DROPS / 151 / 43

Cupcake by DROPS Design

Gestrickte DROPS Mütze und Kragenschal mit Spiralmuster aus „Polaris“ oder doppeltem "Eskimo" oder "Andes".

DROPS Design: Modell Nr. po-066
Garngruppe F
-----------------------------------------------------------
MÜTZE:
Größe: S/M – L/XL
Kopfumfang: 54/56 cm - 56/58 cm
Material:
DROPS POLARIS von Garnstudio
300-300 g Farbe 06, hellbeige

oder:
DROPS ESKIMO von Garnstudio
250-250 g Farbe 47, hellbeige

oder:
DROPS ANDES von Garnstudio
300-300 g Farbe 0619, beige

KRAGEN:
Größe: S/M – L/XL
Umfang: ca. 54-60 cm
Höhe : ca. 18-22 cm
Material:
DROPS POLARIS von Garnstudio
200-300 g Farbe 06, hellbeige

oder:
DROPS ESKIMO von Garnstudio
150-250 g Farbe 47, hellbeige

oder:
DROPS ANDES von Garnstudio
200-300 g Farbe 0619, beige

DROPS NADELSPIEL UND RUNDNADEL (60 cm) NR 8 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten.10 M x 13,5 R mit 1 Faden Polaris or 2 Fäden Andes/Eskimo glatt rechts gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

100% Schurwolle
von 3.00 € /100g
DROPS Polaris uni colour DROPS Polaris uni colour 3.00 € /100g
Algawo
Bestellen
DROPS Polaris mix DROPS Polaris mix 3.55 € /100g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 15.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

TIPP ZUM FADENWECHSEL:
Wenn von Polaris ein neues Knäuel benötigt wird, den Faden des alten Knäuels über die letzten 15 cm längs in 2 Hälften teilen und die eine Hälfte abschneiden. Beim neuen Knäuel ebenso verfahren. Die ersten 15 cm des neuen Fadens und die letzten 15 cm des alten Fadens übereinander legen, sodass sich die normale Dicke des Garns ergibt, und weiterstricken. Auf diese Weise sind keine Verbindungsstellen im Garn sichtbar.

SPIRALMUSTER:
*4 M re, 2 M li *, von * - * fortlaufend wdh. Das Muster geht über 6 M und die Maschenanzahl muss durch 6 + 1 teilbar sein. Beim Rundstricken verschiebt sich das Muster in jeder Rd automatisch um 1 M nach rechts und ergibt das Spiralmuster.

----------------------------------------------------------

MÜTZE:

49-55 M mit NADELSPIEL 8 mit Polaris oder doppeltem Eskimo (2 Fäden) anschlagen und in Runden stricken. 1 Rd re über alle M stricken. Dann bis zu einer Gesamthöhe von ca. 17-18 cm das SPIRALMUSTER weiterstricken wie oben beschrieben. Lesen Sie auch den TIPP ZUM FADENWECHSEL!
1 Rd re stricken, 6 Markierung anbringen mit jeweils 8-9 M zwischen den ersten 5 Markierungen und 9-10 M vor der letzten Markierung. Weiter mit glatt re, dabei GLEICHZEITIG in der nächsten Rd auf der rechte Seite von jeder Markierung 1 M abn, indem man 2 M re zusammenstrickt. Diese Abn in jeder 2. Runde noch 4-5 x wdh (= insgesamt 5-6 x) = 19-19 M. In der nächsten R über alle M je 2 M zusammenstricken = 10-10 M. Faden abschneiden, durch die verbleibenden M ziehen und gut vernähen.

POMPON:
Einen großen, etwas lockeren Pompon von etwa 15 cm im Durchmesser erstellen und oben an der Mütze annähen.
----------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL :

55-61 M mit Polaris oder doppeltem Eskimo mit Rundnadel 8 anschlagen und in Runden stricken. 1 Rd re über alle M stricken. Den Rd-Anfang markieren und bis zu einer Gesamthöhe von ca. 17-21 cm im SPIRALMUSTER stricken – siehe oben– Lesen Sie auch den TIPP ZUM FADENWECHSEL!
1 Rd re stricken und Abketten. Die Arb misst nun ca. 18-22 cm.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 12.08.2013
SPIRALMUSTER:
*4 M re, 2 M li *, von * - * fortlaufend wdh. Das Muster geht über 6 M und die Maschenanzahl muss durch 6 + 1 teilbar sein...
Online aktualisiert am: 05.11.2014
DROPS NADELSPIEL UND RUNDNADEL (60 cm) NR 8 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten.10 M x 13,5 R im Muster gestrickt = 10 x 10 cm.

