DROPS / 188 / 23

Netty by DROPS Design

Gehäkelter Poncho mit Lochmuster. Größe S - XXXL. Die Arbeit wird gehäkelt in DROPS Nord und DROPS Kid-Silk.

Schlagwörter: asymmetrisch, Lochmuster, Ponchos,

DROPS Design: Modell no-009
Garngruppe A + A + A
-----------------------------------------------------------
Größe: S/M – L/XL – XXL/XXXL
Material:
DROPS NORD von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
200-200-200 g Farbe 13, altrosa
Sowie:
DROPS KID-SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
150-150-175 g Farbe 03, hellrosa

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 5 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 1 Rapport von A.1B (1 Doppelstäbchen-Gruppe + 4 Luftmaschen) = 6 cm in der Breite mit 1 Faden Nord und 2 Fäden Kid-Silk.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (12)

45% Alpaka, 30% Polyamid, 25% Wolle
von 2.05 € /50g
DROPS Nord uni colour DROPS Nord uni colour 2.05 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Nord mix DROPS Nord mix 2.12 € /50g
Algawo
Bestellen

75% Mohair, 25% Seide
von 3.80 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 3.80 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 3.80 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 31.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Wie folgt häkeln: A.1A 1 x, A.1B bis noch 5 Maschen übrig sind, enden mit A.1C über die letzten 5 Maschen.
---------------------------------------------------------

PONCHO:
Der Poncho wird als Schal gehäkelt, der anschließend zusammengenäht wird. Damit das Muster beim Tragen des Ponchos nicht in verschiedene Richtung zeigt, wird ab der Mitte zuerst in die eine Richtung gehäkelt, dann wird ab der Mitte (d.h. ab dem Luftmaschenanschlag) in die andere Richtung gehäkelt. MASCHENPROBE BEACHTEN!

64-72-80 LOCKERE Luftmaschen (einschließlich 2 Luftmaschen zum Wenden) mit Häkelnadel Nr. 5 mit 1 Faden Nord und 2 Fäden Kid-Silk anschlagen (= 3 Fäden). Wie folgt häkeln: A.1A (mit der ersten feste Masche in der vierten Luftmasche ab der Nadel beginnen), A.1B 6-7-8 x, enden mit A.1C. A.1 weiter in der Höhe arbeiten, dabei die 2. bis 5. Reihe fortlaufend wiederholen. Bei einer Länge von ca. 70-75-80 cm die Arbeit beenden – nach einer 5. Reihe des Musters. Den Faden abschneiden.

Dann ab der Luftmaschenreihe des Anschlags die andere Seite des Schals häkeln – an der rechten Ecke beginnen und wie folgt häkeln:
1. REIHE: 1 feste Masche in die 1. Luftmasche, 1 Luftmasche, 1 feste Masche in die 4 nächsten Luftmaschen, * 4 Luftmaschen, 4 Luftmaschen überspringen, 1 feste Masche in die 4 nächsten Luftmaschen *, von *-* insgesamt 7-8-9 x wiederholen und enden mit 1 Luftmasche und 1 feste Masche in die letzte Masche, wenden.
NÄCHTE REIHE: 3 Luftmaschen, die 1. feste Masche überspringen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, * 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in nächsten Masche *, von *-* insgesamt 2 x arbeiten, 1 feste Masche in die letzte feste Masche, * 4 Luftmaschen, den Luftmaschenbogen aus 4 Luftmaschen überspringen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche *, von *-* insgesamt 7-8-9 x arbeiten und enden mit 1 Luftmasche und 1 Kettmasche in die letzte Masche, wenden.

Dann die 2.-5. Reihe von A.1 wie zuvor häkeln. In dieser Weise weiterarbeiten, bis die Arbeit eine Länge von 25-25-24 cm hat. 1 Markierer an der Seite anbringen, hier wird die Kurzseite der 1. Hälfte an die Seite der 2. Hälfte genäht. Wenn die 2. Hälfte genauso lang ist wie die 1. Hälfte, die Arbeit beenden, die Arbeit hat eine Länge von insgesamt ca. 140-150-160 cm.

FERTIGSTELLEN:
Die Kurzseite der ersten Hälfte an die Längsseite der zweiten Hälfte nähen, ab dem Markierer an der Seite nach unten – siehe Maßskizze (gestrichelte Linie = Naht). Die gegenüberliegende Längsseite bildet nun eine Spitze an der vorderen Mitte.

