DROPS / 168 / 29

Graceful Mermaid by DROPS Design

Von oben nach unten gehäkelter DROPS Poncho in ”Cotton Merino” mit Lochmuster. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: Ponchos, von oben nach unten,

DROPS Design: Modell Nr. cm-048
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S/M - L/XL - XXL /XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS COTTON MERINO von Garnstudio
650-750-800 g Farbe Nr. 09, eisblau

DROPS HÄKELNADEL Nr. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 20 Stb x 10 R.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (75)

50% Schurwolle, 50% Baumwolle
von 3.70 € /50g
DROPS Cotton Merino uni colour DROPS Cotton Merino uni colour 3.70 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 48.10€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.16.

HÄKELINFO:
Am Anfang jeder R mit Stb das erste Stb durch 3 Lm ersetzen.
Am Anfang jeder R mit D-Stb das erste D-Stb durch 4 Lm ersetzen.
Am Anfang jeder R mit fM die erste fM durch 1 Lm ersetzen.
----------------------------------------------------------

PONCHO:
Der Poncho ist vorne und hinten gleich, mit Öffnungen an den Seiten. Er wird von oben nach unten hin- und zurückgehäkelt.

RECHTE SCHULTER - VORDERTEIL:
80-98-117 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 3,5 mit Cotton Merino anschlagen. 1 Stäbchen (Stb) in die 4. Lm ab der Nadel (= 2 Stb), je 1 Stb in die nächsten 1-4-3 Lm, * 1 Lm überspringen, je 1 Stb in die nächsten 4 Lm *, von *-* bis R-Ende wdh = 63-78-93 Stb (einschl. 2 Rand-M an der Seite).
Die nächste R (= Hin-R) wie folgt häkeln: HÄKELINFO lesen! je 1 Stb in die ersten 2 Stb (= Rand-M), A.1 über die nächsten 7 Stb, A.2 über die nächsten 45-60-75 Stb (= 3-4-5 x), enden mit A.4 über die nächsten 9 Stb. Bis zur 6. R einschließlich häkeln. Die Arb zur Seite legen und die linke Schulter häkeln. MASCHENPROBE BEACHTEN!

LINKE SCHULTER - VORDERTEIL:
Die erste R wie die rechte Schulter des Vorderteils häkeln = 63-78-93 Stb.
Die nächste R (= Hin-R) wie folgt häkeln: A.5 über die ersten 7 Stb, A.2 über die nächsten 45-60-75 Stb (= 3-4-5 x), A.3 über die nächsten 9 Stb, enden mit je 1 Stb in die nächsten 2 Stb (= Rand-M). Bis zur 6. R einschließlich häkeln - BITTE BEACHTEN: Die Kett-M am Ende von A.5 an der rechten Schulter befestigen, sodass die Schultern nun zusammenhängen. Den Faden abschneiden und mit einer Hin-R über beide Schultern nun das Vorderteil wie folgt häkeln:

VORDERTEIL:
Wie im Diagramm gezeigt weiterhäkeln (= 7. R), d.h. die nächste R (= Hin-R) wie folgt häkeln: je 1 fM in die ersten 2 Stb (= Rand-M), A.1 über die nächsten 7 Stb, A.2 über die nächsten 135-165-195 Stb/Lm (= 9-11-13 x arb) - BITTE BEACHTEN: Die letzte R von A.4/A.5 zeigt, wie die 7. R von A.2 über die 2 mittleren Rapporte gehäkelt wird (= A.4, 15 Lm, A.5) -, A.3 über die nächsten 9 Stb, enden mit je 1 fM in die nächsten 2 Stb (= Rand-M). A.1/A.2/A.3 insgesamt 1 x in der Höhe häkeln. BITTE BEACHTEN: Mit je 1 fM in die ersten und letzten beiden fM von R 8 beginnen und enden und dann je 1 Stn in die ersten 2 M und die letzte M der übrigen R häkeln. = 155-185-215 Stb in der letzten R.
Die nächste R (= Rück-R) wie folgt häkeln: je 1 Stb in die ersten 2 Stb, A.10 über die nächsten 51-66-69 Stb (= 17-22-23 x), A.9 über die nächsten 13 Stb, A.8 über die nächsten 24-24-48 Stb (= 1-1-2 x wdh), A.7 über die nächsten 12 Stb, A.6 über die nächsten 51-66-69 Stb (= 17-22-23 x), enden mit je 1 Stb in die nächsten 2 Stb. Bis zur 3. R einschließlich häkeln. Dann A.X insgesamt 2-2-3 x in der Höhe häkeln. Dann A.Y insgesamt 1-1-0 x in der Höhe häkeln.
Die nächste R (= Hin-R) wie folgt häkeln: 1 Stb in jedes Stb/jede fM, 1 Stb um jede Lm, 2 Stb um jeden Lm-Bogen mit 2 Lm, 3 Stb um jeden Lm-Bogen mit 3 Lm und 4 Stb um jeden Lm-Bogen mit 5 Lm = 155-185-215 Stb.
Die nächste R (= Rück-R) wie folgt häkeln: je 1 Stb in die ersten 2 Stb, A.1 über die nächsten 7 Stb, A.2 über die nächsten 135-165-195 Stb (= 9-11-13 x), A.3 über die nächsten 9 Stb, enden mit je 1 Stb in die nächsten 2 Stb. A.1/A.2/A.3 insgesamt 1 x in der Höhe häkeln = 155-185-215 Stb in der letzten R.
Die nächste R (= Rück-R) wie folgt häkeln: je 1 Stb in die ersten 2 Stb, A.13 über die nächsten 9 Stb, A.12 über die nächsten 135-165-195 Stb (= 9-11-13 x), A.11 über die nächsten 7 Stb, enden mit je 1 Stb in die nächsten 2 Stb. A.11/A.12/A.13 insgesamt 1 x in der Höhe häkeln.
Die nächste R (= Hin-R) wie folgt häkeln: je 1 Stb in die ersten 2 Stb, A.14 über A.11, A.15 über A.12 und A.16 über A.13. Dann die 4. und 5. R von A.1/A.2/A.3 häkeln, d.h. die nächste R (= Rück-R) wie folgt häkeln: je 1 Stb in die ersten 2 Stb, A.3 über A.16, A.2 über A.15, A.1 über A.14, enden mit je 1 Stb in die nächsten 2 Stb. Den Faden abschneiden und vernähen.

LINKE SCHULTER - RÜCKENTEIL:
Es wird in die linke Schulter des Vorderteils gehäkelt, jedoch in entgegengesetzter Richtung mit Beginn ab der Rück-R. Statt Lm und die erste Stb-R zu häkeln, wie folgt häkeln: je 1 fM in die 78-93-108 Stb. Dann wie die rechte Schulter des Vorderteils häkeln.

RECHTE SCHULTER - RÜCKENTEIL:
Es wird in die rechte Schulter des Vorderteils gehäkelt, jedoch in entgegengesetzter Richtung mit Beginn ab der Rück-R. Statt Lm und die erste Stb-R zu häkeln, wie folgt häkeln: je 1 fM in die 78-93-108 Stb. Dann wie die linke Schulter des Vorderteils häkeln.

RÜCKENTEIL:
Wie das Vorderteil weiterhäkeln.

HALSBLENDE:
An der einen Schulter beginnen und wie folgt um den ganzen Halsausschnitt häkeln, von der Vorderseite: 2 fM um jede Stb-R, 1 Lm, 3 fM um jede D-Stb-R/jeden Lm-Bogen, 1 Lm usw. Die Rd mit 1 Kett-M in die erste fM beenden. Den Faden abschneiden und vernähen.

KORDEL:
2 Fäden Cotton Merino à 6 Meter zuschneiden. Die Fäden miteinander verzwirbeln, bis sie Widerstand bilden, doppelt legen und die Kordel verdreht sich um sich selbst. In jedes Ende einen Knoten machen und die Kordel durch ein Loch an der Seite von Vorder- und Rückenteil ziehen, ca. 26-27-28 cm unterhalb der Schulter, und zur Schleife binden. Noch eine Kordel ebenso anfertigen und an der anderen Seite des Ponchos anbringen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Einige Zahlen wurden unter: RECHTE SCHULTER - VORDERTEIl und LINKE SCHULTER - VORDERTEIL geändert. Ein zusätzlicher Text unter VORDERTEIL.
Online aktualisiert am: 31.08.2016
VORDERTEIL (war an einer Stelle für 4 Größen geschrieben, aber es sind nur 3 Größen): ... Bis zur 3. R einschließlich häkeln. Dann A.X insgesamt 2-2-3 x in der Höhe häkeln. Dann A.Y insgesamt 1-1-0 x in der Höhe häkeln.
Online aktualisiert am: 08.06.2017

