DROPS / 165 / 36

Toulouse by DROPS Design

Von oben nach unten gehäkeltes DROPS Kleid in ”Cotton Merino” mit Lochmuster und Rundpasse. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. cm-035
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS COTTON MERINO von Garnstudio
500-550-650-700-750-850 g Farbe Nr. 23, lavendel

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 18 Stäbchen x 9 Rd.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (27)

50% Schurwolle, 50% Baumwolle
von 3.70 € /50g
DROPS Cotton Merino uni colour DROPS Cotton Merino uni colour 3.70 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 37.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELINFO:
In jeder Rd mit Stb das erste Stb durch 3 Lm ersetzen, jede Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns beenden.

ZUNAHMETIPP:
1 Stb zunehmen, indem 2 Stb in 1 Stb gehäkelt werden.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.3. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen. A.1 zeigt den Anfang und das Ende des Musters.
----------------------------------------------------------

PASSE:
Die Arb wird in Rd von oben nach unten mit Beginn an der hinteren Mitte gehäkelt.
128-138-138-163-168-173 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 4 mit Cotton Merino anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen. Die nächste Rd wie folgt häkeln: 3 Lm (= 1 Stäbchen (Stb)) - HÄKELINFO lesen, 1 Stb in die erste Lm des Lm-Rings, je 1 Stb in die nächsten 2 Lm, * 1 Lm überspringen, je 1 Stb in die nächsten 4 Lm *, von *-* bis Rd-Ende wdh, enden mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns = 104-112-112-132-136-140 Stb. In der nächsten Rd 16-20-20-24-44-52 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen - ZUNAHMETIPP lesen = 120-132-132-156-180-192 Stb.

Wie folgt weiterhäkeln: A.1 über die ersten 6 Stb, A.2 über die nächsten 12-12-12-18-24-24 Stb (= 2-2-2-3-4-4 x), A.3 über die nächsten 12 Stb (= 2 x), A.2 über die nächsten 6-6-6-12-12-12 Stb (= 1-1-1-2-2-2 x), A.3 über die nächsten 12 Stb (= 2 x), A.2 über die nächsten 30-36-36-42-54-60 Stb (= 5-6-6-7-9-10 x), A.3 über die nächsten 12 Stb (= 2 x), A.2 über die nächsten 6-6-6-12-12-12 Stb (= 1-1-1-2-2-2 x), A.3 über die nächsten 12 Stb (= 2 x), A.2 über die letzten 12-18-18-18-24-30 Stb (= 2-3-3-3-4-5 x). BITTE BEACHTEN: In Gr. S+XL+XXL ist der Rd-Beginn etwas in Richtung Seite verschoben, damit das Muster aufgeht. In dieser Weise weiterhäkeln. MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.1/A.2 1 x in der Höhe gehäkelt wurden, die Muster weiter in der Höhe wdh.

Wenn A.3 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, sind 240-252-292-316-340-352 Stb in der Rd. Die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 18-18-20-20-22-22 cm (ab dem Halsrand).

Wie folgt weiterhäkeln (= 6. Rd in A.1/A.2): je 1 Stb in die ersten 39-39-44-50-56-56 Stb (= halbes Rückenteil), 6-6-8-8-8-8 Lm häkeln, 48-48-58-64-64-64 Stb überspringen (= Armausschnitt), je 1 Stb in die nächsten 72-78-88-94-106-112 Stb (= Vorderteil), 6-6-8-8-8-8 Lm häkeln, 48-48-58-64-64-64 Stb überspringen (= Armausschnitt), je 1 Stb in die letzten 33-39-44-44-50-56 Stb (= halbes Rückenteil) = 144-156-176-188-212-224 Stb und je 6-6-8-8-8-8 Lm an beiden Seiten des Pullovers (= insgesamt 156-168-192-204-228-240 M). 1 Markierer anbringen, DIE ARB WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!

