DROPS Baby / 21 / 15

McDreamy by DROPS Design

Gestrickter Pullover mit Strukturmuster und Raglanpasse für Babys und Kinder in DROPS BabyMerino

Schlagwörter: Pullover, Raglan,

DROPS design: Modell BM-025-by
Garngruppe A
--------------------------------------------------------
Grösse: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4) Jahre
Grösse cm: 56/62 - 68/74 - 80/86 (92 - 98/104)
Material:
Garnstudios DROPS BABY MERINO
150-150-150 (150-200) gr. Nr. 11, hell blau

DROPS NADELSPIEL UND RUNDSTRICKNADEL (60 cm) NR. 3 – Maschenprobe: 24 M. x 32 R. glatt gestrickt = 10 x 10 cm.
DROPS NADELSPIEL UND RUNDSTRICKNADEL (40 cm) NR. 2,5 – für das Bündchen.
DROPS HOLZKNÖPFE HELL, NR. 503: 4 Stk.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (234)

100% Schurwolle
von 2.05 € /50g
DROPS Baby Merino uni colour DROPS Baby Merino uni colour 2.05 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Baby Merino mix DROPS Baby Merino mix 2.05 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 6.15€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
PULLI:

MUSTER: Siehe Diagramm. Das Diagramm zeigt das Muster von der Vorderseite.

TIPP ZUM ABNEHMEN (gilt für die Raglanpasse):
VON DER VORDERSEITE:
Am Anfang der R.: 1 Randm, 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
Am Schluss der R. wenn noch 3 M. zu stricken sind: 2 re. zusammen, 1 Randm.
Bei den 3 anderen Markierung wie folgt: stricken bis vor der Markierung noch 3 M. zu stricken sind: 2 re. zusammen, 2 re. (hier liegt die Markierung dazwischen), 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
VON DER RÜCKSEITE:
Am Anfang der R.: 1 Randm, 2 li. zusammen. Am Schluss der R. wenn noch 3 M. zu stricken sind: 2 M. li. verschränkt zusammenstricken (d.h. man sticht in das hintere Glied der Masche ein).
Bei den 3 anderen Markierung wie folgt: stricken bis vor der Markierung noch 3 M. zu stricken sind: 2 verschränkt li. zusammen, 2 li. (hier liegt die Markierung dazwischen), 2 li. zusammen.

KRAUSRIPPE (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re..

--------------------------------------------------------

VORDER- UND RÜCKENTEIL:
Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit Baby Merino auf Rundstricknadel Nr. 2,5, 148-168-184 (204-216) M. anschlagen und 1 R. re. stricken. Danach das Bündchen 2 re./2 li. stricken. Nach 4 cm 1 R. re. stricken und GLEICHZEITIG gleichmässig verteilt 28-32-32 (36-40) M. abnehmen = 120-136-152 (168-176) M. Am Anfang der R. eine Markierung einziehen, nach 60-68-76 (84-88) M. eine weitere Markierung einziehen (= Seiten). Zu Rundstricknadel Nr. 3 wechseln und glatt stricken. Stimmt die Maschenprobe? Nach 14-15-18 (20-23) cm Gesamthöhe M1 über alle M. stricken. Nach M1 mit M2 weiterfahren. GLEICHZEITIG nach 17-18-21 (24-27) cm die nächste R. wie folgt: 4 M. für das Armloch abk., 52-60-68 (76-80) M. stricken (= Vorderteil), 8 M. für das Armloch abk., 52-60-68 (76-80) M. stricken (= Rückenteil) und die letzten 4 M. für das Armloch abk.
Den Faden abschneiden und die Arbeit zur Seite legen. Die Ärmel stricken.

