DROPS / 176 / 2

Lizzy by DROPS Design

Von oben nach unten gehäkelte Tunika mit Fächermuster, Rüschen und A-Schnitt in DROPS Safran. Größe S-XXXL.

DROPS Design: Modell e-264
Garngruppe A
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
BITTE BEACHTEN: Wählen Sie die Größe, die Sie normalerweise benötigen. Die Brustweite ist groß, aber die Tunika fällt schön.
Material:
DROPS SAFRAN von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
400-450-550-600-650-700 g Farbe 17, weiß

DROPS HÄKELNADEL Nr. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 22 Doppelstäbchen und 8 Reihen = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe. 1 Rapport A.2b = 4,5 cm in der Breite.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (88)

100% Baumwolle
von 1.55 € /50g
DROPS Safran uni colour DROPS Safran uni colour 1.55 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 12.40€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELINFO:
Am Anfang jeder Runde mit Stäbchen das erste Stäbchen durch 3 Luftmaschen ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 3. Luftmasche des Rundenbeginns beenden.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.5. (Diagramme A.1a, A.2a, A.3a, A.4a und A.5a zeigen, wie die Runden beginnen und enden).

ZUNAHMETIPP 1 (gleichmäßig verteilt):
Um zu berechnen, wie gleichmäßig verteilt zugenommen werden muss, die gesamte Maschenzahl der Runde (z.B. 180 Maschen) durch die Anzahl an Zunahmen, die gemacht werden sollen, teilen (z.B. 74) = 2,4. D.h. in diesem Beispiel abwechselnd in ca. jeder 2. und 3. Masche zunehmen.

ZUNAHMETIPP 2:
1 Stäbchen zunehmen, indem 2 Stäbchen um dieselbe Luftmasche gehäkelt werden.

ZUNAHMETIPP 3:
Einen zusätzlichen Luftmaschenbogen zunehmen, indem 1 Stäbchen + 5 Luftmaschen um einen Luftmaschenbogen gehäkelt werden.
----------------------------------------------------------

TUNIKA:
Die Tunika wird in Runden von oben nach unten gehäkelt. Der Rundenbeginn ist an der hinteren Mitte.

Mit Häkelnadel Nr. 3,5 mit Safran 180-192-202-211-221-233 Luftmaschen anschlagen und mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche zum Ring schließen. 3 Luftmaschen (= 1 Stäbchen) häkeln – HÄKELINFO LESEN, * 1 Luftmasche überspringen, je 1 Stäbchen in die nächsten 5 Luftmaschen *, von *-* noch weitere 28-30-32-33-35-37 x wiederholen, 1 Luftmasche überspringen, je 1 Stäbchen in die restlichen 4-4-2-5-3-3 Luftmaschen = 150-160-168-176-184-194 Stäbchen

Ab der 2. Runde der Diagramme wie folgt häkeln:
A.1a (zeigt wie die Runde beginnt und endet), A.1b bis Rundenende. In der 3. Runde 1 Stäbchen in jedes Stäbchen und 1 Stäbchen um jede Luftmasche häkeln und zusätzlich 74-96-104-128-136-142 Stäbchen gleichmäßig verteilt zunehmen – ZUNAHMETIPP 1 (gleichmäßig verteilt) und ZUNAHMETIPP 2 LESEN = 224-256-272-304-320-336 Stäbchen.

Ab der 2. Runde der Diagramme wie folgt häkeln: A.2a (zeigt, wie die Runde beginnt und endet), A.2b (= 28-32-34-38-40-42 Rapporte). Wenn die 5. Runde in der Höhe zu Ende gehäkelt wurde, diese Runde noch weitere 3-3-4-5-6-6 x wiederholen (= insgesamt 6-6-7-8-9-9 Runden mit Fächern). Dann die 6. Runde häkeln und zusätzlich 4-0-6-2-8-14 Luftmaschenbögen gleichmäßig verteilt zunehmen – ZUNAHMETIPP 3 LESEN = 144-160-176-192-208-224 Luftmaschenbögen. MASCHENPROBE BEACHTEN! Die Arbeit hat eine Länge von ca. 14-14-15-16-17-17 cm ab der ersten gehäkelten Luftmaschenrunde.

Ab der 2. Runde der Diagramme wie folgt häkeln: A.3a (zeigt, wie die Runde beginnt und endet), A.3b (= 72-80-88-96-104-112 Rapporte). Wenn die 4. Runde in der Höhe zu Ende gehäkelt wurde, ist die Passe fertig. Die Arbeit hat eine Länge von ca. 18-18-19-20-21-21 cm ab der Halsblende nach unten (und ca. 28-29-30-32-33-34 cm ab der Schulter). 1 Markierungsfaden anbringen - DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!
Die 4. Runde von A.3b 1 x wie folgt häkeln: die ersten 9-10-11-12-13-14 Rapporte häkeln (= halbes Rückenteil), 18-20-22-24-26-28 Rapporte überspringen (= Ärmel), die nächsten 18-20-22-24-26-28 Rapporte häkeln (= Vorderteil), 18-20-22-24-26-28 Rapporte überspringen (= Ärmel), die restlichen 9-10-11-12-13-14 Rapporte häkeln (= halbes Rückenteil) = 36-40-44-48-52-56 Rapporte für das Rumpfteil. Die 4. Runde von A.3a und A.3b noch weitere 2 x wiederholen (= insgesamt 6 Runden mit Fächern). Dann die 5. Runde häkeln und zusätzlich 0-2-4-0-2-4 Luftmaschenbögen gleichmäßig verteilt zunehmen = 144-162-180-192-210-228 Luftmaschenbögen. Die Arbeit hat eine Länge von ca. 8 cm.

