DROPS / 199 / 36

Light Summer Poncho by DROPS Design

Gestrickter Poncho in DROPS Kid-Silk. Die Arbeit wird mit Lochmuster gestrickt. Größe S – XXXL.

Schlagwörter: Lochmuster, Ponchos,

DROPS Design: Modell ks-147
Garngruppe A
-------------------------------------------------------

GRÖSSE:
S/M – L/XL – XXL/XXXL (siehe Maße in der Maßskizze)

MATERIAL:
DROPS KID-SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
75-100-125 g Farbe 08, hell jeansblau

MASCHENPROBE:
21 Masche in der Breite und 27 Reihen in der Höhe glatt rechts und im Lochmuster = 10 x 10 cm.

NADELN:
DROPS PAARNADELN oder RUNDNADEL Nr. 4, 60 cm oder 80 cm Länge.
Die Angabe der Nadelstärke ist nur eine Orientierungshilfe. Wenn für 10 cm mehr Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dickeren Nadelstärke wechseln. Wenn für 10 cm weniger Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dünneren Nadelstärke wechseln.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (4)

75% Mohair, 25% Seide
von 2.95 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 2.95 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 2.95 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 8.85€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

-------------------------------------------------------

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
Die Maschen in jeder Reihe rechts stricken.
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Muster-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

-------------------------------------------------------

DIE ARBEIT BEGINNT HIER:

-------------------------------------------------------

PONCHO - KURZBESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die Arbeit wird in 2 Teilen gestrickt, die anschließend zusammengenäht werden. Jeder Teil wird in Hin- und Rück-Reihen auf Paarnadel oder auf der Rundnadel bis zum fertigen Maß gestrickt.

ERSTER TEIL:
Anschlag: Etwas lockerere 87-97-107 Maschen auf Rundnadel Nr. 4 mit 2 Fäden Kid-Silk – der Anschlag erfolgt mit doppeltem Faden, damit die Anschlagkante nicht zu stramm wird. Den einen Faden entfernen und nur noch mit 1 Faden Kid-Silk wie folgt weiterstricken: 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts, siehe oben) hin und zurück über alle Maschen stricken, dann 2 Reihen glatt rechts stricken, mit je 3 Maschen kraus rechts beidseitig. Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 3 Maschen kraus rechts, A.1A (= 5 Maschen), A.1B über die nächsten 70-80-90 Maschen (= 7-8-9 Rapporte à 10 Maschen), A.1C (= 6 Maschen) und enden mit 3 Maschen kraus rechts. In dieser Weise weiterarbeiten. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von ca. 78-87-96 cm – daran angepasst, dass ein ganzer oder halber Rapport in der Höhe gestrickt wurde, 2 Reihen glatt rechts stricken, mit 3 Maschen kraus rechts beidseitig. Dann 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) hin und zurück über alle Maschen stricken. Locker in der Hin-Reihe mit 2 Fäden Kid-Silk rechts abketten.

ZWEITER TEIL:
Wie den ersten Teil stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Abkettkante des ersten Teils an die rechte Längsseite des zweiten Teils legen, bündig an die Anschlagkante und ca. 41-46-51 cm nach oben – dabei darauf achten, dass die Arbeit nicht zu sehr gedehnt wird. Die beiden Teile mit kleinen sauberen Stichen zusammennähen. Dann die Abkettkante des zweiten Teils an die rechte Seite des ersten Teils ebenso nähen.

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 2 Umschläge arbeiten, in der nächsten Reihe (Rück-Reihe) den einen Umschlag links stricken und den anderen Umschlag fallen lassen (= größeres Loch)
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken, die abgehobene Masche über die zusammengestrickten ziehen


Anna Maj Eriksson 20.05.2019 - 19:11:

Är det fel på mönstret? Får det inte att stämma. Första delen blir bra men när hålen är förskjutna blir det fel. Kan jag få en större bild så kan jag kanhända fixa till det själv.

DROPS Design 21.05.2019 kl. 13:47:

Hei Anna Maj. Mønsteret stemmer, på rad 9 i diagrammet strikkes hullmønster over der det var fellinger og fellinger over der det var hullmønster. Du strikker altså slik: 1 rett, 1 kast, 3 rett, ta 1 maske løs av pinnen som om den skulle strikkes rett, strikk 2 rett sammen, løft den løse masken over maskene som ble strikket sammen, 3 rett, kast, 1 rett, kast 3 rett osv. Vi legger til et skarpere nærbilde av mønsteret snarlig. God fornøyelse

Hilde Jammaers 09.05.2019 - 09:20:

Er moet met 2 draden (dubbel garen veronderstel ik) opgezet worden in dit patroon, vervolgens moet 1 draad verwijderd worden, hoe doe ik dit?

DROPS Design 22.05.2019 kl. 13:55:

Dag Hilde,

Je hoeft hem niet te verwijderen, maar je breit verder met 1 draad. Het opzetten met dubbele draad wordt gedaan om de opzetrand wat steviger te maken.

Linda Booth 29.04.2019 - 11:46:

The video shows a rectangle when making up but the pattern says make in 2 parts. How do I sew up the poncho.

DROPS Design 29.04.2019 kl. 14:04:

Dear Mrs Booth, you are right, the correct video has been now listed - see also below. Happy knitting!

Francine Lacasse 25.12.2018 - 23:37:

Modèle très joli et très féminin.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 199-36

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.