ÄRMEL:
Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit Baby Merino auf Nadelspiel Nr. 2,5, 44-48-52 (56-60) M. anschlagen und 1 R. re. stricken. Danach das Bündchen 2 re./2 li. stricken. Nach 4 cm 1 R. stricken und gleichmässig verteilt 10-12-14 (16-16) M. abn. = 34-36-38 (40-44) M. am Anfang der R. einen Markierungsfaden einziehen = unter dem Ärmel. Zu Nadelspiel Nr. 3 wechseln und glatt stricken. Nach 6 cm auf beiden Seiten des Markierungsfadens je 1 M. aufnehmen.
GRÖSSE 1/3 Monate + 6/9 Monate: total 7-8 Mal bei jeder 4. R.
GRÖSSE 12/18 Monate + 2 Jahre: total 9 (12) Mal abwechslungsweise bei jeder 4. und 5. R.
GRÖSSE 3/4 Jahre: total (12) Mal
bei jeder 6. R.
= 48-52-56 (64-68) M. GLEICHZEITIG nach 13-14-17 (20-24) cm M1 stricken. Nach M1 mit M2 weiterfahren bis die Arbeit ca. 16-17-20 (24-28) cm misst. Dem Vorder- und Rückenteil anpassen. Jetzt unter dem Ärmel 8 M. abk. (= auf beiden Seiten des Markierungsfadens je 4 M.) = 40-44-48 (56-60) M. Die Arbeit zur Seite legen und einen zweiten Ärmel stricken.

RUNDPASSE:
Alle M. auf eine Rundstricknadel legen = 184-208-232 (264-280) M. In allen Übergängen je eine Markierung einziehen. Die vordere Mitte ebenfalls markieren (= 26-30-34 (38-40) M. auf beiden Seiten.
LESEN SIE DIE GANZE ANLEITUNG BEVOR SIE WEITERSTRICKEN!
Jetzt von der „Raglanöffnung“ auf der vorderen rechten Seite (wenn man die Arbeit anzieht) her hin und zurück stricken. Am Anfang und am Schluss der R. je 3 M. abk.. Mit M2 und je 1 Randm auf beiden Seiten weiterfahren. Nachdem M2 über 6-6½-7 (8-8½) cm gestrickt ist M3 stricken. Danach wieder M2 stricken.
GLEICHZEITIG bei der 1. R. auf beiden Seiten der Markierung an den Übergängen je 1 M. abnehmen (= 8 Abnahmen pro Runde) – SIEHE TIPP ZUM ABNEHMEN!
Bei jeder 2. R. total 13-15-16 (15-16) Mal wiederholen und danach bei jeder R. 0-0-1 (6-7) Mal wiederholen.
GLEICHZEITIG Nach 24-26-30 (34-38) cm vorne die mittleren 14-18-22 (22-22) M. auf einen Hilfsfaden legen (d.h. je 7-9-11-11-11 M. auf beiden Seiten des Markierungsfadens). Die Seiten separat fertig stricken. Weiter wie folgt am Anfang der R für den Halsausschnitt abk.: 1 Mal 2 M. und 1 Mal 1 M. Nach allen Abnahmen sind noch ca. 54-58-62 (62-62) M. auf der Nadel und die Arbeit misst ca. 28-30-34 (38-42) cm. Die M. auf einen Hilfsfaden legen und die Blenden stricken.


RAGLANBLENDE:
An der Raglanöffnung am Ärmel mit Baby Merino auf Nadel Nr. 2,5, ca. 24 bis 36 M. aufnehmen (muss durch 4 teilbar sein) und das Bündchen 2 re./2 li. mit je 2 re. auf beiden Seiten stricken. Nach 2 cm re. über re. und li. über li. abk.
An der anderen Blende wiederholen, jedoch nach 2 R. gleichmässig verteilt 3 Knopflöcher einstricken (ein weiteres Knopfloch wird an der Halskante eingestrickt). 1 Knopfloch = 2 M. abk. und bei der nächsten R. darüber 2 neue M. anschlagen.

