DROPS / 196 / 41

Emerald Isle by DROPS Design

Gestrickte Jacke mit angestrickten Ärmeln in DROPS Eskimo. Die Arbeit wird gestrickt mit Krausrippen, Schalkragen und Seitenschlitzen. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell ee-648
Garngruppe E oder C + C
-------------------------------------------------------

Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe E)
700-750-850-950-1000-1100 g Farbe 66, seegrün

-------------------------------------------------------
ZUBEHÖR FÜR DIE ARBEIT:

MASCHENPROBE:
9 Maschen in der Breite und 18 Reihen in der Höhe kraus rechts = 10 x 10 cm.

NADELN:
DROPS RUNDNADEL Nr. 10, 80 cm Länge.
Die Angabe der Nadelstärke ist nur eine Orientierungshilfe. Wenn für 10 cm mehr Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dickeren Nadelstärke wechseln. Wenn für 10 cm weniger Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dünneren Nadelstärke wechseln.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

100% Schurwolle
von 1.65 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.65 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.91 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 2.06 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 23.10€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

-------------------------------------------------------

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

TIPP ZUM MESSEN:
Aufgrund des Garngewichts und der Krausrippen alle Längenmaße nehmen, wenn die Arbeit hängt, d.h. die Arbeit nicht liegend messen. Ansonsten wird die Jacke beim Tragen zu lang.
-------------------------------------------------------

DIE ARBEIT BEGINNT HIER:

-------------------------------------------------------

JACKE - KURZBESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die Vorderteile werden in Hin- und Rück-Reihen jeweils einzeln auf der Rundnadel gestrickt. Es wird von unten nach oben gestrickt und es werden an der Seite jedes Vorderteils Maschen für die Ärmel angeschlagen. Dann werden die Vorderteile zusammengesetzt und das Rückenteil wird von oben nach unten weitergestrickt. Auf diese Weise gibt es keine Schulternaht. Zuletzt werden die Ärmel- und die Seitennähte zusammengenäht.

RECHTES VORDERTEIL:
Anschlag: 26-28-30-33-35-38 Maschen auf Rundnadel Nr. 10 mit Eskimo. KRAUSRIPPEN stricken – siehe oben. MASCHENPROBE BEACHTEN!
Bei einer Länge von 32-34-34-36-36-38 cm - TIPP ZUM MESSEN lesen – 28-27-26-25-24-22 neue Maschen am Ende der nächsten Hin-Reihe anschlagen = 54-55-56-58-59-60 Maschen. Weiter Krausrippen stricken, bis die Arbeit eine Länge von 60-62-64-66-68-70 cm hat – daran angepasst, dass die letzte Reihe eine Rück-Reihe ist. 1 Markierer an dieser Reihe anbringen – der Markierer wird benötigt, wenn die Länge des Rückenteils ab dem Markierer gemessen wird.
In der nächsten Reihe (Hin-Reihe) die äußersten 10-10-10-12-12-12 Maschen in Richtung vorderer Rand für den Kragen stilllegen, aber um ein Abschneiden des Arbeitsfadens zu verhindern, die Maschen vor dem Stilllegen stricken = 44-45-46-46-47-48 Maschen übrig für die Schulter, die Reihe rechts zu Ende stricken. 3 Reihen rechts hin und zurück über diese Maschen stricken (die letzte Reihe ist eine Rück-Reihe) und dann die 44-45-46-46-47-48 Maschen stilllegen. Nun den Kragen stricken und dann das linke Vorderteil, wie nachfolgend beschrieben.

KRAGEN RECHTES VORDERTEIL:
Die stillgelegten 10-10-10-12-12-12 Maschen zurück auf die Nadel legen. Mit einer Rück-Reihe beginnen und 1 Reihe rechts stricken. Dann kraus rechts wie folgt hin- und zurückstricken: * 1 Krausrippe (= 2 Reihen kraus rechts) hin und zurück über alle Maschen, 1 Krausrippen hin und zurück über die ersten 7-7-7-9-9-9 Maschen *, von *-* wiederholen, bis der Kragen eine Länge von 6-6-6-7-7-7 cm innen an der schmalen Seite hat, jedoch so abpassen, dass nach 1 Rück-Reihe rechts über alle Maschen geendet wird. In der Hin-Reihe rechts abketten oder die Maschen stilllegen (je nachdem, ob Sie die Kragennaht lieber zusammennähen oder im Maschenstich verbinden).

LINKES VORDERTEIL:
Anschlag: 26-28-30-33-35-38 Maschen auf Rundnadel Nr. 10 und kraus rechts stricken. Bei einer Länge von 32-34-34-36-36-38 cm 28-27-26-25-24-22 neue Maschen am Ende der nächsten Rück-Reihe anschlagen = 54-55-56-58-59-60 Maschen. Weiter Krausrippen stricken, bis die Arbeit eine Länge von 60-62-64-66-68-70 cm hat – daran angepasst, dass die letzte Reihe eine Rück-Reihe ist. 1 Markierer in dieser Reihe anbringen – der Markierer wird benötigt, wenn die Länge des Rückenteils ab dem Markierer gemessen wird. 44-45-46-46-47-48 Maschen rechts in der Hin-Reihe stricken und die restlichen 10-10-10-12-12-12 Maschen in Richtung vorderer Rand für den Kragen stilllegen. 3 Reihen rechts über die 44-45-46-46-47-48 Maschen stricken (die letzte Reihe ist eine Rück-Reihe) und die Maschen dann stilllegen. Nun den Kragen und danach das Rückenteil stricken, wie nachfolgend beschrieben.