Ab der 2. Runde der Diagramme wie folgt häkeln: A.4a (zeigt wie die Runde beginnt und endet), A.4b (= 48-54-60-64-70-76 Rapporte). In der nächsten Runde ab der 3. Runde von A.3a und A.3b weiterhäkeln. Wenn die 4. Runde in der Höhe zu Ende gehäkelt wurde, diese Runde noch weitere 3 x wiederholen (= insgesamt 6 Runden mit Fächern). Dann wie nachfolgend beschrieben weiterhäkeln und zusätzlich 3-0-6-1-1-4 Luftmaschenbögen gleichmäßig verteilt zunehmen: * die letzte Runde von A.3b 1 x in der Breite, die letzte Runde von A.5b 1 x in der Breite *, von *-* über die ganze Runde wiederholen = 171-189-216-225-246-270 Luftmaschenbögen. Die Arbeit hat eine Länge von ca. 18 cm.

Ab der 2. Runde der Diagramme wie folgt häkeln: A.4a (zeigt, wie die Runde beginnt und endet), A.4b (= 57-63-72-75-82-90 Rapporte). In der nächsten Runde ab der 3. Runde von A.3a und A.3b weiterhäkeln. Wenn die 4. Runde in der Höhe zu Ende gehäkelt wurde, diese Runde noch weitere 3 x wiederholen (= insgesamt 6 Runden mit Fächern). Die nächste Runde in den verschiedenen Größen wie folgt häkeln:

Größe S, M, L und XL:
Wie nachfolgend beschrieben häkeln und zusätzlich 20-12-0-2 Luftmaschenbögen gleichmäßig verteilt zunehmen: A.3a, * die letzten Runde von A.3b 1 x in der Breite, die letzte Runde von A.5b 2 x wiederholen in der Breite *, von *-* bis Rundenende wiederholen = 210-222-240-252 Luftmaschenbögen

Größe XXL und XXXL:
A.5a häkeln, dann die letzte Runde von A.5b bis Rundenende und zusätzlich 18-6 Luftmaschenbögen gleichmäßig verteilt zunehmen = 264-276 Luftmaschenbögen

Die Arbeit hat eine Länge von ca. 28 cm. Nun für alle Größen ab der letzten Runde der Diagramme wie folgt häkeln: A.4a (zeigt, wie die Runde beginnt und endet), A.4b (= 70-74-80-84-88-92 Rapporte). In der nächsten Runde ab der 3. Runde von A.3a und A.3b weiterhäkeln. Wenn die 4. Runde in der Höhe zu Ende gehäkelt wurde, diese Runde in der Höhe wiederholen, bis die Arbeit eine Länge von ca. 33-34-35-35-36-37 cm hat. Die letzte Runde des Diagramms häkeln. Die Tunika hat eine Länge von ca. 63-65-67-69-71-73 cm ab der Schulter. Den Faden abschneiden und vernähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Die Weite der Brust wurde zur Maßskizze hinzugefügt: BITTE BEACHTEN: Wählen Sie die Größe, die Sie normalerweise benötigen. Die Brustweite ist groß, aber die Tunika fällt schön.
Online aktualisiert am: 09.03.2017
Diagramme A.2a, A.3a, A.3b und A.5a wurden aktualisiert.
Online aktualisiert am: 25.08.2017

Diagramm

= 1 Luftmasche
= 5 Luftmaschen
= 1 feste Masche in die Masche
= 1 Stäbchen in die Masche
= 1 Stäbchen um den Luftmaschenbogen
= 1 Doppelstäbchen um den Luftmaschenbogen
= 1 Doppelstäbchen in die Masche
= Das erste Stäbchen der Runde durch 3 Luftmaschen ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 3. Luftmasche des Rundenbeginns beenden.
= Das erste Doppelstäbchen der Runde durch 4 Luftmaschen ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 4. Luftmasche des Rundenbeginns beenden.
= Die erste feste Masche der Runde durch 1 Luftmasche ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche des Rundenbeginns beenden.
= Die Runde mit Kettmaschen bis zum ersten Luftmaschenbogen beginnen, dann das erste Doppelstäbchen durch 4 Luftmaschen ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 4. Luftmasche des Rundenbeginns beenden.
= In dieser Runde gleichmäßig verteilt Luftmaschenbögen zunehmen - siehe Anleitung
= Wählen Sie die Größe, die Sie normalerweise verwenden. Die Brustweite ist groß, fällt aber schön.



