DROPS / 184 / 14

Pandereta by DROPS Design

Pullover mit hohem Kragen und Raglanärmeln, glatt rechts gestrickt von oben nach unten. Größe S - XXXL. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS Eskimo.

DROPS Design: Modell ee-598
Garngruppe E oder C + C
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe E)
550-600-650-700-800-850 g Farbe 07, orange

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe E)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (60 und 80 cm) Nr. 9 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 Maschen und 14 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 12 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 8 Maschen und 11 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 15 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 7 Maschen und 10 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (3)

100% Schurwolle
von 1.45 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.45 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.65 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 1.80 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 15.95€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

RAGLAN:
Beidseitig jedes Markierungsfadens wird zugenommen, wie folgt: 1 Masche vor dem Markierungsfaden beginnen und 1 Umschlag arbeiten, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt zwischen diesen Maschen), 1 Umschlag. An jedem Markierungsfaden wiederholen (= 8 Maschen zugenommen). In der nächsten Runde die Umschläge rechts verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden.

STRICKTIPP:
Für einen schönen Übergang beim Wechsel der Nadelstärke wie folgt vorgehen: * 1 Runde mit der dickeren Nadel, 1 Runde mit der dünneren Nadel *, von *-* insgesamt 2 x arbeiten, dann mit der dickeren Nadel weiterstricken.

ABNAHMETIPP (gilt für die Ärmel):
Alle Abnahmen erfolgen in Hin-Reihen!
1 Masche rechts, 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen (= 1 Masche abgenommen), stricken bis noch 3 Maschen auf der Nadel sind, 2 Maschen rechts zusammenstricken (= 1 Masche abgenommen), 1 Masche rechts.
----------------------------------------------------------

PULLOVER:
Die Passe wird zuerst in Runden von oben nach unten ab der hinteren Mitte auf dem Nadelspiel/der Rundnadel gestrickt. Dann werden Vorderteil und Rückenteil jeweils einzeln hin und zurück weitergestrickt. Die Ärmel werden zuletzt in Hin- und Rück-Reihen gestrickt. Die Passe wird zuerst in Runden auf dem Nadelspiel Nr. 9 gestrickt, wenn genug Maschen zugenommen wurde, wird zur Rundnadel Nr. 9 gewechselt. Dann werden Vorder- und Rückenteil auf Rundnadel Nr. 12 gestrickt und zuletzt wird zu Rundnadel Nr. 15 gewechselt.

PASSE:
Die Arbeit wird in Runden gestrickt.
48-48-50-52-54-56 Maschen auf Nadelspiel Nr. 9 mit Eskimo anschlagen, im Laufe der Zunahmen zur Rundnadel wechseln. 10 cm glatt rechts stricken. MASCHENPROBE BEACHTEN! 1 Markierer zum Messen anbringen, DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! 4 Markierungsfäden anbringen, den 1. Markierungsfaden nach 8-8-8-9-9-10 Maschen (= halbes Rückenteil), den 2. Markierungsfaden nach 8 weiteren Maschen (= Ärmel), den 3. Markierungsfaden nach 16-16-17-18-19-20 weiteren Maschen (= Vorderteil) und den 4. Markierungsfaden nach 8 weiteren Maschen (= Ärmel), es sind noch 8-8-9-9-10-10 Maschen nach dem letzten Markierer übrig (= halbes Rückenteil). Den Markierer zum Messen in der Arbeit sitzen lassen, die Markierungsfäden beim Stricken mitführen. Glatt rechts weiterstricken und dabei mit den RAGLANZUNAHMEN beginnen – siehe oben. In jeder 2. Runde insgesamt 11-13-14-16-17-19 x zunehmen. Nach allen Zunahmen sind 136-152-162-180-190-208 Maschen in der Runde. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 21-23-24-26-28-30 cm ab dem Markierer hat (die Arbeit hat eine Länge von insgesamt ca. 31-33-34-36-38-40 cm). Die nächste Runde wie folgt stricken: die ersten 19-21-22-25-27-30 Maschen stricken (= halbes Rückenteil), die nächsten 30-34-36-39-40-43 Maschen für den Ärmel stilllegen, 6-6-6-6-8-8 neue Maschen unter dem Arm anschlagen, die nächsten 38-42-45-51-55-61 Maschen stricken (= Vorderteil), die nächsten 30-34-36-39-40-43 Maschen für den Ärmel stilllegen, 6-6-6-6-8-8 neue Maschen unter dem Arm anschlagen, die nächsten 19-21-23-26-28-31 Maschen stricken (= halbes Rückenteil).

