedback, measurements have been adjusted. Happy knitting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Children 30-28

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.