DROPS / 119 / 7

Odette by DROPS Design

DROPS Oberteil mit Rüschenpasse in ”Alpaca.” Grösse S - XXXL DROPS design: Modell Nr. Z-480

Schlagwörter: Rundpasse, Tops,

--------------------------------------------------------
Grösse: S - M - L - XL - XXL - XXXL
BITTE BEACHTEN SIE: Diese Modell kan nur Garn der Garngruppe A gestrickt werden.
Material: Garnstudios DROPS ALPACA.
250-300-350-400-450-500 gr. Fb. Nr. 7120, hellgrau grün

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 3 – Maschenprobe: 24 M. x 32 R. mit 1 Faden glatt gestrickt = 10 x 10 cm.
DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 4 – für die Krausrippe.
DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 5 – Maschenprobe: 19 M. x 25 R. mit 1 Faden glatt gestrickt = 10 x 10 cm.
--------------------------------------------------------

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (33)

100% Alpaka
von 3.30 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 3.30 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 3.50 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 16.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
--------------------------------------------------------
KRAUSRIPPE (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.
KRAUSRIPPE (rund gestrickt)
1 Krausrippe = 2 Runden. 1. R.: li., 2. R.: re.
TIPP ZUM ABNEHMEN-1 (gilt für das Vorder- und Rückenteil):
VOR dem Markierungsfaden: 2 re. zusammen.
NACH dem Markierungsfaden: 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
TIPP ZUM ABNEHMEN -2 (für das Armloch):
Alle Abnahmen werden von der Vorderseite gemacht. Nach/vor 3 M. Krausrippe:
VOR 3 M.: 2 re. zusammen.
NACH 3 M.: 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
--------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------
VORDER- UND RÜCKENTEIL:
Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit 2 Fäden Alpaca auf Rundnadel Nr. 3
200-220-240-264-288-312 M. anschlagen. Am Anfang der R. und nach 100-110-120-132-144-156 M. je einen Markierungsfaden einziehen (= Seiten).
3 KRAUSRIPPEN – siehe oben, danach einen Faden weglassen und glatt weiterfahren. Stimmt die Maschenprobe? Nach 5 cm auf beiden Seiten der Markierungsfäden je 1 M. abn. – SIEHE TIPP ZUM ABNEHMEN -1, alle 2 cm total 8 Mal wiederholen = 168-188-208-232-256-280 M. Nach 22-23-24-25-26-27 cm auf beiden Seiten der Markierungsfäden je 1 M. aufnehmen indem man 2 re. in 1 M. strickt. Die Aufnahmen alle 2 cm total 6 Mal wiederholen = 192-212-232-256-280-304 M. Nach 36-37-38-39-40-41 cm auf beiden Seiten über 14-14-16-16-18-18 M. 2 Krausrippen stricken (= je 7-7-8-8-9-9 M. auf beiden Seiten der Markierungsfäden) die restlichen M. wie gehabt. Bei der nächsten R. auf beiden Seiten 8-8-10-10-12-12 M. für das Armloch abk. Die Teile jetzt separat fertig stricken.

VORDERTEIL:
= 88-98-106-118-128-140 M. Glatt mit je 3 M. Krausrippe auf beiden Seiten stricken. GLEICHZEITIG bei der nächsten R. von der Vorderseite auf beiden Seiten je 1 M. für das Armloch abn. SIEHE TIPP ZUM ABNEHMEN -2, bei jeder R. von der Vorderseite total 2-4-4-5-5-7 Mal wiederholen = 84-90-98-108-118-126 M. – 1 R. auf der Rückseite zurück stricken. Zu Rundnadel Nr. 4 wechseln und von der Vorderseite wie folgt: 3 re., * 2 re. zusammen, 2 re. *, von *-* wiederholen bis noch 9-7-7-9-11-11 M. zu stricken sind, diese fortlaufend je 2 M. zusammenstricken bis noch 3 M. übrig sind, diese 3 M. re. stricken = 63-68-74-81-88-94 M. Die Arbeit misst ca. 39-41-42-44-45-47 cm. Die M. auf einen Hilfsfaden legen.

