DROPS / 169 / 4

Light's Embrace by DROPS Design

Von oben nach unten gehäkelter DROPS Poncho in ”Paris” mit Lochmuster. Größe S-XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. w-614
Garngruppe C oder A + A
----------------------------------------------------------
Größe: S/M – L/XL – XXL/XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS PARIS von Garnstudio
750-850-900 g Farbe Nr. 16, weiß

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 16 Stäbchen x 9 R.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (156)

100% Baumwolle
von 0.94 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.09 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 0.94 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 14.10€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.5. Diagramme A.1a und A.1b zeigen, wie die Rd beginnen und enden.

HÄKELINFO:
Jede Rd mit Stb mit 3 Lm beginnen (diese Lm ersetzen nicht das erste Stb). Am Ende der Rd 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns häkeln.
BITTE BEACHTEN: Wenn A.5 gehäkelt wird, den Rd-Beginn mit 3 Lm häkeln. Am Ende der Rd 1 Stb in die erste M, die in der Rd gehäkelt wurde (d.h. die M mit den 3 Lm), häkeln, dann 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns.

2 D-STB ZUSAMMENHÄKELN:
1 D-Stb um den darunterliegenden Lm-Bogen, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht holen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), 1 fM überspringen und 1 D-Stb um den nächsten Lm-Bogen und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.

3 D-STB ZUSAMMENHÄKELN
1 D-Stb häkeln, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht holen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), noch ein 1 D-Stb ebenso häkeln (= 3 Schlingen auf der Häkelnadel), noch 1 D-Stb häkeln und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.

NETZMUSTER:
1. RD: * Mit der 1. Rd von A.5 beginnen und die 4 Stb in das erste/nächste markierte Stb häkelt, dann ** 1 Lm, 1 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb **, von **-** wdh bis noch 1 Stb vor dem nächsten Markierer übrig ist, 1 Lm häkeln, das nächste Stb überspringen *, von *-* noch 3 x wdh. Nun sind 4 Rapporte von A.5 in der Rd.
2. RD: * A.5 um den ersten/nächsten markierten Lm-Bogen häkeln, dann 1 Stb in das nächste Stb häkeln, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, ** 1 Lm, 1 Stb überspringen, 1 Stb um den nächsten Lm-Bogen **, von **-** wdh bis noch 1 Lm-Bogen vor dem nächsten Rapport A.5 übrig ist, 1 Lm, 1 Stb um den letzten Lm-Bogen A.5, 1 Lm, 1 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 3 x wdh.
3. RD: * A.5 um den ersten/nächsten markierten Lm-Bogen häkeln, dann ** 1 Lm, 1 Stb überspringen, 1 Stb um den nächsten Lm-Bogen **, von **-** bis zum nächsten Rapport A.5 wdh, 1 Lm *, von *-* noch 3 x wdh.
----------------------------------------------------------

PONCHO:
Der Poncho wird in Rd von oben nach unten gehäkelt. Es wird zuerst an der vorderen Mitte, an der hinteren Mitte und an den Schultern zugenommen, dann wird nur noch an der vorderen und hinteren Mitte zugenommen.

153-163-163 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit Paris anschlagen und mit 1 Kett-M in die 1. Lm zum Ring schließen. 3 Lm häkeln – HÄKELINFO lesen! Dann je 1 Stb in die nächsten 3-1-1 Lm, * 1 Lm überspringen, je 1 Stb in die nächsten 5 Lm *, von *-* noch weitere 24-26-26 x in der Rd wdh = 128-136-136 Stb + 3 Lm in der Rd. Nun 4 Markierer anbringen, ohne dabei zu häkeln: 1 Markierer im 1. Stb der Rd anbringen (= hintere Mitte), 31-33-33 Stb überspringen, 1 Markierer im nächsten Stb anbringen (= Schulter), 31-33-33 Stb überspringen, 1 Markierer im nächsten Stb anbringen (= vordere Mitte), 31-33-33 Stb überspringen, 1 Markierer am nächsten Stb anbringen (= Schulter), es sind nun noch 31-33-33 Stb zwischen dem letzten Markierer und dem Rd-Beginn vorhanden.
Nun im NETZMUSTER (siehe oben) häkeln. Wenn die 1.-3. Rd zu Ende gehäkelt wurde, die 2. und 3. Rd wdh, bis insgesamt 6-7-8 Rd mit Zunahme-Stb-Gruppen gehäkelt wurden - siehe Diagramme A.4a und A.4b, um zu sehen, wie die Zunahmen beidseitig von A.5 gehäkelt werden. MASCHENPROBE BEACHTEN! Die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 8-9-10 cm.

