DROPS Extra / 0-1251

Oscar by DROPS Design

DROPS Ostern: Gehäkeltes DROPS Häschen in ”Paris”.

Schlagwörter: Ostern, Spielsachen, Tiere,

DROPS Design: Modell Nr. w-056-bn
Garngruppe C oder A + A
----------------------------------------------------------
Maße: Höhe: ca. 11 cm
Material:
DROPS PARIS von Garnstudio
100 g Farbe Nr. 32, blaulila, hell
50 g Farbe Nr. 33, rosa
Ein Rest Farbe Nr. 24, dunkelgrau
Ein Rest Farbe Nr. 17, natur

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 16 fM = 10 cm in der Breite.
ZUBEHÖR: Füllwatte

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (8)

100% Baumwolle
von 0.94 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.09 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 0.94 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 2.82€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
SPIRALFÖRMIG IN RUNDEN HÄKELN (gilt für den Körper und die Beine):
Nach der letzten fM der Rd die nächste Rd beginnen, in dem 1 fM in die nächste fM gehäkelt wird (= erste fM der neuen Rd), d.h. die Rd werden nicht mit einer Kett-M beendet. BITTE BEACHTEN: Den Rd-Beginn zwischen der letzten fM der alten Rd und der ersten fM der neuen Rd mit einem Markierer kennzeichnen, diesen Markierer beim Häkeln mitführen.

2 FM ZUSAMMENHÄKELN:
* Die Nadel in die nächste M einstechen, den Faden holen *, von *-* noch 1 x wdh, einen Umschlag arb und den Umschlag durch alle 3 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.

HÄKELINFO (gilt für die Ohren und Augen):
Jede R/Rd mit 1 Lm beginnen (ersetzt nicht die erste fM). Jede Rd mit 1 Kett-M in die erste Lm beenden.
----------------------------------------------------------

HÄSCHEN:

KOPF/KÖRPER:
Es wird ab der Kopfoberseite nach unten gehäkelt.
3 Lm mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit blaulila hell anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RD: 6 fM um den Ring - SPIRALFÖRMIG IN RUNDEN HÄKELN lesen.
2. RD: 2 fM in jede fM = 12 fM
3. RD: * 1 fM in die nächste fM, 2 fM in die nächste fM *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 18 fM. MASCHENPROBE BEACHTEN!
4. RD: * je 1 fM in die nächsten 2 fM, 2 fM in die nächste fM *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 24 fM.
5. RD: * je 1 fM in die nächsten 3 fM, 2 fM in die nächste fM *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 30 fM.
6. RD: 1 fM in jede fM.
7. RD: * je 1 fM in die nächsten 4 fM, 2 fM in die nächste fM *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 36 fM.
8. RD: 1 fM in jede fM.
9. RD: * je 1 fM in die nächsten 5 fM, 2 fM in die nächste fM *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 42 fM.
10.-17. RD: 1 fM in jede fM.
18. RD: * je 1 fM in die nächsten 19 fM, dann die nächsten 2 FM ZUSAMMENHÄKELN - siehe oben *, von *-* noch 1 x wdh = 40 fM.
19. RD: * je 1 fM in die nächsten 3 fM, dann die nächsten 2 fM zushäkeln *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 32 fM.
20. RD: 1 fM in jede fM.
21. RD: * je 1 fM in die nächsten 2 fM, dann die nächsten 2 fM zushäkeln *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 24 fM.
22. RD: 1 fM in jede fM.
23. RD: * 1 fM in die nächste fM, dann die nächsten 2 fM zushäkeln *, von *-* bis Rd-Ende wdh = 16 fM.
24. RD: 1 fM in jede fM. Das Häschen mit Watte füllen.
25. RD: Stets 2 fM zushäkeln = 8 fM, enden mit 1 Kett-M in die erste fM der Rd. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.

BEIN:
Die Arb wird kreisförmig in Rd gehäkelt.
3 Lm mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit blaulila hell anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RD: 6 fM um den Ring.
2. RD: 2 fM in jede fM = 12 fM.
3.-6. RD: 1 fM in jede fM. Das Bein mit Watte füllen.
7. RD: Stets 2 fM zushäkeln = 6 fM, enden mit 1 Kett-M in die erste fM der Rd. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.
Die 3 anderen Beine ebenso häkeln.

OHR:
Die Arb wird in Hin- und Rück-R gehäkelt.
5 Lm mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit blaulila hell anschlagen.
1. R: 1 fM in die 2. Lm ab der Nadel, je 1 fM in die nächsten 3 Lm = 4 fM.
2. R: HÄKELINFO lesen! 2 fM in die erste fM, je 1 fM in die nächsten 2 fM, 2 fM in die nächste fM = 6 fM.
3.-21. R: 1 fM in jede fM.
22. R: 2 fM zushäkeln, je 1 fM in die nächsten 2 fM, 2 fM zushäkeln = 4 fM.
23. R: 1 fM in jede fM.
24. R: Stets 2 fM zushäkeln = 2 fM. Den Faden abschneiden und vernähen.
Noch 1 Teil ebenso in rosa häkeln.

