DROPS Baby / 31 / 14

Remmie by DROPS Design

Das Set umfasst: Gestrickter Body und Schühchen mit Lochmuster und Krausrippen für Babys. Größe Frühchen - 4 Jahre. Das Set wird gestrickt in DROPS BabyMerino.

Schlagwörter: Hausschuhe, Lochmuster, Overall,

DROPS Design: Modell Nr. bm-085-by
Garngruppe A
----------------------------------------------------------

FÜR DAS GANZE SET WIRD FOLGENDES BENÖTIGT:
Größe: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4) Jahre
Die Größe entspricht ca. der Größe des Kindes in cm:
56/62 - 68/74 - 80/86 (92 - 98/104)
Passend für Fußlänge: 10-11-12 (14-16) cm
Material:
DROPS BABYMERINO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
150-150-150 (150-200) g Farbe 27, altrosa

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS STRICKNADELN Nr. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 Maschen und 48 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 Maschen und 34 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS PERLMUTTKNOPF, RUND (hellrosa), Nr. 618: (10) 12-12-14-14 (14-16) Stk..
----------------------------------------------------------

BODY:
Größe: (<0) 0/1 - 1/3 - 6/9 - 12/18 MONATE (2 - 3/4) Jahre
Die Größe entspricht ca. der Größe des Kindes in cm:
(40/44) 48/52 - 56/62 - 68/74 - 80/86 (92 - 98/104)
Material:
DROPS BABYMERINO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
(100) 100-100-150-150 (150-150) g Farbe 27, altrosa

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS STRICKNADELN Nr. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 Maschen und 48 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS PERLMUTTKNOPF, RUND (hellrosa), Nr. 618: (10) 12-12-14-14 (14-16) Stk.
----------------------------------------------------------

SCHÜHCHEN:
Größe: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4) Jahre
Passend für Fußlänge: 10-11-12 (14-16) cm
Material:
DROPS BABYMERINO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
50-50-50 (50-50) g Farbe 27, altrosa

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 Maschen und 34 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!

100% Schurwolle
von 2.40 € /50g
DROPS Baby Merino uni colour DROPS Baby Merino uni colour 2.40 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Baby Merino mix DROPS Baby Merino mix 2.40 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 7.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 kraus rechts = 2 Reihen rechts.

KRAUSRIPPEN (in Runde – gilt für die Schühchen):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

STRICKTIPP (gilt für den Body):
4 MASCHEN RECHTS VERSCHRÄNKT WIE FOLGT ZUSAMMENSTRICKEN: 4 Maschen rechts, die vorletzte Masche (von der Nadelspitze aus gesehen) über die zuletzt gestrickte Masche ziehen, die restlichen 2 Maschen ebenso überziehen (= 3 Maschen abgenommen).
4 MASCHEN RECHTS WIE FOLGT ZUSAMMENSTRICKEN: 4 Maschen rechts stricken, die Maschen wieder auf die linke Nadel legen, die vorletzte Masche (von der Nadelspitze aus betrachtet) über die äußerste Masche ziehen, die restlichen 2 Maschen ebenso überziehen (= 3 Maschen abgenommen), die zuletzt gestrickte Masche wieder auf die rechte Nadel legen.
5 MASCHEN RECHTS VERSCHRÄNKT WIE FOLGT ZUSAMMENSTRICKEN: 5 Maschen rechts, die vorletzte Masche (von der Nadelspitze aus gesehen) über die zuletzt gestrickte Masche ziehen, die restlichen 3 Maschen ebenso überziehen (= 4 Maschen abgenommen).
4 MASCHEN RECHTS WIE FOLGT ZUSAMMENSTRICKEN: 5 Maschen rechts stricken, die Maschen wieder auf die linke Nadel legen, die vorletzte Masche (von der Nadelspitze aus betrachtet) über die äußerste Masche ziehen, die restlichen 3 Maschen ebenso überziehen (= 4 Maschen abgenommen), die zuletzt gestrickte Masche wieder auf die rechte Nadel legen.

MUSTER:
Body: Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen.
Schühchen: Siehe Diagramm A.2.
Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

ZUNAHMETIPP (gilt für den Body):
Alle Zunahmen erfolgen in Hin-Reihen. Es wird neben 3 kraus rechten Maschen beidseitig zugenommen.
1 Masche zunehmen, indem 1 Umschlag zwischen 2 Maschen gearbeitet wird, in der nächsten Reihe den Umschlag rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden.

ABNAHMETIPP (gilt für den Body):
Alle Abnahmen erfolgen in Hin-Reihen.
Wie folgt vor 3 kraus rechten Maschen abnehmen: 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen (= 1 Masche abgenommen).
Wie folgt nach 3 kraus rechten Maschen abnehmen: 2 Maschen rechts zusammenstricken (= 1 Masche abgenommen).

