DROPS Baby / 31 / 4

Odeta Pants by DROPS Design

Das Set umfasst: Gestrickte Shorts und Schühchen mit Lochmuster und Krausrippen für Babys. Größe Frühchen - 4 Jahre. Das Set wird gestrickt in DROPS BabyMerino.

Schlagwörter: Hausschuhe, Lochmuster, Sets, Shorts,

DROPS Design: Modell bm-083-by
Garngruppe A
-----------------------------------------------------------

FÜR DAS GANZE SET WIRD FOLGENDES BENÖTIGT:
Größe: (<0) 0/1 - 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2) Jahre
Die Größe entspricht ca. der Größe des Kindes in cm: (40/44) 48/52 - 56/62 - 68/74 - 80/86 (92)
Passend für Fußlänge: (8) 9-10-11-12 (14) cm
Material:
DROPS BABYMERINO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
(50) 100-100-100-100 (100) g Farbe 43, hell seegrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL Nr. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 Maschen und 48 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 Maschen und 34 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 2,5 – für das Bindeband
-----------------------------------------------------------

SHORTS:
Größe: (<0) 0/1 - 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2) Jahre
Die Größe entspricht ca. der Größe des Kindes in cm: (40/44) 48/52 - 56/62 - 68/74 - 80/86 (92)
Material:
DROPS BABYMERINO von Garnstudio
(50) 50-50-50-50 (100) g Farbe 43, hell seegrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL Nr. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 Maschen und 48 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 für das Rippenmuster – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 Maschen und 34 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 2,5 – für das Bindeband
----------------------------------------------------------

SCHÜHCHEN:
Größe: (<0) 0/1 - 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4) Jahre
Passend für Fußlänge: (8) 9-10-11-12 (14-16) cm
Material:
DROPS BABYMERINO von Garnstudio
(50) 50-50-50-50 (50-50) g Farbe 43, hell seegrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 Maschen und 51 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (14)

100% Schurwolle
von 2.74 € /50g
DROPS Baby Merino uni colour DROPS Baby Merino uni colour 2.74 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Baby Merino mix DROPS Baby Merino mix 2.74 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 2.74€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

MUSTER:
Shorts: Siehe Diagramm A.1.
Schühchen: Siehe Diagramm A.2 und A.3.
Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

ZUNAHMETIPP (gilt für die Shorts):
Stricken bis noch 2 Maschen vor dem Markierungsfaden an der Seite übrig sind, 1 Umschlag (= 1 Masche zugenommen), 4 Maschen stricken (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen Maschen), 1 Umschlag (= 1 Masche zugenommen), in dieser Weise an beiden Markierungsfäden zunehmen (= insgesamt 4 Maschen zugenommen).
In der nächsten Runde die Umschläge verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden.
----------------------------------------------------------

