DROPS / 161 / 10

Athena Cardigan by DROPS Design

Von oben nach unten gestrickte DROPS Jacke in ”Paris” mit Rundpasse, Krausrippen und Lochmuster. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. w-552
Garngruppe C oder A + A
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS PARIS von Garnstudio
550-600-650-750-800-900 g Farbe Nr. 02, helltürkis

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (80 cm) Nr. 5 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 17 M x 22 R glatt re.
DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (80 cm) Nr. 4,5 - für die Krausrippen
DROPS PERLMUTTKNOPF: Konkav (weiß), Nr. 522: 7 Stk. für alle Größen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (19)

100% Baumwolle
von 1.25 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.45 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 1.25 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 13.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-R):
1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Rd kraus re = 1 Rd re und 1 Rd li.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Hin- und Rück-R, wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

ZUNAHMETIPP-1:
1 M zunehmen, indem 1 Umschlag gearb wird. In der nächsten R den Umschlag verschr str (d.h. in das hintere M-Glied einstechen statt in das vordere), um ein Loch zu vermeiden.

ZUNAHMETIPP-2:
An beiden Seiten der Jacke wird beidseitig von 2 M je 1 M durch 1 Umschlag zugenommen (der Markierer sitzt zwischen diesen 2 M). Die Umschläge in der nächsten R verschr str.

ABNAHMETIPP:
Wie folgt vor 1 M glatt re und dem Markierer abnehmen: 2 M re zustr
Wie folgt nach dem Markierer und 1 M glatt re abnehmen: 1 M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen.

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende werden Knopflöcher eingearb. 1 Knopfloch = die 3. und 4. M ab dem Rand re zusstr und 1 Umschlag arb.
Die Knopflöcher bei folgenden Maßen einarb:
GR. S: 2, 10, 18, 26, 34, 42 und 51 cm.
GR. M: 2, 10, 18, 26, 34, 43 und 52 cm.
GR. L: 2, 10, 18, 26, 35, 44 und 53 cm.
GR. XL: 2, 11, 20, 29, 38, 47 und 56 cm.
GR. XXL: 2, 11, 20, 29, 38, 48 und 58 cm.
GR. XXXL: 2, 11, 20, 29, 39, 49 und 59 cm.
----------------------------------------------------------

JACKE:
Die Arb wird in Hin- und Rück-R von oben nach unten auf der Rundnadel gestr.

PASSE:
101-105-109-113-117-121 M auf Rundnadel Nr. 4,5 mit Paris anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 R kraus re, siehe oben) str. Zu Rundnadel Nr. 5 wechseln und wie folgt str: 4 M kraus re (= Blende), A.1 und GLEICHZEITIG in der ersten Muster-R 12-16-18-18-20-20 M gleichmäßig verteilt zunehmen (ZUNAHMETIPP-1 lesen), 4 M kraus re (= Blende), die Blenden-M werden bis zum fertigen Maß kraus re gestr (= 113-121-127-131-137-141 M, in der 3. R von A.1 die letzte M vor den Blenden-M re str). Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, wieder zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln. Krausrippen str (1 Krausrippe = 2 R kraus re!) und GLEICHZEITIG in der 2. Krausrippe 10 M gleichmäßig verteilt zunehmen und in der 5. Krausrippe 6-7-13-15-21-26 M gleichmäßig verteilt zunehmen (BITTE BEACHTEN: Die Zunahmen in einer Hin-R arb, nicht bei den Blenden-M zunehmen) (= 129-138-150-156-168-177 M). MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn insgesamt 7-7-8-8-8-10 Krausrippen gestr wurden, hat die Arb eine Gesamtlänge von ca. 7-7-8-8-8-9 cm und es wird zu Rundnadel Nr. 5 gewechselt. 2 R glatt re str. Dann innerhalb der Blenden-M wie folgt im Rippenmuster str: * 1 M re, 2 M li *, von *-* wdh (die letzte M vor den Blenden-M re str). Bei einer Länge des Rippenmusters von 2 cm in einer Hin-R nach jeder Linksrippe, d.h. vor der Rechts-M, je 1 M zunehmen, indem 1 Umschlag gearb wird (= 40-43-47-49-53-56 M zugenommen, = 169-181-197-205-221-233 M). In der nächsten R die Umschläge re verschr str (d.h. in das hintere M-Glied einstechen statt in das vordere), um Löcher zu vermeiden. Nun das Rippenmuster mit 1 M re/ 3 M li str. Diese Zunahmen vor jeder Rechts-M bei einer Länge des ganzen Rippenmusters von 4-4-4-5-6-6 cm wdh (= 209-224-244-254-274-289 M). Das Rippenmuster mit 1 M re/ 4 M li weiterstr, bis das ganze Rippenmuster eine Länge von 6-6-6-7-8-8 cm hat. 2 R glatt re str. Dann zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln. 2 Krausrippen (= 4 R kraus re) str, GLEICHZEITIG in der 1. R 8-11-11-15-21-28 M gleichmäßig verteilt zunehmen (= 217-235-255-269-295-317 M). Zu Rundnadel Nr. 5 wechseln und innerhalb der Blenden-M A.1 str (in der 3. R von A.1 die letzte M vor den Blenden-M glatt re str). Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln. 2 Krausrippen (= 4 R kraus re) str, GLEICHZEITIG in der 1. Rd 8-10-10-16-22-28 M gleichmäßig verteilt zunehmen (= 225-245-265-285-317-345 M). Nun mit Rundnadel Nr. 5 wie folgt weiterarb: die ersten 34-38-41-45-51-56 M str (= Vorderteil), die nächsten 48-50-54-56-60-64 M stilllegen (= Ärmel), 8 neue M unter dem Arm anschlagen, die nächsten 61-69-75-83-95-105 M str (= Rückenteil), die nächsten 48-50-54-56-60-64 M stilllegen (= Ärmel), 8 neue M unter dem Arm anschlagen, die restlichen 34-38-41-45-51-56 M str (= Vorderteil).

