DROPS / 155 / 35

Sweet Rose Cardigan by DROPS Design

Kraus rechts gestrickte DROPS Jacke in ”Kid-Silk” und ”BabyAlpaca Silk”. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. ks-085
Garngruppe A + A oder C
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL
Material:
DROPS KID-SILK von Garnstudio
100-100-125-125-150-150 g Farbe Nr. 03, hellrosa
sowie:
DROPS BABYALPACA SILK von Garnstudio
100-100-150-150-150-150 g Farbe Nr. 1306, puder

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 6 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 15 M x 32 R kraus re mit 1 Faden von jeder Qualität (= 2-fädig gestrickt).
DROPS PERLMUTTKNOPF MIT LOCH, Nr. 522: 2 Stk. für alle Größen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (14)

75% Mohair, 25% Seide
von 3.80 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 3.80 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 3.80 € /25g
Algawo
Bestellen

70% Alpaka, 30% Seide
von 3.88 € /50g
DROPS BabyAlpaca Silk uni colour DROPS BabyAlpaca Silk uni colour 3.88 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 22.96€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-R):
1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

MUSTER:
Das Muster wird wie folgt gestrickt, die erste R ist eine Hin-R:
1.-4. R = 4 R kraus re (= 2 Krausrippen) mit 1 Faden BabyAlpaca Silk und 1 Faden Kid-Silk (= 2 Fäden).
5.-8. R = 4 R kraus re (= 2 Krausrippen) mit 1 Faden Kid-Silk.
9.-10. R = 2 R kraus re (= 1 Krausrippe) mit 1 Faden BabyAlpaca Silk und 1 Faden Kid-Silk (= 2 Fäden).
11.-14. R = 4 R kraus re (= 2 Krausrippen) mit 1 Faden Kid-Silk.
Die 1.-14. R fortlaufend wdh.

ZUNAHMETIPP:
1 M zunehmen, indem 2 M aus 1 M herausgestrickt werden.
Wenn beidseitig je 2 M zugenommen werden, werden jeweils aus den ersten 2 M und aus den letzten 2 M je 2 M herausgestrickt.

ABNAHMETIPP:
1 M neben der Rand-M abnehmen, indem 2 M re zusammengestrickt werden.
2 M neben der Rand-M abnehmen, indem 3 M re zusammengestrickt werden.

TIPP ZUM MESSEN:
Damit das linke und rechte Vorderteil gleich breit werden, ist es wichtig, dass die Arbeit flach liegend gemessen wird!

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende werden zwei Knopflöcher eingearbeitet. Mit einer Hin-R beginnen und wie folgt arbeiten: 48-51-52-55-57-60 M re stricken, 1 Umschlag, 2 M re zusammenstricken, 7-7-7-7-7-7 M re, 1 Umschlag, 2 M re zusammenstricken und die R re zu Ende stricken. In der nächsten R die Umschläge re stricken.
----------------------------------------------------------

JACKE:
Die Jacke wird quer in Hin- und Rück-R gestrickt.