RÜCKENTEIL:
= 88-98-106-118-128-140 M. Wie das Vorderteil stricken.

PASSE:
Mit 2 Fäden auf Rundnadel Nr. 4 stricken.
Die M. vom Vorderteil auf die Rundnadel Nr. 4 stricken (= 63-68-74-81-88-94 M.), locker 42-44-46-48-52-56 neue M. anschlagen (= Ärmel), die M. vom Rückenteil auf die Nadel stricken (= 63-68-74-81-88-94 m), danach locker 42-44-46-48-52-56 neue M. anschlagen (= Ärmel) = total 210-224-240-258-280-300 M.
Danach die Arbeit rund fertig stricken. 1 R. li. und dann 3 Krausrippen.

Zu Rundnadel Nr. 5 und 1 Faden wechseln. In jede M. 2 re. stricken = 420-448-480-516-560-600 M. 12-12-13-13-14-14 R. glatt.

Zu Rundnadel Nr. 4 und 2 Fäden wechseln. Fortlaufend je 2 M. zusammenstricken = 210-224-240-258-280-300 M.

Die nächste R. wie folgt: 2-0-0-6-0-6 re., * 2 re. zusammen, 2-2-2-1-1-1 re., 2 re. zusammen, 2-2-2-2-2-2 re. *, von *-* wiederholen = 158-168-180-186-200-216 M. 1 R. li. und danach 2 Krausrippen.

Zu Rundnadel Nr. 5 und 1 Faden wechseln. In jede M. 2 re. stricken = 316-336-360-372-400-432 M.
12-12-13-13-14-14 R. glatt.

Zu Rundnadel Nr. 4 und 2 Fäden wechseln. Alle M. fortlaufend je 2 M. zusammenstricken = 158-168-180-186-200-216 M. Die nächste R. wie folgt.
Grösse S und M: 2-0 re., * 2 re. zusammen, 1 re. *, von *-* wiederholen = 106-112 M.
Grösse L: 2 re. zusammen, 2 re. zusammen, * 1 re., 2 re. zusammen, 2 re. zusammen, 1 re., 2 re. zusammen *, von *-* wiederholen = 112 M.
Grösse XL, XXL und XXXL: 1-0-1 re., * 2 re. zusammen, 2 re. zusammen, 1 re. *, von *-* wiederholen = 112-120-130 M.
1 R. li. und danach 6 Krausrippen stricken. Danach abk. Die Arbeit misst ca. 56-58-60-62-64-66 cm.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

BITTE BEACHTEN SIE: Diese Modell kan nur mit 2 Fäden der Garngruppe A gestrickt werden.
Online aktualisiert am: 25.03.2010

Diagramm


Kommentare (33)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Émilie 21.05.2018 - 11:00:

Bonjour, j'ai un doute sur la taille des aiguilles à utiliser. En effet il est indiqué d'utiliser des aiguilles 4 avec 2 fils, et des aiguilles 5 avec 1 fil, cependant des aiguilles 5 avec 1 fil cela donne un résultat très lâche, même en serrant. Je me demande donc si ce ne serait pas des aiguilles 5 avec 2 fils et des aiguilles 4 avec 1 fil ?

DROPS Design 22.05.2018 kl. 09:11:

Bonjour Émilie, c'est bien ainsi que l'on procède: on tricote avec les aiguilles 4 et 2 fils et avec les aiguilles 5 et 1 seul fil pour obtenir l'effet froncé. Bon tricot!

Lara 20.04.2018 - 16:02:

Buongiorno, ho qualche difficoltà a capire come si lavora il davanti e il dietro separatamente (la prima parte in particolare). Il lavoro non è più circolare sempre nello stesso verso quindi ma si gira? Inoltre le 3 maglie a punto legaccio su ciascun lato dove le colloco esattamente? C'è un video specifico? Non riesco a trovarlo! Vi ringrazio molto!

DROPS Design 20.04.2018 kl. 20:03:

Buonasera Lara. Dopo aver intrecciato le maglie per gli scalfi, lavora solo sulle maglie del davanti, avanti e indietro sui ferri. Le prime tre e le ultime tre maglie sul ferro vengono lavorate a legaccio. Buon lavoro!

