Wie man Luftmaschen (Lm) häkelt

Schlagwörter: häkelmuster,
Wie man Luftmaschen (Lm) häkelt

Wenn Sie gelernt haben, wie man die erste Schlinge mit der Häkelnadel arbeitet, ist es ganz einfach, Luftmaschen zu häkeln. Schauen Sie es sich hier an!

Abb. 1: Den vom Knäuel kommenden Faden über den linken Zeigefinger legen und den Faden leicht gestrafft zwischen den anderen Fingern halten. Die Nadel unter dem Faden einstechen, der über dem Zeigefinger liegt.

Abb. 2: Den Haken der Häkelnadel verwenden, um den Faden durch die Masche auf der Häkelnadel zu ziehen.

Abb. 3: Sie passen die Größe der Maschen an, indem Sie am vom Knäuel kommenden Faden ziehen.

Abb. 4: In dieser Weise weiterarbeiten, bis Sie die Anzahl an Luftmaschen (Lm) gehäkelt haben, die Sie benötigen. Mehrere Luftmaschen nacheinander nennt man eine Luftmaschen-Kette.

Wenn man die Luftmaschen zählt, zählt man die Masche/Schlinge, die sich auf der Häkelnadel befindet, nicht mit. Wenn in der Anleitung steht: "... mit der 2. Lm ab der Nadel beginnen...", zählen Sie ab der ersten Masche nach der Masche/Schlinge, die auf der Nadel liegt, bis in Richtung Ende der Luftmaschenkette.

Siehe dazu auch dieses Video:

Kommentare (2)

Dracon 07.04.2021 - 00:12:

Bsr madame on monsieur je suis débutant je fais très bien les chaînette pour monté problème ,quoi faire a ce moment et combien pour arrivé a monté pour faire crochet

DROPS Design 07.04.2021 - 10:14:

Bonjour Mme Dracon, tout dépend de ce que vous devez faire - vous trouverez aussi ici toutes nos vidéos crochet, filtrez par catégorie ou mot-clé si besoin. Bin crochet!

Cristina 24.06.2020 - 06:49:

Excelentes explicaciones, y gracias por tener las dos formas de explicación, tutorial y escrita. Mil gracias.

Einen Kommentar oder eine Frage zu dieser Lektion hinterlassen.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.