DROPS / 154 / 33

Milla by DROPS Design

Gehäkelte DROPS Socken in „Big Fabel“ oder 2 Fäden „Fabel“ mit Lochmuster. Größe 35-43.

Schlagwörter: Lochmuster, socken,

DROPS Design: Modell Nr. bf-016
Garngruppe C
-----------------------------------------------------------
Größe: 35/37 - 38/40 - 41/43
Fußlänge: 22 - 24 - 27 cm
Material: DROPS BIG FABEL von Garnstudio
200 -200 -200 g Farbe 109, cerise

Oder:
DROPS FABEL von Garnstudio
150-150-150 g Farbe 109, cerise


DROPS HÄKELNADEL NR. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 18 fM in der Breite und ca. 20 Runden mit fM in der Höhe = 10 x 10 cm mit 1 Faden Big Fabel oder 2 Fäden Fabel.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (37)
DROPS Big Fabel DROPS Big Fabel
75% Schurwolle, 25% Polyamid
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
HÄKELINFO:
Am Anfang jeder Rd mit fM wird die 1. fM durch 1 Lm ersetzt. Die Rd schließt mit 1 Kett-M in die Lm vom Rd-Anfang.
Am Anfang jeder Rd mit Stb wird das erste Stb durch 3 Lm ersetzt. Die Rd schließt mit 1 Kett-M in die dritte Lm vom Rd-Anfang.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1.
------------------------------------------------------

SOCKEN:
Die Arb wird zunächst von der Spitze her rund gehäkelt, dann weiter in Hin- und Rück-R bis zur hinteren Mitte an der Ferse.

4 Lm mit Nadel 3,5 mit 1 Faden Big Fabel oder 2 Fäden Fabel häkeln und mit 1 Kett-M in die 1. Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: 5 fM in den Ring häkeln - SIEHE HÄKELINFO!
2. RUNDE: 2 fM in jede fM = 10 fM.
3. RUNDE: * 1 fM in die erste fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x häkeln = 15 fM.
4. RUNDE: * 1 fM in jede der 2 ersten fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x häkeln = 20 fM.
5. RUNDE: 1 fM in jede fM.
6. RUNDE: * 1 fM in jede der 3 ersten fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x häkeln = 25 fM.
7. RUNDE: 1 fM in jede fM.
8. RUNDE: * 1 fM in jede der 4 ersten fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x häkeln= 30 fM. Hier enden die Aufnahmen für Größe 35/37.
9.RUNDE: * 1 fM in jede der 5 ersten fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x häkeln = 35 fM.
10. RUNDE: * 1 fM in jede der 6 ersten fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x wdh = 40 fM. Hier enden die Aufnahmen für Größe 38/40.
11.RUNDE: * 1 fM in jede der 7 ersten fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * insgesamt 5 x wdh = 45 fM. Hier enden die Aufnahmen für Größe 41/43.

ALLE GRÖSSEN:
(= 30-40-45 fM). 1 fM in jede fM GLEICHZEITIG gleichmäßig verteilt 6-2-0 fM aufn = 36-42-45 fM. Dann wie folgt weiterhäkeln: A.1A (= 1 M), A.1C (= 12 M), A.1D über die letzten 23-29-32 fM. BEMERKUNG: Die beiden ersten Runden im Diagramm (ohne Ziffern) zeigen den Anfang des Musters und werden nur 1 x gehäkelt. Wiederholen Sie die 1. - 4.Rd fortlaufend bis zu einer Gesamthöhe von ca. 14-16-18 cm. Achten Sie darauf, dass die letzte Runde eine 3.Runde im Muster A.1 ist. Weiter fM in Hin- und Rück-R über die letzten 22-28-31 fM häkeln (d.h. man häkelt nicht über die Maschen von A.1A, A.1 C und die erste M von A.1D) – beachten Sie bitte die HÄKELINFO! Bis zu einer Gesamthöhe von 22-24-27 cm so weiterhäkeln, dann den Socken falten und in der hinteren Mitte von der Rückseite mit einer R Kett-M durch beide Lagen zusammenhäkeln. Den Faden abschneiden und vernähen.

SCHAFT:
Vorne am Socken beginnen und A.1A wie gehabt häkeln, dann A.1B und weiter mit A.1B (achten Sie darauf, dass Sie bis zur hinteren Mitte insgesamt 2½-2½-3 Rapporte des Musters A.1B haben)
Nun werden die verschiedenen Größen wie folgt gehäkelt:
Größe 35/37-38/40: den letzten Rapport von A.1B fertig häkeln (= insgesamt 3-3 Rapporte von A.1B).
Größe 41/43: einen weiteren Rapport von A.1B (=insgesamt 4 Rapporte von A.1B).
Alle Größen: A.1 C häkeln und schließen mit 1 Kett-M in die erste M. 2 Rapporte von A.1 in der Höhe häkeln, dann den Faden abschneiden und vernähen.

