DROPS / 162 / 3

Just Me by DROPS Design

Gehäkelter DROPS Pullover in ”Cotton Light” mit Lochmuster. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: Lochmuster, Pullover, V-Ausschnitt,

DROPS Design: Modell Nr. cl-042
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS COTTON LIGHT von Garnstudio
500-550-650-700-750-850 g Farbe Nr. 08, hell eisblau

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 16 Stäbchen x 8 R.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (137)

50% Baumwolle, 50% Polyester
von 1.40 € /50g
DROPS Cotton Light uni colour DROPS Cotton Light uni colour 1.40 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 14.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramme A.1-A.2.

HÄKELINFO:
Am Anfang jeder R mit Stb wird das 1. Stb durch 3 Lm ersetzt.

3 STB ZUSAMMENHÄKELN:
3 Stb wie folgt zu 1 Stb zushäkeln: * 1 Stb häkeln, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht durchziehen (= 2 Schlingen auf der Nadel) *, von *-* noch 1 x wdh (= 3 Schlingen auf der Nadel), dann das dritte Stb häkeln und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 4 Schlingen auf der Nadel ziehen.
----------------------------------------------------------

RÜCKENTEIL:
Die Arb wird hin- und zurückgehäkelt.
94-101-108-122-129-143 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit Cotton Light anschlagen. 1 Stäbchen (Stb) in die 4. Lm ab der Nadel (3 Lm + 1 Stb = 2 Stb), je 1 Stb in die nächsten 5 Lm, * je 1 Stb in die nächsten 6 Lm, 1 Lm überspringen *, von *-* wdh bis noch 1 Lm übrig ist, 1 Stb in diese letzte Lm (= 80-86-92-104-110-122 Stb). Dann wie folgt häkeln: 3 Lm – HÄKELINFO lesen -, 1 Stb überspringen (wird durch die 3 Lm ersetzt), Diagramm A.1 (= 6 M) insgesamt 13-14-15-17-18-20 x in der Breite, enden mit 1 Stb in das letzte Stb. In diesem Muster weiterhäkeln. Die Löcher in A.1 laufen in jeder R um 2 M schräg nach links versetzt (betrachtet von der Vorderseite), bis das eine Loch auf das nächstgelegene Stb an der linken Seite der Arbeit trifft. MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.1 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.z bis zum fertigen Maß wdh. Bei einer Gesamtlänge von 40-41-42-43-44-45 cm den Faden abschneiden und vernähen. Nun nur über die mittleren 68-74-80-80-86-98 M im Muster weiterhäkeln (= beidseitig je 6-6-6-12-12-12 M für die Armausschnitte). Bei einer Gesamtlänge von 54-56-58-60-62-64 cm - daran angepasst, dass die nächste R eine Hin-R ist - wie folgt Stb über die ersten 20-23-24-24-24-31 M (= Schulter) häkeln: 1 Stb in jedes Stb und 2 Stb um jeden Lm-Bogen (= 20-23-24-24-24-31 Stb). 2 R mit 1 Stb in jedes Stb häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen. Die andere Schulter ebenso arb.

VORDERTEIL:
Wie das Rückenteil häkeln, jedoch A.2 statt A.1 häkeln, d.h. die Löcher laufen schräg nach rechts (von der Vorderseite betrachtet). A.x bis zum fertigen Maß wdh. Bei einer Gesamtlänge von 45-47-48-50-51-53 cm - daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport von A.x gehäkelt wurde - für den Halsausschnitt wie folgt häkeln (nächste R = Rück-R): Wie zuvor über die ersten 31-34-37-37-40-46 Stb, dann 3 STB ZUSAMMENHÄKELN – siehe oben. Wenden. Diese Abnahme in jeder R am Halsrand insgesamt 7-7-8-8-9-9 x arb (= 20-23-24-24-25-31 M für die Schulter übrig). Dann 1 R mit 1 Stb in jedes Stb und 2 Stb um jeden Lm-Bogen häkeln. 2 R mit 1 Stb in jedes Stb häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen. Die andere Schulter ebenso arb.

ÄRMEL:
Die Ärmel werden hin- und zurückgehäkelt.
45-45-49-49-52-52 Lm mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit Cotton Light anschlagen. 1 Stb in die 4. Lm ab der Nadel (= 2 Stb), je 1 Stb in die nächsten 5-5-7-7-5-5 Lm, * je 1 Stb in die nächsten 6 Lm, 1 Lm überspringen *, von *-* wdh bis noch 1-1-3-3-1-1 Lm übrig ist/sind, je 1 Stb in die letzten 1-1-3-3-1-1 Lm (= 38-38-42-42-44-44 Stb). Je 1 Stb in die ersten 1-1-3-3-1-1 Stb, A.2 bis noch 1-1-3-3-1-1 Stb übrig ist/sind (= 6-6-6-6-7-7 x in der Breite), je 1 Stb in die letzten 1-1-3-3-1-1 Stb. Wenn A.2 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.x bis zum fertigen Maß wdh. Bei einer Gesamtlänge von 8-8-8-10-10-10 cm beidseitig je 1 Stb zunehmen, indem je 2 Stb in das erste und das letzte Stb der R gehäkelt werden (= 2 Stb zugenommen). Diese Zunahme alle 4½-4-4-3-3-2½ cm noch weitere 9-10-10-12-12-14 x wdh (= 58-60-64-68-70-74 M). Die zugenommen M fortlaufend in das Muster einarbeiten. BITTE BEACHTEN: Es befindet sich immer 1 Stb (oder 3 Lm = 1 Stb) an jeder Seite der Arb. Bei einer Gesamtlänge von 52-52-51-51-51-48 cm den Faden abschneiden und vernähen (die kürzeren Längen bei den größeren Größen werden durch eine breitere Schulter ausgeglichen). Den 2. Ärmel ebenso häkeln.

