Adrien by DROPS Design

Gestrickte Jacke mit Strukturmuster, V-Ausschnitt und Seitenschlitzen in DROPS Cotton Merino. Größe 0 - 6 Jahre.

Schlagwörter: Jacken, V-Ausschnitt,

DROPS Design: Modell cm-012-bn
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4 - 5/6 Jahre)
Größe in cm: 56/62 - 68/74 - 80/86 (92 - 98/104 - 110/116)
Material:
DROPS COTTON MERINO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
200-200-200 (250-250-300) g Farbe 29, seegrün

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 oder 60 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen und 28 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 oder 60 cm) Nr. 3 – für die kraus rechts gestrickten Ränder.

DROPS HOLZKNOPF, (Kokosnuss) Nr. 516: 4-4-4 (5-5-5) Stk.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (7)

50% Schurwolle, 50% Baumwolle
von 3.35 € /50g
DROPS Cotton Merino uni colour DROPS Cotton Merino uni colour 3.35 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 13.40€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.3 – das Diagramm für die gewünschte Größe wählen. Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

ZUNAHMETIPP (gilt für die untere Ärmelmitte):
1 Masche vor dem Markierungsfaden beginnen, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen 2 Maschen), 1 Umschlag (= 2 Maschen zugenommen). In der nächsten Runde die Umschläge rechts verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden.

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende (beim Tragen der Jacke) werden Knopflöcher eingearbeitet. 1 Knopfloch = mit der Hin-Reihe beginnen, 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken und 1 Umschlag arbeiten. In der nächsten Reihe den Umschlag rechts stricken, sodass ein Loch gebildet wird (= Knopfloch).
Die Knopflöcher bei folgenden Maßen einarbeiten:
1/3 Monate: 4, 9, 14 und 19 cm.
6/9 Monate: 5, 10, 15 und 20 cm.
12/18 Monate: 5, 11, 17 und 23 cm.
2 Jahre: 5, 10, 15, 20 und 25 cm.
3/4 Jahre: 5, 11, 17, 23 und 29 cm.
5/6 Jahre: 5, 12, 19, 26 und 33 cm.

ABNAHMETIPP (gilt für den Halsausschnitt):
An der Innenseite der 5 kraus rechts gestrickten Blenden-Maschen für den Halsausschnitt abnehmen. Alle Abnahmen erfolgen in Hin-Reihen!
Wie folgt nach 5 Blendenmaschen abnehmen: 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen (= 1 Masche abgenommen).
Wie folgt vor 5 Blendenmaschen abnehmen: Stricken bis noch 7 Maschen auf der Nadel sind, 2 Maschen rechts zusammenstricken und 5 Blenden-Maschen kraus rechts stricken (= 1 Masche abgenommen).
----------------------------------------------------------

JACKE:
Die Vorderteile und das Rückenteil werden jeweils einzeln in Hin- und Rück-Reihen gestrickt. Die Ärmel werden in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt.

RÜCKENTEIL:
51-55-59 (65-69-73) Maschen auf Rundnadel Nr. 3 mit Cotton Merino anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts) stricken – siehe oben. Zur Rundnadel Nr. 4 wechseln und die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 3 Rand-Maschen kraus rechts, 13-15-17 (18-20-22) Maschen glatt rechts, A.1 (= 19-19-19 (23-23-23) Maschen), 13-15-17 (18-20-22) Maschen glatt rechts und 3 Rand-Maschen kraus rechts. In dieser Weise weiterstricken. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von 18-19-21 (23-26-29) cm 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) über die äußersten 6 Maschen beidseitig stricken (die übrigen Maschen wie zuvor stricken). Wenn 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) beidseitig gestrickt wurden, je 3 Maschen am Anfang der nächsten 2 Reihen für die Armausschnitte abketten = 45-49-53 (59-63-67) Maschen in der Reihe. Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 3 Rand-Maschen kraus rechts am Armausschnitt, 10-12-14 (15-17-19) Maschen glatt rechts, A.1 über die nächsten 19-19-19 (23-23-23) Maschen, 10-12-14 (15-17-19) Maschen glatt rechts und 3 Rand-Maschen kraus rechts am Armausschnitt. In dieser Weise weiterstricken. Bei einer Länge von 26-28-31 (34-38-42) cm die mittleren 17-17-17 (21-21-21) Maschen für den Halsausschnitt abketten und jede Schulter einzeln weiterstricken, dabei am Anfang der nächsten Reihe, die am Halsrand beginnt, 1 Masche abketten = 13-15-17 (18-20-22) Maschen übrig pro Schulter. Weiterstricken, bis noch 1 Reihe übrig ist, bevor die Arbeit eine Länge von 28-30-33 (36-40-44) cm hat – daran angepasst, dass die nächste Reihe eine Rück-Reihe ist. 1 Rück-Reihe rechts stricken und locker in der Hin-Reihe rechts abketten. Die andere Schulter ebenso stricken.

