DROPS / 180 / 19

Goldenrod by DROPS Design

Das Set umfasst: Gestricktes Stirnband, Kragenschal und Fäustlinge mit Blattmuster. Größe S - XXXL. Das Set wird gestrickt in DROPS Lima.

DROPS Design: Modell li-080
Garngruppe B
-----------------------------------------------------------
Für das ganze Set reichen ca. 250 g für beide Größen in DROPS Lima.
-----------------------------------------------------------

STIRNBAND:
Größe: S/M – M/L
Maße: Breite: 12 cm. Umfang: 48-50 cm.
Material:
DROPS LIMA von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
50 g für beide Größen in Farbe 2923, ocker

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe B)" – siehe Link unten.

DROPS STRICKNADELN Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen und 28 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.
----------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL:
Größe: S/M – M/L
Maße: Umfang oben: 63-73 cm. Umfang unten: 69-80 cm. Höhe: 20-22 cm.
Material:
DROPS LIMA von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
100-150 g Farbe 2923, ocker

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe B)" – siehe Link unten.

DROPS RUNDNADEL (40 oder 60 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen und 28 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.
----------------------------------------------------------

FÄUSTLINGE:
Größe: S/M – M/L
Material:
DROPS LIMA von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
100 g für beide Größen in g Farbe 2923, ocker

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe B)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL Nr. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 22 Maschen und 30 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL Nr. 3 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 23 Maschen und 32 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter:

Anleitungstyp: Fäustlinge, Rundschal, Sets, Stirnbänder, Muster/Technik: Blattmuster, Lochmuster,

Tipps & Hilfe

Alle unsere Anleitung haben Videotutorials, die Ihnen helfen können, Ihr Projekt schnell zu beenden!

Hier finden Sie sie!

Schritt-für-Schritt-Tutorials für die üblichsten Strick- und Häkeltechniken können Sie auch bei den DROPS Lessons finden.!

HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen – gilt für das Stirnband):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

KRAUSRIPPEN (in Runden – gilt für den Kragenschal):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

MUSTER:
Stirnband: Siehe Diagramm A.1.
Kragenschal: Siehe Diagramme A.1 und A.2.
Fäustlinge: Siehe Diagramme A.1, A.3 und A.4.
Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

ZUNAHMETIPP (gilt für die Fäustlinge):
1 Masche zunehmen, indem 1 Umschlag gearbeitet wird, in der nächsten Runde den Umschlag rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden.

ABNAHMETIPP (gilt für die Fäustlinge):
Wie folgt abnehmen (3 Maschen vor dem Markierungsfaden beginnen): 2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen 2 Maschen), 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen.
----------------------------------------------------------

STIRNBAND:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen gestrickt und anschließend zusammengenäht.
26 Maschen auf Nadel Nr. 4 mit Lima anschlagen. 1 KRAUSRIPPE (= 2 Reihen kraus rechts, siehe oben) stricken, dann wie folgt stricken – ab der Hin-Reihe: 2 Maschen kraus rechts, 1 Masche links, A.1 (= 20 Maschen), 1 Masche links, 2 Maschen kraus rechts. MASCHENPROBE BEACHTEN! In dieser Weise weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 48-50 cm hat, dann 1 Krausrippe (= 2 Reihen kraus rechts) stricken und abketten. Die Anschlagkante und die Abkettkante zusammennähen.
----------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL:
Die Arbeit wird in Runden auf der Rundnadel gestrickt.
132-154 Maschen auf Rundnadel Nr. 4 mit Lima anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Runden kraus rechts) stricken – siehe oben, dann wie folgt stricken: * A.1 (= 20 Maschen), 2 Maschen links *, von *-* bis Rundenende wiederholen (= 6-7 Rapporte von A.1 in der Breite). MASCHENPROBE BEACHTEN! Im Muster weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 18-20 cm hat. Im Muster A.2 über A.1 stricken, die 2 Linksmaschen wie zuvor weiterstricken = 144-168 Maschen. 2 Krausrippen (= 4 Runden kraus rechts) über alle Maschen stricken, dann rechts abketten.
----------------------------------------------------------

RECHTER FÄUSTLING:
46-50 Maschen auf Nadelspiel Nr. 3 mit Lima anschlagen und 1 Runde rechts stricken. Dann wie folgt stricken: * 2 Maschen links, 2 Maschen rechts *, von *-* über die nächsten 24-28 Maschen stricken, A.3 (= 20 Maschen) stricken, 2 Maschen rechts stricken.

In dieser Weise weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 6 cm hat. Zu Nadelspiel Nr. 3,5 wechseln. Die nächste Runde wie folgt stricken: 24-28 Maschen glatt rechts stricken und dabei 2 Maschen gleichmäßig verteilt bei diesen Maschen abketten, A.1 (= 20 Maschen) und 2 Maschen glatt rechts = 44-48 Maschen.

In dieser Weise weiterstricken. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von 13-14 cm je 1 Masche beidseitig der ersten Masche der Runde für den Daumenkeil zunehmen – ZUNAHMETIPP LESEN! Beidseitig aller zugenommener Maschen in jeder 2. Runde insgesamt 5-6 x zunehmen = 54-60 Maschen. Nun die 11-13 Daumenmaschen stilllegen. In Runden wie zuvor weiterstricken und GLEICHZEITIG 1 neue Masche hinter dem Daumen in der nächsten Runde anschlagen = 44-48 Maschen.

Bei einer Länge des Fäustlings von ca. 23-25 cm (ggf. den Fäustling anprobieren, es fehlen noch ca. 4 cm bis zum fertigen Maß) A.4 über A.1 stricken = 42-46 Maschen.

Glatt rechts über die Maschen von A.4 weiterstricken. 1 Markierungsfaden am Rundenbeginn und 1 Markierungsfaden nach 21-23 Maschen anbringen. Nu je 1 Masche beidseitig jedes Markierungsfadens abnehmen – ABNAHMETIPP LESEN. Diese Abnahmen in jeder 2. Runde noch weitere 3 x wiederholen und dann in jeder Runde insgesamt 3 x arbeiten = 14-18 Maschen. Den Faden abschneiden, durch die restlichen Maschen fädeln, zusammenziehen und gut vernähen. Der Fäustling hat eine Länge von ca. 27-29 cm.

DAUMEN:
Die 11-13 stillgelegten Daumen-Maschen zurück auf Nadelspiel Nr. 3,5 legen. Zusätzlich 4 Maschen aus dem Rand hinter dem Daumen auffassen = 15-17 Maschen. Glatt rechts in Runden stricken, bis der Daumen eine Länge von 4½-5 cm hat (den Fäustling ggf. anprobieren, es fehlen nun noch ca. ½ cm bis zum fertigen Maß). In den nächsten 2 Runden jeweils stets 2 Maschen rechts zusammenstricken = 4-5 Maschen. Den Faden abschneiden, durch die restlichen Maschen fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.

LINKER FÄUSTLING:
Wie den rechten stricken, jedoch für den Daumen beidseitig der 22 -24. Masche der Runde zunehmen.

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche stricken, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen.
= 3 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken, die abgehobene Masche über die zusammengestrickten ziehen

Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS 180-19 im Original.