Diagramm

= 1 Luft-M (Lm)
= 1 feste M (fM) in die M
= 1 fM um die Lm
= 2 Lm
= 3 Lm
= 4 Lm
= 5 Lm
= 6 Lm
= 7 Lm
= 8 Lm
= 1 Stäbchen (Stb) in die M
= 1 Stb um die Lm/den Lm-Bogen
= 2 Stb zushäkeln: 1 Stb in die M, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht holen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), 1 Stb in die nächste M häkeln und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 3 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.
= 2 Stb um den Lm-Bogen zushäkeln
= 2 Stb in demselben Stb zushäkeln
= 1 Doppel-Stb (D-Stb) in das Stb
= 1 D-Stb um die Lm/den Lm-Bogen
= 1 Dreifach-Stb um die Lm/den Lm-Bogen
= die letzte R des vorherigen Diagramms/der vorherigen Anleitung, diese R wurde bereits gehäkelt.
= zeigt, wie die nächste R von A.2 über diese Lm gehäkelt wird
= 1 Kett-M in die 4. Lm
= Häkelrichtung





Kommentare (75)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Sharon 14.07.2018 - 19:11:

Hi there, I'm slightly confused - it says you work the pattern back and forth from top down. Do you also read the pattern graphic back and forth or only from the right? Or do you need to work rows 3 - 6 in one direction only in order to get increases in A.4? Many thanks Sharon

DROPS Design 15.07.2018 kl. 14:36:

Hi Sharon, You read the diagram starting at the bottom, from right to left when working from the right side and from left to right on the wrong side. Happy crocheting!

Marie 25.06.2018 - 06:07:

Sur l’epaule Gauche on doute faire a5 a2 et a3 Doit on faire a5 de droite vers la gauche et a2 et a3 aussi de droite vers gauche et ensuite le contraire

DROPS Design 25.06.2018 kl. 09:23:

Bonjour Marie, pour l'épaule gauche, on crochète les diagrammes comme indiqué dans la réponse précédente, soit sur l'endroit: A.5, A.2, A.3 et sur l'envers: A.3, A.2, A.5. Bon crochet!

Marie 25.06.2018 - 05:59:

Pour débuter nous devons faire a1 a2 A4 Est ce que c’est toujours de droite vers gauche et rang suivant de gauche vers droite

DROPS Design 25.06.2018 kl. 09:22:

Bonjour Marie, crochetez les diagrammes en commençant sur l'endroit, en bas à droite et lisez les rangs sur l'endroit de droite à gauche sur l'endroit et ceux sur l'envers de gauche à droite sur l'envers. Bon crochet!

Marie 25.06.2018 - 05:57:

Moi sa ne fonctionne pas du tout \\r\\nAu début on doit faire a1 a2 A4 doit on suite toujours le patron de droite vers gauche et prochain rang de gauche vers droite

Aatje 07.06.2018 - 09:06:

Na het haken van beide schouders en deze aan elkaar vast te hebben gezet, bezig met toer 7 echter hoe ik ook tel ik kom niet uit met het aantal steken in A2 (165 steken). Beide schouders over 78 steken gehaakt en als ik reken is 78 + 78 gelijk aan 156 + 4 kantsteken, dat is 160 steken dus hoe kan ik dan het patroon over A2 dan haken over 165 steken zoals in het patroon vermeld staat?? HELP.

Ursula CHEVALLIER 16.05.2018 - 16:15:

Guten Tag, ich häkele Gr. S/M und habe 63 St. auf 80 Maschen in der 1.Reihe. Mit Beginn des Diagramms A1,2,3 hatte ich plötzlich 78 St. , weil ich über die Luftm. zwischen den 4 St. der Vorderreihe auch St. häkelte. Ich sollte vielleicht nur über die 63 ST. weiterhäkeln. Dann ergibt es eine insgesamte Maschenreduktion von 15. Ist das richtig ???Bitte bestätigen. Danke

DROPS Design 17.05.2018 kl. 07:55:

Liebe Frau Chevallier, A.1, A.2 und A.3 werden über die 63 Stb der 1. Reihe gehäkelt - bei der 1. Reihe in A.1-A.3 haben Sie 3 D-Stb (A.1), 3 x 5 DStb (A.2) und 3 D-Stb (A.3) und bei der 2. Reihe in A.1-3 sollen Sie wieder 63 Stb haben (= 7 Stb in A.1, 15 Stb in jedem A.2 x 3 (= 45 Stb) und 9 Stb in A.3) - Markierer zwischen jedem Rapport einsetzen kann Ihnen helfen, die richtigen Maschenanzahl zu behalten. Viel Spaß beim häkeln!

