DROPS / 174 / 2

Sentinel by DROPS Design

Gestrickter DROPS Pullover für Herren in Belle mit Zopfmuster und Raglanärmeln. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: Pullover, Raglan, Zopf,

DROPS Design: Modell Nr. vs-030
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS BELLE von Garnstudio
500-550-600-650-750-800 g Farbe Nr. 06, silbergrau

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 und 80 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 21 M x 28 R glatt re.
DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (80 cm) Nr. 3,5 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 22 M x 30 R glatt re.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (14)

53% Baumwolle, 33% Viscose, 14% Leinen
von 2.20 € /50g
DROPS Belle uni colour DROPS Belle uni colour 2.20 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 22.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Rd kraus re = 1 Rd re und 1 Rd li.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.4.

RAGLANABNAHMEN:
Es werden 2 M an jedem Übergang zwischen Rumpfteil und Ärmeln abgenommen.
Wie folgt in Hin-R abnehmen:
3 M vor dem Markierer beginnen und wie folgt str: 2 M re zusstr, 2 M re (der Markierer sitzt in der Mitte dieser 2 M), 1 M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen.
----------------------------------------------------------

Pullover:
Die Arb wird in Rd auf der Rundnadel gestr.

RUMPFTEIL:
192-216-240-264-288-312 M auf Rundnadel Nr. 3,5 mit Belle anschlagen. 1 Rd re str, in der nächsten Rd A.1 (= 12 M) über alle M str (= 16-18-20-22-24-26 Rapporte). Wenn A.1 1 x in der Höhe gestr wurde, zu Rundnadel Nr. 4 wechseln und A.2 über A.1 str. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von 44-45-46-47-48-49 cm für die Armausschnitte an beiden Seiten des Pullovers wie folgt abketten: Die ersten 87-99-111-123-135-147 M str (= Vorderteil), die nächsten 9 M (= 2 M li + 5 M re + 2 M li) abketten, die nächsten 87-99-111-123-135-147 M (= Rückenteil) str, die letzten 9 M abketten. Die Arb zur Seite legen und die Ärmel str.

ÄRMEL:
Die Arb wird in Rd auf dem Nadelspiel gestr.
52-52-56-56-60-60 M auf Nadelspiel Nr. 3,5 mit Belle anschlagen. Zu Beginn der Rd 1 Markierer anbringen. 1 Rd re str, dann wie folgt str:
Größe S + M + XXL + XXXL:
1 M re, * 2 M li, 2 M re *, von *-* über die nächsten 16-16-20-20 M wdh, A.3 (= 18 M), * 2 M re, 2 li *, von *-* über die nächsten 16-16-20-20 M wdh, enden mit 1 M re.
Größe L + XL:
1 M li, 2 M re, * 2 M li, 2 M re *, von *-* über die nächsten 16-16 M wdh, A.3 (= 18 M), * 2 M re, 2 li *, von *-* über die nächsten 16-16 M wdh, enden mit 2 M re und 1 li.
Wenn A.3 zu Ende gestr wurde, sind 53-53-57-57-61-61 M auf der Nadel. Zu Nadelspiel Nr. 4 wechseln. Wie folgt weiterstr: Glatt re über die ersten 17-17-19-19-21-21 M und dabei GLEICHZEITIG 1-0-1-0-1-0 M abnehmen, A.4 über A.3 str, glatt re über die nächsten 17-17-19-19-21-21 M und GLEICHZEITIG 1-0-1-0-1-0 M abnehmen= 51-53-55-57-59-61 M. Glatt re und im Muster A.4 weiterstr. Bei einer Gesamtlänge von 8 cm beidseitig des Markierers je 1 M zunehmen. In dieser Weise alle 3½-3-2½-2½-2-2 cm insgesamt 10-12-13-14-20-21 x zunehmen, dann alle 2 cm 5-5-5-5-0-0 x = 81-87-91-95-99-103 M. Die zugenommenen M glatt re str. Bei einer Gesamtlänge von 55-55-54-53-52-52 cm (BITTE BEACHTEN: Die kürzeren Längen bei den größeren Größen werden durch eine längere Raglanpasse und einen breiteren Halsausschnitt ausgeglichen) je 4 M beidseitig des Markierers abketten = 73-79-83-87-91-95 M. Die Arb zur Seite legen und den 2. Ärmel ebenso str.