FERTIGSTELLEN:
Die Schultern von der Rückseite wie folgt durch beide Schichten zushäkeln: 1 feste M (fM) in das erste Stb, * 1 Lm, 1 Stb überspringen, 1 fM in das nächste Stb *, von *-* wdh. Die Ärmel einnähen. Die Ärmel- und Seitennähte von der Rückseite wie folgt ab dem Ärmelrand durch beide Schichten zushäkeln: * 1 fM in das äußere M-Glied, 3 Lm, 1 R überspringen *, von *-* wdh, bis noch ca. 10 cm über dem unteren Rand übrig sind, dies ist der Schlitz an beiden Seiten. Alle Fäden abschneiden und vernähen.

HALSBLENDE:
Um den Halsausschnitt wie folgt eine Blende häkeln, dabei an der Schulternaht beginnen: 1 fM, * 3 Lm, ca. 1 cm überspringen, 1 fM *, von *-* um den ganzen Halsausschnitt wdh, enden mit 1 Kett-M in die 1. fM der Rd. Den Faden abschneiden und vernähen.

Diagramm

= 1 Lm
= 1 Stb in das Stb
= 1 Stb um den Lm-Bogen
= die erste R ist in der Anleitung erklärt


Kommentare (137)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Shyanha 19.11.2018 - 19:44:

I'm in the US, not Canada - it switched back to Canada when it told me my comment was too long (I had 38 characters left, weird). Thank you, again, for the support and patterns. Now I need to order more yarn to crochet this pattern, too!

Shyanha 19.11.2018 - 19:41:

Google Translate has helped immensely! It looks like the shoulder shaping question has been asked several times in different languages and it's funny to see the translations. "Air stitches" and "sticks" are common and those sound silly. :) I love the DROPs patterns - they're a great way to learn how to read charts, and questions are answered quickly so we can keep hooking. I just finished "Cameron" and started "Miles Away."

Judith 30.08.2018 - 23:42:

Hallo, ich habe jetzt 2x angefangen, weil mir die 94 LM viel zu viele vorkommen. Ich möchte den Pullover in s machen und selbst bei der kleineren Nadelstärke von 3,5 komme ich auf 60 cm . Die Breite soll doch aber am unteren Ende 50 cm ergeben. Oder mache ich einen Denkfehler? Viele Grüße Judith

DROPS Design 04.09.2018 kl. 11:53:

Liebe Judith, in der Größe S beginnen Sie mit 94 Lm, aber bei der 1. Reihe werden Sie regelmäßig Luftmaschen überspringen und dann 80 Stb am Ender der 1. Reihe bekommen (es wird mehr Lm angeschlagen damit die Kante nicht zu eng wird). Sollte Ihre Maschenprobe stimmen, dann bekommen Sie die 50 cm mit den 80 Stb. Viel Spaß beim häkeln!

Linda 29.07.2018 - 18:31:

I have finished the tunic. As I was sewing it together I realized that the sleeve opening was not nearly wide enough to fit in the armhole. I had to adjust the side seams in order to make the sleeve fit. I was reading the instructions to Drops pattern 187-2 and in that pattern in the sleeve section it explains that a marker has to be placed where the sewing will stop and how the sleeve is then sewn in. I think these instructions need to be put into the Drops 162-3 pattern.

Linda Manhartsberger 25.07.2018 - 14:46:

I am beginning the decrease at the neck on the front and I have a couple questions: 1. Is there no adjustment for the armhole on the front piece? 2. If I work only the first 31 stitches on each side that leaves quite a few stitches unworked in the middle. Is that correct???

DROPS Design 25.07.2018 kl. 15:53:

Dear Mrs Manhartsberger, you will shape the armholes on front piece as on back piece. Then crochet each shoulder separately will shape the neck, after the first shoulder has been worked, cut the yarn and work the 2nd shoulder. Happy crocheting!

Claudia 02.07.2018 - 20:39:

Hola, la parte delantera no lleva sisa, ¿verdad? Entonces, ¿cómo se unen la parte delantera y trasera y las mangas? Es que me queda un vacío en la parte de atrás, a la altura de la manga. No sé qué hice mal. Agradeceré infinitamente la ayuda.

DROPS Design 08.07.2018 kl. 17:41:

Hola Claudia. La parte del delantero también tiene sisa, se trabaja de la misma manera que en la espalda. Tienes que leer las explicaciones para la espalda cuando trabajas el delantero excepto para la parte del escote.

Gisèle 01.07.2018 - 02:01:

Bonjour, j'habite au nord-est du Nouveau-Brunswick, au Canada. Vos produits sont-ils disponibles près de chez moi? Merci

DROPS Design 02.07.2018 kl. 09:51:

Bonjour Gisèle, vous trouverez ici liste des magasins DROPS au Canada et/ou qui expédient au Canada. Bon tricot!

Gloria Smith 29.05.2018 - 22:39:

THANK YOU.

Gloria Smith 28.05.2018 - 18:29:

Would you be so kind and send me the pattern stitch in rows. I am not used to diagrams and I can\'t follow the diagram. Rows would be much easier for me. Thanking you in advance.

DROPS Design 29.05.2018 kl. 09:14:

Dear Mrs Smith, there are only diagrams to this pattern, however you can watch the video to A.1 and A.2 following diagrams at the same time to understand how to read both diagrams. Happy crocheting!

Nicky 16.05.2018 - 17:49:

Ach jeetje en ik had het alweer uitgehaald 🤐 Dank voor het antwoord. Dan maar weer opnieuw beginnen.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 162-3

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.