RUMPFTEIL:
Die nächste Rd wie folgt häkeln (= 7. Rd in A.1/A.2): A.1 1 x, dann A.2 über die restlichen 150-162-186-198-222-234 Stb/Lm (= insgesamt 25-27-31-33-37-39 x in der Breite). Weiter im Muster häkeln, GLEICHZEITIG in der im Diagramm mit einem Pfeil markierten Rd 12 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (d.h. 2 Stb in jedes 13.-14.-16.-17.-19.-20. Stb häkeln) = 168-180-204-216-240-252 Stb. A.2 nun 2 x mehr in der Breite arb. Diese Zunahmen (= 12 Stb) alle 10 cm noch weitere 3 x wdh, daran angepasst, dass in Runden mit Stb zugenommen wird = 204-216-240-252-276-288 Stb. Nach jeder Zunahme-Rd A.2 2 x mehr in der Breite häkeln. Nach der letzten Zunahme A.2 insgesamt 33-35-39-41-45-47 x in der Breite arb. Bei einer Länge von ca. 44-46-46-48-48-50 cm (ab dem Markierer) – daran angepasst, dass die letzte Rd eine Rd mit Stb ist - A.y insgesamt 3 x in der Höhe häkeln. Dann A.z 1 x in der Höhe häkeln. Die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 78-80-82-84-86-88 cm ab dem Halsrand. Den Faden abschneiden und vernähen.

ÄRMELRAND:
Die Ärmelränder werden in Rd gehäkelt. An der unteren Ärmelmitte beginnen und 1 Kett-M in die 4. Lm der Lm, die unter dem Arm gehäkelt wurden, häkeln, dann 3 Lm häkeln, je 1 Stb in die nächsten 2-2-4-4-4-4 Lm, je 1 Stb in die nächsten 48-48-58-64-64-64 Stb für den Ärmel und GLEICHZEITIG 6-6-4-4-0-0 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen und je 1 Stb in die letzten 3 Lm, die unter dem Arm gehäkelt wurden = 48-48-62-68-72-72 Stb. 2 Rd mit 1 Stb in jedes Stb häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen. Den anderen Ärmelrand ebenso häkeln.

Diagramm

= 1 Luft-M (Lm)
= 1 Kett-M
= 1 feste M (fM) in die M
= 1 fM um die Lm
= 1 Stäbchen (Stb) in die M
= 1 Stb um die Lm
= die Rd beginnt mit 4 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 4. Lm
= die Rd beginnt mit 3 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 3. Lm
= die erste Rd ist in der Anleitung erklärt
= Häkelrichtung




Kommentare (27)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Irma 28.09.2017 - 15:45:

: Work A.1 over the first 6 dc, A.2 over the next 12-12-12-18-24-24 dc (= 2-2-2-3-4-4 times in total), A.3 over the next 12 dc (= 2 times in total), A.2 over the next 6-6-6-12-12-12 dc (= 1-1-1-2-2-2 times), A.3 over the next 12 dc (= 2 times), ............... A.3 over the next 12 dc (= 2 times), A.2 over the last 12-18-18-18-24-30 dc (= 2-3-3-3-4-5 times) After above round how many stitches should i have for xl.

DROPS Design 28.09.2017 kl. 17:22:

Dear Irma, after this round, you will still have 156 sts in XL,ie as before since you work 1 st in the st from previous row, see diagram. Happy crocheting!

Afshan Raheel 27.09.2017 - 18:43:

How many stitches after row 2?

DROPS Design 28.09.2017 kl. 09:31:

Dear Mrs Afsha, after row 1 you will have the same number of sts as you will not increase in row 1 - It can be a good idea to insert a marker between each repetition so that you can easily follow your work and the diagram. Happy crocheting!

Afsha Raheel 27.09.2017 - 18:22:

Plz help me with 2nd row of yoke. It will be double crochet in each stich ? If we do not divide in a1 a2 a3? And 3rd row. What is above a1 6 dc? If its according to diagram then what does row 2 mentions a2 4 time a3 2 time????

DROPS Design 28.09.2017 kl. 09:30:

Dear Mrs Afsha, on 2nd round on yoke you will work 1st row in each diagram as stated, ie in the 2 larger sizes you will work 2nd round as follows: A.1 over the first 6dc, A.2 over the next 24dc (= 4times in total = repeat 4 times in width row 1 in A.2)), A.3 over the next 12dc (= 2times in total), A.2 over the next 12 dc (= 2 times), A.3 over the next 12 dc (= 2 times), A.2 over the next 54-60 dc (= 9-10 times), A.3 over the next 12 dc (= 2 times), A.2 over the next 12 dc (= 2 times), A.3 over the next 12 dc (= 2 times), A.2 over the last 24-30 dc (= 4-5 times). Happy crocheting!

Asraa 30.08.2017 - 19:22:

Hi. I have just completed A3 and the 5th rounds of A1 and A2 for the size medium. However the count of my tr stitches is only 196.If I count the chain stitches in between then the stitch count goes well over 252. However if I apply some mathematics and get the stitch by multiplying the number of tr stitches in each mode (A1,A2,A3) by the number of times they are repeated it comes out as 196= 2 (for A1) +26(for A2) +168(for A3). Kindly help me with this.