LINKER ÄRMEL + RUMPFTEIL:
Es wird am Ärmelrand begonnen, dann werden neue M für das Vorderteil und das Rückenteil angeschlagen und es wird bis zum vorderen Rand der Jacke gestrickt.
48-52-54-58-60-64 M auf Rundnadel Nr. 6 mit 1 Faden BabyAlpaca Silk und 1 Faden Kid-Silk (= 2 Fäden) LOCKER anschlagen. 1 KRAUSRIPPE (= 2 R kraus re, siehe oben) stricken. Ab der nächsten R (= Hin-R) im MUSTER stricken (siehe oben). MASCHENPROBE BEACHTEN! GLEICHZEITIG bei einer Gesamtlänge von 3-2-4-3-3-2 cm in einer Hin-R beidseitig je 1 M zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen! Diese Zunahmen beidseitig ca. alle 1½-1½-1-1-1-1 cm noch weitere 5 x wdh (= insgesamt 6 x arbeiten) (= 60-64-66-70-72-76 M), die Arbeit hat nun eine Gesamtlänge von 11-10-9-8-8-7 cm. Wie zuvor weiterstricken, jedoch nun beidseitig in jeder Hin-R 7-7-7-7-5-5 x je 1 M zunehmen, dann beidseitig in jeder Hin-R 1-1-1-1-2-2 x je 2 M zunehmen (= insgesamt beidseitig je 15-15-15-15-15-15 M zugenommen ab Beginn der Zunahmen, es sind nun 78-82-84-88-90-94 M auf der Nadel). Die Arbeit hat nun eine Gesamtlänge von 16-15-14-13-12-11 cm. Am Ende der nächsten 2 R je 56-57-59-60-62-63 neue M locker anschlagen (= 190-196-202-208-214-220 M). BITTE BEACHTEN: das Muster so anpassen, dass die neuen M in Reihen angeschlagen werden, die mit 2 Fäden gestrickt werden! Im Muster wie zuvor hin- und zurück weiterstricken, bis die Arbeit eine Gesamtlänge von 32-33-33-34-35-36 cm hat. In der nächsten Hin-R die ersten 92-95-98-99-102-105 M stricken, dann diese M für das Rückenteil stilllegen. Die nächsten 3-3-3-5-5-5 M für den Halsausschnitt abketten, einen Markierer zwischen der zuletzt abgeketteten M und der nächsten M anbringen (= Schultermitte), die nächsten 9 M abketten (= 86-89-92-95-98-101 verbleibende M für das linke Vorderteil). Im Muster wie zuvor weiterstricken, GLEICHZEITIG für den Halsausschnitt am Halsrand in jeder Hin-R 1 x 4 M, 7-7-7-7-6-6 x 3 M und 1-1-2-2-4-4 x 2 M abketten (= 27-27-29-29-30-30 M abgekettet) (= 59-62-63-66-68-71 M übrig). Diese restlichen M für die Blende stilllegen.

RECHTES VORDERTEIL:
59-62-63-66-68-71 M auf Rundnadel Nr. 6 mit 1 Faden von jeder Qualität (= 2 Fäden) locker anschlagen. 1 Rück-R re stricken. Dann im Muster wie zuvor stricken, GLEICHZEITIG am Ende jeder Rück-R für den Halsausschnitt wie folgt neue M anschlagen: 1-1-2-2-4-4-x 2 neue M, 7-7-7-7-6-6 x 3 neue M und 1 x 4 neue M (= insgesamt 27-27-29-29-30-30 M zugenommen) (= 86-89-92-95-98-101 M auf der Nadel). Alle M stilllegen und das Rückenteil stricken.

