DROPS Extra / 0-1377

Chilled Eggs by DROPS Design

Eierwärmer für Ostern, gestrickt in Hin- und Rück-Reihen in DROPS Paris.

Schlagwörter: Küche, Ostern,

DROPS Design: Modell w-659
Garngruppe C oder A + A
-----------------------------------------------------------
Maße:
Umfang unten: 16 cm. Höhe ohne Pompon: 7 cm.
Material:
DROPS PARIS von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
50 g Farbe 14, gelb
50 g Farbe 35, vanille
50 g Farbe 41, senf
Ein Eierwärmer wiegt ca. 15 g.

DROPS STRICKNADELN Nr. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 20 Maschen und 27 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (0)
DROPS Paris DROPS Paris
100% Baumwolle
von 1.25 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.45 € /50g
at Lanade
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 1.25 € /50g
at Lanade
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUS RECHTS/KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
Jede Reihe rechts stricken. 1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.
----------------------------------------------------------

EIERWÄRMER:
Der Eierwärmer wird in Hin- und Rück-Reihen gestrickt und anschließend an der Seite zusammengenäht.

37 Maschen auf Nadel Nr. 3,5 mit gelb anschlagen. 4 Reihen glatt rechts stricken (1. Reihe = Hin-Reihe) = Rollrand.
Im Rippenmuster wie folgt stricken: 1 Rand-Masche KRAUS RECHTS – siehe oben, 1 Masche rechts, 3 Maschen links, * 2 Maschen rechts, 3 Maschen links *, von *-* wiederholen, bis noch 2 Maschen übrig sind, 1 Masche rechts, 1 Rand-Masche kraus rechts. Im Rippenmuster hin- und zurückstricken, bis 8 Reihen im Rippenmuster gestrickt wurden. MASCHENPROBE BEACHTEN!
Nun wie folgt abnehmen:
1. REIHE (Hin-Reihe): 1 Rand-Masche kraus rechts, 1 Masche rechts, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche links, * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche links *, von *-* wiederholen bis noch 2 Maschen auf der Nadel sind, 1 Masche rechts, 1 Rand-Masche kraus rechts = 30 Maschen.
2. REIHE und DIE RESTLICHEN RÜCK-REIHEN: rechte Maschen rechts stricken und linke Maschen links stricken, dabei je 1 Rand-Masche kraus rechts beidseitig stricken.
3. REIHE: 1 Rand-Masche kraus rechts, 1 Masche rechts, 2 Maschen links zusammenstricken, * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links zusammenstricken *, von *-* wiederholen, bis noch 2 Maschen auf der Nadel sind, 1 Masche rechts, 1 Rand-Masche kraus rechts = 23 Maschen.
5. REIHE: 1 Rand-Masche kraus rechts, * 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken *, von *-* wiederholen bis noch 1 Masche auf der Nadel ist, 1 Rand-Masche kraus rechts = 16 Maschen.
7. REIHE: 1 Rand-Masche kraus rechts, stets 2 Maschen rechts zusammenstricken bis noch 1 Masche auf der Nadel ist, 1 Rand-Masche kraus rechts = 9 Maschen.
Den Faden mit einer Länge von ca. 25 cm abschneiden (zum Fertigstellen).
Das Fadenende durch die restlichen Maschen fädeln und zusammenziehen. Die Naht von oben nach unten innerhalb 1 Rand-Masche schließen, dabei auf eine saubere Naht achten. Den Faden vernähen.

POMPON:
1 Pompon mit einem Durchmesser von ca. 4 cm mit gelb anfertigen. Oben auf dem Eierwärmer befestigen.

Je einen weiteren Eierwärmer in vanille und senf ebenso anfertigen.