DROPS / 178 / 60

Playa Honda by DROPS Design

Gestrickter Poncho mit Lochmuster in Borten in DROPS Brushed Alpaca Silk. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: Lochmuster, Ponchos,

DROPS Design: Modell as-068
Garngruppe C oder A + A
-----------------------------------------------------------
Größe: S/M - L/XL - XXL/XXXL (siehe Maße in der Maßskizze)
Material:
DROPS BRUSHED ALPACA SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
125-150-150 g Farbe 06, koralle

DROPS RUNDNADEL Nr. 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 17 Maschen und 22 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS RUNDNADEL Nr. 4,5 – für die Krausrippen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (6)

77% Alpaka, 23% Seide
von 2.10 € /25g
DROPS Brushed Alpaca Silk uni colour DROPS Brushed Alpaca Silk uni colour 2.10 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 10.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

ABNAHME- /ZUNAHMETIPP:
Um zu berechnen, wie man gleichmäßig verteilt abnimmt/zunimmt, die gesamte Maschenzahl der Reihe (z.B. 80 Maschen), abzüglich der kraus rechten Maschen am Rand (z.B. 6 Maschen) durch die Anzahl an Abnahmen/Zunahmen, die gemacht werden sollen (z.B. 7), teilen = 10,6. In diesem Beispiel abwechselnd ca. jede 9. und 10. Masche und jede 10. und 11. Masche zusammenstricken bzw. abwechselnd nach jeder 10. und 11. Masche zunehmen (1 Masche zunehmen, indem 1 Umschlag gearbeitet wird, in der nächsten Reihe den Umschlag rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden). Nicht bei den kraus rechten Maschen am Rand abnehmen/zunehmen.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.
----------------------------------------------------------

PONCHO:
Aufgrund der großen Maschenzahl wird die Arbeit auf der Rundnadel in Hin- und Rück-Reihen gestrickt.
80-92-104 Maschen auf Rundnadel Nr. 4,5 mit Brushed Alpaca Silk anschlagen. 3 KRAUSRIPPEN (= 6 Reihen kraus rechts) stricken – siehe oben. GLEICHZEITIG in der letzten Reihe 7 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen – ABNAHME-/ZUNAHMETIPP = 73-85-97 Maschen. Zur Rundnadel Nr. 5 wechseln und die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: 3 Maschen kraus rechts, A.1A bis noch 4 Maschen in der Reihe sind (= 11-13-15 Rapporte à 6 Maschen), A.1B (= 1 Masche) und enden mit 3 Maschen kraus rechts. In dieser Weise A.1 mit je 3 Maschen kraus rechts beidseitig stricken. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von 127-135-150 cm (nach einer Rück-Reihe enden) zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln. 3 Krausrippen (= 6 Reihen kraus rechts) stricken und GLEICHZEITIG 7 Maschen gleichmäßig verteilt in der ersten Reihe zunehmen = 80-92-104 Maschen. Nach den Krausrippen mit einer Hin-Reihe rechts abketten.

FERTIGSTELLEN:
Die eine Längsseite an die eine Kurzseite legen und aneinander nähen (die gegenüberliegende Seite bildet nun vorne eine Spitze).

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken, die abgehobene Masche über die zusammengestrickten ziehen


Claire Steele 04.04.2019 - 10:52:

In answer to your reply, I've mis understood by reading that the pattern is chart and written I was expecting to find the written word instructions.

Claire Steele 04.04.2019 - 09:02:

I read that this pattern was written as well as charted, however I cannot see any written instructions, your help would be appreciated. Regards. C W Steele

DROPS Design 04.04.2019 kl. 09:58:

Dear Mrs Steele, the pattern includes written instructions and you have to follow the diagrams to work the lace pattern. See how to read knitting diagrams here. Happy knitting!

Helen 05.03.2019 - 12:57:

Hallo liebe Jeanette vielen lieben Dank, für ihre Information, und ihren Bemühungen. Und es klappt :)

Helen 03.03.2019 - 16:40:

Ich verstehe die Diagramme nicht,sind das Hin und Rückreihen,das klappt irgendwie nicht.

DROPS Design 04.03.2019 kl. 10:54:

Liebe Helen, die Diagramme zeigen alle Reihen, dh die Hin- sowie die Rückreihen. Hier lesen Sie, wie man Diagramme liest. Viel Spaß beim stricken!

Susan 02.03.2019 - 16:13:

Can you tell me how many yards/metres I would need for a large/ xlarge? Thank you!

DROPS Design 03.03.2019 kl. 08:33:

Hi Susan, You will need 150g Brushed Alpaca Silk and get approx. 153 yds in every 25 g. So total yardage will be approx. 918 yds. Happy knitting!

Annika Widell 24.08.2018 - 22:08:

Det står ”Fortsätt A.1 så med 3 kantmaskor...” - är det A.1B eller A1B eller något annat?

DROPS Design 30.08.2018 kl. 13:44:

Hej Annika, du fortsätter som beskrevet på rækken før. Men nu strikker du fra avigsidan (fra venstre mod højre diagrammerne). God fornøjelse!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 178-60

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.