DROPS Extra / 0-1223

Heart Dance by DROPS Design

DROPS Valentinstag: Gestrickte DROPS Socken in ”Nepal” mit Herzen. Gr. 35 - 43.

Schlagwörter: socken, Valentinstag, Weihnachten,

DROPS Design: Modell Nr. ne-210
Garngruppe C oder A + A
----------------------------------------------------------
Größe: 35/37 - 38/40 - 41/43
Passend für Fußlänge: 22 - 24 - 27 cm
Schafthöhe (umgeschlagen): ca. 9 - 10 - 10 cm
Material:
DROPS NEPAL von Garnstudio
150 g für alle Größen in Farbe Nr. 0517, mittelgrau
50 g für alle Größen in Farbe Nr. 8909, koralle

DROPS NADELSPIEL Nr. 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 17 M x 22 R glatt re.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (20) FAQ

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 1.75 € /50g
DROPS Nepal uni colour DROPS Nepal uni colour 1.75 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Nepal mix DROPS Nepal mix 1.85 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 7.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2. Die Diagramme zeigen die Herzen entgegengesetzt zur Strickrichtung. Das Muster wird nicht gestr, sondern anschließend im Maschenstich aufgestickt.

FERSENABNAHME:
1. R (= Hin-R): Str bis noch 5-6-6 M übrig sind, die nächste M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen, wenden.
2. R (= Rück-R): Str bis noch 5-6-6 M übrig sind, die nächste M wie zum Linksstr abheben, 1 M li, die abgehobene M überziehen, wenden.
3. R (= Hin-R): Str bis noch 4-5-5 M übrig sind, die nächste M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen, wenden.
4. R (= Rück-R): Str bis noch 4-5-5 M übrig sind, die nächste M wie zum Linksstr abheben, 1 M li, die abgehobene M überziehen, wenden.
In dieser Weise weiter abnehmen, d.h. 1 M weniger str, bevor 1 M abgehoben wird, bis noch 8-8-10 M auf der Nadel sind.

ABNAHMETIPP SPITZE:
Vor dem Markierer wie folgt abnehmen: 2 M re zusstr.
Nach dem Markierer wie folgt abnehmen: 2 M re verschränkt zusstr (d.h. in das hintere M-Glied einstechen statt in das vordere).
----------------------------------------------------------

SOCKEN:
Die Arb wird in Rd auf dem Nadelspiel von oben nach unten gestr.
39-42-45 M auf Nadelspiel Nr. 5 mit mittelgrau anschlagen. Wenden und 1 Hin-R li str. Dann die Arb zur Rd schließen und in Rd im Rippenmuster (= 2 M re, 1 M li im Wechsel) str. Bei einer Gesamtlänge von 10-12-12 cm 1 Rd re str und dabei 6-7-8 M gleichmäßig verteilt abnehmen, indem jeweils 2 M re zusgestr werden = 33-35-37 M. Dann 12 Rd glatt re str. MASCHENPROBE BEACHTEN!

