DROPS / 181 / 30

Reine by DROPS Design

Gestrickte Jacke / Mantel mit Kapuze, Raglanärmeln und Strukturmuster, gestrickt von oben nach unten. Größe S - XXXL. Die Arbeit wird gestrickt in 1 Faden DROPS Andes und 1 Faden DROPS Kid-Silk.

DROPS Design: Modell an-049
Garngruppe E + A
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS ANDES von Garnstudio (gehört zur Garngruppe E)
1100-1200-1300-1400-1600-1700 g Farbe 9015, grau
Sowie:
DROPS KID-SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
125-150-150-175-175-200 g Farbe 25, seegrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe E)" – siehe Link unten.
Und:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (80 cm) Nr. 9 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 Maschen und 14 Reihen glatt rechts mit 1 Faden von jeder Garnqualität = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS PERLMUTTKNOPF, Konkav (weiß) Nr. 540: 3 Stk. für alle Größen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (6)

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 3.20 € /100g
DROPS Andes uni colour DROPS Andes uni colour 3.20 € /100g
Algawo
Bestellen
DROPS Andes mix DROPS Andes mix 3.45 € /100g
Algawo
Bestellen

75% Mohair, 25% Seide
von 2.95 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 2.95 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 2.95 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 49.95€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Muster-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

RAGLANZUNAHMEN:
Alle Zunahmen erfolgen in Hin-Reihen!
Beidseitig der 4 Maschen an jedem Übergang zwischen Rumpfteil und Ärmeln wie folgt zunehmen: 2 Maschen vor dem Markierungsfaden beginnen, 1 Umschlag, 4 Maschen stricken (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte dieser 4 Maschen), 1 Umschlag (= 2 Maschen zugenommen). In der nächsten Reihe die Umschläge wie eine normale Masche stricken (d.h. gemäß A.1 rechts oder links), sodass ein Loch gebildet wird. Die zugenommenen Maschen fortlaufend in A.1 einarbeiten.

TIPP ZUM MESSEN:
Aufgrund des Garngewichts alle Maße nehmen, wenn die Arbeit hängt, nicht liegt, ansonsten wird die Jacke beim Tragen zu lang.

ABNAHMETIPP-1:
Um zu berechnen, wie man gleichmäßig verteilt abnimmt, die gesamte Maschenzahl der Reihe (z.B. 70 Maschen), abzüglich der Blende/des Belegs (z.B. 20 Maschen) durch die Anzahl an Abnahmen, die gemacht werden sollen, teilen (z.B. 18) = 2,8. In diesem Beispiel ca. jede 2. und 3.Masche rechts zusammenstricken und nicht bei den äußersten 10 Maschen beidseitig abnehmen (= Blende/Beleg).

ABNAHMETIPP-2 (gilt für die Ärmel):
2 Maschen an der unteren Ärmelmitte wie folgt abnehmen (in einer Rechtsrunde abnehmen): die erste Masche der Runde rechts strickern, 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen, stricken bis noch 3 Maschen in der Runde sind, 2 Maschen rechts zusammenstricken und die letzte Masche rechts stricken (= 2 Maschen abgenommen).

ZUNAHMETIPP (gilt für die Seiten des Rumpfteils):
5 Maschen vor dem Markierungsfaden beginnen, 1 Umschlag, 10 Maschen stricken (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen 10 Maschen), 1 Umschlag (= 2 Maschen zugenommen). In der nächsten Reihe die Umschläge verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden. Die zugenommenen Maschen fortlaufend in A.1 einarbeiten.

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende (beim Tragen der Jacke) werden Knopflöcher eingearbeitet. In einer Hin-Reihe abnehmen, wenn noch 5 Maschen in der Reihe sind, wie folgt: 1 Umschlag, die 2 nächsten Maschen rechts zusammenstricken und 3 Blenden-Maschen kraus rechts stricken. In der nächsten Reihe den Umschlag rechts stricken, sodass ein Loch gebildet wird.
Das erste Knopfloch bei einer Länge von ca. 3 cm ab dem Markierungsfaden an der Blende am vorderen Rand anbringen. Die nächsten 2 Knopflöcher im Abstand von je ca. 10 cm anbringen.
----------------------------------------------------------

JACKE:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen ab dem vorderen Rand auf der Rundnadel gestrickt und es wird von oben nach unten gestrickt. Die Ärmel werden in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt.

KAPUZE:
70 Maschen auf Rundnadel Nr. 9 mit 1 Faden Andes + 1 Faden Kid-Silk (= 2 Fäden) anschlagen. 1 Rück-Reihe rechts stricken. Nun im MUSTER laut Diagram A.1 hin- und zurückstricken, mit je 3 Blenden-Maschen KRAUS RECHTS beidseitig – siehe oben. Bei einer Länge von 34 cm – TIPP ZUM MESSEN lesen - 1 Hin-Reihe rechts stricken und dabei 18-18-18-18-14-14 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen – ABNAHMETIPP-1 lesen = 52-52-52-52-56-56 Maschen. 1 Markierungsfaden an der Blende am vorderen Rand anbringen. DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Im Muster A.1 in der Rück-Reihe wie folgt weiterstricken: 15-15-15-15-16-16 Maschen (= rechtes Vorderteil), vor der nächsten Masche 1 Markierungsfaden anbringen (darauf achten, dass der Markierungsfaden auf der Vorderseite sichtbar ist), 6 Maschen stricken (= rechter Ärmel), vor der nächsten Masche 1 Markierungsfaden anbringen, 10-10-10-10-12-12 Maschen stricken (= Rückenteil), vor der nächsten Masche 1 Markierungsfaden anbringen, 6 Maschen stricken (= linker Ärmel), vor der nächsten Masche 1 Markierungsfaden anbringen, 15-15-15-15-16-16 Maschen stricken (= linkes Vorderteil).

