DROPS Extra / 0-1003

Christmas Lights by DROPS Design

DROPS Weihnachten: Gestrickte DROPS Überzug für Kerzenhalter aus „Cotton Viscose“ und „Glitter“.

Garngruppe A
-----------------------------------------------------------
Passt für eine Glasvase mit folgenden Massen:
Umfang: ca. 44 - 57 cm
Höhe : ca. 15 - 20 cm
Die Hülle wird 10% kürzer als der Umfang der Vase gestrickt, da sie etwas gedehnt werden sollte, um gut zu sitzen.

Material: DROPS COTTON VISCOSE von Garnstudio
50 g für beide Größen Farbe 17, hellbeige
DROPS GLITTER von Garnstudio
1 Spule für beide Größen, Farbe 01, gold

DROPS NADEL NR. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 M x 32 R glatt re mit 1 Faden Cotton Viscose und 1 Faden Glitter = 10 x 10 cm.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (9)
DROPS Cotton Viscose DROPS Cotton Viscose
54% Baumwolle, 46% Viskose
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives

60% Cupro, 40% Metallfaser
von 2.00 € /10g
DROPS Glitter colours DROPS Glitter colours 3.00 € /10g
Lanade
Bestellen
DROPS Glitter gold & silver DROPS Glitter gold & silver 2.00 € /10g
Lanade
Bestellen

100% Baumwolle
0.80 € /50g
DROPS ♥ You #9 DROPS ♥ You #9 0.80 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 0.80€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUS RECHTS (in Hin- und Rückreihen gestrickt):
1 Krausrippe = 2 R re

RECHTE LOCHMUSTER BORDÜRE:
1.R (Hin-R ): 3 re,1 Doppel-Umschlag, 1 li, 3 re.
2. R (Rück-R ): 5 re, (= 4 re und 1 re aus dem Umschlag)1 li verschränkt str (d.h. man sticht in das hintere statt in das vordere Maschenglied), 3 re.
3.R: 2 M abk (= 1 M übrig auf der rechten Nadel), 2 re, 1 li, 1 Doppel-Umschlag, 2 M re verschränkt zusammen, 1 M re verschränkt.
4.R: 2 M re,1 re in den Doppelumschlag, den anderen Umschlag von der Nadel gleiten lassen, 4 re

LINKE LOCHMUSTER BORDÜRE:
1.R (Rück-R ) = 3 re, 1 Doppel-Umschlag, 4 re
2. R (Hin-R ): 3 re, 1 li, 1 re (aus dem ersten Teil des Doppel-Umschlags), 1 verschränkt re (aus dem zweiten Teil des Doppel-Umschlags), 3 re
3.R: 2 M abk (= 1 M übrig auf der re Nadel), 3 re,1 Doppel-Umschlag, 2 M re verschränkt zusammen, 1 M verschränkt re
4.R: 2 re, 1 re aus dem ersten Teil des Doppel-Umschlags(den anderen Umschlag von der Nadel gleiten lassen), 1 li , 3 re

MUSTER: Siehe Diagramm A.1 oder A.2. Das Diagramm zeigt alle R des Musters
----------------------------------------------------------

KLEINES BAND:
32 M mit Nadel 3 mit 1 Faden Cotton Viscose und 1 Faden Glitter anschlagen. 1 Krausrippe str – siehe oben. Weiter wie folgt – mit einer Hin-R beginnen:
RECHTE LOCHMUSTER BORDÜRE über die ersten 7 M, A.1(= 18 M), re über die letzten 7 M. Die nächste Rück- R wie folgt stricken: LINKE LOCHMUSTER BORDÜRE, A.1, RECHTE LOCHMUSTER BORDÜRE (die 2. R). In dieser Musterfolge weiter stricken BEMERKUNG: Wegen der Auf- und Abnahmen variiert die Maschenzahl. Weiter im Muster bis zu einer Gesamthöhe von ca. 40 cm oder dem gewünschten Mass stricken – achten Sie darauf nach einem ganzen Rapport von A.1 zu enden. Abketten. Die Anschlags- und Abkettkante zusammennähen.