DROPS Design 31.08.2017 kl. 06:12:

Dear Asraa, by the time you finish the last row of pattern A.3 you should have the following stitch counts: A.1 (6 sts), A.2 (12 sts), A.3 (2 x 21= 42 sts), A.2 (6 sts), A.3 (42 sts), A.2 (36 sts), A.3 (42 sts), A.2 (6 sts), A.3 (42 sts) A.2 (18 sts) that adds up to 252 sts, hich is the number of stitches you have to continue to work with. I hope this helps. Happy Crocheting!

Asraa 28.08.2017 - 17:59:

Hi. I have just started this pattern and I am a bit confused in the 3rd round for the yoke. It says to work A1 in the first 6 trebles. Am I supposed to the entire A1 as is showed in the diagram i.e. the entire vertical line? Or am I supposed to do the first rows of each A1, A2 and A3 for this round and then proceed to the next rows in the upcoming rounds?

DROPS Design 29.08.2017 kl. 09:05:

Dear Asraa, work the first row in A.1 over the firt 6 tr, then work first row of A.2, A.3 etc.. on same row, you will work diagrams row by row. Happy crocheting!

Mai Kruse 06.07.2017 - 00:00:

Hejsa, jeg er netop blevet færdig med A1 og A2 i højden. Nu skal jeg færdiggøre A3 i højden og fortsætte forfra med A1 og A2. Men så vil mønstret jo ikke gå op? Mvh mai

DROPS Design 12.07.2017 kl. 14:07:

Hej Mai, jo du fortsætter alle 3 diagrammer, det er samme mønter hele vejen rundt, men A.3 viser hvordan du tager ud. God fornøjelse!

Sunny 23.03.2017 - 15:41:

Hello, I am at the body part, size M. What is it mean by "Repeat A.2 2 times more in width"? does it mean to do 2 rows of A.2? or A.2 needs to be done twice for every A.2 pattern by looking at the beginning of the YOKE (A.1, A.2, and A.3 are listed) thank you!

DROPS Design 23.03.2017 kl. 16:17:

Dear Sunny, you have just inc 12 sts evenly, and A.2 = 6 sts in width, so that you have now enough room to work 2 more repeats of A.2 in width over the 180 sts = work A.1 1 time in width, then repeat A.2 29 times in total in width = 180 sts. Happy crocheting!

Darlene Wick 07.08.2016 - 04:56: www.garnstudio.com

Hi, Iam having trouble with this pattern. I have done every row like it says but where I get confused is It says after you do A.3 you are supposed to have 252 sts. then it tells you on row 6 to do the arm part. Well Am I supposed to do A1 and A.2 all the way and then do A.3. Be cause if I do there will be to many sts. Please help me.

DROPS Design 08.08.2016 kl. 09:42:

Dear Mrs Wick, when you have crocheted A.1 and A.2 1 time in height repeat these both diagrams in height while continuing crocheting A.3. So that when A.3 has been worked 1 time in height, next row will be row 6 in A.1 and A.2. Happy crocheting!

Sandra Karinsdotter 28.07.2016 - 22:30:

Fin modell, men skulle vilja virka den med betydligt djupare och vidare urringning, så att "ärmarna" hasar ner lite, och sedan virka fast två snoddar som löper över axlarna och håller klänningen uppe = en bit av axeln lämnas bar. Förstår att det borde funka om jag börjar virka "en bit in i mönstret", men har svårt att beräkna på vilket ställe det isf är lämpligt att börja, och hur många fler maskor jag då borde starta med, i stl S?

DROPS Design 22.12.2016 kl. 09:44:

Hej Sandra, Du kan fråga om hjälp till at räkna om mönstret om du går till DROPS butiken där du har köpt garnet. Vi har inte möjlighet at ändra på våra mönster. Lycka till!

Michelle 30.06.2016 - 07:55:

Hej. Jeg forstår ikke række 4/5 i diagram A1 og a2. Man skal hækle stangmasker i luftmasker, (ovenover de to fastmasker.) men kan ikke se hvor de to luftmasker kommer fra. Skal de laves i mellem de 2 fastmasker??

DROPS Design 10.11.2016 kl. 16:21:

Hej Michelle. Du har lavet de to luftmasker i omg för mellem de to fastmasker.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 165-36

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.