Die nächste Rd wie folgt häkeln und GLEICHZEITIG 0-8-8 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= je 0-4-4 Stb zwischen der vorderen und der hinteren Mitte abnehmen): * 2 Stb + 3 Lm + 2 Stb um den Lm-Bogen (= hintere Mitte bzw. vordere Mitte), 1 Stb in jedes Stb und 1 Stb um jede Lm bis zur nächsten Zunahme-Stb-Gruppe, 3 Stb um den Lm-Bogen (= Schulter), 1 Stb in jedes Stb und 1 Stb um jede Lm bis zur Zunahme-Stb-Gruppe (vordere Mitte bzw. hintere Mitte) *, von *-* noch 1 x wdh.

Nun sind je 117-125-133 Stb zwischen dem Lm-Bogen an der vorderen und hinteren Mitte (= 234-250-266 Stb insgesamt in der Rd + 2 Lm-Bögen). Den Faden abschneiden. BITTE BEACHTEN: Nun wird nicht mehr an den Schultern zugenommen, nur noch an der vorderen und hinteren Mitte des Ponchos!

1 Kett-M in das 10. Stb ab dem Lm-Bogen an der hinteren Mitte und im Muster wie folgt häkeln: A.1a 1 x (zeigt, wie die Rd beginnt und endet, ersetzt nicht die erste M), A.2a (= 8 Stb) 13-14-15 x in der Breite, A.3a 1 x (= Zunahme an der vorderen Mitte), A.2a 14-15-16 x in der Breite, A.3a 1 x (= Zunahme an der hinteren Mitte) und A.2a 1 x häkeln. In der 4. Rd von A.3a sind je 133-141-149 Stb zwischen dem Lm-Bogen an der vorderen Mitte und der hinteren Mitte. Weiter im Muster wie zuvor häkeln (es ist nun Platz für 16-17-18 Rapporte von A.2a beidseitig von A.3a). In der 10. Rd 8 Stb gleichmäßig verteilt an beiden Seiten von A.3a zunehmen (= 16 Stb insgesamt in der Rd zugenommen) = 163-171-179 Stb an beiden Seiten des Lm-Bogens an der vorderen Mitte und der hinteren Mitte. Weiter im Muster wie zuvor häkeln, jedoch nun A.1b über A.1a, A.2b über A.2a und A.3b über A.3a (nun ist Platz für je 19-20-21 Rapporte von A.2 an beiden Seiten von A.3). In der 4. Rd 3 Stb gleichmäßig verteilt an beiden Seiten von A.3 zunehmen (d.h. 6 Stb insgesamt in der Rd) = je 169-177-185 Stb zwischen dem Lm-Bogen an der vorderen Mitte und der hinteren Mitte. Im Muster weiterhäkeln (nun ist Platz für je 21-22-23 Rapporte von A.2 an beiden Seiten von A.3). Wenn die Diagramme in der Höhe zu Ende gehäkelt wurden, hat die Arb eine Gesamtlänge von 36-37-38 cm. Den Faden abschneiden.

Nun im Netzmuster wie am Anfang der Arb häkeln, dafür am Lm-Bogen der hinteren Mitte beginnen und im Netzmuster ab der 3. Rd des Netzmusters häkeln. Die 2. und 3. Rd wdh, bis insgesamt 6-8-10 Rd gehäkelt wurden (einschl. der letzten Rd von A.2 und A.3).
Die nächste Rd wie folgt häkeln: * 2 Stb + 3 Lm + 2 Stb um den Lm-Bogen (= hintere Mitte), dann 1 Stb in jedes Stb und 1 Stb um jede Lm bis zum nächsten Rapport A.5 *, von *-* noch 1 x wdh = je 193-209-225 Stb zwischen dem Lm-Bogen an der vorderen Mitte und der hinteren Mitte. Den Faden abschneiden.