PASSE:
Im Muster A.1 hin und zurück über alle Maschen weiterstricken, mit je 3 Blenden-Maschen kraus rechts beidseitig. GLEICHZEITIG in der ersten Hin-Reihe mit den RAGLANZUNAHMEN beginnen – siehe oben (= 8 Maschen zugenommen). In dieser Weise in jeder 2. Reihe (d.h. in jeder Hin-Reihe) insgesamt 14-15-16-18-20-22 x zunehmen = 164-172-180-196-216-232 Maschen in der Reihe. Die KNOPFLÖCHER nicht vergessen – siehe oben, bei einer Länge von 3, 13 und 23 cm. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 25-27-28-30-32-34 cm ab der Schulter nach unten hat – TIPP ZUM MESSEN beachten!
Die nächste Rück-Reihe wie folgt arbeiten: 29-30-31-33-36-38 Maschen wie zuvor stricken (= rechtes Vorderteil), die nächsten 34-36-38-42-46-50 Maschen stilllegen (= rechter Ärmel), 4-6-8-8-8-10 neue Maschen anschlagen (= an der Seite an der unteren Ärmelmitte), die nächsten 38-40-42-46-52-56 Maschen wie zuvor stricken (= Rückenteil), die nächsten 34-36-38-42-46-50 Maschen stilllegen (= linker Ärmel), 4-6-8-8-8-10 neue Maschen anschlagen (= an der Seite an der unteren Ärmelmitte) und die letzten 29-30-31-33-36-38 Maschen wie zuvor stricken. Rumpfteil und Ärmel werden nun einzeln weitergestrickt. DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!

RUMPFTEIL:
= 104-112-120-128-140-152 Maschen. Je 1 Markierungsfaden an beiden Seiten des Rumpfteils anbringen, d.h. in der Mitte der je 4-6-8-8-8-10 neue unter den Armen – die Markierer beim Stricken mitführen. Im Muster A.1 wie zuvor weiterstricken, mit je 3 Blenden-Maschen kraus rechts beidseitig. Bei einer Länge von 3 cm ab der Teilung je 2 Maschen beidseitig zunehmen –ZUNAHMETIPP lesen (= 4 Maschen zugenommen). In dieser Weise in jeder 12. Reihe (= in jeder 6. Hin-Reihe) insgesamt 7 x für alle Größen zunehmen = 132-140-148-156-168-180 Maschen. Bei einer Länge von 55-56-58-59-60-60 cm ab der Teilung – TIPP ZUM MESSEN beachten – 3 Krausrippen (= 6 Reihen kraus rechts) hin und zurück über alle Maschen stricken, dann locker in der Hin-Reihe rechts abketten. Die Jacke hat eine Länge von ca. 83-86-89-92-95-97 cm ab der Schulter nach unten.

ÄRMEL:
Die Ärmel werden in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt.
Die 34-36-38-42-46-50 stillgelegten Maschen der einen Seite auf Nadelspiel Nr. 9 legen und zusätzlich je 1 Masche aus den 4-6-8-8-8-10 neuen Maschen unter dem Arm auffassen = 38-42-46-50-54-60 Maschen in der Runde. Im Muster A.1 in Runden weiterstricken. Wenn 2 Runden von A.1 gestrickt wurden, 2 Maschen an der unteren Ärmelmitte abnehmen – ABNAHMETIPP-2 lesen. In dieser Weise in jeder 2. Runde insgesamt 4-5-5-5-5-6 x abnehmen, dann in jeder 12.-12.-6.-6.-4.-2. Runde insgesamt 4-4-6-7-9-10 x = 22-24-24-26-26-28 Maschen übrig. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 40-39-39-38-36-35 cm ab der Teilung hat. 6 cm KRAUSRIPPEN in Runden stricken – siehe oben. Rechts abketten. Den anderen Ärmel ebenso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Anschlagkante der Kapuze doppelt legen und zusammennähen, damit die Kapuze oben geschlossen wird. Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 10.12.2018
Hinzufügung: FERTIGSTELLEN: Die Anschlagkante der Kapuze doppelt legen und zusammennähen, damit die Kapuze oben geschlossen wird. Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen

CaptBumblebee 24.10.2018 - 04:07:

How is the hood closed? Is the cast on edge folded and sewn together?

DROPS Design 24.10.2018 kl. 08:24:

Dear Mrs CaptBumblebee, that's correct, just fold cast on edge double and sew sts together to close the hood. Happy knitting!

Ellisen 05.07.2017 - 19:16:

Love it! Warm for winter. Hope to see the pattern soon.

Gabriela 01.07.2017 - 05:50:

Super edel und sportiv! Ein Keypiece ds hat bestimmt nicht jeder

Sonja Buhr 05.06.2017 - 21:59:

Dit zal mijn 2de najaarsjas worden van Andes. Vorig jaar al heel blij met een jas van deze wol.

Sharon Freshour 02.06.2017 - 04:56:

I love this sweater. I'm hoping its crochet. I'd love to see more crochet patterns.

Mamieflo 01.06.2017 - 22:15:

Sans doute pas trop compliqué à tricoter et très joli manteau mais avec des aiguilles 8 ou 9 sans doute, je n'aime pas du tout tricoter la avec cesaiguilles. En plus il faut bien au moins 1 kg , une vingtaine de pelotes.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 181-30

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.