DROPS / 202 / 21

Sweet Country Sunrise Jacket by DROPS Design

Gestrickte Jacke mit Streifen, Ballonärmeln und Raglan. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS Air, von oben nach unten. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell ai-191
Garngruppe C oder A + A
-------------------------------------------------------

GRÖSSE:
S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)

MATERIAL:
DROPS AIR von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
150-150-150-150-150-200 g Farbe 16, blau
100-100-100-100-100-100 g Farbe 27, seegrün
100-100-100-100-100-100 g Farbe 08, hellrosa
50-50-50-50-100-100 g Farbe 14, erika
50-50-50-50-50-50 g Farbe 15, lila nebel

MASCHENPROBE:
16 Maschen in der Breite und 20 Reihen in der Höhe glatt rechts = 10 x 10 cm.

NADELN:
DROPS NADELSPIEL Nr. 5,5.
DROPS RUNDNADELN Nr. 5,5, 40 cm Länge und 80 cm Länge, für den glatt rechts gestrickten Teil.
DROPS NADELSPIEL Nr. 4,5.
DROPS RUNDNADEL Nr. 4,5, 80 cm Länge, für das Rippenmuster.
Die Angabe der Nadelstärke ist nur eine Orientierungshilfe. Wenn für 10 cm mehr Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dickeren Nadelstärke wechseln. Wenn für 10 cm weniger Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dünneren Nadelstärke wechseln.

DROPS PERLMUTTKNOPF, rund (blau) Nr. 612: 6-6-6-7-7-7 Stk.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

65% Alpaka, 28% Polyamid, 7% Schurwolle
von 7.25 Fr. /50g
DROPS Air mix DROPS Air mix 7.25 Fr. /50g
Strickcafé
Bestellen
DROPS Air uni colour DROPS Air uni colour 7.25 Fr. /50g
Strickcafé
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 65.25Fr. erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

-------------------------------------------------------

KRAUS RECHTS / KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
Die Maschen in jeder Reihe rechts stricken.
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

STREIFEN PASSE:
Die Streifen werden glatt rechts gestrickt, von oben nach unten, wie folgt:
9-9-10-10-11-11 cm mit Farbe 15, lila nebel,
9-9-10-10-11-11 cm mit Farbe 14, erika,
0-2-2-4-4-6 cm mit Farbe 08, hellrosa.

STREIFEN RUMPFTEIL:
Die Streifen werden glatt rechts gestrickt, von oben nach unten wie folgt:
9-7-8-6-7-5 cm mit Farbe 08, hellrosa (d.h. der Streifen in hellrosa hat eine Höhe von insgesamt 9-9-10-10-11-11 cm, einschließlich der Reihen der Passe),
9-9-10-10-11-11 cm mit Farbe 27, seegrün,
9-11-9-11-9-11 cm (oder bis zum fertigen Maß) mit Farbe 16, blau.

STREIFEN ÄRMEL:
Die Streifen werden in Runden glatt rechts gestrickt, von oben nach unten wie folgt:
13-11-11-9-9-8 cm mit Farbe 08, hellrosa (d.h. der Streifen in hellrosa hat eine Höhe von insgesamt 9-9-10-10-11-11 cm, einschließlich der Reihen der Passe),
13-13-13-13-13-14 cm mit Farbe 27, seegrün,
20-21-19-20-18-17 cm (oder bis zum fertigen Maß) mit Farbe 16, blau.

RAGLANZUNAHMEN:
Alle Zunahmen erfolgen in Hin-Reihen!
Beidseitig jedes der 4 Markierer an jedem Übergang zwischen Rumpfteil und Ärmeln wie folgt zunehmen: Stricken bis noch 1 Masche vor dem Markierer übrig ist, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts (der Markierer sitzt zwischen diesen 2 Maschen), 1 Umschlag (= je 1 Masche beidseitig des Markierers zugenommen und insgesamt 8 Maschen zugenommen in der Reihe). In der nächsten Reihe (Rück-Reihe) die Umschläge links verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden. Dann die neuen Maschen glatt rechts stricken.

ZUNAHMETIPP (gilt für die untere Ärmelmitte):
Stricken bis noch 2 Maschen vor dem Markierungsfaden übrig sind, 1 Umschlag, 4 Maschen rechts stricken (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen 4 Maschen), 1 Umschlag = 2 Maschen zugenommen. In der nächsten Runde die Umschläge rechts verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden. Dann die neuen Maschen glatt rechts stricken.