Nun Muster A.1a, A.2a und A.3a wie folgt häkeln:
1 Kett-M in das 12. Stb ab dem Lm-Bogen an der hinteren Mitte und im Muster wie folgt häkeln: A.1a (zeigt, wie die Rd beginnt und endet, ersetzt nicht die erste M), A.2a bis noch 2 Stb vor dem Lm-Bogen an der vorderen Mitte übrig sind, A.3a 1 x (= Zunahme an der vorderen Mitte), A.2a bis noch 2 Stb vor dem Lm-Bogen an der hinteren Mitte übrig sind, A.3a 1 x (= Zunahme an der hinteren Mitte) und A.2a 1 x häkeln. Wenn die 4. R zu Ende gehäkelt wurde, hat der Poncho eine Gesamtlänge von 49-52-54 cm. Den Faden abschneiden und vernähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 04.03.2016
Diagramm A.2a, Veränderung in der 8. Rd: Es muss heißen: 1 fM in die M, nicht 1 fM um die M.
Online aktualisiert am: 28.10.2016
Korrektur: Neue Diagramme A.4a, A.4b und A.5. Die Anleitung wurde dahingehend auch korrigiert.

Diagramm

= 1 Luft-M (Lm)
= 1 feste M (fM) um die M
= 1 fM in die M
= 1 fM um den Lm-Bogen, 3 Lm
= 1 Stäbchen (Stb) in M
= 1 Stb um die Lm/den Lm-Bogen
= 1 Doppel-Stb (D-Stb) um die M
= 2 Dreifach-Stb zu 1 Dreifach-Stb wie folgt zushäkeln: 1 Dreifach-Stb häkeln, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht holen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), noch 1 Dreifach-Stb in dieselbe M häkeln und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 3 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.
= 3 D-STB ZUSAMMENHÄKELN - siehe Anleitung.
= 2 D-STB ZUSAMMENHÄKELN - siehe Anleitung.
= 1 Picot wie folgt häkeln: 2 Lm, 1 Halb-Stb (H-Stb) in das letzte Stb, das gehäkelt wurde.
= Es wird in diese M gehäkelt
= die Rd beginnt mit 4 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 4. Lm des Rd-Beginns
= die Rd beginnt mit 2 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 2. Lm des Rd-Beginns
= die Rd beginnt mit 6 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 6. Lm des Rd-Beginns
= diese Rd wurde bereits in der Anleitung erklärt





Margaret Taylor 18.03.2019 - 23:59:

I love this pretty poncho but I can't understand how to do A1, A2, and A3, the pattern isn't clear how they work together, please help

DROPS Design 19.03.2019 kl. 11:27:

Dear Mrs Taylor, this lesson explains how to read crochet diagrams; and how to "Several different diagrams worked consecutively on the row/round:". Happy crocheting!

Linda Klinkenbijl 27.02.2019 - 16:57:

Two times chain 3 only? Pattern says 3: Sc-ch3, sc-ch3, sc-ch3, sc ... What is correct?

DROPS Design 28.02.2019 kl. 09:18:

Dear Mrs Klinkenbijl, oops you are right, I missed the 3rd symbol :) you will have (1 sc, 3 ch) x 3, 1 sc around the same chain-space. Happy crocheting!

Linda Klinkenbijl 27.02.2019 - 13:17:

At A.2b, the 7th row the pattern tels me to work 1sc around the chain space, 3ch. Those last 3ch are they to indicate that my chain space is 3 chains long, or is it a: sc+chain 3?

DROPS Design 27.02.2019 kl. 13:53:

Dear Mrs Klinkenbijl, in the 3-chain space between the 3 trebles worked tog on previous row work; 1 sc, 3 ch, 1 sc, 3 ch, 1 sc (= 2 chain spaces with each 3 chains). Happy crocheting!

Petra Blasberg 05.02.2019 - 12:10:

A.1a, A.2a und A.3a ist mir völlig schleierhaft. Die Anleitung ist nicht sehr verständlich und man muss ständig zwischen den Diagrammen hin und her schauen. Auf dem Foto sieht man nur eine Reihe Stäbchen nach dem ersten Netzmuster. In der Anleitung verstehe ich aber, das man 2 Reihen Stäbchen machen soll??? Und wie komme ich dann auf die 149 Stb zwischen den Lm-Bogen, wenn ich doch nur 16 mal 8 Stb häkeln soll??

DROPS Design 05.02.2019 kl. 13:25:

Liebe Frau Blasberg, gerne können Sie die unterschiedlichen Diagramme abschneiden und zusammenlegen, um sie besser zu folgen. Sie fangen mit 1 Runde Stäbchen, dann setzen Sie die Markierer (= ohne zu häkeln), und jetzt im NETZMMUSTER häkeln und die Diagramme anfangen. Viel Spaß beim häkeln!