SHORTS:
Die Arbeit wird in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt, von oben nach unten.
(80) 96-96-112-112 (128) Maschen auf Nadelspiel Nr. 2,5 mit BabyMerino anschlagen. 1 Markierer am Rundenbeginn anbringen (= hintere Mitte). Ab der hinteren Mitte wie folgt im Rippenmuster stricken: 1 Masche rechts, * 2 Maschen links, 2 Maschen rechts *, von *-* wiederholen bis noch 3 Maschen übrig sind, enden mit 2 Maschen links und 1 Masche rechts.
Bei einer Länge des Rippenmusters von (2) 2-2-3-3 (3) cm eine Lochrunde für das Bindeband wie folgt stricken: * 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche rechts *, von *-* bis Rundenende wiederholen.
1 Runde im Rippenmuster (= 2 Masche rechts/2 Maschen links) stricken.
Dann im Rippenmuster wie folgt verkürzte Reihen stricken, damit der hintere Hosenrand höher wird: (7) 9-9-9-9 (9) Maschen stricken, wenden, den Faden anziehen, (14) 18-18-18-18 (18) Maschen zurückstricken, wenden, den Faden anziehen, (20) 24-24-24-26 (26) Maschen stricken, wenden, den Faden anziehen, (26) 30-30-30-34 (34) Maschen zurückstricken, wenden, den Faden anziehen, (32) 36-36-36-42 (42) Maschen stricken, wenden, den Faden anziehen, (38) 42-42-42-50 (50) Maschen zurückstricken.
In dieser Weise weiterarbeiten, d.h. jedes Mal (6) 6-6-6-8 (8) Maschen mehr nach jedem Wenden stricken, bis über insgesamt (62) 66-66-66-82 (82) Maschen gestrickt wurde. Wenden, den Faden anziehen, dann wieder in Runden im Rippenmuster über alle Maschen stricken.
Bei einer Länge von (4) 4-5-5-5 (5) cm, gemessen an der vorderen Mitte, zu Nadelspiel Nr. 3 wechseln. 1 Runde rechts stricken und dabei (10) 14-10-22-14 (26) Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = (70) 82-86-90-98 (102) Maschen. In der nächsten Runde je 1 Markierungsfaden an beiden Seiten wie folgt anbringen: (17) 20-21-22-24 (25) Maschen KRAUS RECHTS stricken – siehe oben, 1 Markierungsfaden anbringen (= halbes Rückenteil), (35) 41-43-45-49 (51) Maschen kraus rechts, 1 Markierungsfaden anbringen (= Vorderteil), (18) 21-22-23-25 (26) Maschen kraus rechts stricken (= halbes Rückenteil). Die Arbeit wird nun kraus rechts weitergestrickt. MASCHENPROBE BEACHTEN!
In der nächsten Runde je 1 Masche beidseitig jedes Markierungsfadens an beiden Seiten der Shorts zunehmen (= 4 Maschen zugenommen) – ZUNAHMETIPP lesen. In dieser Weise nach jedem cm insgesamt (6) 7-8-11-11 (14) x zunehmen, dann 2 Maschen gleichmäßig verteilt in der nächsten Runde zunehmen = (96) 112-120-136-144 (160) Maschen. Bei einer Länge von (10) 12-14-16-17 (19) cm – daran angepasst, dass die letzte Runde eine Linksrunde ist - Muster A.1 über alle Maschen stricken (= insgesamt (12) 14-15-17-18 (20) x in der Breite). Wenn A.1 1 x in der Höhe gestrickt wurde, die Arbeit bis zum Ende kraus rechts stricken.
Bei einer Länge von (15) 17-19-21-22 (24) cm Maschen für die Beine wie folgt abketten: Die ersten (41) 49-53-61-63 (71) Maschen abketten, (14) 14-14-14-18 (18) Maschen stricken, die letzten (41) 49-53-61-63 (71) Maschen abketten = (14) 14-14-14-18 (18) Maschen übrig für den Schritt. Den Faden abschneiden. Nun die Arbeit in Hin- und Rück-Reihen über die Maschen auf der Nadel weiterstricken, dabei KRAUS RECHTS (siehe oben) ca. (2) 2-2-3-4 (5) cm stricken. Abketten. Diese Krausrippen hinten an die Abkettkante in der Mitte nähen, dabei die Naht an den äußersten Maschengliedern der äußersten Maschen arbeiten.

BINDEBAND:
Ein Bindeband wie folgt häkeln: Eine Luftmaschenkette mit Häkelnadel Nr. 2,5 mit BabyMerino häkeln, die ca. 50-60 cm lang ist, dann 1 Kettmasche in jede Luftmasche häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen. Das Band durch die Lochrunde fädeln, dabei an der vorderen Mitte beginnen und enden.
----------------------------------------------------------

