DROPS / 137 / 29

Tranquility by DROPS Design

Gehäkeltes DROPS Dreiecktuch in ”Baby Alpaca-Silk”.

DROPS design: Modell Nr. BS-018
Grngruppe A
--------------------------------------------------------
Grösse: ca. 70 cm hinten in der Mitte.
ca. 150 cm oben.
Material: Garnstudios DROPS BABY ALPACA-SILK
200 gr. Nr. 8112, eisblau
100 gr. Nr. 1760, hell graulila

DROPS HÄKELNADEL Nr. 3,5.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (47)

70% Alpaka, 30% Seide
von 5.55 € /50g
DROPS BabyAlpaca Silk uni colour DROPS BabyAlpaca Silk uni colour 5.55 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 33.30€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe M1 und M2 (das Diagramm ist unten beschrieben).
NOPPE:
1 Noppe = 3 Stb werden zusammenhäkeln: 1 Stb häkeln jedoch mit dem Durchziehen der letzten Schlaufe warten, 1 weiteres Stb häkeln aber auch hier mit dem Durchziehen der letzten Schlaufe warten. Das letzte Stb häkeln, mit dem letzten Durchziehen warten, einen Umschlag machen und diesen durch alle M. ziehen.
----------------------------------------------------------

DREIECKTUCH:
Die Arbeit wird von oben nach unten gehäkelt.

Siehe M1.
Mit eisblau auf Nadel Nr. 3,5, 11 Lm häkeln.

1. REIHE:
Die Arbeit wenden und 1 Stb in die 7. Lm von der Nadel häkeln (= 1 Stb + 3 Lm), weiter je 1 Stb in jede der 4 letzten Lm, 3 Lm und 1 Stb in die letzte Lm, Arbeit wenden.

2. REIHE:
6 Lm, 7 Stb im den ersten Lm-Bogen, 2 Lm, 2 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb, 2 Lm, 2 Stb überspringen, 7 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 3 Lm und 1 Stb in den selben, Arbeit wenden.

3. REIHE:
6 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 2 Lm, 2 Stb überspringen, je 1 Stb in jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm, 2 Stb überspringen, 2 Lm, in das nächste Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm, 2 Lm und 2 Stb überspringen, 1 Stb in jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm, 2 Stb überspringen, um den letzten Lm-Bogen 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, Arbeit wenden.

4. REIHE:
6 Lm, 7 Stb um den ersten Lm-Bogen, 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb, 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen, um den mittleren Lm-Bogen: [7 Stb, 2 Lm, 1 Stb, 2 Lm und 7 Stb], 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb, 2 Lm, 7 Stb um den letzten Lm-Bogen, 3 Lm und 1 Stb in den selben Lm-Bogen.

5. REIHE:
6 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 2 Lm, 2 Stb überspringen, je 1 Stb um jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm, * 2 Stb + 2 Lm überspringen, in das nächste Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm, 2 Lm + 2 Stb überspringen, je 1 Stb um jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm *, von *-* bis zum mittleren Stb wiederholen, 2 Stb + 2 Lm überspringen, in das mittlere Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm + 2 Stb überspringen, 2 Lm, je 1 Stb in jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm, ** 2 Stb + 2 Lm überspringen, in das nächste Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm + 2 Stb überspringen, 2 Lm, 1 Stb in jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm **, von **-** wiederholen bis noch 1 Lm-Bogen übrig ist, 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb um den nächsten Lm-Bogen, Arbeit drehen.

6. REIHE:
6 Lm, * 7 Stb um den ersten Lm-Bogen, 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb, 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen *, von *-* bis zum mittleren Lm-Bogen wiederholen, in diesen Bogen wie folgt: [7 Stb, 2 Lm, 1 Stb, 2 Lm und 7 Stb], ** 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen, 1 Stb in das nächste Stb, 2 Lm, 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb überspringen, 7 Stb um den nächsten Lm-Bogen **, von **-** wiederholen und mit 3 Lm und 1 Stb um den letzten Lm-Bogen abschliessen.

Die 5. und 6. Reihe wiederholen bis die Arbeit ca. 60 cm misst (120 cm breit) – nach einer 5. Reihe den Faden abschneiden und die Spitzen wie unten erklärt häkeln.