KNOPFLÖCHER (gilt für den Body):
Am Vorderteil werden Knopflöcher eingearbeitet. 1 KNOPFLOCH = die dritte und vierte Masche ab dem Rand rechts zusammenstricken und 1 Umschlag arbeiten. Die Knopflöcher an beiden Seiten des Vorderteils einarbeiten. In der nächsten Reihe den Umschlag rechts stricken (= Loch).
Die Knopflöcher bei folgenden Maßen einarbeiten:
<0: 3, 9 und 15 cm.
0/1 MONATE: 3, 8, 13 und 19 cm.
1/3 MONATE: 4, 10, 16 und 23 cm.
6/9 MONATE: 4, 9, 14, 19 und 25 cm.
12/18 MONATE: 5, 10, 15, 21 und 27 cm.
2 JAHRE: 6, 12, 18, 24 und 30 cm.
3/4 JAHRE: 4, 10, 16, 22, 28 und 34 cm.
----------------------------------------------------------

BODY:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen gestrickt. Zuerst wird das Vorderteil von oben nach unten bis zum Schritt gestrickt, dann wird das Rückenteil von unten nach oben angestrickt und zuletzt werden die Träger gestrickt. Der ganze Body wird in einem Stück gestrickt.

VORDERTEIL:
(28) 34-38-44-48 (52-58) Maschen auf Nadel Nr. 3 mit BabyMerino anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts) stricken – siehe oben. In der letzten Reihe 1 Masche zunehmen = (29) 35-39-45-49 (53-59) Maschen. Dann die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: (6) 9-11-12-14 (16-19) Maschen kraus rechts stricken, A.1 über die nächsten (17) 17-17-21-21 (21-21) Maschen, enden mit (6) 9-11-12-14 (16-19) Maschen kraus rechts. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von 1 cm je 2 Knopflöcher gleichmäßig verteilt in den je (6) 9-11-12-14 (16-19) Maschen beidseitig einarbeiten (= insgesamt 4 Knopflöcher). 1 Knopfloch = 2 Maschen rechts zusammenstricken und 1 Umschlag arbeiten. Hier werden später die Träger eingeknöpft.
Weiter im Muster A.1 und kraus rechts stricken.
Bei einer Länge von (3) 3-4-4-5 (6-4) cm Knopflöcher beidseitig einarbeiten – KNOPFLÖCHER lesen!
Bei einer Länge von (17) 21-25-27-29 (32-36) cm für den Schritt wie folgt abnehmen – ABNAHMETIPP lesen: (BITTE BEACHTEN: Im Muster A.1 weiterstricken, bis die Maschenzahl nicht mehr im Muster aufgeht, dann linke Maschen links und rechte Maschen rechts über den Maschen von A.1 stricken). Je 1 Masche neben 3 kraus rechten Maschen beidseitig abnehmen (= 2 Maschen abgenommen), zuerst in jeder 4. Reihe insgesamt (5) 4-5-4-6 (6-5) x, dann in jeder 2. Reihe insgesamt (2) 6-7-11-10 (12-16) x, GLEICHZEITIG in der letzten Reihe 1 Masche abnehmen = (14) 14-14-14-16 (16-16) Maschen. Die Arbeit hat nun ein Maß von ca. (22) 27-32-35-38 (42-47) cm. 1 Markierer zum Messen anbringen, das Vorderteil ist nun fertig, DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!

RÜCKENTEIL:
Nun bis zum fertigen Maß kraus rechts stricken.
Nun wie folgt zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen: Je 1 Masche neben 3 kraus rechten Maschen beidseitig (= 2 Maschen zugenommen), in jeder 2. Reihe insgesamt (12) 15-17-20-21 (23-26) x = (38) 44-48-54-58 (62-68) Maschen. Die Arbeit hat eine Länge von ca. (5) 6-7-8-9 (10-11) cm ab dem Markierer. Dann je 11 neue Maschen beidseitig, d.h. am Ende der nächsten 2 Reihen, anschlagen = (60) 66-70-76-80 (84-90) Maschen. Bei einer Länge von (19) 24-28-30-33 (37-41) cm je 16 Maschen beidseitig, d.h. am Anfang der nächsten 2 Reihen, für die Armausschnitte abketten = (28) 34-38-44-48 (52-58) Maschen.
Bei einer Länge von (23) 28-33-36-40 (44-49) cm ab dem Markierer die ersten (6) 9-11-12-14 (16-19) Maschen kraus rechts stricken (= 1 Träger), diese Maschen dann stilllegen, die nächsten (16) 16-16-20-20 (20-20) Maschen für den Halsausschnitt stilllegen, die letzten (6) 9-11-12-14 (16-19) Maschen kraus rechts stricken (= 1 Träger). Die (6) 9-11-12-14 (16-19) Maschen weiter kraus rechts stricken, bis die Arbeit eine Länge von (29) 34-39-42-47 (51-56) cm ab dem Markierer hat (der Träger hat eine Länge von ca. (6) 6-6-6-7 (7-7) cm). Abketten. Den anderen Träger ebenso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Knöpfe an die Träger nähen. Die Knöpfe in die Mitte der je 6 äußersten Maschen beidseitig am Rückenteil annähen (= an den Blenden).
----------------------------------------------------------