Nun die ersten 16-18-20 M für die Ferse auf den Nadel lassen und die restlichen 17 M stilllegen (= Fußrücken). 5-5½-6 cm glatt re über die Fersen-M weiterstr. Dann 1 Markierer an der hinteren Mitte zwischen den 2 mittleren M anbringen. Nun die FERSENABNAHME str - siehe oben.
Nach der Fersenabnahme je 9-10-10 M aus beiden Seiten der Ferse auffassen und dazwischen die 17 M stillgelegten M auf die Nadeln nehmen = 43-45-47 M. Beidseitig der 17 Fußrücken-M je 1 Markierer anbringen. In Rd glatt re weiterstr und GLEICHZEITIG beidseitig der 17 Fußrücken-M wie folgt abnehmen: die letzten 2 M VOR dem ersten Markierer re zusstr und die ersten 2 M NACH dem zweiten Markierer re verschränkt zusstr. Diese Abnahmen in jeder 2. Rd insgesamt 4-4-5 x arb = 35-37-37 M. Weiterstr, bis die Arb eine Länge von 18-20-22 cm ab dem Fersenmarkierer hat (es fehlen nun noch ca. 4-4-5 cm bis zum fertigen Maß). Je 1 Markierer an beiden Seiten des Fußes so anbringen, dass 18-18-18 M an der Fußoberseite und 17-19-19 M an der Fußunterseite sind, zudem für die Platzierung des Herzes 1 Markierer mittig an der Fußoberseite, d.h. in der Mitte zwischen den 2 Markierern, anbringen. Glatt re str und GLEICHZEITIG som für die Spitze an beiden Seiten des Fußes abnehmen – ABNAHMETIPP SPITZE lesen (= 4 M abgenommen). Diese Abnahmen in jeder 2. Rd insgesamt 2-2-3 x arb und dann in jeder Rd insgesamt 5-5-4 x arb = 7-9-9 M übrig. Den Faden abschneiden, durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen. Das Bündchen nach außen umschlagen.
Die 2. Socke ebenso str.

HERZ FERSE:
Es wird 1 Herz im Maschenstich mit koralle nach Diagramm A.1 in entgegengesetzter Strickrichung wie folgt aufgestickt:
Der Fersenmarkierer sitzt zwischen 2 M, es wird in das M-Glied beidseitig des Markierers gestochen, die erste M beginnt 6 M genau oberhalb des Markierers. A.1 auf beide Socken gleich aufsticken – darauf achten, dass die Maschenstiche nicht zu fest gearb werden.

HERZ SPITZE:
Es wird 1 Herz im Maschenstich mit koralle nach Diagramm A.2 in entgegengesetzter Strickrichung wie folgt aufgestickt:
Der Mittel-Markierer sitzt zwischen 2 M, es wird in das M-Glied beidseitig des Markierers gestochen, die erste M beginnt 9 M genau über dem Spitzenende. A.2 auf beide Socken gleich aufsticken – darauf achten, dass die Maschenstiche nicht zu fest gearb werden.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 04.01.2017
Neue Garnmenge: DROPS Nepal von Garnstudio 150 g für alle Größen in Farbe Nr. 0517, mittelgrau

Diagramm

= kein Maschenstiche, zeigt nur die gestrickten M der Ferse/Spitze
= Maschenstich mit koralle

Reina 19.05.2019 - 15:10:

Bonjour!! Je suis débutante . J'aimerais savoir pour la taille 38-40,je réparti comment mes mailles sur mes 3 broches. Je suis pas habitué de lire des patrons . Merci.

DROPS Design 20.05.2019 kl. 12:35:

Bonjour Reina, divisez votre nombre de mailles par 3 et répartissez-les ainsi sur chacune des 3 aiguilles, soit par ex 13 m x 3 aiguilles en taille 35/37, 14 m x 3 aiguilles en taille 38/40 et 15 m x 3 aiguilles en taille 41/43. Bon tricot!

Céline 25.04.2019 - 03:08:

Merci beaucoup pour votre réponse ! Je vais suivre votre conseil 😊

Céline 24.04.2019 - 22:50:

Merci beaucoup pour votre réponse ! Je vais suivre votre conseil 😊

Céline 17.04.2019 - 03:46:

Si je monte 42 mailles sur 4 broches, je n’arrive pas facilement à faire mes côtes 2 endroits - 1 envers on dirait qu’elles décalent. Avez-vous un truc pour moi ou puis-je monter 44 mailles sans déranger le reste du patron ? Merci de m’aider !

DROPS Design 23.04.2019 kl. 11:03:

Bonjour Céline, vous pouvez répartir les 42 mailles sur les 4 aiguilles de différentes façons, par ex: 10 m sur la 1ère aig, 11 m sur la 2ème aig, 10 m sur la 3ème aig, 11 m sur la 4ème aig. Marquez bien le début du tour et tricotez (2 m end/1 m env tout le tour soit 14 fois au total. Au changement d'aiguilles, veillez à ce que le motif continue bien pour que les côtes soient toujours 2 m end/1 m env. Bon tricot!