RÜCKENTEIL:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen gestrickt.
Die ersten 22-24-25-28-31-34 Maschen und die letzten 22-24-26-29-32-35 Maschen der Runde auf der Nadel lassen, die anderen 44-48-51-57-63-69 Maschen (= Vorderteil) stilllegen = 44-48-51-57-63-69 Maschen für das Rückenteil. Zur Rundnadel Nr. 12 wechseln – STRICKTIPP lesen! 1 Markierer anbringen, DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Glatt rechts stricken bis zum fertigen Maß. Bei einer Länge von 21-21-22-22-22-22 cm zu Rundnadel Nr. 15 wechseln – HUSK STRICKTIPP beachten! Bei einer Länge von 40-40-41-41-41-41 cm 1 Rück-Reihe rechts stricken, dann rechts abketten. Die Arbeit hat eine Länge von ca. 76-78-80-82-84-86 cm insgesamt, gemessen ab der Anschlagkante bis zur Abkettkante.

VORDERTEIL:
Die 44-48-51-57-63-69 stillgelegten Maschen zurück auf Rundnadel Nr. 12 legen. Wie das Rückenteil stricken.

ÄRMEL:
Die Ärmel werden in Hin- und Rück-Reihen auf der Rundnadel gestrickt und anschließend zusammengenäht.
Die 30-34-36-39-40-43 stillgelegten Maschen der einen Seite auf Rundnadel Nr. 12 legen und zusätzlich je 3-3-3-3-4-4 neue Maschen beidseitig anschlagen = 36-40-42-45-48-51 Maschen. 1 Markierer anbringen, DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Glatt rechts stricken. Bei einer Länge von 3 cm je 1 Masche beidseitig abnehmen – ABNAHMETIPP LESEN. In dieser Weise alle 6½-4½-4-3-3-2 cm insgesamt 6-8-9-10-11-12 x abnehmen = 24-24-24-25-26-27 Maschen. Bei einer Länge von 29 cm zu Rundnadel Nr. 15 wechseln. Weiter glatt rechts stricken, bis die Arbeit eine Länge von 43-42-41-40-39-37 cm hat (die kürzeren Maße bei den größeren Größen werden durch einen breiteren Halsausschnitt und eine längere Passe ausgeglichen). 1 Rück-Reihe rechts stricken, dann in der Hin-Reihe rechts abketten. Den 2. Ärmel ebenso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Seiten- und Ärmelnähte am äußeren Maschenglied der äußersten Maschen schließen.

Diagramm

= Strickrichtung

Sandie Jackson 13.02.2019 - 18:27:

I love the Pandereta pattern and would like to try it but cannot see where the actual pattern is? I can see tips for various sections of the project but not the pattern itself. Thankyou, Sandie Squamish, BC 🇨🇦

DROPS Design 14.02.2019 kl. 09:49:

Dear Mrs Jackson, the written explanations always start with some informations about the pattern (techniques used), then you will see SWEATER with some notes about how the pattern will be worked, then start with YOKE below. Happy knitting!

Caroline 06.02.2019 - 13:40:

Jeg skjønner ikke helt hvor mange nøster man trenger til de ulike størrelsene

DROPS Design 08.02.2019 kl. 15:35:

Hej Caroline Størrelse: S - M - L - XL - XXL - XXXL Materialer: DROPS ESKIMO fra Garnstudio S=550-M=600-L=650-XL=700-XXL=800-XXL=850 g farge 07, orange - God fornøjelse!

FIEYRE 29.11.2018 - 11:31:

Ce modèle me plaît énormément, et j\\\'aimerais le réaliser , mais dans une laine + fine avec des aiguilles n° 5/ 5,5 maximum. du coup les explications -notamment pour le raglan- ne sont + les mêmes ! Est-il possible d\\\'avoir les explications adaptées ?\\r\\nD\\\'avance.Merci ! une lectrice-tricoteuse fidèle !

DROPS Design 29.11.2018 kl. 11:58:

Bonjour Mme Fieyre, nous ne sommes malheureusement pas en mesure de pouvoir ajuster chacun de nos modèles à chaque demande individuelle. Vous pouvez le réaliser tell quel avec une laine du groupe C, mais en tricotant le fil en double avec les mêmes échantillons qu'indiqués ici - voir alternatives. Avec une tension différente, il vous faudra tout recalculer sur la base de votre échantillon et des mesures souhaitées. Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 184-14

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.