RECHTES VORDERTEIL:
30-32-34 (37-39-41) Maschen auf Rundnadel Nr. 3 anschlagen (einschließlich 5 Maschen für die vordere Blende). 2 Krausrippen (= 4 R kraus rechts) stricken. Zur Rundnadel Nr. 4 wechseln und die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 5 Blenden-Maschen kraus rechts stricken, A.2 (= 9-9-9 (11-11-11) Maschen), 13-15-17 (18-20-22) Maschen glatt rechts und 3 Rand-Maschen kraus rechts an der Seite der Jacke. In dieser Weise weiterstricken – die KNOPFLÖCHER an der Blende nicht vergessen – siehe oben. Bei einer Länge von 18-19-21 (23-26-29) cm 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) über die äußersten 6 Maschen an der Seite stricken (die übrigen Maschen wie zuvor stricken). Wenn die 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) an der Seite gestrickt wurden, 3 Maschen am Anfang der nächsten Reihe, die an der Seite beginnt, für den Armausschnitt abketten = 27-29-31 (34-36-38) Maschen. Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 5 Blenden-Maschen kraus rechts stricken, A.2 über die nächsten 9-9-9 (11-11-11) Maschen, 10-12-14 (15-17-19) Maschen glatt rechts und 3 Rand-Maschen kraus rechts am Armausschnitt. In dieser Weise weiterstricken - GLEICHZEITIG, wenn 1 Rück-Reihe nach dem letzten Knopfloch gestrickt wurde (die Arbeit hat eine Länge von ca. 20-21-24 (26-30-34) cm), die 5 Blendenmaschen rechts stricken, wenden, den Faden anziehen und die 5 Blendenmaschen rechts zurückstricken (d.h. die übrigen Maschen auf der Nadel nicht stricken). Dann wieder wie zuvor über alle Maschen stricken (dies wird gemacht, damit die Blende am Halsausschnitt schön liegt) - GLEICHZEITIG in der nächsten Hin-Reihe mit den Abnahmen für den V-Ausschnitt beginnen. Dafür 1 Masche neben den 5 kraus rechts gestrickten Blenden-Maschen abnehmen – ABNAHMETIPP LESEN. In dieser Weise in jeder 2. Reihe (d.h. in jeder Hin-Reihe) insgesamt 9-9-9 (11-11-11) x abnehmen = 18-20-22 (23-25-27) Maschen übrig pro Schulter. Weiterstricken, bis noch 1 Reihe übrig ist, bevor die Arbeit eine Länge von 28-30-33 (36-40-44) cm hat – daran angepasst, dass die nächste Reihe eine Rück-Reihe ist. 1 Rück-Reihe rechts stricken, wenden, die 5 Blendenmaschen rechts stricken und die restlichen 13-15-17 (18-20-22) Schulter-Maschen abketten. Den Faden abschneiden.

HALSBLENDE:
Die 5 Blendenmaschen kraus rechts hin- und zurückstricken, bis die Halsblende eine Länge von ca. 5-5-5 (6-6-6) cm ab der Schulter hat, abketten.

LINKES VORDERTEIL:
Wie das rechte Vorderteil stricken, jedoch gegengleich. D.h. A.3 statt A.2 stricken (an der linken Blende keine Knopflöcher einarbeiten). In der ersten Rück-Reihe bei einer Länge von 20-21-24 (26-30-34) cm die 5 Blendenmaschen rechts stricken, wenden, den Faden anziehen und die 5 Blendenmaschen rechts zurückstricken (d.h. die übrigen Maschen werden nicht gestrickt). Dann wieder wie zuvor über alle Maschen stricken (dies erfolgt, damit die Blende am Halsausschnitt schön liegt) - GLEICHZEITIG in der nächsten Hin-Reihe mit den Abnahmen für den Halsausschnitt beginnen – ABNAHMETIPP LESEN. Weiterstricken, bis noch 1 Reihe vor dem fertigen Maß übrig ist – daran angepasst, dass die nächste Reihe eine Rück-Reihe ist. 1 Rück-Reihe rechts stricken, wenden, die ersten 13-15-17 (18-20-22) Maschen abketten und die 5 Blendenmaschen rechts stricken. Dann kraus rechts über die 5 Blendenmaschen stricken, bis die Halsblende eine Länge von 5-5-5 (6-6-6) cm ab der Schulter hat, abketten.