GROSSES BAND:
40 M mit Nadel 3 mit 1 Faden Cotton Viscose und 1 Faden Glitter anschlagen. 1 Krausrippe str – siehe oben. Weiter wie folgt – mit einer Hin-R beginnen:
RECHTE LOCHMUSTER BORDÜRE über die ersten 7 M, A.2 ( = 26 M), re über die letzten 7 M. Die nächste Rück- R wie folgt stricken: LINKE LOCHMUSTER BORDÜRE, A.2, RECHTE LOCHMUSTER BORDÜRE (die 2. R). In dieser Musterfolge weiter stricken BEMERKUNG: Wegen der Auf- und Abnahmen variiert die Maschenzahl. Weiter im Muster bis zu einer Gesamthöhe von ca. 52 cm oder dem gewünschten Mass stricken – achten Sie darauf nach einem ganzen Rapport von A.2 zu enden. Abketten. Die Anschlags- und Abkettkante zusammennähen.

Diagramm

= 1 M re in Hin-R, 1 M li in Rück-R
= 1 M li in Hin-R, 1 M re in Rück-R
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 2 M re zusammen
= = 1 M abh, 1 M re, die abgehobene M überziehen

Kommentare (9)

Schreiben Sie einen Kommentar!

DANA 22.12.2017 - 11:50:

Bonjour, Je pense que vous vous êtes trompée dans la mensuration de la circonférence : 44 et même 57 cm c'est énorme pour un photophore. Est-ce une mesure autre?

DROPS Design 22.12.2017 kl. 16:22:

Bonjour Dana, ce sont bien les bonnes mesures, on parle ici de circonférence, les photophores mesurent 40-52 cm pour s'ajuster à un support plus large. Vous pouvez naturellement les tricoter à la longueur souhaitée. Bon tricot!

Kim 23.01.2017 - 03:29:

This Is a very pretty and delicate look. However, its not for an inexperienced knitter. The combination of these two yarns create knots very easily, and you have to be careful not to split them or they stick out and spoil the design. If you are meticulous and patient, then this is the pattern for you.

Giulia 29.11.2015 - 00:45:

Buonasera quanto termino un'intera ripetizione di A1 devo ricominciare dal 1 ferro come spiegato dopo la costa a legaccio quindi terminando il ferro con 7 maglie a diritto? Non sono riuscita a trovare dei vasi con questa circonferenza quindi m chiedevo se fosse possibile avere la misura in cm di un' intera ripetizione di A1 in modo che io possa regolarmi con vasi di diversa misura. Grazie e complimenti per questo carinissimo modello

DROPS Design 29.11.2015 kl. 14:34:

Buongiorno Giulia, dopo la "costa" a m legaccio deve lavorare il motivo A.1 con 7 m per parte con il bordo a pizzo, e continuare a ripeterlo fino alla lunghezza desiderata, ripartendo dal 1° ferro di A.1 con il bordo a pizzo ai lati. Se il suo campione corrisponde a quello indicato A.1 dovrebbe misurare poco più di 3 cm, in ogni caso lavori A.1 fino alla circonferenza desiderata. Buon lavoro!

Sharron Blackburn 12.03.2015 - 15:43:

Why are the measurements given for the size and circumference so large, when the candle holders shown seem clearly not to be as large as the measurements for the finished article? The smaller one in particular. From the photo it looks like a candle holder 10cm in height maximum, which is what a friend purchased for me to make these for her. Do you have a pattern for anything smaller?? Many thanks

DROPS Design 12.03.2015 kl. 17:41:

Dear Mrs Blackburn, the covers on the pictures are approx. 15-20 cm height (= width when working). If you like something smaller, you can adapt pattern, make another edge, use smaller needle .. Remember you can get help and advice from your DROPS store. Happy knitting!

Trude 01.12.2014 - 19:48:

Denne oppskriften var det ikke enkelt å forstå. Midtpartiet var greit men ikke i rysje (ytterkanten).

Sabine 21.12.2013 - 11:13:

Hi, ich hätte auch Angst wegen der Feuergefährlichkeit.... Aber die Anleitung etwas 'vergrößert' gibt das bestimmt eine schöne Bauchbinde für eine Vase. Werd' ich bestimmt ausprobieren...

Andrea 19.12.2013 - 07:52:

Wunderschön! Und ich glaube nicht, dass es zu heiß wird, zumindest nicht bei diesen breiten Gläsern. Sonst musst du es mit einem reinen Baumwollfaden stricken. Schön wären die auch um gläserne Teetassen. Aber leider zu groß.

Monica 18.12.2013 - 10:02:

Ich hätte Angst, dass das Glas zu heiß wird und somit die "Bauchbinde". Obwohl es hübsch ausschaut, werde ich es nicht nacharbeiten.

Dee 18.12.2013 - 08:54:

This is a fire hazard. A bad idea really.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1003

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.