DROPS / 97 / 24

DROPS 97-24 by DROPS Design

Pulli mit 2 Fäden „Alpaca“

Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: S - M - L- XL - XXL
Material: Alpaca
250-300-300-350-350 gr. Fb. Nr. 401, hellbraun
150-200-200-200-200 gr. Fb. Nr. 100, natur
50 - 50 - 50 - 50 - 50 gr. Fb. Nr. 601, dunkelbraun
50 - 50 - 50 - 50 - 50 gr. Fb. Nr. 506, koksgrau

DROPS Rundstr. Ndl. und Nadelspiel Nr. 4,5
DROPS Rundstr. Ndl. und Nadelspiel Nr. 3,5 (für das Bündchen).

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (123)

100% Alpaka
von 3.30 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 3.30 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 3.50 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 33.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
18 M. x 23 R. mit 2 Fäden auf Ndl. Nr. 4,5 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Muster: Siehe Diagramm M1 und M2. Das Diagramm zeigt das Muster von rechts.

Bündchen: * 3 re., 3 li. *, von *-* wiederholen.

Vorder- und Rückenteil: Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit 2 Fäden hellbraun Alpaca auf Ndl. Nr. 3,5, 150-162-180-198-216 M. anschlagen. Zu 2 Fäden natur wechseln und 6 cm Bündchen stricken. Zu Ndl. Nr. 4,5 wechseln und glatt stricken, gleichzeitig bei der 1. R. nach dem Bündchen die Maschenanzahl auf 144-152-176-192-208 M. anpassen. Auf beiden Seiten einen Markierungsfaden einziehen (= 72-76-88-96-104 M. zwischen den Markierungsfäden). Nach 10 cm M1 stricken (der Pfeil betrifft nur die Ärmel). Danach mit hellbraun weiterstricken. Gleichzeitig nach 18 cm, auf beiden Seiten des Markierungsfadens je 1 M. aufnehmen und alle 7-7-8-8-9 cm noch 2 x wdh (total 3 x) = 156-164-188-204-220 M. Nach 34-35-36-37-38 cm die nächste R. wie folgt stricken: 4 M. für das Armloch abketten, 70-74-86-94-102 M. stricken (= Vorderteil), 8 M. für das Armloch abketten, 70-74-86-94-102 M. stricken (= Rückenteil) und 4 M. für das Armloch abketten. Die Arbeit zur Seite legen und zuerst die Ärmel stricken.

Ärmel: Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit 2 Fäden hellbraun auf Nadelspiel Nr. 3,5, 42-48-54-54-60 M. anschlagen. Zu 2 Fäden natur wechseln und 6 cm Bündchen stricken. Zu Nadelspiel Nr. 4,5 wechseln und glatt weiterstricken. Gleichzeitig bei der 1. R. nach dem Bündchen die Maschenanzahl auf 42-45-49-51-55 M. anpassen. Nach 8-10-10-10-9 cm, unter dem Arm 2 M. aufnehmen und alle 4-3,5-3,5-3,5-3,5 cm wiederholen total 10 Mal = 62-65-69-71-75 M. Gleichzeitig nach 15 cm M1 stricken. Platzieren Sie 1 Rapport auf dem Ärmel (siehe Pfeil im Diagramm)), die aufgenommenen M. werden nach und nach ins Muster integriert – das Muster soll sich nicht verschieben Nach 46-45-45-45-44 cm, unter dem Ärmel 8 M. abk. = 54-57-61-63-67 M. Die Arbeit zu Seite legen und noch einen Ärmel stricken.

Passe: Die Ärmel und das Vorder- und Rückenteil auf eine Rundstr. Ndl. legen = 248-262-294-314-338 M. und in den Übergängen Markierungsfäden einziehen = 4 Markierungsfäden. Glatt weiterstricken und gleichzeitig für das Raglan abk. 2-3-2-1-2 R. stricken vor das Abketten beginnt. Es werden 8 M. pro R. abgekettet.
Vor dem Markierungsfaden abk. 2 re. zusammen.
Nach dem Markierungsfaden: 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
Bei jeder 4. R. 0-0-4-5-5 Mal, danach bei jeder 2. R. 4-4-0-0-0 Mal = 216-230-262-274-298 M. abk.. 3-4-2-1-2 R. hellbraun stricken und gleichzeitig die Maschenanzahl auf 216-225-261-270-297 M. anpassen. Danach nach M2 stricken und abketten. Nach allen Abketten sind noch 120-125-145-150-165 M. auf der Nadel. Danach 1R. natur stricken und gleichzeitig gleichmässig verteilt auf 102-108-108-114-120 M. abk. Zu Nadelspiel Nr. 3,5 wechseln und 12 cm Bündchen stricken, danach re über rechts und li. über links abk.

Zusammennähen: Die Öffnung unter dem Ärmel zusammennähen.