Spitzen – siehe M2:
Zu hell graulila wechseln und wie folgt 1 Reihe mit fM häkeln:
1 Lm, je 2 fM um jede der 2 ersten Lm-Bogen, je 1 fM in jedes der 3 nächsten Stb, * 2 fM um den nächsten Bogen, 3 fM um den nächsten Bogen, 2 fM um den nächsten Bogen, je 1 fM in jedes der 3 nächsten Stb *, von *-* bis zu den mittleren 3 Lm-Bogen wiederholen, 2 fM um den ersten Bogen, 7 fM um den zweiten Bogen und 2 fM um den letzten Bogen, je 1 fM in jede der 3 Stb, von *-* wiederholen und mit je 2 fM in jeden der 2 letzten Lm-Bogen abschliessen. Arbeit drehen.

1. REIHE:
5 Lm, in die erste fM: 1 D-Stb, 1 Lm, 1 D-Stb und 1 Lm, * 4 fM überspringen, 1 fM in die nächste fM, 1 Lm, 4 fM überspringen, in die nächste fM: [1 D-Stb, 1 Lm] 5 Mal *, von *-* wiederholen bis oben an der Spitze 5 fM übrig sind (= Mitte), 2 fM überspringen, 1 fM in die nächste fM, 1 Lm, 2 fM überspringen, ** in die nächste fM: [1 D-Stb, 1 Lm] 5 Mal, 4 fM überspringen, 1 fM in die nächste fM, 1 Lm, 4 fM überspringen **, von **-** wiederholen bis noch 5 fM übrig sind, 4 fM überspringen und in die letzte wie folgt: 1 D-Stb, 1 Lm, 1 D-Stb, 1 Lm und 1 D-Stb. Arbeit drehen.

2. REIHE:
1 Lm, 1 fM in das erste D-Stb, * 2 Lm, in die nächste fM: [1 Dreifach-Stäbchen, 2 Lm] 4 Mal, 2 D-Stb überspringen, 1 fM in das nächste D-Stb *, von *-* wiederholen und mit 1 fM in die 4. Lm des abschliessen. Arbeit drehen.

3. REIHE:
1 Lm, 1 fM in die erste fM, * 4 Lm, den Lm-Bogen überspringen, um den nächsten Lm-Bogen wird eine Noppe gehäkelt – siehe oben, 3 Lm, 1 Noppe um den nächsten Lm-Bogen, 3 Lm, 1 Noppe um den nächsten Lm-Bogen, 4 Lm, 1 fM in die nächste fM *, von *-* wiederholen. Arbeit drehen.

4. REIHE:
1 Lm, 3 fM um den ersten Lm-Bogen, * 4 Lm, 1 Stb in die erste der 4 Lm (= 1 Picot), 3 fM um den nächsten Lm-Bogen *, von *-* wiederholen. Den Faden abschneiden.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

unter DREIECKTUCH, 5. REIHE:
6 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 2 Lm, 2 Stb überspringen, je 1 Stb um jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm, * 2 Stb + 2 Lm überspringen, in das nächste Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm, 2 Lm + 2 Stb überspringen, je 1 Stb um jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm *, von *-* bis zum mittleren Stb wiederholen, 2 Stb + 2 Lm überspringen, in das mittlere Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm + 2 Stb überspringen, 2 Lm, je 1 Stb in jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm, ** 2 Stb + 2 Lm überspringen, in das nächste Stb 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb, 2 Lm + 2 Stb überspringen, 2 Lm, 1 Stb in jedes der 3 nächsten Stb, 2 Lm **, von **-** wiederholen bis noch 1 Lm-Bogen übrig ist, 1 Stb + 3 Lm + 1 Stb um den nächsten Lm-Bogen, Arbeit drehen.
Online aktualisiert am: 02.05.2014

Diagramm

= Lm
= fM
= Stb
= D-Stb
= 1 Dreifach-Stäbchen
= 1 Noppe: siehe oben
= 1 Picot: 4 Lm, 1 Stb in die erste Lm
= hier anfangen

Kommentare (47)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Staessens Marleen 08.12.2013 - 16:54:

De video waar ik de manier om middenvoor te beginnen noemt 'begin van een gehaakte omslagdoek'

DROPS Design 12.12.2013 kl. 12:15:

Hoi Marleen. Kan je misschien wat duidelijker uitleggen wat je probleem is?

Staessens Marleen 07.12.2013 - 13:11:

Heb ondertussen én de wol én de video( sjaal beginnen met de punt) en alles is duidelijk. Dit garen is prachtig om mee te werken en de kleuren zoals ze worden aanbevolen zijn helemaal wat ik wou! Is er een groot verschil in gewone Alpaca en deze ?

Marleen Staessens 01.12.2013 - 21:48:

Bestaat er een video van deze werkwijze ? want ook ik zie het niet middenvoor beginnen. Het wordt ook ontzettend moeilijk om hier een andere kleurcombinatie te vinden. Hebben jullie ideeën ?

