DROPS / 178 / 41

Sand Voyage by DROPS Design

Hut mit Lochmuster, gehäkelt von oben nach unten in DROPS Bomull-Lin oder DROPS Paris. Größe S - XL.

Schlagwörter: Lochmuster, Mützen, Sommerhüte, Zickzack,

DROPS Design: Modell l-142
Garngruppe C oder A + A
-----------------------------------------------------------
Größe: S/M - L/XL
Passend für Kopfumfang: ca. 54/56 - 58/60 cm
Material:
DROPS BOMULL-LIN von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
150 g für beide Größen Farbe 03, hellbeige

ODER:
DROPS PARIS von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
200 g für beide Größen Farbe 26, dunkelbeige

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 16 feste Maschen und 18 Reihen = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Stahldraht ca. 100 cm – für die Krempe
Band ca. 160 cm – zum Verzieren

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (7)

53% Baumwolle, 47% Leinen
von 2.00 € /50g
DROPS Bomull-Lin uni colour DROPS Bomull-Lin uni colour 2.00 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 6.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramm A.1.

HÄKELINFO:
In jeder Runde mit festen Maschen die erste feste Masche durch 1 Luftmasche ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die erste Luftmasche des Rundenbeginns beenden.
In jeder Runde mit Doppelstäbchen das erste Doppelstäbchen durch 4 Luftmaschen ersetzen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 4. Luftmasche des Rundenbeginns beenden.
----------------------------------------------------------

HUT:
5-5 Luftmaschen mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit Bomull-Lin oder Paris anschlagen und mit 1 Kettmasche in die erste Luftmasche zum Ring schließen.
1. RUNDE: 6 feste Maschen um den Luftmaschen-Ring –HÄKELINFO lesen!
2. RUNDE: 2 feste Maschen in jede feste Masche = 12 feste Maschen.
3. RUNDE: * 2 feste Maschen in die nächste feste Masche, 1 feste Masche in die nächste feste Masche *, von *-* bis Rundenende wiederholen = 18 feste Maschen.
4. RUNDE: * 2 feste Maschen in die erste feste Masche, je 1 feste Masche in die 2 nächsten festen Maschen *, von *-* bis Rundenende wiederholen = 24 feste Maschen. MASCHENPROBE BEACHTEN!
5. RUNDE: * 2 feste Maschen in die erste feste Masche, je 1 feste Masche in die 3 nächsten festen Maschen *, von *-* bis Rundenende wiederholen = 30 feste Maschen. In dieser Weise weiterhäkeln, bis 78-84 feste Maschen in der Runde sind (in jeder Runde 1 feste Masche mehr zwischen den Zunahmen häkeln und 6 feste Maschen pro Runde).

BEIDE GRÖSSEN:
Weiter 1 feste Masche in jede Masche häkeln, bis die Arbeit eine Länge von 10-11 cm hat. Nun im Muster gemäß Diagramm A.1 häkeln (= 13-14 Rapporte in der Runde á 6 Maschen), A.1 insgesamt 2 x wiederholen in der Höhe. Die Arbeit hat eine Länge von ca. 17-18 cm. Nun die Krempe häkeln – wie folgt

KREMPE:
Im Muster A.1 weiterhäkeln, GLEICHZEITIG 36-36 feste Maschen gleichmäßig verteilt in der 3. Runde von A.1 zunehmen. A.1 mit den Zunahmen in der 3. Runde noch 1 x wiederholen = 150-156 Maschen.
Nun die 3 ersten Runden von A.1 häkeln, dann die letzte Runde wie folgt häkeln: 1 Stahldraht an den Rand der Krempe legen. 1 feste Masche in um/jede Masche und dabei den Stahldraht mit einhäkeln. Dies erfolgt, damit die Krempe außen etwas steifer wird. Den Faden abschneiden und vernähen.
Durch die 3. Runde des Lochmusters am Hut zur Verzierung ein Band fädeln.

Diagramm

= 1 feste Masche in die Masche
= 2 Doppelstäbchen in die Masche
= 1 feste Masche um die Luftmasche
= 1 Luftmasche
= Diese Runde wurde bereits gehäkelt, mit der nächsten Runde beginnen!

Jan 23.07.2018 - 23:12:

Can you please tell me what 5-5 chain stitches mean? I have never tried one of your patterns before Thank you

DROPS Design 24.07.2018 kl. 09:08:

Dear Jan, this hat comes in two sizes, the first number applies to first size and the second number applies to larger size. Happy crocheting!

Jutta Kuntze-Echtermann 08.06.2018 - 16:00:

In der Anleitung steht, nachdem ich die 78-84 Maschen erreicht habe, mit fM in jede M weiterhäkeln, bis 10-11 cm erreicht sind. Ab wo sind diese 10 bzw 11 cm zu messen? Ab dem Mittelpunkt oder von da ab, wo keine Zunahmen mehr gemacht werden? Vielen Dank für Ihre Antwort, herzliche Grüße!

DROPS Design 11.06.2018 kl. 08:01:

Liebe Frau Kuntze-Echtermann, es wird von der 1. Runde gemessen, dh bis 10 cm weiter häkeln wie zuvor aber ohne Zunahme = 78 fM. Viel Spaß beim häkeln!

Lisa 29.05.2018 - 18:51:

In der Materialliste steht, man benötigt Bomull-Lin SOWIE Paris. Wird mit doppeltem Faden gearbeitet? Das ergibt sich leider aus der Anleitung nicht.

DROPS Design 30.05.2018 kl. 08:31:

Liebe Lisa, der Hut wird nur mit einem Faden gehäkelt und zwar mit entweder Bomull-Lin oder mit Paris (Anleitung wird angepasst). Viel Spaß beim häkeln!

Martina 10.05.2018 - 17:44:

Buona sera sarebbe possibile avere il video tutorial del cappello da sole sand voyage per favore?

Susanne Schöne 21.03.2018 - 08:11:

Hei. Jeg har heklet en sånn hat . Hvordan får jeg den stiv? Takk og hilsen ☺

DROPS Design 21.03.2018 kl. 12:11:

Hei Susanne. Om du har fulgt heklefastheten skal hatten være ganske stiv, men husk hekle en 1 ståltråd langs kanten på bremmen. Hekle 1 fastmaske i/om hver maske rundt ståltråden. Dette gjøres for at hatten skal bli stivere i ytterkant. God Fornøyelse!

Valérie 04.02.2018 - 17:18:

Bonjour, Où puis je trouver du fil métallique pour le modèle 178/41? Merci

DROPS Design 04.02.2018 kl. 19:47:

Bonjour, vous pouvez trouver du fil metallique dans des magasins de bricolage.

Laura 31.05.2017 - 21:17:

Buongiorno, il filo metallico usato per la tesa è Glitter? Oppure che filo metallico intendete? Grazie

DROPS Design 31.05.2017 kl. 23:03:

Buonasera. È filo di acciaio o simile. Serve per rendere rigido il bordo del cappello , in modo che rimanga sostenuto e che non cada sul viso. Buon lavoro!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 178-41

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.