Kommentare (88)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Anita 02.06.2018 - 00:22:

Jeg er helt forvirret over dette diagram...kan jeg få forklaret hvordan det skal læses ?\r\nHar ingen problemer med div. tegn.\r\nEr gået helt i sort allerede ved A1a...\r\nPå forhånd tak.

Benthe 28.05.2018 - 00:05:

Jeg fårstår ikke når jeg slå 233 lm op og skal hækle 37 grupper og 3 stk så er der overskud af lm der er plads til 38 grup og 1 lm og 3 stm og 5 lm hvad gør jeg forkert. Nogen der kan hjælpe mig.

DROPS Design 30.05.2018 kl. 13:37:

Hej Benthe, Du hækler over de 6 masker "37 gange til" det vil sige ialt 38 gange. God fornøjelse!

Helen Larsson 29.04.2018 - 12:05:

Hejsan! Förstår inte riktigt hur jag gör A.2b efter jag ökat till 304 stolpar? Alltså 2 varvet enligt diagrammet. Blev för mig många ökn i bågen och hur blir det då? Vänligen Helen.L

DROPS Design 15.05.2018 kl. 14:50:

Hei Helen. Du hekler en fastmaske i den første staven, så 4 luftmasker, så en fastmaske i den 4 staven, så 4 luftmasker. Dette gjentar du 38 ganger (for størrelse XL). Hver rapport av A.2b går over 8 staver fra A.1b. Når du har heklet 38 rappoert av A.2b, og økt på den 6 omgangen i diagrammet som anvist har du heklet over alle de 304 stavene, og du har 192 luftmaskebuer. Dette blir fint, god fornøyelse.

Caroline Burlin 26.04.2018 - 18:05:

I skriver at man skal: hækl A.3b (= 72-80-88-96-104-112 rapporter). hvad menes der med rapporter?

DROPS Design 30.04.2018 kl. 13:48:

Hei Caroline. En rapport er mønsteret slik det vises i A.3b diagrammet. antall rapporter refererer til hvor mange ganger A.3b skal gjentas på omgangen. God fornøyelse

SIMON 16.04.2018 - 17:24:

Bonjour, J'ai besoin de votre aide car j'ai du mal à comprendre vos explications, je ne sais pas quel diagramme je dois prendre vu qu'ils commencent tous par le 2 ème tour sachant que la taille est M.

DROPS Design 17.04.2018 kl. 08:44:

Bonjour Mme Simon, les diagrammes sont les mêmes pour toutes les tailles, ils vont juste se crocheter sur un nombre différent de mailles. Ainsi, en taille M, on commence par A.1 sur 160 brides: A.1a (début du tour), répétez A.1b en commençant au 2ème tour tout le tour et terminez par A.1a (= fin du tour). Crochetez ensuite le dernier rang de A.1a et b en augmentant 96 m à invertalles réguliers = 256 brides. Crochetez ensuite les diagrammes A.2b comme indiqué en commençant par le 2ème rang. Bon crochet!

Desiree Verlaan 15.04.2018 - 21:03:

Hallo\r\nAls ik start met 1b dan doe ik toer 2 keurig 168 stokjes \r\nDan toer 3 dan is het 1 stokje op stokje en stokje op lus dan 104 meerdere dan zou ik uit moeten komen op 272 maar ik heb veel meer wat doe ik fout \r\nBedankt

Carol 14.04.2018 - 20:34:

I too have been crocheting for 50 years and have never been so confused by a pattern. Could someone please write pattern out the way 99% of patterns are written? Love the top but hate the pattern diagrams.

DROPS Design 16.04.2018 kl. 10:24:

Dear Carol, there is only diagrams to this pattern. There are a lot of different ways to write or format crochet patterns. Feel free to request any further individual help from the store where you bought your yarn, they will help you reading diagrams. Happy crocheting!

Isabella Rosário 02.04.2018 - 15:36:

Hello! I can't see the diagrams. How can i do it? Thanks!

DROPS Design 03.04.2018 kl. 09:14:

Dear Mrs Rosiario, diagrams are at the bottom of the page, below written pattern. Happy crocheting!

Jacqui Viljoen 30.03.2018 - 11:32:

Is there a download link for this pattern?

DROPS Design 30.03.2018 kl. 12:28:

Dear Mrs Viljoen, our patterns can be only printed, but you can print them with a virtual printer and save them as a pdf file. Happy crocheting!

Vicky 05.10.2017 - 14:56:

Thank you for clarifying the skipping stitches. Now in the next line it says "Repeat 4th round in A.3a and A.3b 2 more times (= 6 round in total with fans)." Do I need to skip repetitions with this too?

DROPS Design 05.10.2017 kl. 16:08:

Dear Vicky, when you have worked the row skipping sts for sleeve, you are now working on body (not on sleeve anymore), work the 4th round in A.3a and A.3b 2 more times over the sts on body (you don't work over sts on sleeve any longer). Happy crocheting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 176-2

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.