ÄRMEL:
32-32-34 (36-38-38) Maschen auf Nadelspiel Nr. 3 anschlagen. In Runden 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Runden kraus rechts) stricken – siehe oben. Zu Nadelspiel Nr. 4 wechseln und glatt rechts stricken. Bei einer Länge von 4-4-5 (6-7-8) cm 1 Markierungsfaden am Rundenbeginn anbringen (= an der unteren Ärmelmitte). In der nächsten Runde 2 Maschen an der unteren Ärmelmitte zunehmen – ZUNAHMETIPP LESEN. In dieser Weise alle 5½-3½-3 (3-3-3) cm insgesamt 3-5-6 (7-8-10) x zunehmen = 38-42-46 (50-54-58) Maschen. Bei einer Länge von 18-20-23 (27-31-35) cm die Arbeit an der unteren Ärmelmitte teilen. 1 Markierer anbringen, 3 Reihen glatt rechts hin und zurück über alle Maschen stricken und locker abketten.

FERTIGSTELLEN:
Die Schulternähte innerhalb der Abkettkanten schließen. Die Halsblende hinten zusammennähen – darauf achten, dass die Naht auf der Rückseite liegt. Die Halsblende an den Nacken nähen.
Die Seitennähte Kante an Kante am äußeren Maschenglied der äußersten Maschen ab dem Armausschnitt nach unten schließen, jedoch die untersten 6 cm jeweils offen lassen (= Seitenschlitze).
Die Ärmel einnähen – der Markierer an der unteren Ärmelmitte muss mit der Seitennaht des Rumpfteils übereinstimmen.
Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen



Kommentare (7)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Jeanine Stevens 18.02.2018 - 12:40:

Waar kan ik de correcties vinden? Al ik op de rode letters klik gebeurt er niets

DROPS Design 18.02.2018 kl. 13:54:

Hoi Jeanine, Misschien is het nodig om even je browser te verversen met F5 (of de cache te legen met Ctrl + F5) Dit zijn de correcties: Correcties op zowel voor- als achterpand. Gewijzigd online: 31.10.2017 De correcties zijn reeds doorgevoerd op de online versie van het patroon.

Linda 23.01.2018 - 13:20:

Voor dit patroon (maat 2 jaar) heb ik minder dan 4 bollen gebruikt. Niet de aanbevolen 5.

Sandra 16.11.2017 - 11:39:

Hoi, Bij het minderen op de voorpanden, staat in het online-patroon een andere instructie dan op de printversie!

DROPS Design 17.11.2017 kl. 11:58:

Hallo Annelies, Helaas komt het soms voor dat er een fout staat in het patroon, terwijl de breiboeken al uit zijn gekomen. In dat geval kun je correcties vinden in het tabblad 'correcties' rechts van de foto van het patroon online. Bij dit patroon is er op 31 oktober een correctie geweest.

Corine 20.10.2017 - 12:23:

Hi i would really like to finish this sweater but i am waiting for your answer. How is it possible that the pictures shows that the pattern continues on the front up till the top of the shoulder? when i follow the instructions i have to take 1 off after the first 5 stiches 11 times, which means that the 11 pattern stiches are finished...

DROPS Design 20.10.2017 kl. 14:18:

Dear Corine, thanks for your feedback, pattern has now been edited - see also under tab "corrections". Happy knitting!

Corine 13.10.2017 - 11:49:

Hi i have a question about pattern Adrien. Als ik voor de v-hals 11 keer een steek heb geminderd, dan is het hele patroon A2 weg en ga ik van de 5voorbiessteken meteen over op de 17 steken in tricotsteek. Echter op de foto zie ik na de voorbies 1 tricot steeek, 2(?) ribbel en dan het grotere vlak in tricot. Heb ik iets fout gedaan of klopt de beschrijving niet?

Charlotte 12.06.2017 - 21:39:

Jeg kan ikke se diragram A1 kan i hjælpe mig.

DROPS Design 13.06.2017 kl. 07:59:

Hei Charlotte. Scroll helt ned på siden, da ser du alle diagrammene. A.1 er de to øverste diagrammene (det er 2 diagrammer av A.1, avhengig av hvilken størrelse du skal strikke). God Fornøyelse!

Nina 09.06.2017 - 18:37:

Muss ich für die Halsblende an beiden Vorderteilen die Blendenmaschen hochstricken? Mich irritiert, dass bei der Beschreibung der rechten Vorderseite steht, dass ich nach dem Abketten der Schultermaschen den Faden abschneiden soll. Damit müsste ich aber doch noch die Halsblende stricken? Oder hab ich da was falsch verstanden?

DROPS Design 12.06.2017 kl. 08:50:

Liebe Nina, Video unten zeigt wie man einfacher Schalkragen strikt. Hier wird der Faden abgeschnitten und die Blendemaschen weiter gearbeitet. Viel Spaß beim stricken!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Children 28-4

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.