DROPS / 154 / 28

Mable's Cables by DROPS Design

Gestrickte DROPS Socken in „Fabel“ mit Zöpfen. Größe 35-43.

Schlagwörter: socken, Zopf,

DROPS Design: Modell Nr. fa-268
Garngruppe A
-----------------------------------------------------------
Größe: 35/37 - 38/40 - 41/43
Fußlänge: 22 - 24 - 27 cm.
Länge des Schafts: 19 - 21 - 23 cm.

Material: DROPS FABEL von Garnstudio
100 g für alle Größen Farbe 623, rose mist

DROPS NADELSPIEL NR. 2,5 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 M x 34 R glatt re = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (14)

75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 1.75 € /50g
DROPS Fabel uni colour DROPS Fabel uni colour 1.75 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel print DROPS Fabel print 1.90 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel long print DROPS Fabel long print 2.05 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramm A.1 (= 5 M). Das Diagramm zeigt alle R., wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

TIPP ZUR AUFNAHME:
Wenn mit einem Umschlag aufgenommen wird, strickt man diesen re verschränkt (d.h. in das hintere statt in das vordere Maschenglied einstechen) um ein Loch zu vermeiden.

FERSENABNAHME (glatt re):
1.R (= Hin-R): stricken bis noch10-11-11 M übrig sind, die nächste M. wie zum Rechtsstricken abheben, 1 re. und die abgehobene M überziehen, Arb wenden.
2. R (= Rück-R): Stricken bis noch 10-11-11 M übrig sind, die nächste M. wie zum Linksstricken abheben, 1 li und die abgehobene M überziehen, Arb wenden.
3. R (= Hin-R): Stricken bis noch 9-10-10 M übrig sind, die nächste M. wie zum Rechtsstricken abheben, 1 re. und die abgehobene M überziehen, Arb wenden.
4. R (= Rück-R ): Stricken bis noch 9-10-10 M übrig sind, sind, die nächste M. wie zum Linksstricken abheben, 1 li und die abgehobene M überziehen, Arb wenden.
Mit den Abnahmen fortfahren (mit jeweils 1 M weniger vor der Abnahme) bis noch 15-15-17 M auf der Nadel sind.

TIPP ZUR ABNAHME:
Auf jeder Seite des Fußes wie folgt abn:
3 M vor dem Muster beginnen: 3 M re verschränkt zusammen str, d.h. die rechte Nadel in das hintere Maschenglied der 3 nächsten M einführen = 2 M abgenommen.
nach dem Muster: 3 M re zusammen str = 2 M abgenommen.
----------------------------------------------------------

SOCKEN:
Die Socken werden rund auf einem Nadelspiel gestrickt. 70-70-70 M mit Nadelspiel 2,5 mit Fabel anschlagen. 1 Rd re stricken. Die nächste Runde wie folgt str: * 1 li, 3 re, 1 li *, von * - * bis zu einer Gesamthöhe von 2 cm wdh. Dann 14 Rapporte von A.1 stricken und fortfahren bis zu einer Gesamthöhe von 13-14-15 cm. Zwischen dem 7. und 8. Rapport von A.1 und zwischen dem 14. und 1.Rapport von A.1 je 1 M aufn - SIEHE TIPP ZUR AUFNAHME = 72-72-72 M. Die aufgenommenen Maschen werden glatt re gestrickt. 1 Rd im Muster str wie gehabt, dabei GLEICHZEITIG die ersten 37-37-37 M auf eine Hilfsnadel stilllegen (= 1 aufgenommene M, 35-35-35 M = 7 x A.1 und 1 aufgenommene M) = 35-35-35 M. (= 7 x A.1). Eine Markierung anbringen, AB HIER WIRD DIE ARBEIT NUN GEMESSEN!
Nun in Hin- und Rück-R über die restlichen 35 M str (= Ferse) dabei GLEICHZEITIG weiterhin im Muster A.1 str. Wenn die Ferse 8-9-10 cm misst (die nächste R soll eine Hin-R sein ) re über alle M str, dabei GLEICHZEITIG in Größe 35-37gleichmäßig verteilt 2 M abnehmen, in Größe 38/40 keine Ab- oder Aufnahme machen und in Größe 41/43 gleichmäßig verteilt 2 M aufnehmen = 33-35-37 M für die Ferse. 1 R li str, dabei GLEICHZEITIG 1 Markierung setzen, AB HIER WIRD DIE ARBEIT NUN GEMESSEN!

