DROPS Baby / 20 / 9

DROPS Baby 20-9 by DROPS Design

Gestrickte Mütze mit Rippenmuster und Ohrklappen für Babys und Kinder in DROPS Merino Extra Fine

Schlagwörter: Mützen,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

DROPS design: Modell Nr. ME-045-by
--------------------------------------------------------
Grösse: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4) Jahre
Kopfumfang:
Ca.: 40/42 - 42/44 - 44/46 (48/50 - 50/52) cm.
Material: Garnstudios DROPS MERINO EXTRA FINE
50-50-50 (100-100) gr. Fb. Nr. 08, hellbeige meliert

DROPS NADELSPIEL UND RUNDNADEL (40 cm) NR. 4 -
Maschenprobe: 21 M. x 28 R. glatt gestrickt = 10 x 10 cm.
DROPS RUNDNADEL (40 cm) NR. 3,5 -
für das Bündchen.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (32)

100% Schurwolle
von 3.45 € /50g
DROPS Merino Extra Fine uni colour DROPS Merino Extra Fine uni colour 3.45 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Merino Extra Fine mix DROPS Merino Extra Fine mix 3.45 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.45€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MÜTZE:

TIPP ZUM AUFNHEMEN: Je 2 M. in 1 Masche stricken.
----------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------

MÜTZE:
Die Arbeit wird von oben nach unten rund gestrickt. Auf Nadel Nr. 4, 8-10-13 (15-18) M. anschlagen und auf dem Nadelspiel verteilen (etwas Faden vom Anschlag zum zusammenziehen übrig lassen). 1 R. glatt stricken. GLEICHZEITIG gleichmässig verteilt 7-10-12 (15-17) M. aufnehmen – SIEHE TIPP ZUM AUFNEHMEN = 15-20-25 (30-35) M. Mit 3-4-5 (6-7) M. Abstand 5 Markierungen anbringen. 1 R. glatt stricken. Bei der nächsten R. auf beiden Seiten aller Markierungen je 1 M. aufnehmen. Die Aufnahmen in jeder 2. R. total 6 Mal wiederholen = 75-80-85 (90-95) M. Zu Rundnadel Nr. 4 wechseln. Stimmt die Maschenprobe? Nach 11-12-13 (14-15) cm gleichmässig verteilt 25-26-29 (30-31) M. aufnehmen (ca. zwischen jeder 3. und 4. M.) = 100-106-114 (120-126) M. Zu Rundnadel Nr. 3,5 wechseln und mit dem Bündchen 1 re./1 li. weiterfahren. Nach 3 cm die nächste R. wie folgt stricken. Achten Sie bitte darauf: Die R. beginnt 10-10-8 (8-7) M. vor der hinteren Mitte. 21-21-17 (17-15) M. re. über re. und li. über li. abk. (= Nacken). Die nächsten 25-27-33 (35-39) M. für die Ohrenklappen auf einen Hilfsfaden legen. Die nächsten 29-31-31 (33-33) M. abk. (= vorne). Danach über die letzen 25-27-33 (35-39) M. wie folgt (Ohrenklappe): Mit dem Bündchen 1 re./1 li. weiterfahren und GLEICHZEITIG am Anfang jeder R. je 1 M. abk. und auf beiden Seiten total 9-10-13 (14-16) Mal wiederholen (re. über re. und li. über li. abk.) = 7 M. Bei der nächsten R. alle M. re. über re. und li. über li. abk. (die Klappe misst ca. 5-6-8 (8.5-10)). Auf der anderen Seite wiederholen. Die Arbeit oben zusammenziehen.

SCHNUR:
2 Fäden à 75 cm abschneiden und verdrehen. Falten und zusammendrehen lassen. Unten an der Ohrenklappe annähen und auf der anderen Seite wiederholen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

MÜTZE:..... GLEICHZEITIG am Anfang jeder R. je 1 M. abk. und auf beiden Seiten total 9-10-13 (14-16) Mal wiederholen (re. über re. und li. über li. abk.) = 7 M.
Online aktualisiert am: 07.09.2011
Lue:....(die Klappe misst ca. 5-6-8 (8.5-10)).
Online aktualisiert am: 11.10.2011

Kommentare (32)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Teresa 16.10.2016 - 10:19:

"am Anfang jeder R. je 1 M. abk. und auf beiden Seiten total 9-10-13 (14-16) Mal wiederholen", heißt das, dass ich sowohl in der Hin- als auch in der Rückreihe die erste Masche abkette, also insgesamt 20 Reihen brauche, um auf 7 Maschen zu kommen? Danke!