HAUSSCHUHE:
Die Hausschuhe werden in Hin- und Rück-Reihen auf dem Nadelspiel ab der hinteren Mitte von oben nach unten gestrickt, d.h. zuerst wird der Schaft des Hausschuhs gestrickt, dann der Fuß.
(36) 38-40-44-48 (52-56) Maschen auf Nadelspiel Nr. 2,5 mit BabyMerino anschlagen. Im Muster A.2 (= 2 Maschen) über alle Maschen stricken. Wenn A.2 1 x in der Höhe gestrickt wurde, die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: (2) 3-0-2-0 (2-0) Maschen glatt rechts, A.3 (= 8 Maschen) insgesamt (4) 4-5-5-6 (6-7) x in der Breite und enden mit (2) 3-0-2-0 (2-0) Maschen glatt rechts. MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.3 1 x in der Höhe gestrickt wurde, A.2 wie folgt weiterstricken: (0) 1-0-0-0-(0-0) Maschen rechts, A.2 über die nächsten (36) 36-40-44-48 (52-56) Maschen und enden mit (0) 1-0-0-0-(0-0) Maschen rechts (das Bindeband wird später durch diese Lochreihe gezogen). Wenn A.2 in der Höhe zu Ende gestrickt wurde, 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts, siehe oben) stricken und dabei in der letzten Hin-Reihe (6) 8-6-6-6- (10-14) Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = (30) 30-34-38-38 (42-42) Maschen. Den Faden abschneiden.
Nun die ersten (11) 11-12-13-13 (15-15) Maschen und die letzten (11) 11-12-13-13 (15-15) Maschen jeweils gesondert stilllegen. Die Arbeit wird nun kraus rechts bis zum fertigen Maß stricken. (3) 3½-4-4½-5½ (6½-8) cm über die mittleren (8) 8-10-12-12 (12-12) Maschen stricken (= Fußrücken), den Faden abschneiden.
Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: die stillgelegten Maschen der einen Seite zurück auf die Rundnadel stricken, (7) 9-10-11-13 (16-21) Maschen am äußeren Maschenglied der äußersten Masche aus der Seite des Fußrückens auffassen, die (8) 8-10-12-12 (12-12) Maschen des Fußrückens stricken, (7) 9-10-11-13 (16-21) Maschen am äußeren Maschenglied der äußersten Masche aus der anderen Seite des Fußrückens auffassen und die stillgelegten Maschen der anderen Seite zurück auf die Rundnadel stricken = (44) 48-54-60-64 (74-84) Maschen auf der Nadel. DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! (2½) 3-3-4-5 (5-5) cm kraus rechts über alle Maschenstricken, GLEICHZEITIG nach ca. (1) 1½-1½-2-3 (3-3) cm je 1 Markierer nach den ersten und vor den letzten je (22) 24-27-30-32 (37-42) Maschen anbringen. Nun in jeder 2. Reihe bis zum fertigen Maß wie folgt abnehmen:
1 Masche rechts, die nächsten 2 Maschen rechts zusammenstricken (= 1 Masche abgenommen), rechts stricken bis noch 2 Maschen vor dem ersten Markierer übrig sind, die nächsten 4 Maschen paarweise rechts zusammenstricken (= 2 Maschen abgenommen), rechts stricken bis noch 3 Maschen übrig sind, die nächsten 2 Maschen rechts zusammenstricken (= 1 Masche abgenommen), 1 Masche rechts (= 4 Maschen abgenommen in jeder 2. Reihe) = ca. (32) 36-42-48-52 (62-72) Maschen.
Abketten und die Naht unter dem Fuß und an der hinteren Motte des Schaftes entlang am äußeren Maschenglied der äußersten Masche schließen, damit die Naht flach wird.
Den 2. Hausschuh ebenso stricken.

BINDEBAND:
Ein Bindeband wie folgt häkeln: Eine Luftmaschenkette mit Häkelnadel Nr. 2,5 mit BabyMerino mit einer Länge von ca. 30-40 cm häkeln, dann 1 Kettmasche in jede Luftmasche häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen.
Das Band durch die Lochreihe des Hausschuhs fädeln (dabei an der vorderen Mitte beginnen und enden).

----------------------------------------------------------
Für die Jacke siehe DROPS Baby 31-3.
----------------------------------------------------------

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken, die abgehobene Masche überziehen
= Strickrichtung


Kommentare (14)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Ute 23.01.2019 - 11:40:

Ich kann bei der Shorts nicht 2x 41 Maschen stilllegen und 2x 14 Maschen stricken bei einer Gesamtanzahl von von 96 Maschen in der Größe 0. solen für die Mitte zusätzlich Maschen aufgenommen werden?

DROPS Design 23.01.2019 kl. 12:53:

Liebe Ute, Sie haben 96 M auf der Nadel: die ersten 41 M ketten Sie ab, die nächsten 14 M stricken Sie wie zuvor, und die letzten 41 M ketten Sie ab = alle Maschen sind jetzt gestrickt, und es sind nur noch 14 M auf der Nadel für den Schritt. Diese 14 Maschen stricken jetzt hin und zurück. Viel Spaß beim stricken!

Gabriela 06.12.2018 - 13:15:

Was bedeutet 1-0-0-0-0 usw. ich bin am verzweifeln. Eigentlich dachte ich das stricken kapiert zu haben, bin auch kein absolutes Neuling. Anscheinend habe ich eine Denkblokade. Vielen Dank!

DROPS Design 06.12.2018 kl. 13:45:

Liebe Gabriela, je nach der Größe werden Sie (vor und nach A.2) entweder keine Masche rechts oder 1 Masche recht (= nur in der 2. Größe = 0/1 Monat stricken. Viel Spaß beim stricken!

Gerlinda Hoogeboom 06.11.2018 - 15:03:

Ik ben denk ik zwaar irritant op t moment, maar heb nog een vraag. Bij het meerderen wordt aangegeven dit met een omslag te doen, dit leverd bij mij gaatjes op, net als bij het het ajour patroon, waar dat nou net bij hoort. Dit kan toch niet de bedoeling zijn, of wel?