PASSE:
Die Ärmel-M an den beiden Stellen, an denen beim Rumpfteil für die Armausschnitte abgekettet wurde, auf dieselbe Rundnadel wie die Rumpfteil-M legen = 320-356-388-420-452-484 M. An jedem Übergang zwischen Rumpfteil und Ärmeln je 1 Markierer anbringen (= 4 Markierer). Im Muster über die Rumpfteil-M und im Muster und glatt re wie zuvor an den Ärmeln weiterstr, GLEICHZEITIG in der nächsten Rd mit den RAGLANABNAHMEN beginnen – siehe oben (= 8 M abgenommen). Diese Abnahmen in jeder 2. Rd noch weitere 21-21-22-23-24-25 x wdh, dann in jeder Rd 2-5-6-7-8-9 x arb. Nach allen Raglanabnahmen sind 128-140-156-172-188-204 M übrig in der Rd. 1 KRAUSRIPPE (= 2 Rd kraus re, siehe oben) str, GLEICHZEITIG in der ersten Rd 12-20-32-44-56-68 M gleichmäßig verteilt abnehmen = 116-120-124-128-132-136. 3 cm im Rippenmuster str (= 2 M re/ 2 li), dann die M mustergemäß abketten (d.h. re M re und li M li abketten).

FERTIGSTELLEN:
Die Öffnungen unter den Armen schließen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Korrektur: Diagramm A.2 und A.4 wurden korrigiert. Das Symbol für "Keine Masche" fehlte.
Online aktualisiert am: 21.12.2016
Korrektur des 6. Symbols: 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts stricken, die abgehobene Masche über die 2 gestrickten ziehen
Online aktualisiert am: 27.02.2017

Diagramm

= 1 Masche rechts
= 1 Masche links
= 1 Umschlag zwischen 2 Maschen, in der nächsten Runde den Umschlag rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden
= 1 Umschlag zwischen 2 Maschen, in der nächsten Runde den Umschlag rechts stricken, sodass ein Loch gebildet wird
= 2 Maschen links zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts stricken, die abgehobene Masche über die 2 gestrickten ziehen
= keine Masche, diese Kästchen überspringen



Kommentare (14)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Elena 03.10.2018 - 05:39:

Gracias por responder a mi pregunta , espero hacerlo bien y cualquier duda pediré ayuda por favor.Saludos

Elena 29.09.2018 - 03:07:

Por favor no se como unir la manga con el cuerpo para continuar con la manga ranglan en el modelo 174-2 El vídeo de unión que hay no es la unión muy clara. Agradezco una explicación más clara para poder continuar pues estoy en espera por este detalle muy importante. Saludos

DROPS Design 29.09.2018 kl. 19:56:

Hola Elena. Para unir las mangas al cuerpo trabajamos de la siguiente manera. Primero cerramos en el cuerpo los puntos necesarios (según la talla) para las sisas. Ahora vamos a colocar las mangas: trabajamos los puntos de la espalda y,con la misma aguja, (en la que están los puntos de la espalda) trabajamos los puntos de una manga, seguimos con la misma aguja y trabajamos los puntos del delantero y para finalizar trabajamos los puntos de la otra manga.

Dianne 17.09.2018 - 14:46:

Thank you so much for you quick and clear answer to my questions. I’ve looked at Drops designs often but always felt they were just too difficult for me. With your help, I now am going to jump into it. I really appreciate your response.