Lara 19.04.2018 - 14:33:

Pensavo fosse un top down per questo non capivo. Grazie e speriamo di farcela!!!!

Lara 19.04.2018 - 11:40:

Buongiorno, anche io lavoro da poco la maglia e in circolare da pochissimo. Leggo sempre i vostri pattern ma faccio molta fatica a capire le spiegazioni. Volevo chiedere cosa significa "lavorare con 2 capi del filato" piuttosto che" con 1 capo del filato"? Ed inoltre come mai scrivete l'avvio Davanti & Dietro e poi solo Davanti e solo Dietro? Quale devo seguire? Vi ringrazio molto!

DROPS Design 19.04.2018 kl. 12:06:

Buongiorno Lara. Lavorare con 2 capi del filato indica che deve prendere due gomitoli e lavorare con il filo preso da entrambi i gomitoli. Deve seguire l'ordine della spiegazione. Si lavora dal basso verso l'alto e lavora il davanti e il dietro insieme, in tondo, fino agli scalfi. Intreccia poi le maglie per gli scalfi e a questo punto non può più lavorare in tondo, ma prosegue avanti e indieto sui ferri, lavorando prima il davanti e poi il dietro. Buon lavoro!

Maggie 07.03.2016 - 11:50:

Hi, i really love this pattern and would love to make it but ive been struggling and was wondering if you could make a video of how you make it step by step? Please let me know thank you😊

DROPS Design 07.03.2016 kl. 11:54:

Dear Maggie, you will find under tab "videos" all videos related to the techniques used in that pattern to help you then step by step. For any further individual assistance you are welcome to ask your question here or to contact your DROPS store. Happy knitting!

Doris 27.01.2015 - 19:43:

Sieht noch viel besser aus als auf dem Foto ! Wirklich außergewöhnlich im Design und nicht schwer nachzuarbeiten.

Maria Vallerga 24.10.2014 - 11:39:

Mi sono da poco avvicinata al lavoro a maglia e in particolare ai ferri circolari. Sto eseguendo questo modello ed è tutto ok sino a questo punto: Lavorare il ferro successivo come segue: 2-0-0-6-0-6 m dir, * 2 m insieme a dir, 2-2-2-1-1-1 m dir, 2 m insieme a dir, 2-2-2-2-2-2 m dir *, ripetere da *-* Cioè non capisco 2-0-0-6 ........ 2-2-2-1....... 2-2-2-2-2...... Ringraziandovi porgo cordiali saluti Maria

DROPS Design 24.10.2014 kl. 11:56:

Buongiorno Maria. Quando trova indicato: lavorare 2-0-0-6-0-6 m dir, deve scegliere il numero di m corrispondente alla taglia che sta lavorando: quindi 2 m dir per la taglia S, 0 m per la taglia M, 0 per la taglia L, 6 m per la taglia XL, 0 per la taglia XXL e 6 m per la taglia XXXL. Analogamente negli altri casi indicati. Buon lavoro!

Eva 12.01.2014 - 12:50:

Ich habe eine Frage bezüglich der Nadelstärken. Soll jede Krausrippe mit der Nadel-Nr. 4 gestrickt werden oder soll die Nadelstärke nur gewechselt werden, wenn dies auch explizit im Text erwähnt ist?

DROPS Design 13.01.2014 kl. 09:54:

Liebe Eva, die ganzen Runden mit Krausrippen werden mit der kleineren Nadelstärke gestrickt.

Duez 15.07.2012 - 19:55:

Je souhaiterais savoir si au moment de travailler dos et devant séparément, on poursuit avec des aiguilles circulaires.Merci de votre aide

DROPS Design 16.07.2012 kl. 11:19:

Bonjour Duez, vous tricotez la partie allers et retours du dos et du devant sur des aiguilles droites ou circulaires, à votre convenance. On reprend ensuite le dos et le devant sur l'aiguille circulaire pour tricoter l'empiècement. Bon tricot !

DROPS Design 09.04.2010 - 09:33:

Garnalternativer finner du i oppsk. under buttone til å skrive ut.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 119-7

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.