RÜCKENTEIL UND RECHTER ÄRMEL:
VOR DEM WEITERSTRICKEN DEN GESAMTEN ABSCHNITT LESEN!
Nun wird zuerst das Rückenteil weitergestrickt, dann werden die M des rechten Vorderteils auf dieselbe Nadel gelegt und beide Teile werden zusammen weitergestrickt. Dann wird der rechte Ärmel angestrickt.
Die 92-95-98-99-102-105 stillgelegten M des Rückenteils zurück auf die Nadel nehmen und im Muster weiterstricken, beginnend mit einer Rück-R, dabei GLEICHZEITIG am Anfang der R 1 M am Halsrand abnehmen – ABNAHMETIPP lesen! (= 91-94-97-98-101-104 M auf der Nadel). Im Muster weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 11-11-12-12-13-13 cm ab dem Markierer auf der Schulter hat. BITTE BEACHTEN: die Jacke dehnt sich beim Tragen, darum ist es wichtig, dass sie hinten im Nacken nicht zu weit gestrickt wird! Am Ende der nächsten Hin-R 1 M für den Halsausschnitt zunehmen, indem 2 M aus der letzten M herausgestrickt werden (= 92-95-98-99-102-105 M). BITTE BEACHTEN: an das Muster des rechten Vorderteils anpassen, sodass die Muster-R, die in der nächsten Hin-R gestrickt wird, bei Vorder- und Rückenteil gleich ist.
In der nächsten Hin-R zuerst alle M auf der Nadel stricken, dann am Ende der R 12-12-12-14-14-14 M für den Halsausschnitt anschlagen, dann alle stillgelegten M des rechten Vorderteils auf die Nadel stricken (= 190-196-202-208-214-220 M).
Über alle M weiterstricken, bis der untere Rand des Rückenteils eine Länge von 44-48-52-56-60-64 cm hat – das Muster so abpassen, dass die nächste Muster-R eine R ist, die mit 2 Fäden gestrickt wird! Zu Beginn der nächsten 2 R jeweils 56-57-59-60-62-63 M locker abketten (= 78-82-84-88-90-94 M übrig). Nun für den Ärmel in der gleichen Weise M abnehmen, wie sie für den linken Ärmel zugenommen wurden, und zwar wie folgt:
Beidseitig am Anfang der nächsten Reihen wie folgt abnehmen - ABNAHMETIPP lesen: Beidseitig 1-1-1-1-2-2 x je 2 M abnehmen und dann beidseitig 7-7-7-7-5-5 x je 1 M abnehmen. Wie zuvor weiterstricken, jedoch nun beidseitig ca. alle 1½-1½-1-1-1-1 cm 6 x je 1 M abnehmen (= 48-52-54-58-60-64 verbleibende M). Im Muster weiterstricken und die Länge an den linken Ärmel anpassen. 1 Krausrippe (= 2 R kraus re) mit 1 Faden von jeder Qualität (= 2 Fäden) stricken. 1 R stricken und locker re abketten.

VORDERE BLENDEN UND HALSBLENDE:
Am rechten Vorderteil beginnen und in einer Hin-R aus dem Anschlagrand des rechten Vorderteils 59-62-63-66-68-71 M mit 1 Faden von jeder Qualität mit Rundnadel Nr. 6 auffassen, dann aus dem gesamten Halsausschnitt ca. 70 bis 90 M auffassen und die 59-60-63-66-68-71 stillgelegten M des linken Vorderteils zurück auf die Nadel legen. 1 Rück-R re stricken. Dann 3 Krausrippen (= 6 R kraus re) stricken, GLEICHZEITIG in der nächsten Hin-R die KNOPFLÖCHER (siehe oben) einarbeiten.

FERTIGSTELLEN:
Oben an den Schultern falten, die Seiten- und Ärmelnähte jeweils ohne Unterbrechung schließen, dabei das äußere M-Glied der äußersten M fassen. Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 03.04.2014
Neue Garnmenge:
DROPS KID-SILK von Garnstudio
100-100-125-125-150-150 g Farbe Nr. 03, hellrosa
sowie:
DROPS BABYALPACA SILK von Garnstudio
100-100-150-150-150-150 g Farbe Nr. 1306, puder

Diagramm

= Strickrichtung

Irene 25.01.2017 - 19:03:

Jeg vil gerne lave den bare ikke af den farve. Kan du sige mig hvilken garn kan passe sammen med Drops Kid-Silk 08? Er der Drops BabyAlpaca Silk 8112? Eller 6235? Det er lidt svært at vurdere på skærmen.

DROPS Design 26.01.2017 kl. 11:36:

Hej Irene. Her kan jeg desvaerre ikke hjaelpe dig. Du kan kontakte din DROPS butik med dette spörgsmaal. De har tit garnet liggende og kan hjaelpe dig med at finde den rette kombination. God förnöjelse.

Solrun Di Vecchia 03.08.2015 - 15:59:

Tak for svar. Har stadig problemer. Har strikket venstre ærme plus forstykke. Har strikket højre forstykke. Det er ganske kort? Rygstykke og højre ærme består ad de 102 m. på tråden plus m. fra højre forstykke?

DROPS Design 04.08.2015 kl. 15:53:

Hej Solrun, Ja men du er så nødt til at tage ind så ærmet bliver smallere, nøjagtig som du gjorde i den anden side, bare modsat (hvor du tog ud da du strikkede det første ærme). Prøv gerne at få hjælp i butikken hvor du købte garnet. Held og lykke!