LILO 04.02.2019 - 11:06:

POLARIS verdreht sich beim Stricken zu einer Kordel. Ich lasse dann sie Arbeit unten am Faden sich wieder zurückdrehen. Gibt es eine andere Methode ??

LILO 04.02.2019 - 11:03:

Die Angaben zu den benötigten Maschen auf der Arbeitsanleitung mit POLARIS stimmen absolut nicht. Ausserdem kommt das Spiralmuster mit diesem Garn nicht gut zur Geltung. POLARIS werde ich nicht mehr verarbeiten.

DROPS Design 04.02.2019 kl. 14:28:

Liebe Lilo, die Angaben stimmen in beiden Anleitungen - beachten Sie nur, daß Sie immer das gleiche Muster in der Runde stricken - siehe Video. Viel Spaß beim stricken!

Cinzia 23.01.2019 - 09:37:

Buongiorno, ho due domande per il girocollo. Nelle istruzioni c\'è scritto, testualmente, che occorrono \"FERRI A DOPPIA PUNTA e FERRI CIRCOLARI (60 cm) N° 8\". Quello che non capisco è a che cosa servano i ferri a doppia punta da usare assieme ai ferri circolari: non bastano i ferri circolari? Dove utilizzare i ferri a doppia punta. \r\nGrazie. \r\nCinzia

DROPS Design 23.01.2019 kl. 10:21:

Buongiorno Cinzia. I ferri a doppia punta vengono indicati perchè usati per il berretto. Per lo scaldacollo, lavora solo con i ferri circolari. Buon lavoro!

Carleen C 20.10.2018 - 18:46:

Hi when i tried this pattern my hat was really loose so i tried to use less sts but i couldnt figure out how many to use, i dont understand how to do multiples of 6+1, does that just mean multiples of 7? So i would go from 49 to 42sts?

DROPS Design 22.10.2018 kl. 08:05:

Hi Carleen, Multiples og 6 + 1 are all multiples of 6 (so 42, 48, 54 etc) + 1, which will be 43, 49, 55 etc. I hoe this helps and happy knitting!

Cinzia 16.10.2018 - 18:52:

Buongiorno, volevo dire che grazie alle vostre indicazioni ho praticamente terminato il cappello utilizzando i ferri normali, non circolari, ed è venuto benissimo. Volevo solo sapere, che altezza totale deve avere il cappello per una misura di taglia media? Cioè, oltre i 17-18 cm di punto spirale, quanto è consigliabile proseguire? Solo fino a quando si sono terminati giri con le diminuzione indicate? Grazie ancora. Cinzia

DROPS Design 16.10.2018 kl. 20:53:

Buonasera Cinzia. Sì esatto, prosegue con le diminuzioni, così come indicato nelle spiegazioni. Buon lavoro!

Cinzia 11.10.2018 - 21:45:

Ho risolto, grazie mille. Cinzia

Cinzia 11.10.2018 - 15:59:

Salve, ho iniziato il lavoro con ferri dritti secondo le info che avete dato qui a Roberta, ma il 4° giro mi sembra errato. Potreste darmi lo schema completo? Grazie

Cinzia Alfè 11.10.2018 - 15:58:

Salve, ho iniziato il lavoro con i ferri diritti secondo lo schema che avete dato indietro a Roberta, ma il quarto giro mi sembra errato. Potrei avere i giri successivi e potreste verificare il 4°? Grazie

Cinzia 10.10.2018 - 20:21:

Buongiorno, se non uso i ferri circolari ma quelli normali, avvio semplicemente 55 maglie (per la taglia grande) più due per la cucitura? Grazie Cinzia

DROPS Design 10.10.2018 kl. 21:30:

Buongiorno Cinzia. Sì è corretto, aggiunge 1 m vivagno da ciascun lato per la cucitura. Può lavorare le maglie vivagno sempre a diritto. Dovrà poi fare attenzione a lavorare correttamente il motivo per avere lo stesso risultato. Buon lavoro!

Beginner 31.12.2017 - 14:13:

Hello, if I use the magic loop technique, will I have to cast on 49 stiches (small hat) and will the pattern shift itself or do I have to count myself? Thank you very much and happy 2018

DROPS Design 02.01.2018 kl. 11:15:

Dear Beginner, casting on with magic loop technique should not change number of sts to cast on, so just cast on 49 sts for the smaller size and work in pattern as explained, ie K4,P2 around. Happy knitting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 151-43

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.

Aus der #dropsfan Galerie

Kragenschal "Polaris"

Die Strickerin, Austria