HALS:
Rund um den Hals mit Nadel Nr. 2,5, ca. 100 bis 128 M. aufnehmen (inkl. den M. vom Hilfsfaden und je 6 M. über den Blendenm). Das Bündchen (= 2 re. /2 li.) mit je 1 Randm in Krausrippe und 2 re. auf beiden Seiten stricken. GLEICHZEITIG nach 2 R. über den anderen Knopflöchern ein weiteres Knopfloch anstricken. Nach 4,5 cm ein letzte Knopfloch einstricken. 2 weitere R. stricken und danach re. über re. und li. über li. abk.

ZUSAMMENNÄHEN:
Die Halskante auf der linken Seite annähen. Die Blenden unten annähen und die Knöpfe annähen.

Diagramm

= re. auf der Vorderseite und li. auf der Rückseite
= li. auf der Vorderseite und re. auf der Rückseite

Kommentare (234)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Rikke 07.05.2018 - 21:45:

Jeg strikker str. 2 år og er i tvivl om hvad jeg skal strikke på vrangpinden når jeg tager ind til raglan, det står ikke om man skal strikke vrang masker i de indtagne raglanmasker men det ser sådan ud på billedet

DROPS Design 17.05.2018 kl. 14:59:

Hej Rikke, jo det stemmer, raglanmaskerne strikkes vrang fra vrangen. God fornøjelse!

Anna 07.05.2018 - 19:23:

Bardzo dziękuję za odpowiedź. Pierwszy raz korzystam ze schematu i opisu DROPSA i nie wszystko jest dla mnie jasne (jestem początkująca). Zrozumiałam, że sweterek robimy od dołu. Na pewno będę miała problem zapięciem, więc pozwolę sobie jeszcze poprosić o wytłumaczenie.Pozdrawiam serdecznie

Anna 07.05.2018 - 14:05:

"Po przerobieniu 4 cm ściągacza przer. 1 okr. na prawo, W TYM SAMYM CZASIE równomiernie zamknąć 28-32-32 (36-40) o. = 120-136-152 (168-176) o. Umieścić marker na pocz. okrążenia i kolejny marker za 60-68-76 (84-88) o. (= boki)." Co to znaczy zamknąć 28-32-32 (36-40)o. Gdzie zamknąć, nie rozumiem

DROPS Design 07.05.2018 kl. 18:04:

Witaj Aniu! Zwykle za ściągaczem zamykamy trochę oczek, aby tułów nie był zbyt 'bulwiasty'. Zamykasz w 1-szym okrążeniu na prawo za ściągaczem. Jak równomiernie zamykać oczka znajdziesz TUTAJ. Pozdrawiam

Lisbeth Utoft 03.05.2018 - 20:06:

Hej Jeg er har stikket sweateren til den måler 38 cm (jeg strikker den 3/4 år), men forstår ikke hvad jeg så skal.. Hvis jeg sætter de foreste 22 masker på en snor så har jeg stadig 5 masker på højre side af de 22 masker - skal de så bare på en anden strikkepind? 2 m 1 gang og 1 m 1 gang = er dette kun på de masker der stadig er på rundpinden? Eller skal jeg bare lukke den af efter de 38 cm? Jeg er lidt forvirret - håber I kan hjælpe :)

DROPS Design 09.05.2018 kl. 13:51:

Hej Lisbeth, Når du har sat maskerne på tråden, fortsætter du med stykkerne hver for sig. Når du er færdig med delene, strikker du masker op langs med raglankanten ifølge opskriften. God fornøjelse!

Kristine 30.04.2018 - 15:40:

Jeg har nettopp satt de 18 m til hals på tråd. Sitter igjen med 3 m på høyre pinne. Så står det at man skal felle (mot halsen) 2 m én gang og 1 m én gang. Da feller jeg jo bort alle 3 m. Stemmer dette? Jeg ble plutselig veldig usikker.