Solrun Di Vecchia 30.07.2015 - 09:45:

Jeg finder opskriften temmelig uforståelig efter højre forstykke? Rygstk. og Højre ærme - der snakkes om at sætte tråden tilbage på p og bagstrykket strikkes ....... Nu har man jo 2 dele på tråd, så er det de 68 m. (XXL) der sættes først på og så strikkes højre ærme???? det har man jo ikke strikket endnu? Skal jeg blot sætte maskerne fra højre FORSTK. ind her? Bedste hilsener, Solrun

DROPS Design 30.07.2015 kl. 10:32:

Hej Solrun, Jeg ved ikke helt hvor du er i opskrften, så jeg forklarer fra starten. Du starter med venstre ærme, slår nye m op til forstk i den ene side og til rygstk i den anden side. Strikker ifølge opskriften, lukker af til hals, sætter rygstykket på en tråd, strikker forstykket færdig. Nu strikker du det andet forstykke. Fortsætter med bagstykket, sætter m fra højre forstykke ind på samme pind og fortsætter med højre ærme. God fornøjelse!

Tina 22.04.2015 - 22:15:

Fertig! Ein Hauch von nichts in Natur mit schönen alten Permuttknöpfen, die ich noch hatte. Vielen Dank mal wieder für die Anleitung. Ich liebe diese leichten und dennoch warmen Teile - bitte weiter so!

Tone W. Tolfsby 23.03.2015 - 13:43:

Hei! Jeg lurer på hvorfor mine gamle favoritter er borte? Kan man finne tilbake til dem? De tilhører samme e-postadresse som nå. Hilsen Tone

DROPS Design 23.03.2015 kl. 14:41:

Hei Tone. Vi opdaterede og forbedrede favoritsiden for en maaneds tid siden. Det betöd desvaerre at alle favoriter blev slettet, saa du bliver nödt til at finde dem igen og tilföje. Undskyld ulejligheden.

Nicole 09.09.2014 - 15:08:

Bin gerade am Stricken, die Jacke wird wunderschön! Eine Frage jedoch: wie kann man den zweiten Fäden mitführen, wenn man im Muster nur mit einem strickt und am Anfang der Reihe für den Ausschnitt abkettet? Gibt es da einen Trick?

DROPS Design 09.10.2014 kl. 12:05:

Liebe Nicole, wenn im Muster 2 Krausrippen mit Kid-Silk gestrickt werden (5.-8. R) können Sie den Faden BabyAlpaca Silk auf der Rückseite verkreuzen. Achten Sie darauf, dass die Fäden bei der Schräge weder zu fest noch zu locker gespannt sind.

Else-Vibeke 29.04.2014 - 00:35:

Det ville være dejligt hvis der i opskrifterne var et alternativt farveforslag.

Lisette 22.04.2014 - 11:15:

De correctie van 13-02-2014 snap ik niet. Ik heb een afdruk van dit patroon van 04-02-2014 en daar staat precies hetzelfde als nu in het online patroon. Zoals het bij de correctie staat kan ik niet terugvinden.

DROPS Design 22.04.2014 kl. 16:34:

Hoi Lisette. De fout was dat er stond "af" in het patroon en niet "op" (het moet opzetten zijn in plaats van afkanten).

Lisette 21.04.2014 - 22:44:

Ik zie nu dat de hoeveelheid wol van beide soorten behoorlijk aangepast zijn t.o.v. februari. Jammer, want ik ben al begonnen en heb wol in huis. Zijn er nog andere dingen aangepast in het patroon?

DROPS Design 22.04.2014 kl. 10:17:

Hoi. Alle aanpassingen worden vermeld onder "CORRECTIES".

Geke Kunst 24.02.2014 - 11:41:

Is het aantal cm bij het meerderen bij de Linkermouw wel goed? De kleinste maat wordt zo langer, breder dan de grootste maat.

DROPS Design 24.02.2014 kl. 12:13:

Hoi Geke. Ja, het is correct. De mouwen zijn smaller, maar het achterpand is breder in de grote maten. Zie ook de maattekening onderaan.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 155-35

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.