Diagramm

= hellbraun
= natur
= dunkelbraun
= koksgrau
= 2 re. zusammen


Kommentare (123)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Jorunn Røbekk Hopshaug 29.01.2018 - 09:18:

Jeg strikker str S. Når man skal beg med raglanfelling, så står det hver 4 omg fell 0. Betyr det at jeg skal strikke 20 omg uten felling og så beg på felling hver 2 omg tre ganger?? Eller starter jeg rett på felling hver 2 omg tre ganger... osv. Mvh Jorunn

DROPS Design 08.03.2018 kl. 10:32:

Hei Jorunn. Du skal ikke strikk 20 omganger uten felling, du starter rett på fellingen i din størrelse. Felle på hver 2. omgang 4 ganger (= 216 masker). mvh Drops design

Amanda Kilb 26.12.2017 - 23:10:

Ich bin jetzt bei der Rundpasse angekommen und bin etwas verwirrt - in Größe S soll ich jede 4. Reihe 0 Mal, und danach jede 2. Reihe 4 Mal abketten. Was bedeutet das? Wie viele 4.Reihen muss ich auslassen bis ich zu "alle 2 Reihen" komme? Bzw heißt das, dass ich gleich in jeder 2. Reihe abketten soll? Vielen Dank schon mal!

DROPS Design 02.01.2018 kl. 08:38:

Liebe Frau Kilb, in der 1. Größe nehmen Sie jede 2. Reihe 4 x ab (keine Abnahme in jeder 4. Reihe). Viel Spaß beim stricken!

Unni 14.11.2017 - 22:11:

Beklager. Jeg skrev feil. Når jeg strikker M1 blir den lik som VENSTRE arm på begge armene og bolen min.

DROPS Design 22.11.2017 kl. 15:02:

Hej Unni, jeg forstår ikke helt dit spørgsmål. Det er samme M.1 som skal strikkes på begge ærmer, så alle 3 dele skal blive ens. God fornøjelse!

Konni 25.01.2016 - 20:00:

Für Größe XXL benötigt man trotz stimmiger Maschenprobe 1 Knäuel 401 hellbraun und 2 Knäuel 100 Natur mehr.

Konni 12.01.2016 - 22:26:

Muss es nicht heißen "nach 16 cm M1 stricken", statt 10, wenn immer ab Anschlag angegeben wird? Beim Ärmel heißt es "nach 15 cm M1", das sieht auch auf der Abbildung so aus. Aber dann reicht die Farbe 100 Natur nicht. Ich bin beim 2. Ärmel. Sehr ärgerlich, wenn ich wegen 1 Knäuel wieder 4,95 Euro Versand zahlen muss.

DROPS Design 08.02.2016 kl. 13:39:

Die cm-Angaben gelten immer ab Anschlag, es sei denn, es wird ausdrücklich etwas anderes genannt. Nach 15 cm Gesamtlänge des Ärmels stricken Sie das Muster. M.1 hat ja auch noch mal ein paar Reihen in natur, die Sie bei der Abbildung mitberücksichtigen müssen. Dann reicht auch die Wolle.

Karen Marie Davidsen 08.03.2015 - 21:12:

Bildet: vrangbord (6cm) og et lengre felt hvitt (10?) før M1. Oppskrift: 10cm totalt på bolen før M1 og 15cm totalt på erm før M1. Ikke som bildet. 1) Skal det være 6 cm + 10 cm hvitt før man beg på M1? 2) Skal erm ha lengre felt (5 cm mer) hvitt før M1 enn bolen? Oppskrift gir helt annerledes uttrykk enn på bildet... Strikkes lengre hvitt på bolen blir det brune feltet for kort ifht bildet. 3) Hvordan få det som på bildet?

DROPS Design 25.05.2015 kl. 14:14:

Hej Karen Marie, du starter på M1 når bolen måler totalt 10 cm og når ærmet totalt måler 15 cm, ja det hvide stykke er længere på ærmet. God fornøjelse!

Dorthea 30.10.2014 - 20:27:

Jag förstår inte hur jag ska sticka mönstret i ärmen? Mönstret är på 8 maskor men när man ska börja med mönstret har man ju en maska för mycket på första varvet så att säga.

DROPS Design 31.10.2014 kl. 09:58:

Hej Dorthea, Se till at mönstret stämmer mitt på ärmen och runt, men när du ökar under ärmen stickar du de nya m ind i mönstret (mönstret vill inte stämma under ärmen). Lycka till.

Kirsti Loe Andersen 01.07.2014 - 11:49:

Hei! Snart ferdig med denne i et tynnere garn. Blanding av merino og bomull. Når jeg følger største størrelse passer det til meg som vanligvis bruker L. Har også valgt andre farger. Morsomt med et mønster som ikke er symetrisk, men litt uvandt å strikke. Kanskje derfor noen synes den er litt vanskelig.

Anita 01.06.2014 - 16:51:

Nach 6cm Rand folgen 10 cm bis M1 oder wird immer vom unteren Maschenrand gemessen und nur 4cm glatt rechts gestrickt?

DROPS Design 04.06.2014 kl. 09:30:

Liene Anita, die Maßangaben beziehen sich immer auf die Gesamtlänge, soweit nicht anders angegeben. Es sind also 10 cm ab dem Maschenanschlag gemeint.

Gartenlady 05.05.2014 - 11:15:

Bei vorder- bzw. rückenteil: für armloch 4m stricken, 8m stricken, 4m abketten. auf diese weise entsteht nur auf einer seite ein halbes loch. es sollte nicht stricken, sondern abketten heissen. vielleicht kann man das korrigieren.

DROPS Design 05.05.2014 kl. 13:38:

Vielen Dank für den Hinweis, die Anleitung wurde gerade korrigiert. Viel Spaß beim Weiterstricken!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 97-24

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.