SCHÜHCHEN:
Die Arbeit wird in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt.
51-51-51 (51-68) Maschen auf Nadelspiel Nr. 2,5 mit BabyMerino anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Runden kraus rechts) stricken – siehe oben. Dann A.2 (= 17 Maschen) über alle Maschen stricken (= 3-3-3 (3-4) x in der Breite). MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.2 3-4-4 (5-5) x in der Höhe gestrickt wurde, hat die Arbeit ein Maß von ca. 4-5-5 (6-6) cm. 1 Runde glatt rechts stricken und die Maschenzahl so anpassen, dass 40-44-48 (52-56) Maschen auf der Nadel sind. 2 cm im Rippenmuster (= 1 Masche rechts/1 Masche links) stricken. Dann die nächste Runde wie folgt stricken: * 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag *, von *-* wiederholen.
In der nächsten Runde die ersten 15-17-18 (20-21) Maschen stilllegen, die nächsten 10-10-12 (12-14) Maschen auf der Nadel lassen und die letzten 15-17-18 (20-21) Maschen stilllegen. Die Arbeit wird nun in Hin- und Rück-Reihen weitergestrickt. 3½-4-5 (6-7) cm KRAUSRIPPEN – siehe oben – über die Maschen auf der Nadel stricken (= Fußrücken).
Je 9-11-13 (15-18) Maschen aus beiden Seiten des Fußrückens auffassen und dazwischen die stillgelegten Maschen zurück auf die Nadel nehmen = 58-66-74 (82-92) Maschen. 1 Markierer nach 29-33-37 (41-46) Maschen anbringen (= in der Mitte der Arbeit).
Dann ab der hinteren Mitte kraus rechts hin- und zurückstricken - GLEICHZEITIG nach 2-2½-3 (3½-4) cm wie folgt abnehmen: je 2 Maschen am Anfang und am Ende der Reihe rechts zusammenstricken sowie beidseitig der mittleren 2 Maschen je 2 Maschen rechts zusammenstricken (= 4 Maschen abgenommen), diese Abnahmen in jeder 2. Reihe wiederholen, bis der kraus rechts gestrickte Bereich eine Länge von 3-4-5 (5-6) cm hat. Abketten und die Naht unter dem Fuß und an der hinteren Mitte bis zur Lochreihe schließen – dabei die Naht am äußeren Maschenglied der äußersten Maschen arbeiten, damit die Naht flach wird.
Das 2. Schühchen ebenso stricken.
Falls gewünscht, 2 Bindebänder wie nachfolgend beschrieben arbeiten und durch die Lochreihe ziehen.

KORDEL-BINDEBAND:
3 Fäden à ca. 1 Meter zuschneiden, fest miteinander verzwirbeln, doppelt legen und die Kordel verdreht sich um sich selbst, in jedes Ende einen Knoten machen. Die Kordel durch die Lochreihe des Schühchens fädeln.

Diagramm

= Strickrichtung
= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten
= 4 Maschen rechts zusammenstricken - STRICKTIPP lesen
= 4 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken – STRICKTIPP lesen
= 5 Maschen rechts zusammenstricken – STRICKTIPP lesen
= 5 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken – STRICKTIPP lesen
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen



Marie 06.09.2018 - 07:41:

Hvor på arbejdet skal det måles? Er det midt, langs retstrik eller der hvor det måler længst? Jeg får nemlig tre forskellige mål da arbejdet buer pga. mønstret.

DROPS Design 06.09.2018 kl. 10:35:

Hei Maria. Hullmønsteret blir nok såvidt litt løsere enn rillestrikken, det kan man også se på bildet. Du kan måle i rillestrikken: fra oppleggskanten til der du er kommet. Arbeidet vil etterhvert gå over til kun rillestrikk så dette vil stramme inn hullmønsteret litt i forhold til lengde. God fornøyelse.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Baby 31-14

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.