Ursula CHEVALLIER 15.05.2018 - 23:52:

Bonjour, J\\\'ai comme vous aviez indiqué 63 brides sur 80 mailles . MAIS: en rg 1 du diagramme (A1,2,3) j\\\'ai en tout 78 brides, car j\\\'ai fait aussi une brides au dessus des ml entre les 4 brides du rg précédent. S\\\'il ne fallait pas le faire, c\\\'est vrai que le travail continue sur 63 brides ...mais dans ce cas il y a une diminution de 15 mailles (brides) après le 1ier rang. Veuillez me confirmer SVP, car en ce moment je me trouve dans un brouillard.

DROPS Design 16.05.2018 kl. 09:31:

Bonjour Mme Chevallier, au 1er rang (= sur les 63 brides), on crochète ainsi: (côté droit): 2 brides, A.1 (au-dessus des 7 b suivantes), A.2 sur 45 b (= 3 fois A.2), et A.4 (= au-dessus des 9brides suivantes), vous crochetez ainsi bien sur 63 brides (=2+7+45+9). Mettez bien un marqueur entre chaque diagramme à répéter pour bien vous repérer entre les différents diagrammes. Bon crochet!

CHEVALLIER Ursula 14.05.2018 - 16:01:

Important !!!!! bonjour, plusieurs femmes avec moi ont trouvé 185 B en rg 12 au lieu de 155 B , avant de commencer A6-A10. L'erreur est dans le 1ier rang: 63 B....mais sur 78 mailles qui vont donner 78 B en rg 3 !!! calculez comme suit: 2 x 78 b (l'épaule d + g)= 156 B + (2 x 7 = 14 B (l'arrondissement du cou entre rg 4 et rg 7 )= 170 B + 15 (= les 15 ml pour la connexion entre A4 et A5 en rg 7) = 185 !!! Veuilllez corriger svp.

DROPS Design 15.05.2018 kl. 10:09:

Bonjour Mme Chevallier, au 1er rang vous devez avoir 63 brides sur les 80 ml: 1 bride dans la 4ème ml (= 2 brides / 4 ml), 1 bride dans la ml suivante, puis (on saute 1ml, et on crochète 1 bride dans chacune des 4 ml suivantes) x 15 (= on va crocheter 15 x 4 brides au-dessus de 15 x 5 ml soit 60 brides au-dessus de 75 ml), on a donc bien 63 brides sur 80 ml. Bon crochet!

CHEVALLIER Ursula 14.05.2018 - 11:19:

Merci de votre réponse; en effet j'ai 176 brides au lieu de 155 avant de commencer A6-A10 ! J'ai du faire une erreur après le rg 8 , car je tombe un peu près juste avec les motifs : 12 ! comme je constate sur la photo.

Ursula CHEVALLIER 12.05.2018 - 00:35:

Bonjour, c\\\\\\\'est la 3ième fois que je commence ce modèle (taille S/M) Je viens de commencer A6, A7, A8, A9 et A10. Le 1ier rang (tout en brides) est fait. Si je compte pour A6 et A10 à chaque fois 51 brides + les 2 brides du bord= 53 brides de chaque côté. Pour crocheter A7, A8 et A9 dans le milieu du modèle = sur 49 brides en tout , or j'ai 75 brides ....donc 26 brides de trop . Je ne trouve pas l'erreur. Pouvez-vous m'aider ? Merci d'avance

DROPS Design 14.05.2018 kl. 09:15:

Bonjour Mme Chevalier, aviez-vous bien 155 brides avant de commencer? car la suite tombe juste sur ce nombre de mailles: vous avez bien 53 brides (= 2 brides + 51 brides de A.10/A.6) de chaque côté des 49 m centrales (A.9, A.8 et A.7) - (soit 53+49+53=155). Bon crochet!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 168-29

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.