Die FERSENABNAHME str - siehe oben - alle Fersenmaschen werden glatt re gestrickt. Nach der Fersenabnahme auf jeder Seite des Fersenläppchens 21-23-26 M auffassen - in der M neben der Rand-M auffassen - und die 37-37-37 stillgelegten M wieder auf die Nadel nehmen = 94-98-106 M. Wieder rund str und die M auf dem Fußrücken im Muster str, die M an der Sohle werden glatt re gestrickt-
GLEICHZEITIG in der ersten Rd die 3 M vor dem Muster re verschränkt zusammenstricken und die 3 M nach dem Muster re zusammenstricken (= 4 M abgenommen pro Runde) – SIEHE TIPP ZUR ABNAHME - Wiederholen Sie diese Abnahmen in jeder 2. Rd insgesamt 6-6-7 x, dann auf jeder Seite des Fußes die 2 M vor dem Muster re verschränkt zusammenstricken und die 2 M nach dem Muster re zusammenstricken (= 2 M abgenommen pro Runde) - Wiederholen Sie diese Abnahmen in jeder 2. Rd insgesamt 6-7-8 x = 58-60-62 M.

Das Muster A.1 und glatt re bis zu einer Gesamthöhe von 18-20-22 cm ab der Markierung an der Ferse stricken (schön mit dem Muster enden) = es sind noch etwa 4-4-5 cm zu stricken. Nun glatt re str. In der nächsten Rd oben am Fuß gleichmäßig verteilt 8-6-2 M abn = 50-54-60 M.
An beiden Seiten des Fußes je 1 Markierung so anbringen,dass je 25-27-30 M auf dem Fuß und unter dem Fuß sind.
Nun auf beiden Seiten beider Markierungen wie folgt abn: Stricken bis 2-2-2 M vor der Markierung, 2 re zusammenstricken, (Markierung), 4-4-5 re, 2 re verschränkt zusammenstricken - diese Abnahmen auf jeder Seite in jeder 2. Rd insgesamt 4 x wdh und dann in jeder Rd insgesamt 6-7-8 x = 10-10-12 M übrig. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M ziehen, festziehen und gut vernähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 07.10.2016
Korrektur der Spitze.

Diagramm

= 1 M li in der Hin-R, 1 M re in der Rück-R
= 1 M re in der Hin-R, 1 M li in der Rück-R
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 1 M re abh, 2 re, die abgehobene M über die 2 re ziehen
= dies ist keine M in dieser Runde

Évelyne 06.03.2019 - 19:44:

Bonjour, je ne comprends pas le second rang du diagramme (pas de maille sur ce tour). Merci de m'apporter l'explication.

DROPS Design 07.03.2019 kl. 10:09:

Bonjour Évelyne, au 1er rang de A.1, on diminue 1 maille (= on glisse 1 maille à l'end, on tricote 2 mailles et on passe la maille glissée par-dessus les 2 mailles tricotées = il reste 2 m end au milieu de A.1). Au rang suivant, on tricote ces 2 m ainsi: 1 m end, 1 jeté, 1 m end. Cette vidéo explique comment tricoter ce type de petites torsades. Bon tricot!

Louise 13.08.2018 - 11:25:

Hej, jeg kan ikke få det til at passe i slutningen når der er 70 masker. Jeg har én ret tilbage. Hvordan skal jeg få det til at passe?

DROPS Design 14.08.2018 kl. 15:01:

Hej Louise, jo om du strikker ifølge opskriften * 1 vr, 3 r, 1 vr * så vil du kunne strikke det 14 gange, det vil sige du strikker 2vr, 3 ret hele vejen rundt. God fornøjelse!