HÄKELRAND:
Einen abschließenden Rand um die Halsöffnung und um den unteren Rand des Ponchos mit Häkelnadel Nr. 5 mit 1 Faden Nord und 2 Fäden Kid-Silk wie folgt häkeln – an der Naht vorne am Poncho beginnen:
1. RUNDE: 1 feste Masche in die 1. Masche, 1 Luftmasche, 1 Masche überspringen, * 4 feste Maschen um das nächsten Doppelstäbchen/den nächsten 4-Luftmaschen-Bogen, 4 Luftmaschen, 4 Luftmaschen/1 Doppelstäbchen überspringen *, von *-* wiederholen und enden mit 1 Kettmasche in die erste feste Masche.
2. RUNDE: 3 Luftmaschen, die erste feste Masche überspringen, * 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die nächste feste Masche, 4 Luftmaschen, 4 Luftmaschen überspringen *, von *-* beenden und enden mit 1 Kettmasche in die erste Luftmasche des Rundenbeginns.

Diagramm

= 1 Luftmasche
= 1 feste Masche
= 1 Kettmasche
= 1 Doppelstäbchen
= 3 Luftmaschen


Kommentare (12)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Manon Martin 20.01.2019 - 15:32:

I love your patterns ! They are amazing !

Sonia Gomez 06.06.2018 - 12:57:

Hola. Perdón, pero antes lo publique como comentario. No entiendo en diagrama. Los signos que están encima de los puntos bajos, que significan 3 cadenetas, serian la segunda vuelta. Por lo tanto como enlazo con la siguiente vuelta, la que en el esquema lleva el numero \"2\"? Porque como yo lo entiendo empezaría al otro lado de la labor.

DROPS Design 10.06.2018 kl. 10:19:

Hola Sonia. La labor se trabaja de ida y vuelta. El diagrama se lee de la siguiente manera: de derecho a izquierda las filas impares ( lado derecho) y de izquierda a derecha las filas pares ( lado revés). Asi que, terminas la fila 1, das la vuelta, trabajas 3 puntos de cadeneta para subir y continuas con la fila 2.

Sonia Gomez 06.06.2018 - 12:53:

Hola.\r\n\r\nNo entiendo en diagrama. Los signos que están encima de los puntos bajos, que significan 3 cadenetas, serian la segunda vuelta. Por lo tanto como enlazo con la siguiente vuelta, la que en el esquema lleva el numero \"2\"? Porque como yo lo entiendo empezaría al otro lado de la labor.

Ulla Rørstrøm 06.05.2018 - 22:21:

Hækling af stk to, start 😕

Sarah 30.04.2018 - 12:31:

Jeg fik ikke rigtig det svar jeg ønskede, synes jeg. Jeg ved godt den første linje er luftmaskerækken, men hvis I ser under hvad de forskellige tegn betyder, så er det udelukkede luft og kædemasker. Jeg læser det som, at jeg skal starte med en luftmaske, fortsætte med en luftmaske, endnu en lm, 3 lm, 1 lm og 3 lm. Der er intet der binder det sammen. Kig i jeres diagramforklaring.

DROPS Design 04.05.2018 kl. 12:27:

Hej Sara, undskyld, jeg forstod ikke at det var symbolteksterne der var fejl i. Nu er de rettet. Tak for info :)

Sarah 16.04.2018 - 13:41:

Jeg er ikke super god til at læse diagrammer, men jeg regner mig heller ikke for rigtig dårlig. Men her forstår jeg slet ikke noget, jeg kan godt læse mig frem til jeg skal slå 64 masker op plus to vende masker, lave en fastmaske i 4. luftmaske fra nålen, men så skal jeg følge diagram A.1 A det er 100% luftmasker, jeg forstår simpelthen ikke hvordan der kan lade sig gøre?

DROPS Design 25.04.2018 kl. 13:58:

Hei Sarah Den omgangen med luftmasker helt i bunnen av diagrammet er den luftmaskeraden du heklet til å begynne med. Den er der for å indikere hvilke masker du skal hekle staver/fastmasker osv i. Altså første rad av A.1.a begynner med en fastmaske i 4 luftmnasken fra nålen, 3 lm, 1 fm i neste lm, 3 lm, 1 fm i neste lm osv. God fornøyelse

Maria 16.03.2018 - 18:26:

Can I work this model with a group C yarn Instead of A+A+A?

DROPS Design 17.03.2018 kl. 12:00:

Dear Maria, Yes you can, but please make sure you do a gauge swatch, then wahs and block it and do the necessary adjustments (about needle size and/or stitch counts) accordinly. Happy Knitting!

Jackie 30.01.2018 - 00:58:

Want to make this for sure.

Irene 21.01.2018 - 12:03:

Love it!

Agata 20.01.2018 - 10:43:

Ciekawy wzór, super poncho, czy schemat pojawi się na stronie?

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 188-23

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.