ABNAHMETIPP (gleichmäßig verteilt):
Um zu berechnen, wie man gleichmäßig verteilt abnimmt, die gesamte Maschenzahl auf der Nadel (z.B. 112 Maschen), abzüglich der Rand-Maschen (z.B. 2 Maschen), durch die Anzahl an Abnahmen, die gemacht werden sollen, teilen (z.B. 26) = 4,2.
In diesem Beispiel abnehmen, indem ca. jede 3. und 4. Masche zusammengestrickt werden.

STRICKTIPP (gilt für die Ärmellänge):
Die Länge der Ärmel kann wie in der Anleitung beschrieben angepasst werden, dabei aber darauf achten, dass die Ärmel etwas länger als gewünscht werden, damit sie sich unten ein wenig ballonartig puffen können.

-------------------------------------------------------

DIE ARBEIT BEGINNT HIER:

-------------------------------------------------------

JACKE - KURZBESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die Passe wird in Hin- und Rück-Reihen auf der Rundnadel ab dem vorderen Rand gestrickt, von oben nach unten. Die Passe wird für das Rumpfteil und die Ärmel aufgeteilt. Das Rumpfteil wird in Hin- und Rück-Reihen ab dem vorderen Rand weitergestrickt, von oben nach unten. Die Ärmel werden in Runden auf dem Nadelspiel / der kurzen Rundnadel gestrickt, von oben nach unten. An den vorderen Rändern werden Blenden angestrickt und zuletzt wird die Halsblende angestrickt. Die ganze Jacke wird glatt rechts mit Streifen und Blenden im Rippenmuster gestrickt.

PASSE:
Vor dem Stricken die ganze Passe lesen!
Anschlag: 102-106-114-114-118-126 Maschen (einschließlich je 1 Rand-Masche beidseitig) auf Rundnadel Nr. 5,5 mit lila nebel. 1 Reihe links stricken (= Rück-Reihe).
4 Markierer wie folgt anbringen (ohne die Maschen dabei zu stricken): 20-21-22-22-23-25 Maschen abzählen (= Vorderteil), 1 Markierer vor der nächsten Masche anbringen, 12-12-14-14-14-14 Maschen abzählen (= Ärmel), 1 Markierer vor der nächsten Masche anbringen, 38-40-42-42-44-48 Maschen abzählen (= Rückenteil), 1 Markierer vor der nächsten Masche anbringen, 12-12-14-14-14-14 Maschen abzählen (= Ärmel), 1 Markierer vor der nächsten Masche anbringen. Es sind noch 20-21-22-22-23-25 Maschen nach dem letzten Markierer am Vorderteil vorhanden.
STREIFEN PASSE stricken, mit je 1 Rand-Masche KRAUS RECHTS beidseitig – siehe oben. MASCHENPROBE BEACHTEN!
GLEICHZEITIG in der ersten Hin-Reihe mit den RAGLANZUNAHMEN beginnen – siehe oben. Die Raglanzunahmen in dieser weise in jeder 2. Reihe (d.h. in jeder Hin-Reihe) insgesamt 18-20-21-24-26-28 x arbeiten = 246-266-282-306-326-350 Maschen. Nach der letzten Zunahme hat die Arbeit eine Länge von ca. 18-20-22-24-26-28 cm ab der Halsblende, gemessen an der vorderen Mitte. Falls die Arbeit diese Länge noch nicht erreicht hat, bis zum angegebenen Maß weiterstricken.
Die nächste Rück-Reihe wie folgt stricken: 38-41-43-47-51-56 Maschen wie zuvor stricken (= Vorderteil), die nächsten 48-52-56-60-62-64 Maschen für den Ärmel stilllegen, 6-6-8-8-10-10 neue Maschen anschlagen (= an der Seite unter dem Arm), 74-80-84-92-100-110 Maschen wie zuvor stricken (= Rückenteil), die nächsten 48-52-56-60-62-64 Maschen für den Ärmel stilllegen, 6-6-8-8-10-10 neue Maschen anschlagen (= an der Seite unter dem Arm) und die restlichen 38-41-43-47-51-56 Maschen wie zuvor stricken (= Vorderteil). Rumpfteil und Ärmel werden nun einzeln weitergestrickt. DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!