RUMPFTEIL:
Nun sind 145-161-173-189-213-233 M für das Rumpfteil auf der Nadel. An beiden Seiten in der Mitte der neuen M, die unter den Armen angeschlagen wurden, je 1 Markierer anbringen (= 4 neue M beidseitig jedes Markierers). DIE ARB WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Glatt re weiterstr. Bei einer Länge von 4 cm beidseitig jedes Markierers je 1 M abnehmen (= 4 M abgenommen) - ABNAHMETIPP lesen! Diese Abnahmen bei einer Länge von 11-10-9-8-7-6 cm wdh (= 137-153-165-181-205-225 M). Bei einer Länge von 18-17-16-15-14-13 cm beidseitig jedes Markierers je 1 M zunehmen - ZUNAHMETIPP-2 lesen (= 4 M zugenommen). Diese Zunahmen alle 2-2½-3-3-3½-4 cm noch weitere 4 x wdh (= 157-173-185-201-225-245 M). Bei einer Länge von 32-33-34-35-36-37 cm 10-8-11-10-14-8 M gleichmäßig verteilt zunehmen (= 167-181-196-211-239-253 M). Zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln und 3 Krausrippen (= 6 R kraus re) str. Locker abketten.

ÄRMEL:
Die Arb wird glatt re auf der Rundnadel/dem Nadelspiel gestr.
Es sind pro Ärmel 48-50-54-56-60-64 M vorhanden. Die stillgelegten M des einen Ärmels zurück auf Rundnadel oder Nadelspiel Nr. 5 legen und unter dem Arm 8 neue M anschlagen (= 56-58-62-64-68-72 M). 2 Krausrippen (= 4 Rd kraus re) str, dann in Rd glatt re str, GLEICHZEITIG in der Mitte der neuen M unter dem Arm 1 Markierer anbringen. DIE ARB WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!
Bei einer Länge von 4 cm beidseitig des Markierers je 1 M abnehmen - ABNAHMETIPP beachten. Diese Abnahmen alle 4-3½-3-2½-2½-2 cm noch weitere 7-8-9-9-11-12 x wdh (= 40-40-42-44-44-46 M). Bei einer Länge des Ärmels von 36-36-36-35-35-35 cm im Muster A.1 str. Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, zu Nadelspiel Nr. 4,5 wechseln und 1-1-3-3-3-3 M gleichmäßig verteilt zunehmen (= 41-41-45-47-47-49 M). In Rd 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Rd kraus re, siehe oben) str und abketten, der Ärmel hat eine Länge von ca. 39-39-39-38-38-38 cm.
Den 2. Ärmel ebenso str.

FERTIGSTELLEN:
Die Öffnungen unter den Armen schließen. Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Korrektur Ärmel: Die stillgelegten M des einen Ärmels zurück auf Rundnadel oder Nadelspiel Nr. 5 legen und unter dem Arm 8 neue M anschlagen (= 56-58-62-64-68-72 M). 2 Krausrippen (= 4 Rd kraus re) str, dann in Rd glatt re str, GLEICHZEITIG in der Mitte der neuen M unter dem Arm 1 Markierer anbringen.
Online aktualisiert am: 15.09.2016

Diagramm

= 1 M re in Hin-R, 1 M li in Rück-R
= 2 M re zusstr, 1 Umschlag zwischen 2 M

Kommentare (19)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Céline 14.12.2018 - 10:25:

Bonjour, Pouvez-vous m'expliquer plus précisément la réalisation des côtes 1 maille endroit 2 mailles envers ? de quel côté faut-il commencer ? faut-il continuer ainsi sur l'envers et sur l'endroit ou alterner avec un rang endroit sur le 2ème rang ? Merci d'avance pour ces précisions et pour vos modèles, très jolis et toujours bien expliqués (une tricoteuse autodidacte débutante à qui il manque parfois les bases…)

DROPS Design 14.12.2018 kl. 12:37:

Bonjour Céline et merci. Les côtes 1 m end/2 m env vont se tricoter au début de l'empiècement (après A.1 et 2 rangs jersey) ainsi sur l'endroit: 4 m de bordure devant, *1 m end, 2 m env*, répétez de *-* jusqu'à ce qu'il reste 5 m, terminez par 1 m end, 4 m de bordure devant. Vous augmenterez ensuite dans les sections en mailles envers des côtes (= 1 m end, 3 m env puis 1 m end/4 m env). Bon tricot!

Tina Saxtorph 09.01.2018 - 11:41:

Inden man strikker A1 nederst på ærmet, skal der strikkes en omgang vrang. Dette står der intet om i opskriften.

Sheila 17.07.2016 - 05:45:

En el canesu después de cambiar a la aguja número 5 dice trabajar como sigue, pero como sigue como? Dice punto nuevo en 4 puntos de la cenefa, pero no está explicado bien el como sigue. Gracias

DROPS Design 22.07.2016 kl. 20:39:

Hola Sheila, después de cambiar a la aguja circular de 5.00 mm comenzamos a trabajar el patrón como sigue: 4 puntos de la cenefa en pt musgo A.1( ver el diagrama), al mismo tiempo, en la primera fila del diagrama aumentar 12-16-18-18-20-20 puntos repartidos y finalizar la fila con 4 pt de la cenefa en pt musgo. Espero que se te haya aclarado la duda.

Fatmonica 29.07.2015 - 22:35:

I can't find any explanation to the measurements of your sizes. Just spent all day knitting medium and had to pull it back. Where can I find measurements

DROPS Design 30.07.2015 kl. 11:02:

Dear Fatmonica, you will find at the bottom of the pattern a measurement chart with all measures for each size in cm taken flat from side to side. Compare these to a similar garment you have and like the shape to find out the matching size. We have learned this is the most accurate way. Happy knitting!

Maria 16.07.2015 - 07:27:

Föreslår att man, när det är dags att sticka ärmar respektive fram- och bakstycket sätter alla maskor utom till en ärm, på tråd och så börjar sticka ena ärmen. Man kan då sticka fram o tillbaka på vanliga rundstickan vilket ger en snygg snabb o jämn stickning och man slipper krånglet med strumpstickor. Man slipper oxå de hål som lätt uppstår mellan maskorna i "stickbytet". När ena ärmen klar stickas den andra o så tillsist fram- och bakstycket.

Karin 28.04.2015 - 15:24:

Nach A1 werden 2 Krausrippen gestrickt. Der Ärmel wird von oben nach unten gestrickt.

Anka 28.04.2015 - 13:28:

In der Beschreibung für die Ärmel ist ein Fehler. Bevor das Muster A1 gestrickt wird müssten doch zwei Krausrippen gestrickt werden, oder? Ansonsten tolles Muster. Ich freue mich schon auf die fertige Jacke.

DROPS Design 28.04.2015 kl. 22:12:

Liebe Anka, Antwort siehe oben, Karins Bemerkung ist korrekt. Viel Spaß beim Stricken!

Benedetta 27.04.2015 - 22:35:

Buonasera,vorrei avere notizie sul grafico,potete aiutarmi?grazie

DROPS Design 28.04.2015 kl. 00:13:

Buonasera Benedetta. Il seguente video mostra come lavorare il diagramma A.1. Ci riscriva se ancora in difficoltà. Buon lavoro!

Rascol Marie-claude 14.03.2015 - 16:47:

Bonjour!souhaitant réaliser le modèle drops design n°w-552,j'ai imprimé les explications et je ne trouve pas le diagramme dont j'ai besoin pour réaliser le point fantaisie;Est ce normal,ou bien ai je oublié une manipulation lors de l'impression?Merci de me répondre car j'ai hâte de réaliser ce joli modèle;

DROPS Design 16.03.2015 kl. 08:49:

Bonjour Mme Rascol, vous trouverez le diagramme A.1 à côté du schéma des mesures (sous la manche), c'est un motif qui se tricote sur 2 m et 4 rangs. Bon tricot!

Maria 23.01.2015 - 07:36:

Jättesnygg modell! En favorit i sommar!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 161-10

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.