Dianne 15.09.2018 - 17:37:

I seldom use charts in my knits so I would really appreciate any clarification you can give. Most charts start at the bottom right-hand corner and works to the left corner. If this is true with your pattern? After casting on & knitting 1 row, it says to change to US6 & continue A.2 over A. 1. Can you explain "continue A.2 over A. 1" and when do you knit the rest of the rows in A1 & A2? Better yet, may I have a written pattern. I really want to do this - Thank you.

DROPS Design 17.09.2018 kl. 08:41:

Dear Dianne, yes that's right, diagrams are worked starting on the bottom corner on the right side and every round (= from RS) will be read from the right towards the left. After you have worked diagram A.1 one time in height, work A.2 over the same sts you worked A.1. Happy knitting!

Florence 02.08.2018 - 17:18:

Pour l'encolure où sont les explications svp? Sur le diagramme elle est arrondie. Merci

DROPS Design 03.08.2018 kl. 08:16:

Bonjour Florence, le schéma est standard, dans ce modèle, l'encolure dos et devant sont identiques, et le col se termine par 3 cm de côtes. Vous pouvez réaliser une réhausse pour l'encolure dos si vous le souhaitez en vous basant sur un modèle analogue dans le même groupe de fils. Bon tricot!

Eva 27.07.2018 - 19:49:

Creo que las explicaciones de los diagramas en español son incorrectas. Donde indica: "deslizar un punto como de derecho, trabajar 2 puntos juntos de derecho, pasar el pto deslizado por encima", debe decir: "deslizar un punto como de derecho, trabajar 2 puntos de derecho, pasar el punto deslizado por encima de estos dos puntos" Muchas gracias por vuestros estupendos patrones.

Elena 22.06.2018 - 03:22:

Hola saludos desde Quito Ecuador,esto haciendo el saco 174-2 en talla M, pero me hallo en la construcción de la manga y no entiendo las instrucciones donde me dice punto jersey los 17 pos y Lugo nuevamente y luego A4 sobre A3 y no pasó de allí por favor ayude me a descifrar este pequeño problema.Gracias de antemano por su acertada explicación

DROPS Design 23.06.2018 kl. 19:59:

Hola Elena, para darle forma a la manga trabajar como sigue: 17 puntos en punto jersey, sobre los 19 puntos siguientes trabajar A.4 ( antes se trabajaba A.3) y terminar con 17 puntos en punto jersey.

Christiane 09.08.2017 - 01:33:

Bonjour, je trouve que l"encolure est beaucoup trop grande à 120m alors je l'ai reduite à 80 m ce qui est beaucoup plus près du cou.

Julien 27.02.2017 - 14:30:

Il y a bien une erreur dans l'explication en français du point fantaisie en A2 (graphique) il faut glisser une maille, tricoter deux mailles endroit (et non pas 2 m ens à l'end) et faire passer ensuite la maille glissée sur les deux mailles tricotées à l'endroit. Merci pour vos spendides modèles.

DROPS Design 27.02.2017 kl. 16:30:

Bonjour Mme Julien et merci pour votre retour, la légende a été corrigée. Bon tricot!

Waeber Gabriela 19.02.2017 - 21:57:

Ich habe dasselbe Problem wie oben 12.12.16 auf französisch, und verstehe die Antwort nicht ganz: A2 in der 1. Rde steht 1 Masche abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken, die abgehobene Masche überziehen = 1 Masche. Laut Strickbild müsste ich aber 2 Masche erhalten, es fehlt also eine?

DROPS Design 20.02.2017 kl. 11:09:

Liebe Frau Waeber, in der 1. Rd in A.2 werden Sie 1 M abnehmen (= 2 M übrig anstatt 3), in der 2. Rd stricken Sie: 1 re, 1 Umschlag, 1 M re = 3 M. Das Video unten zeigt wie man diese kleine Zöpfe macht (andere Anleitung aber ähnliche Ergebnis). Viel Spaß beim stricken!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 174-2

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.