RUMPFTEIL:
= 162-174-186-202-222-242 Maschen. STREIFEN RUMPFTEIL stricken – siehe oben, mit je 1 Rand-Masche kraus rechts beidseitig. Bei einer Länge von 21 cm ab der Teilung (für alle Größen) 1 Rück-Reihe links stricken und dabei 2 Maschen (für alle Größen) gleichmäßig verteilt zunehmen = 164-176-188-204-224-244 Maschen. Zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln. Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 1 Rand-Masche kraus rechts, * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links *, von *-* wiederholen bis noch 3 Maschen übrig sind, 2 Maschen rechts und enden mit 1 Rand-Masche kraus rechts. In dieser Weise weiter im Rippenmuster stricken, bis das Rippenmuster eine Länge von 6 cm hat. Die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen, d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten. Zur Vermeidung einer zu strammen Abkettkante kann mit Rundnadel Nr. 5,5 abgekettet werden (dies gilt für alle Abkettkanten der Jacke). Die Jacke hat eine Länge von ca. 52-54-56-58-60-62 cm ab der Schulter nach unten.

ÄRMEL:
Die 48-52-56-60-62-64 stillgelegten Maschen der einen Seite der Arbeit auf Nadelspiel / die kurze Rundnadel Nr. 5,5 legen und zusätzlich je 1 Masche aus den 6-6-8-8-10-10 unter dem Arm angeschlagenen Maschen auffassen = 54-58-64-68-72-74 Maschen.
1 Markierungsfaden am Rundenbeginn anbringen (= an der unteren Ärmelmitte). Der Markierungsfaden wird etwas später benötigt, wenn an der unteren Ärmelmitte zugenommen wird.
STREIFEN ÄRMEL stricken – siehe oben. GLEICHZEITIG bei einer Länge von 4 cm ab der Teilung (für alle Größen) 2 Maschen an der unteren Ärmelmitte zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen. In dieser Weise alle 3½-3½-3½-3-3-3 cm insgesamt 9-9-8-8-8-8 x zunehmen = 72-76-80-84-88-90 Maschen.
Weiterstricken, bis der Ärmel eine Länge von ca. 39-38-36-35-33-32 cm ab der Teilung hat (es fehlen noch ca. 7 cm bis zum fertigen Maß – STRICKTIPP lesen). BITTE BEACHTEN: Die kürzeren Längen bei den größeren Größen werden durch einen breiteren Halsausschnitt und eine längere Passe ausgeglichen.
1 Runde rechts stricken und dabei 0-4-0-4-0-2 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = 72-72-80-80-88-88 Maschen. In der nächsten Runde stets 2 Maschen rechts zusammenstricken = 36-36-40-40-44-44 Maschen. Zu Nadelspiel Nr. 4,5 wechseln. 6 cm in Runden im Rippenmuster stricken (= 2 Maschen rechts / 2 Maschen links). Die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen, d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten. Der Ärmel hat eine Länge von ca. 46-45-43-42-40-39 cm ab der Teilung. Den 2. Ärmel ebenso stricken.

LINKE BLENDE:
In einer Hin-Reihe innerhalb 1 kraus rechten Rand-Masche ca. 85 bis 109 Maschen aus dem linken Vorderteil auf Rundnadel Nr. 4,5 mit blau auffassen (die Maschenzahl muss teilbar sein durch 4 + 1).
Die erste Reihe (= Rück-Reihe) wie folgt stricken: 2 Maschen kraus rechts, * 2 Maschen links, 2 Maschen rechts *, von *-* wiederholen bis noch 3 Maschen übrig sind, 2 Maschen links und enden mit 1 Rand-Masche kraus rechts. In dieser Weise weiter 2½-3 cm im Rippenmuster stricken. Die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen, d.h. kraus rechte Maschen kraus rechts, rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten.

RECHTE BLENDE:
In einer Hin-Reihe innerhalb 1 kraus rechten Rand-Masche ca. 85 bis 109 Maschen aus dem rechten Vorderteil auf Rundnadel Nr. 4,5 mit blau auffassen (die Maschenzahl muss teilbar sein durch 4 + 1).
Die erste Reihe (= Rück-Reihe) wie folgt stricken: 1 Rand-Masche kraus rechts, * 2 Maschen links, 2 Maschen rechts *, von *-* wiederholen bis noch 4 Maschen übrig sind, 2 Maschen links und enden mit 2 Maschen kraus rechts. In dieser Weise weiter im Rippenmuster stricken, dabei jedoch nach ca. 1-1½ cm 5-5-5-6-6-6 Knopflöcher gleichmäßig verteilt einarbeiten, dabei das unterste Knopfloch ca. 2-3 cm über dem oberen Rand und das oberste Knopfloch ca. 5-6 cm ab dem Halsrand anbringen. 1 Knopfloch = 2 Maschen zusammenstricken und 1 Umschlag arbeiten – BITTE BEACHTEN: die Knopflöcher sehen am saubersten aus, wenn sie in den Linksrippen eingearbeitet werden (betrachtet von der Vorderseite). Im Rippenmuster weiterstricken, bis die rechte Blende so lang wie die linke ist. Die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen, d.h. kraus rechte Maschen kraus rechts, rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten.