DROPS Design 04.12.2013 kl. 17:10:

Hoi Marleen. Nee, we hebben helaas geen video van het haken van dit motief. Ik zal het wel op onze werklijst zetten. Neem in de tussentijd eventueel contact op met jouw verkooppunt voor ondersteuning.

Sandra B 25.09.2013 - 16:58:

Hallo, Ik vind dit een zeer mooi patroon en had er graag een babydeken van gemaakt, dus 2-maal de driehoek. Krijg ik hetzelfde resultaat als ik in het rond haak, ipv na elke toer het werk te keren? Dien ik dan bepaalde steken aan het begin/eind van de toer niet te haken? Zou dit lukken of wordt het dan te ingewikkeld?

DROPS Design 26.09.2013 kl. 21:15:

Hoi Sandra. Als je twee keer driehoeken gaat haken, denk ik dat het makkelijkste is om na elke toer te keren.

Willemieke Reijnoudt 12.07.2013 - 10:40:

Ik ben begonnen met het haken van de omslagdoek. Vanaf tour 7 moet ik tour 5 en 6 herhalen. Nu is mijn vraag: moet de meerdering van tour 6 recht onder elkaar komen? Dus dat zou betekenen per tour één meerdering recht achter? Denk ik zo goed? Of is het het patroon van tour 6: 2x7 stokjes en dan de meerdering en dat steeds herhalen.... dan krijg je meerdere meerderingen in één tour. Hopelijk is m'n vraag duidelijk. Hartelijk bedankt voor de reactie.

DROPS Design 17.07.2013 kl. 16:42:

Hoi Willemieke. Misschien is het duidelijker als je op de teltekening M.1 kijkt. In toer 5 haak je 1 stk extra aan het begin en eind van de toer en je meerdert in het midden. In het nieuwe stk aan het begin en eind haak je in toer 6 een "waaier" van 7 st en in het midden ook 7 stk + 2 l + 1 stk + 2 l + 7 stk in de twee nieuwe stokjes van toer 5. Je moet hier blijven meerderen op deze manier. Ik hoop dat het zo duidelijk is.

María Rosa 25.05.2013 - 23:05: www.siguiendoelhilo. ...

Si lo hago con Safran ¿necesitaré tambien seis madejas? Gracias.

DROPS Design 26.05.2013 kl. 00:33:

Hola Maria Rosa, Safran es del grupo de lanas A, al igual que Baby Alpaca Silk ( tiene aprox el mismo largo el ovillo de 50 gr), así que para realizar la labor necesitarás la misma cantidad de ovillos.

María Rosa 25.05.2013 - 23:04: www.siguiendoelhilo. ...

Si lo hago con Safran ¿necesitaré tambien seis madejas? Gracias.

Trujillo Dominique 11.04.2013 - 11:09: www.lasangria.net

Bonjour, j'aimerais savoir s'il faut vraiment que 200g de coloris glacier cela me parait très peu étant donné que j'ai fait le gilet 137.13 pour lequel j'ai utilisé 7 pelotes de coloris principal. J'aimerais commander mais je ne voudrais pas me tromper à cause des frais d'envoi à chaque fois. Merci pour votre réponse et bonne journée. Dominique.

DROPS Design 11.04.2013 kl. 13:44:

Bonjour Madame Trujillo, ce châle a déjà été fait de nombreuses fois avec succès, sans retour sur la quantité. Il faut un total de 300 g : 200 de la couleur principale et 100 pour la bordure. Bon crochet !

Claudia 28.12.2012 - 10:27:

Hallo, eine Frage: wenn ich 11 Luftmaschen anschlage, dann ein Stäbchen in die 7. Masche mache und dann weitere 4 Stäbchen plus drei LM und ein Stb in die letzte Masche, dann komme ich aber rechnerisch auf 12 Maschen, die ich haben müsste, oder habe ich hier einen Denkfehler? Danke, Claudia

DROPS Design 28.12.2012 kl. 16:13:

Liebe Claudia, ja, ich denke, es müsste heissen : … je 1 Stb in die 3 nächsten Lm, dann 3 Lm und 1 Stb in die letzte Masche. Wenn Sie die 1. R gehäkelt und vor sich haben sehen Sie 4 Stb in der Mitte, daneben beidseitig 3 Lm und 1 Stb (wobei das Stb auf der rechten Seite durch 3 Lm ersetzt ist). Ich werde in unserer Designabteilung für eine Korrektur nachfragen; Danke für den Hinweis.

Merce 30.10.2012 - 23:05: www.gidonna.blogspot ...

Fabuloso, muy bien explicado, me ha quedado genial.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 137-29

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.