Céline Ledoux 24.03.2019 - 19:32:

Bonjour J’aimerais savoir si ce modèle, lorsque vous dites s tricote en rond, se tricote sur 3 aiguilles doubles pointes ou sur 4 aiguilles avec un cinquième pour tricoter. Merci et félicitations, votre site est incroyable.

DROPS Design 25.03.2019 kl. 08:29:

Bonjour Céline! Il vous faut 5 aiguilles doubles pointes (les mailles se trouvent sur 4 aiguilles et un cinquième aiguille est pour tricoter). Bon tricot!

Maria Flora 24.11.2018 - 11:09:

Sto lavorando con un mini circolare da 30 cm. Quando arrivo verso la punta posso lavorarla con 2 mini circolari o con il magic Loop su un ferro più lungo? Il set di ferri a 2 punte non l'ho mai usato e in verità non so manco se riuscirò ad usarlo. Grazie! 🤗

DROPS Design 24.11.2018 kl. 16:30:

Buongiorno Maria Flora. Può usare i 2 mini circolari o il magic loop a seconda di come si trova più a suo agio. Buon lavoro!

Kristine 14.11.2018 - 18:55:

Etter vrangborden og én omgang hvor man strikker glattstrikk og feller masker så står det at man skal strikke 12 omg glattstrikk før man begynner å strikke hæl. Jeg gjorde dette og avstanden fra slutten på vrangborden til hælen ble mye kortere enn på bildet. Er det meningen at det skal stå 12 cm? Eller noe annet?

DROPS Design 15.11.2018 kl. 09:32:

Hei Kristine. Det stemmer at du strikker 12 omganger glattstrikk før du strikker hælfelling (denne går jo også over flere centimeter). Om du ser på bildet, kan du set at det er 12 omganger før kilen i siden av foten begynner - der er der hælfellingen begynner. Husk at ifølge opskriften skal strikkefastheden være 22 pinde på 10 cm i højden. God fornøyelse.

Loredana 21.07.2018 - 11:02:

Ciao, vorrei sapere se questo modello si può realizzare anche con i ferri circolari corti (come quelli che si usano per le maniche). Grazie mille! Lory

DROPS Design 21.07.2018 kl. 14:35:

Buongiorno Loredana, può usare i ferri circolari corti, ma quando farà le diminuzioni, dovrà passare ai ferri a doppia punta. Buon lavoro!

Anne-Beate Dokken 07.02.2018 - 17:54:

Skal strikke sokker i garngruppe c. Finner ikke en oppskrift som har samme antall masker på hele vrangborden. Har dere noen tips. Takk for hjelpen og fine sider.

DROPS Design 09.02.2018 kl. 10:28:

Hei Anne-Beate. Litt usikker på hva du mener med samme antall masker på hele vrangborden. De fleste sokke oppskrifter med vrangbord har det samme maskeantalle hele vrangborden, bortsett fra noen der f.eks en flette/mønster skal gå opp. Felling/økninger skjer som regel etter vrangborden er strikket. Om du skriver "sokker" i feltet "Hva ser du etter?" og velger garngruppe C under "eller garngruppe! kommer alle våre sokker i garngruppe opp. God Fornøyelse!

Claudia 02.01.2017 - 15:17:

Liebes Drops-Team, ich kann mich Friedericke nur anschließen. Zumindest was die größte Größe betrifft. 100gr der Hauptfarbe reicht niemals. Könntet ihr das bitte ändern? Wäre doch schade wenn man da nachbestellen müsste, schon allein wg der Färbung (Dye Lot)... Oder stimmt die Nadelstärke nicht?? LG und danke!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1223

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.