Nun die beiden Teile mit blaulila hell zushäkeln. Die beiden Teile zusammenlegen und durch beide Schichten häkeln (der rosafarbene Teil liegt oben), wie folgt: je 1 fM in die ersten 4 M des Anschlagrands, 1 fM um jede R, 2 fM + 3 Lm + 2 fM um die Spitze des Ohrs, 1 fM um jede R. Den Faden abschneiden und vernähen.
Das 2. Ohr ebenso häkeln.

AUGE:
3 Lm mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit einem Rest dunkelgrau anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RD: HÄKELINFO beachten! 6 fM um den Lm-Ring. Zu natur wechseln.
2. RD: 2 fM in die erste fM, 1 fM + 1 H-Stb in die nächste fM, 1 Stb + 2 D-Stb in die nächste fM, 2 D-Stb + 1 Stb in die nächste fM, 1 H-Stb + 1 fM in die nächste fM, 2 fM in die nächste fM. Den Faden abschneiden und vernähen.
Das 2. Auge ebenso häkeln.

SCHWANZ:
1 Pompon mit einem Durchmesser von ca. 4 cm mit einem Rest natur anfertigen.

FERTIGSTELLEN:
Die Anschlagkante der Ohren an beiden Seiten des Kopfes jeweils Kante an Kante an die 4. Rd des Kopfes legen und mit kleinen sauberen Stichen festnähen (auch auf der Rückseite des Kopfes einige cm am Rand der Ohren entlangnähen, damit sie gut fixiert sind).
Die Beine unter den Körper nähen.
Die Augen mit kleinen sauberen Stichen auf der Rückseite festnähen, sodass die Stiche nicht sichtbar sind, und 4 Stiche an jedem Auge mit einem Rest dunkelgrau als Wimpern aufsticken - siehe Foto.
Die Nase mit rosa aufsticken und den Mund mit einem Rest dunkelgrau aufsticken.
Den Schwanz hinten festnähen.

Gea Van Den Driest 11.12.2018 - 19:25:

De video gaat Veeeeel te snel

Agnieszka 24.10.2018 - 08:59:

A jak jest słupek potrójny? W słowniczku jest tylko podwójny i poczwórny.

DROPS Design 24.10.2018 kl. 10:16:

Witaj Agnieszko! Przepraszamy za pomyłkę, już została naprawiona. A więc- UK:Triple treble crochet, US:Double treble crochet (dtr) to po polsku SŁUPEK POTRÓJNY. Pozdrawiamy!

Agnieszka 23.10.2018 - 14:51:

Czy double crochet to oczko ścisłe?

DROPS Design 23.10.2018 kl. 17:44:

Witaj Agnieszko! Dokładnie tak. Pozdrawiamy

Katherine Brown 29.05.2017 - 05:40:

I tried making the Oscar pattern (rabbit). I am on round 10 of the body and it already measures 11 cm. There must be something wrong with the pattern as that is the finished size and I am only half through the body. Could it be sc instead of dc? Very cute looking pattern and I'd like to try again.

DROPS Design 29.05.2017 kl. 10:24:

Dear Mrs Brown, this pattern is worked with dc (UK-English terminology), ie sc (US-English terminology) - see also video below. Happy crocheting!

Magda 12.02.2017 - 14:42:

Witam, ten króliczek jest genialny, tylko nie rozumiem niektórych skrótów, np.: oz, oł, sł, psł. Bardzo bym prosiła o pełne słowa, albo może legendę

DROPS Design 12.02.2017 kl. 21:33:

Witaj Magdo! Wszystkie skróty znajdują się w słowniczku na naszej stronie TUTAJ. POWODZENIA!

Kinga 31.10.2016 - 22:53:

Dziękuje :)

Kinga 31.10.2016 - 16:07:

Witam, co oznacza (* )we wzorze?

DROPS Design 31.10.2016 kl. 17:50:

Witam, zdanie umieszczone między 2 gwiazdkami jest powtarzającym się elementem, np. OKR. 3: *1 oś w nast. oś, 2 oś w nast. oś*, powt. od *-* przez całe okrążenie. Pozdrawiamy i powodzenia!

H. Andersen 18.04.2016 - 11:50:

Har ikke noget med opskriften at gøre, men da der åbenbart ikke er andre muligheder for at kontakte jer, skriver jeg her. Jeres oversætter er super, men ville det ikke være mere hensigtsmæssigt, at den oversatte FRA fremmedsprog TIL dansk ? i stedet for omvendt.. Jeg ved jo godt hvad det hedder på dansk... skulle oversætte FRA hollandsk til DANSK og det var ikke nemt Bare en tanke.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1251

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.