HALSBLENDE:
In einer Hin-Reihe ca. 112-116-124-124-128-136 Maschen aus dem ganzen Halsausschnitt auf Rundnadel Nr. 4,5 mit blau auffassen. 1 Rück-Reihe links stricken und dabei so abnehmen, dass 86-90-94-98-102-106 Maschen auf der Nadel sind – ABNAHMETIPP lesen! Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 2 Maschen kraus rechts, * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links *, von *-* wiederholen bis noch 4 Maschen übrig sind, 2 Maschen rechts und enden mit 2 Maschen kraus rechts. In dieser Weise weiter im Rippenmuster stricken, dabei jedoch nach ca. 1-1½ cm noch 1 Knopfloch über den anderen Knopflöchern der rechten Blende einarbeiten. Weiterstricken, bis die Halsblende eine Länge von ca. 3 cm hat, dann die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen.

FERTIGSTELLEN:
Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 29.04.2019
Korrektur PASSE: Nach der letzten Zunahme hat die Arbeit eine Länge von ca. 18-20-22-24-26-28 cm ab der Halsblende, gemessen an der vorderen Mitte.

Diagramm


Karete 12.09.2019 - 22:45:

Nå er det mulig jeg surrer fælt, men jeg har lest meg blind på oppskriften. I forklaringen til oppskriften står det at alle striper strikkes i glattstrikk. I selve oppskriften står det på sin side: strikkes i rillestrikk. Er ikke rillestrikk å strikke rett på alle pinner, også fra vrangsiden? Hva er det jeg ikke får med meg? 😅

DROPS Design 13.09.2019 kl. 07:30:

Hei Karete, Kant maskene er strikket i rille, resten av stykket er strikket i glattstrikk. God fornøyelse!

Tine 14.07.2019 - 10:43:

Kan man strikke den i sky og så evt gå en størrelse op?

DROPS Design 26.08.2019 kl. 13:20:

Hei Tine. Nei, denne jakken er strikket i et garn fra garngruppe C, mens garnet DROPS Sky tilhører garngruppe B (tynnere garn), slik at resultatet vil ikke bli det samme. mvh Drops design

Karen 18.06.2019 - 07:37:

Er trøjen strikket i dobbelttråd?

DROPS Design 18.06.2019 kl. 07:51:

Hei Karen. Nei, denne er strikket med enkel tråd. Hadde det vært strikket med dobbel tråd ville dette stått tydelig forklart under instruksjonene for opplegg. God fornøyelse

Julie 11.05.2019 - 08:44:

Fin jakke som jeg skal prøve meg på. Lurer på om det går å strikke den rundt og rundt, og klippe opp på midten fremme etterpå? Er ikke så glad i å strikke vrang.

DROPS Design 11.05.2019 kl. 11:41:

Hei Julie, Det kan du gjerne og strikke båndene til slutt. Bare husk å legg til noen masker i bredden for å erstatte maskene du taper etter klippinga. God fornøyelse!

Suzie 16.02.2019 - 15:51:

Ce gilet est SUPERBE et je vais surement essayer de le tricoter malgré qu'il semble un peu compliqué....

Ida 15.02.2019 - 22:12:

Hei! Lurer på hvor mye garn man må beregne om man ønsker å strikke jakken i en farge?

DROPS Design 19.02.2019 kl. 15:17:

Hei Ida. Du kan få en ide om garnmengde ved å se på modell 186-30, denne er ensfarget og strikket i Air. Du må nok bergne litt mer garn pga ballongermene. God fornøyelse

Kristien 06.02.2019 - 16:31:

Heel mooi model, wanneer komt het patroon?

Aljona 02.02.2019 - 00:01:

Fin Model och fina färger !!!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 202-21

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.

Aus der #dropsfan Galerie

Sweet Country Sunrise Jacket

Isabela, Netherlands