Luise 25.05.2018 - 02:07:

Hallo ich habe eine Frage. Ganz am Anfang der Anleitung sind ja die zwei cm Rippenmuster (1li,3re,1li...). Wenn ich 70 Maschen aufgenommen habe geht das Muster bei mir nicht glatt auf am Ende der vierten Nadel. Ich Ende mit:1li,1re. Ich denke ich müsste normalerweise mit 3re enden. Mache ich was falsch, oder stimmt das so? Wenn ich 72 statt 70 M nehme könnte das Rippenmuster aufgehen, aber passt das dann noch mit dem Muster von A1. Ich wäre sehr dankbar um schnelle Hilfe!

DROPS Design 25.05.2018 kl. 09:25:

Liebe Luise, Rippenmuster wird so gestrickt: (1 li, 3 re, 1 li) x 14 M = 5 M x 14 = 70 M, am Ende der Runde enden Sie mit einem vollen Rapport (1 li, 3 re, 1 li). Viel Spaß beim stricken!

Andrea Raute 02.01.2017 - 10:20:

Ein tolles Muster, leicht zu stricken mit einem tollen Effekt!

Kareng 27.07.2016 - 10:24:

Hallo, ich habe leider ein Problem mit dem Diagramm in der zweiten Reihe: wenn ich die erste Reihe stricke, habe ich ja am Ende 3 Maschen. In der zweiten Reihe soll ich dann eine links, eine "keine" Masche, dann eine Masche rechts, einen Umschlag, eine Masche rechts und eine Masche links stricken...aber ich weiß nicht, wo ich die zweite Masche rechts herhaben soll! Denn es sind ja sozusagen nur 3 Maschen da! Kann mir da jemand helfen? Vielen liebenDank!

DROPS Design 28.07.2016 kl. 15:32:

Liebe Kareng, haben Sie vielelicht übersehen, dass bei dem mittleren Symbol in der ersten R nur 1 Masche abgenommen wird? Sie haben also nach der ersten Reihe noch 4 Maschen auf der Nadel.

Annica Bengtsson Ejdestig 13.11.2015 - 15:29:

Jag har problem med tåpartiet. Jag förstår inte avmaskningsdelen. Är den felaktigt skriven, eller är det jag som totalt missuppfattar?

DROPS Design 25.11.2015 kl. 15:53:

Hej Annica, Du minskar på varje sida om markören i varje sida av foten såhär: Sticka tills det återstår 6-6-7 m före markören, sticka 2 m räta tills, 4-4-5 rm, 2 m vridet räta tills - på vartannat v totalt 4 ggr och sedan på varje v totalt 6-7-8 ggr = 10-10-12 m kvar på st. Lycka till!

Patience Correll 16.04.2015 - 20:45:

I'm having trouble figuring out the toe. Work dec for toe on each side of both markers as follows. Work until 6 sets remain before marker, K2 tog, K 4, K 2 twisted tog, repeat dec in each side every other round 4 times in total every other round & then every round 6 times. If I work it this way the first dec will make the sock lop-sided because it doesn't start until u get to the second marker and if you work it like this it will go past the second marker for the K 2 twisted tog.

DROPS Design 07.10.2016 kl. 13:48:

Dear Mrs Correl, sorry for late answer. Pattern has been now edited. Thank you, happy knitting!

Pakkalakka 23.05.2014 - 01:31:

Veldig fine og lettstrikka sokker :) men beskrivelsen av tåfellinga kan da ikke være riktig? Om første merke er før de 37 m over foten, og første felling skal være 6 m før merket - da blir vel tåfellinga midt under foten..? Gjorde bare motsatt av det som står så stemte det :)

Cecilia 19.01.2014 - 03:48:

Nice sock pattern.

Froufy 09.01.2014 - 15:17:

Je les veux ! j'aime ce point !

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 154-28

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.