DROPS Design 23.05.2018 kl. 11:59:

Hei Kristine Ja det stemmer. På grunn av fellingen av 3 masker på begynnelsen av fellingen til raglan har du, etter å ha satt 18 masker på en tråd, 5 masker på venstre skulder og 3 masker på høyre. God fornøyelse.

Anita 19.03.2018 - 08:55:

And am i supposed to be decreasing on the sleeve with the opening too like the raglan 15 times and also on the front edge? I have been left with 80-90ish stiches on my needles after separating the 18 stitches on the spare needle..and do i have to bind off all the stitches remaing and again pick up stitches to start the neck or just continue with the remaing stitches after i have done the decrease on either side of mid front and done with the buttonband?

DROPS Design 19.03.2018 kl. 11:18:

Dear Anita, you will dec over all pieces, ie 2 sts on each sleeve and 2 sts on front/back piece - see DECREASING-TIP (applies to raglan) to dec for front piece /sleeve at the openning. When all dec for raglan are done, do not bind off slip sts on a st holder and work first raglan edge along sleeve then along front piece, then pick up sts along raglan edges and slip sts from yoke back to work neck. Happy knitting!

Anita 19.03.2018 - 04:21:

Hi I am kind of confused about the yoke part where is says to keep 18 stitches in stitch marker for neck and then bind off 2 st 1time and 1st 1time...does that mean i donot touch the 18 stitches but keep on decreasing on either sides of the front part?how many times in total do i havr to decrease?i am stuck in there plz help.

DROPS Design 19.03.2018 kl. 08:02:

Hi Anita, Yes, the stitches on the thread/extra needle will be the front of the neck and worked later. You bind off the stitches on either side of these stitches to give a slope to the rest of the neckline. You work each side separately and bind off 2 stitches once and 1 stitch once on each side. Hope this helps and happy knitting!

Anita 17.03.2018 - 08:45:

Hi.I am on the yoke part.ai just slipped the sleeves on the roind needle with the body part.I am so cobfused with the bind and cast off thing. Am i supposed to knit in round or i am so so confused here.plz help

DROPS Design 17.03.2018 kl. 12:40:

Dear Anita, after the stitches are slipped together on one needle, the sweater is knitted back and forth as there is an opening on the left front raglan. The 3 stitches are cast off to make space for the button band that is knitted on later. I hope this helps. Happy Knitting!

Federica 04.03.2018 - 18:50:

(Pt 2) 2. Prima di intrecciare continuo a lavorare il diagramma M2 fino a che il lavoro non misuri 28 cm oppure mi fermo dal momento che metto da parte le 14 m? 3. Devo lavorare le 58 m di sinistra con un secondo gomitolo? Grazie in anticipo per l’aiuto. Saluti

DROPS Design 04.03.2018 kl. 19:53:

Buonasera Simona. Prosegue con il diagramma M2 anche dopo aver messe in sospeso le 14 m. Per la parte sinistra, può usare un secondo gomitolo. Buon lavoro!

Federica 04.03.2018 - 18:48:

(Pt 1) Salve, mi sono bloccata qui: “trasferire le 14 m su un ferro ausiliario per il collo e completare ogni lato in modo separato. Intrecciare per modellare la scollatura all’inizio di ogni f. dal centro davanti: 2 m. 1 volta e 1 m. 1 volta.“ cioè, una volta messe da parte le 14 maglie, mi rimangono 6 maglie a destra e 58 a sinistra. 1. Quali sono le maglie da intrecciare? Le prime due delle sei a destra? O le prime due delle 58 a sinistra?

DROPS Design 04.03.2018 kl. 19:51:

Buonasera Federica. Le maglie che deve intrecciare sono quelle ai lati dello scollo, per modellare lo scollo stesso. Quindi dovrà intrecciare sia le prime due maglie a destra che le prime due a sinistra. Intreccia queste maglie quando il ferro inizia dallo scollo. Buon lavoro!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Baby 21-15

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.