Wie man die einfache Babymütze Sky High strickt

Schlagwörter: anfänger, strickmuster,
Wie man die einfache Babymütze Sky High strickt

Süße Babymützen kann man nie genug haben. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen, eine einfache Babymütze mit Rippenmuster und Ohrklappen wie in DROPS Baby 20-9 zu stricken. Hier finden Sie die komplette Anleitung.

Haben Sie Fragen? Dann verwenden Sie das Kommentarfeld ganz unten auf der Seite und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!

Wir stricken in dieser Lektion Größe 1/3 Monate. Diese Größe wird hier stets fett gedruckt gezeigt.

Größe: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate - 2 - 3/4 Jahre
Passend für Kopfumfang (ca.): 40/42 - 42/44 - 44/46 - 48/50 - 50/52 cm.

Haben Sie alles, was Sie brauchen?

Material:

DROPS Merino Extra Fine von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B).
50-50-50-100-100 Gramm Farbe Nr. 08, hellbeige

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 cm) Nr. 4 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen x 28 Reihen glatt rechts = 10 x 10 cm.

DROPS RUNDNADEL (40 cm) Nr. 3,5 – für das Rippenmuster.

Die Angabe der Nadelstärke ist nur eine Orientierungshilfe. Wenn für 10 cm mehr Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dickeren Nadelstärke wechseln. Wenn für 10 cm weniger Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dünneren Nadelstärke wechseln.

Jetzt legen wir los!

KURZBESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die Mütze wird in Runde von oben nach unten gestrickt, zuerst wird auf dem Nadelspiel gestrickt, dann wird auf der Rundnadel gestrickt, zuletzt werden die Ohrklappen in Hin- und Rück-Reihen gestrickt.

ZUNAHMETIPP: 2 Masche aus 1 Masche herausstricken (d.h. 1 x in das vordere und 1 x in das hintere Maschenglied einstechen).

MÜTZE:
Anschlag: 8-10-13-15-18 Maschen auf Nadelspiel Nr. 4 (das Fadenende etwas länger lassen, damit die Mütze damit zuletzt oben zusammengezogen werden kann).

1 Runde glatt rechts stricken und GLEICHZEITIG 7-10-12-15-17 Maschen gleichmäßig verteilt zunehmen - ZUNAHMETIPP LESEN! = 15-20-25-30-35 Maschen.

5 Markierungsfäden/Markierer mit je 3-4-5-6-7 Maschen dazwischen anbringen und 1 Runde glatt rechts stricken.

In der nächsten Runde beidseitig jedes Markierungsfadens/Markierers je 1 Masche zunehmen.

Diese Zunahmen in jeder 2. Runde insgesamt 6 x arbeiten = 75-80-85-90-95 Maschen.

Zu Rundnadel Nr. 4 wechseln.
Glatt rechts weiterstricken.

Bei einer Länge von 11-12-13-14-15 cm 25-26-29-30-31 Maschen gleichmäßig verteilt zunehmen (d.h. es wird in ca. jeder 3. Masche zugenommen = 100-106-114-120-126 Maschen.

Zu Rundnadel Nr. 3,5 wechseln. Dann im Rippenmuster (= 1 Masche rechts/1 Masche links) über alle Maschen stricken, bis das Rippenmuster eine Länge von 3 cm hat.

Bei einer Länge des Rippenmusters von 3 cm in der nächsten Runde wie folgt abketten - BITTE BEACHTEN: Die Runde beginnt 10-10-8- 8-7 Maschen vor der hinteren Mitte. 21-21-17-17-15 Maschen abketten (= hinterer Rand), dabei rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten.

Die nächsten 25-27-33-35-39 Maschen stricken und dann für die Ohrklappe stilllegen.

Die nächsten 29-31-31-33-33 Maschen abketten (= vorderer Rand).

Dann die Ohrklappe über die letzten 25-27-33-35-39 Maschen wie folgt hin- und zurückstricken: Weiter Rippenmuster (1 Masche rechts/1 Masche links) stricken und GLEICHZEITIG je 1 Masche am Anfang jeder Reihe, d.h. beidseitig, insgesamt 9-10-13-14-16 x abnehmen (1 Masche abnehmen, indem die ersten 2 Maschen rechts zusammengestrickt /2 Maschen links zusammengestrickt werden, passend zum Rippenmuster) = 7 Maschen.

In der nächsten Reihe die restlichen Maschen abketten, dabei rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten. Die Ohrklappe hat eine Länge von ca. 6-7-9-10-11 cm.

Die andere Ohrklappe ebenso stricken.

Das Loch ganz oben mit dem Anschlagfaden zusammenziehen und den Faden und gut vernähen.

BINDEBAND:
2 Fäden à 75 cm zuschneiden und fest miteinander verwirbeln, aber noch nicht zur Hälfte zusammenlegen.

Das verwirbelte Garn ganz unten zur Hälfte durch die eine Ohrklappe ziehen, dann doppelt legen, sodass sie sich um sich selbst verdreht. Das Ende mit einem Knoten sichern. An der anderen Ohrklappe ein ebensolches Bindeband anbringen.

Fertig!

Wir freuen uns über Bilder Ihrer Mütze! Verwenden Sie die Hashtags #dropsalong und #dropsskyhigh zu Ihren Bildern in den sozialen Medien - oder schicken Sie Ihr Projekt an die #dropsfan Galerie, damit wir es sehen können!

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Techniken benötigen, die in der Anleitung verwendet werden, finden Sie hier eine nützliche Liste mit Lektionen und Videos:

Einen Kommentar oder eine Frage zu dieser Lektion hinterlassen.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.