KRAGEN LINKES VORDERTEIL:
Die 10-10-10-12-12-12 stillgelegten Maschen zurück auf die Nadel nehmen. Mit einer Hin-Reihe beginnen und 1 Reihe rechts stricken. Dann kraus rechts hin und zurück wie folgt ab der Rück-Reihe stricken: * 1 Krausrippe (= 2 Reihen kraus rechts) hin und zurück über alle Maschen, 1 Krausrippe (= 2 Reihen kraus rechts) über die ersten 7-7-7-9-9-9 Maschen *, von *-* wiederholen, bis der Kragen eine Länge von 6-6-6-7-7-7 cm hat, gemessen innen an der schmaleren Seite, jedoch so abpassen, dass nach 1 Rück-Reihe rechts über alle Maschen geendet wird. In der Hin-Reihe rechts abketten oder die Maschen stilllegen.

RÜCKENTEIL:
Mit einer Hin-Reihe beginnen und rechts über die 44-45-46-46-47-48 stillgelegten Maschen des linken Vorderteils stricken, 8-8-8-10-10-10 neue Maschen anschlagen (= hinterer Halsausschnitt) und rechts über die 44-45-46-46-47-48 Maschen des rechten Vorderteils stricken = 96-98-100-102-104-106 Maschen auf der Nadel. Kraus rechts hin- und zurückstricken, bis die Arbeit eine Länge von 28-28-30-30-32-32 cm ab den Markierern oben auf den Schultern hat – TIPP ZUM MESSEN beachten. Dann am Anfang der nächsten 2 Reihen, d.h. beidseitig, je 28-27-26-25-24-22 Maschen abketten (= Ärmel) = 40-44-48-52-56-62 Maschen übrig für das Rückenteil. Weiter Krausrippen stricken, bis die Arbeit eine Länge von 60-62-64-66-68-70 cm ab den Markierern oben auf den Schultern hat – daran angepasst, dass das Rückenteil und die Vorderteile gleich lang sind. Dann locker in der Hin-Reihe rechts abketten.

FERTIGSTELLEN:
Die Arbeit an den Schultermarkierungen doppelt legen (die Rückseiten liegen innen). Die Ärmel- und Schulternähte jeweils ohne Unterbrechung am äußeren Maschenglied der äußersten Maschen schließen, sodass die Naht flach wird, dabei unten jeweils ca. 10 cm offenlassen (= Seitenschlitze).
Den Kragen innerhalb der Abkettkanten zusammennähen – dabei darauf achten, dass die Naht innen liegt, wenn der Kragen umgeschlagen wird. Falls die Maschen stillgelegt wurden, die Naht im Maschenstich schließen.
Den Kragen hinten im Nacken an den Halsrand nähen.

Diagramm


Rita 28.11.2018 - 13:39:

Dalla foto sembra che la scollatura sia lavorata a ferri accorciati. Le spiegazioni non riportano. C'è un errore? Grazie

DROPS Design 28.11.2018 kl. 15:05:

Buongiorno Rita, se legge i paragrafi del collo destro è sinistro i sono delle parti lavorate a ferri accorciati. Buon lavoro!

Carlee Savage 25.11.2018 - 17:08:

Is there a size chart with finished bust/hip measurements? The schematic is hard to figure. Thanks!

DROPS Design 26.11.2018 kl. 10:02:

Dear Carlee, you will find the measurement chart above, at the end of the written pattern. All measurements are taken flat from side to side and given in cm - convert into inches and read more about sizing here. Happy knitting!

Carlee Savage 25.11.2018 - 03:26:

I am petite but not thin! Bust 34DD...should I use the size small? Thanks!

DROPS Design 25.11.2018 kl. 10:43:

Dear Carlee, I would knit the size that -according to the schematics and the pattern- would suit my bust size, and take off a few centimeters from the length of teh cardigan. Happy Knitting!

Laure 30.09.2018 - 18:43:

Bonjour, je ne suis pas sûre de comprendre la partie concernant le col. Quand il est écrit "Au rang suivant sur l’endroit, placer en attente les 10 mailles côté milieu devant sur un fil pour le col" : il s'agit bien de mettre en attente les 10 mailles du milieu de l'ouvrage? SI oui, comment tricoter ensuite les 23 et 22 mailles restantes de chaque côté? J'ai bien regardé le diagramme mais ne le comprend pas vraiment... merci d'avance de votre aide !

DROPS Design 01.10.2018 kl. 09:41:

Bonjour Laure, on met en attente les mailles de l'encolure, ce seront donc les 10 premières mailles en début de rang sur l'endroit pour le devant droit. (milieu devant = ouverture du gilet). Bon tricot!

Monique 13.07.2018 - 09:14:

Eine tolle Jacke und ein schönes Projekt, was relativ schnell geht. Bitte veröffentlichen!

Yvonne 14.06.2018 - 16:40:

Op Pinterest ongeveer zoiets gezien in oranje en knalrood. Ik ga dit zeker breien in een felle kleur

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 196-41

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.