Lena 11.01.2019 - 18:07:

153 luftmaskor men när första varvet är klart har jag luftmaskor kvar. Förstår inte varför. 3+1+1= 5 stolpar, hoppa över en luftmaska 5 stolpar 24 gånger är inte 153 utan 150. Vart gör jag av de 3 luftmaskorna från de 153. Lena

DROPS Design 16.01.2019 kl. 08:21:

Hei Lena. På starten av omgangen hekler du 1 stav i hver av de første 3 luftmaskene. Videre hekler du slik *hopp over 1 luftmaske, 1 stav i hver av de neste 5 luftmaskene* for hver *-* hekler du 5 staver, men du hekler over 6 av luftmaskene i luftmaskeringen (fordi fu hopper over 1 luftmaske hver gang). Dette gjentar du 24 ganger til = totalt 25 ganger. Du har da heklet over 150 av luftmaskene + de 3 luftmaskene du heklet i på starten av omgangen = 153 luftmasker heklet i, og 128 staver på omgangen (+ 3 luftmasker som du heklet helt på starten). God fornøyelse

Fritzi Goldberg 31.12.2018 - 02:28:

Is there any way to size this down for a ten year old?

DROPS Design 02.01.2019 kl. 10:58:

Dear Mrs Goldberg, we are unfortunately not able to adjust every pattern to every individual request, please feel free to contact your DROPS store - even per mail or telephone - for any individual assistance. Happy crocheting!

Hengie Hengelmann 04.09.2018 - 20:57:

Bonjour les explications et les diagrammes sont trop compliqués pour'une tricoteuse moyenne comme moi..j'ai abandonné le projet..dommage c'est un joli modèle

DROPS Design 06.09.2018 kl. 09:10:

Bonjour Mme Hengelmann, suivez bien les indications pas à pas, et, vous pouvez volontiers poser votre question ici, ou bien pour toute assistance personnelle, n'hésitez pas à contacter votre magasin DROPS, même par mail ou téléphone. Bon crochet!

Rianne 17.08.2018 - 13:40:

Hallo, ik ben bezig bij A.2b en A.3b in de vierde toer. Daar staat dat ik 3 stk moet meerderen en achteraf op 169 stk uit moet komen en er ruimte is voor 21 herhalingen van A.2. Dit klopt bij mij niet omdat bij het begin van A.2b ik 19 herhalingen had en 163 stk. In vier toeren zijn daar 9 stk bij gekomen (in A.3b) plus nog 3 extra meerderen. Hoe kan ik dan toch op 169 stk uitkomen? (Bovendien van 19 naar 21 herhalingen is toch ook 16 stk extra? moet het misschien 179 zijn?)

DROPS Design 20.08.2018 kl. 09:13:

Dag Rianne, Het was even een gepuzzel met het aantal steken, maar A.3 zelf wordt niet meegerekend in de telling van het aantal steken. Na een herhaling van A.3 plus de 6 meerderingen is er ruimte voor 2 extra herhalingen van A.2 tussen midden voor en midden achter.

Natalia 08.08.2018 - 15:42:

I was asked by a friend to translate diagram symbols from English American to Russian for her. I would like to ask, “What language is was translated from?”. Never have I seen such confusing instructions. I am not sure why the author decided to “invent a bicycle “ = new symbols to confuse the pattern users. It’s a beautiful poncho, but the pattern needs a thorough editing. I would not recommend it for beginners.

DROPS Design 08.08.2018 kl. 15:53:

Dear Natalia, all our patterns are translated from Norwegian, please feel free to check the original pattern. Each symbol used in the diagram is explained under diagram key - for any further individual assistance with diagrams you are welcome to contact your DROPS store. Happy crocheting!

Johanna Ruisaard-Hofman 27.07.2018 - 22:07:

Goede avond, net begonnen met de poncho 169-4. Voor mij de 1e keer een Drops Design. Maar loop gelijk spaak, wat wordtvver nu bedoeld met" haak dan 1 stokje in elke van de volgende 3-1-1 l???? ( 4e regel onder het woord Poncho) Ik hoor het graag, Groetjes Johanna

DROPS Design 28.07.2018 kl. 15:59:

Dag Johanna, De getallen met de streepsje ertussen staan voor de maten S/M – L/XL – XXL/XXXL. Dus in dit geval als er 3-1-1 staat betekent dat 3 voor maat S/M, 1 voor mat L/xL, enzovoort.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 169-4

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.