DROPS Design 17.10.2016 kl. 09:55:

Liebe Teresa, genau, so wird es gemacht.

Stefanie 13.01.2016 - 06:50:

Hallo Wie funktioniert das Zusammenziehen der zuerst angeschlagenen Maschen um die Mütze zu schließen? Danke

DROPS Design 29.01.2016 kl. 10:40:

Sie nehmen das Fadenende vom Anschlag, fädeln es in eine Näh- oder Stopfnadel und ziehen es durch die Anschlagsmaschen, einmal rundum. Dann ziehen Sie an dem Faden und das Loch zieht sich zusammen, den Faden vernähen Sie dann gut.

Vaida 05.11.2015 - 17:32:

Hi, I am new to knitting and I have a problem with terms. I don't understand how I have to do this part "Round beg 10-10-8 (8-7) sts before mid back: cast off 21-21-17 (17-15) sts with K over K and P over P (= mid back)". Maybe you can explain me this part? Thank's

DROPS Design 05.11.2015 kl. 18:57:

Dear Vaida, when you are to cast off, work previous row until 10-7 sts (see size) remain before end of round and cast off the next 21-15 sts (these sts are mid back on hat) and continue as stated. Happy knitting!

Maria 16.03.2015 - 06:50:

Thank you. It works well. Should I decrease this way (shown in the video tutorial) also at the earflap edges?

DROPS Design 16.03.2015 kl. 09:57:

Dear Maria, that's correct you dec that way 1 st each side for the earflap. Happy knitting!

Maria 10.03.2015 - 20:26:

I am new to knitting so please forgive me if it is a silly question. Please show me which method I should use to bind off.

DROPS Design 11.03.2015 kl. 09:54:

Dear Maria, when binding off K over K and P over P, bind off as shown in the video below. Happy knitting!

Maria 27.07.2014 - 14:39:

Buongiorno, non mi è ben chiaro come si mettono in attesa le maglie del primo paraorecchi e sopratutto come si gestisce il filo, lo si spezza e poi si comincia per ciascun paraorecchi con il filo nuovo? Grazie

DROPS Design 27.07.2014 kl. 19:23:

Buonasera Maria. Dopo aver messo le m in attesa, con un nuovo capo del filo, intrecci le m sul davanti e prosegua sulle m rimaste per il primo parorecchie. Riporti ora le m sui ferri di lavoro e lavori il secondo paraorecchie. Per trasferire le m sul fermamaglie può fare riferimento al seguente video. Buon lavoro!

Ingrid Georgi 09.12.2013 - 18:09:

Nach - hier fehlt wohl, wonach das Abketten erfolgt, oder? 21-21-17 (17-15) M. re. über re. und li. über li. abk. (= Nacken)

DROPS Design 10.12.2013 kl. 08:30:

Liebe Ingrid, das "nach" ist zuviel, die Maschen werden direkt an dieser Stelle abgekettet. Danke für dne Hinweis.

Kim 24.11.2013 - 09:18:

Bij de Nederlandse versie wordt als 'tip voor het meerderen' gezegd dat je een omslag moet maken. Dan krijg je echter twee omslagen achter elkaar (1 aan weerszijden van de markeerder). Ik heb even in de Engelse versie gekeken en daar staat iets wat me logischer in de oren klinkt: maak twee steken in een steek. Die methode heb ik dus gekozen . Misschien kunnen jullie dit aanpassen? Verder bedankt voor dit patroon, het is een leuk mutsje!

DROPS Design 26.11.2013 kl. 15:35:

Hoi Kim. Je hebt gelijk. Ik heb net gekeken naar het originele Noorse patroon en dat is een fout in de vertaling. Het is aangepast. Bedankt voor het melden.

Sarah Biebas 04.11.2013 - 14:34:

Hallo, ich verstehe nicht ganz, wie ich die Ohrenklappen arbeite, die Anleitung ist da irgendwie sehr verwirrend. Ich würde mich über schnelle Hilfe freuen.

DROPS Design 05.11.2013 kl. 09:10:

Liebe Sarah, die Maschen für die Ohrenklappen werden zunächst auf Hilfsfäden gelegt und dann nach unten fertig gestrickt.

Francesca 27.09.2013 - 16:09:

Grazie mille!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Baby 20-9

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.