DROPS Design 07.11.2018 kl. 15:14:

Dag Gerlinda,

Je breit de omslag op de volgende naald gedraaid om gaatjes te voorkomen (zie bovenaan bij 'tip voor het meerderen').

G. Hoogeboom 06.11.2018 - 12:59:

Leuke patronen, maar vaak onduidelijke uitleg. Helaas ook altijd weer dat rondbreien, wat ikzelf zwaar irritant breien vind, ook met rondbreinaalden, omdat je altijd weer een andere lengte nodig hebt. T zou fijn zijn, als er ook eens rekening gehouden zou worden, met beginnende breiers, ik ben geen beginner, maar zelfs ik snap t vaak niet.

Gerlinda Hoogeboom 06.11.2018 - 12:54:

Ik ben met t broekje bezig, maar zit even te martelen op het punt van de verdeling met markeerdraden. Het middenvoor heb ik maar uitgeteld, omdat het daar 5 cm hoog moet zijn voor mijn maat. Maar het verdelen vind ik raar beschreven. Vanaf waar begin je nu met verdelen? Wat wordt t begin van de naald nou, m.a of m.v? Ik had graag het hele setje af willen hebben voor mn kleindochters eerste verjaardag, maar ben bang dat dit m niet gaat worden.

DROPS Design 07.11.2018 kl. 15:18:

Dag Gerlinda,

Je breit steeds van midden achter naar midden achter in de rondte, dus bij het plaatsen van markeerdraden begin je ook te tellen vanaf midden achter. Als je vanaf het begin een markeerdraad invoegt aan het begin van de naald (zoals aangegeven in het patroon) kun je makkelijker zien waar het begin van de naald is.

Gerlinda Hoogeboom 04.11.2018 - 15:28:

Ik ben met Odette broekje bezig. Ik heb helaas al de pech, dat ik diverse naalden geprobeerd heb, maar geen juiste steken verhouding krijg, iets wat mij met origineel garen nooit eerder is gebeurd. Maar ik gok t er op. Maar wil even voor alle zekerheid navragen, of je vanaf midden voor, begint tetellen, om het werk verdelen met markeerdraad, lijkt mij wel. Dit omdat er nergens eerde een midden voor wordt aangegeven.

DROPS Design 04.11.2018 kl. 19:59:

Dag Gerlinda,

Nee, je begint de naald steeds midden achter, ook wanneer je maarkeerdraden plaatst. (Je meet het werk wel midden voor, omdat er aan de achterkant een verhoging gebreid is.

Gerlinda Hoogeboom 10.10.2018 - 10:39:

Op de foto heeft het kindje ook een bijpassend hesje, vestje of bolero aan. Is hier ook een gratis breipatroon van? Ik wil het namelijk voor de 1e verjaardag van mijn jongste kleindochter breien.

DROPS Design 11.10.2018 kl. 16:32:

Dag Gerlinda Hoogeboom, Het vestje vind je in dit patroon. Veel breiplezier!

EJ 18.06.2018 - 06:44:

Hello,\r\nI\'m currently working on this in size 0/1 months and have a question about elevation. \r\nYour video shows the technique with stockinette stitch, and when I try to apply it to the rib stitch as needed in this pattern, I end up with holes and twisted stitches. Could you help me figure out how to do the elevation in rib stitch?\r\nThank you in advance!

DROPS Design 18.06.2018 kl. 09:39:

Dear Ej, when working the elevation in rib, just work sts K over K and P over P on next row from WS. Turn, and tighten the thread before working 1st st at the beg of next row, make sure to not twist the sts when working them. Happy knitting!

Inger Marie Ihsan 09.05.2018 - 23:43:

Hei! Hva menes med beskrivelsen "øk slik på hver cm totalt (14) ganger, deretter økes det 2 masker jevnt fordelt på neste omgang". At man skal øke med ytterligere 4 masker pr omgang for hver cm man strikker i høyden?

DROPS Design 11.05.2018 kl. 08:06:

Hei Inger Marie, Du har forstått det riktig. Du skal øke 4 masker hver høyde-cm 14 ganger og deretter 2 masker på neste omgangen. God fornøyelse!

Lena 22.04.2018 - 19:59:

Hej! Innan mönsterstickning står att arbetet ska mäta 12 cm (1-3 mån). Ska det måttet vara mätt framifrån eller bakifrån arbetet?

DROPS Design 24.04.2018 kl. 11:49:

Hej Lena, du mäter mitt fram. Lycka till :)

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Baby 31-4

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.