DROPS / 190 / 33

Geline by DROPS Design

Gestrickte Pulswärmer mit Wellenmuster. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS BabyAlpaca Silk.

Schlagwörter: Pulswärmer, Wellenmuster,

DROPS Design: Modell bs-139
Garngruppe A
-----------------------------------------------------------
Größe: S/M - M/L
Maße: Umfang ca. 16-18 cm. Länge: ca. 15-16 cm.
Material:
DROPS BABYALPACA SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
50 g Farbe 1306, puder

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL Nr. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 Maschen und 32 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (0)

70% Alpaka, 30% Seide
von 3.88 € /50g
DROPS BabyAlpaca Silk uni colour DROPS BabyAlpaca Silk uni colour 3.88 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.88€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen. Das Diagramm zeigt alle Muster-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

ABNAHMETIPP (gleichmäßig verteilt):
Um zu berechnen, wie man gleichmäßig verteilt abnimmt, die gesamte Maschenzahl auf der Nadel (z.B. 42 Maschen) durch die Anzahl an Abnahmen, die gemacht werden sollen, teilen (z.B. 4) = 10,5. In diesem Beispiel abwechselnd jede 9. und 10. Masche und jede 10. und 11. Masche rechts zusammenstricken.
----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER:
Die Arbeit wird in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt.
Anschlag: 42-48 Maschen auf Nadelspiel Nr. 3 mit BabyAlpaca Silk. Muster A.1 (= 14-16 Maschen – das Diagramm für die gewünschte Größe wählen) 3 x in der Runde arbeiten. MASCHENPROBE BEACHTEN!
Wenn A.1 zu Ende gestrickt wurde, 1 Runde rechts stricken und dabei 4-6 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen – ABNAHMETIPP lesen (gleichmäßig verteilt) = 38-42 Maschen. Weiter glatt rechts stricken, bis die Arbeit eine Länge von 13-14 cm hat. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts) stricken – siehe oben, dann die ersten 6 Runden von A.1 stricken.
Nachfolgend sind 2 verschiedene Arten zum Abketten beschrieben, die eine mit anschließendem Festnähen des Randes und die andere ohne Nähen. Bitte die gewünschte Art auswählen:

ABKETTEN OHNE NÄHEN:
Die Arbeit an der Lochrunde (d.h. 4. Runde in A.1) nach hinten umschlagen, sodass Rückseite auf Rückseite liegt, und wie folgt abketten:
Die erste Masche der ersten Runde von A.1 auf die linke Nadel legen, diese Masche und die nächste Masche der linken Nadel rechts zusammenstricken und abketten. Die zweite Masche der ersten Runde von A.1 auf die linke Nadel legen, diese Masche und die nächste Masche der linken Nadel rechts zusammenstricken und abketten. In dieser Weise weiterarbeiten, d.h. eine Masche der ersten Runde von A.1 mit der nächsten Masche der linken Nadel rechts zusammenstricken und abketten. BITTE BEACHTEN: Um zu vermeiden, dass die Abkettkante spannt, kann nach ca. jeder 4 Masche 1 Umschlag gearbeitet werden, der direkt wieder wie eine normale Masche abgekettet wird. Den 2. Pulswärmer ebenso stricken.

ABKETTEN MIT NÄHEN:
Abketten, aber darauf achten, dass die Abkettkante nicht spannt! Die Arbeit an der Bruchkante nach hinten umschlagen (d.h. an der 4. Runde von A.1, sodass Rückseite auf Rückseite liegt. Die Maschen der Abkettkante Masche für Masche an die Maschen der ersten Runde von A.1 nähen. Darauf achten, dass die Naht nicht spannt!
Noch 1 Pulswärmer ebenso stricken.

Diagramm

= 1 Masche rechts
= 1 Masche links
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 4 Maschen rechts zusammenstricken, wie folgt: 4 Maschen rechts, diese Maschen zurück auf die linke Nadel legen, die vorletzte Masche (von der Nadelspitze aus gesehen) über die letzte Masche ziehen. Dies wiederholen, bis alle 3 Maschen übergezogen wurden (= 3 Maschen abgenommen), die letzte gestrickte Masche wieder auf die rechte Nadel legen.
= 4 Maschen rechts zusammenstricken, wie folgt: 4 Maschen rechts, die vorletzte Masche (von der Nadelspitze aus gesehen) über die letzte Masche ziehen, dies wiederholen, bis alle 3 Maschen übergezogen wurden (= 3 Maschen abgenommen)
= diese Runde wie folgt stricken: Die Arbeit an der Lochrunde (d.h. 4. Runde im Diagramm) nach hinten umschlagen, sodass Rückseite auf Rückseite liegt. Die erste Masche der Anschlagkante auf die linke Nadel legen, die 2 ersten Maschen der Nadel rechts zusammenstricken (d.h. die erste Masche ab dem Anschlagrand + die erste Masche der Runde rechts zusammenstricken). Die nächste Masche der Anschlagkante auf die linke Nadel legen, die 2 ersten Maschen rechts zusammenstricken (d.h. die nächste Masche ab dem Anschlagrand + die nächste Masche der Runde rechts zusammenstricken). In dieser Weise weiterarbeiten, d.h. die nächste Masche ab dem Anschlagrand mit der nächsten Masche der linken Nadel zusammenstricken, bis alle Maschen der Runde mit der Anschlagkante zusammengestrickt wurden.

There are no comments to this pattern yet! Leave yours below.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 190-33

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.