Diagramm

= fM
= Lm
= Picot: 3 Lm, 1 Stb in die erste der 3 Lm
= Stb

Natalia Potsada 03.05.2019 - 20:06:

Hallo, mit welcher Reihe aus dem Diagramm beginne ich bei dem Schaft? Danke.

DROPS Design 06.05.2019 kl. 08:33:

Liebe Frau Potsada, das Muster vom Fuß muss beim Schaft weitergehäkelt werden, Die letzte Runde wurde eine 3.Runde im A.1, die 1. Reihe beim Schaft wird dann die 4. Reihe in A.1 (dann Reihe 1 bis 4 arbeiten). Viel Spaß beim häkeln!

Susan 18.09.2018 - 18:06:

Oh darn! I began crocheting this awesome pattern thinking that it would be completely explained. I haven't learned how to read diagrams and your link to read patterns wasn't much help. Unfortunately, I will need to change my project 😟

Neulojaenkeli 18.06.2018 - 05:15:

Koskaan en ollut virkannut sukkia, mutta muuta kyllä paljonkin. Ihmettelin piirostanne kun ei ollut ns. yleisen ohjeen muikainen ja varsinkin tätä kierrokselta toiselle siirtymäkohtaa, sillä se näkyy sukissa aika selkeästi, sen olisi voinut suunnitella paremmin. Muuten sukat kauniit. Ja sain kuin sainkin ohjeesta selvää, vaikka se on sekava. Parempi piirros olisi auttanut asiaa. Onneksi sukista oli aika selkeä kuva kuitenkin.

Bonnie Kisiel 21.10.2017 - 05:51:

I am determined to complete this sock pattern. However, I need someone to clarify why line 3 shows 12 stitches and then line 4 shows that somehow 9 stitches (characters) are supposed to fit into 12 with 4 picots! Thank you.

DROPS Design 23.10.2017 kl. 09:42:

Dear Mrs Kisiel, there are 4 picots in each repeat in width (in A.1B as well as in A.1C) on row 2 in the diagram, then work the row 1-4 and there will be 4 picots on last row in diagram (= row 4). Repeat diagram in height from row 1. Happy crocheting!

Beverly 18.03.2017 - 00:03:

Can you please explain the following: (= 30-40-45 sc). Work 1 sc in every sc while AT THE SAME TIME inc 6-2-0 sc evenly = 36-42-45 sc on round. Continue as follows: A.1A (= 1 st), A.1C (= 12 sts), A.1D over the last 23-29-32 sc.

DROPS Design 20.03.2017 kl. 08:39:

Dear Beverly, work first 1 round with sc, at the same time, inc evenly 6 sc in 1st size and 2 sc in 2nd size (no inc in 3rd size). Then work diagrams: A.1A over the next st, then work A.1C (=12 st) 1 time in width, then repeeat A.1D over the last 23-29-32 sc. Happy crocheting!

Wesam 17.10.2015 - 01:59:

I make it out thank you so much for your help and time, love your pattern and waiting for more, thanks again

Wesam 14.10.2015 - 19:22:

Thanks for responding but I have another question, you make a picot in 2nd round on 2 dcs from the previous round how is that, and I can't figure out that line " picot work 3 ch,work trip in the first of 3 ch".. I'd appreciate it if anyone explain that for me... Thanks again

DROPS Design 15.10.2015 kl. 08:43:

Dear Mrs Wesam, the video below shows how to work a picot: ch3, 1 tr in 1st ch. Happy crocheting!

Wesam 12.10.2015 - 22:09:

Hey, that's a really awesome patern and it's really beautiful socks, but I'm having a small problem, I can't understand the diagrams would anyone help me please. Thanks.

DROPS Design 13.10.2015 kl. 09:37:

Dear Mrs Wesam, please click here to learn more about didagrams. Each st/group of st is representated by 1 symbol - see diagram text. The vertical lines delimit the parts of the diagram to be worked (A.1A, A.1C, A.1D) or to be repeated (A.1B). Happy crocheting!

Siebke 10.09.2015 - 09:11:

Goedemorgen "Dropsdesign", Klopt het dat ik een punt onderaan de hiel heb. Op de foto ziet het er zo mooi rond uit. Heb de hiel precies zo afgewerkt als in het filmpje, de sok dubbel vouwen en samenhaken. vriendelijke groeten, Siebke

DROPS Design 11.09.2015 kl. 14:10:

Hoi Siebke. Bedoel je dat er een puntje is aan de onderkant waar je de naad middenachter hebt? Dat kan, maar meestal wordt dat veel beter na een keer wassen en dragen. Als je het niet mooi vindt, kan je ook de naad een beetje aanpassen, zodat die niet zo "scherp" is.

Diana 15.06.2015 - 12:22:

Ik denk dat ik er uit ben, aar moet je bij de pijp A1D overslaan?

DROPS Design 15.06.2015 kl. 14:26:

Hoi Diana. Zie mijn reactie hieronder.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 154-33

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.