DROPS / 76 / 13

Sandy Waves by DROPS Design

Gestrickter Pullover mit Wellenmuster in DROPS Eskimo mit Kanten und Hals in DROPS Vienna oder DROPS Melody. Gestrickte Fäustlinge in DROPS Karisma. Gestrickter Schal mit Wellenmuster in DROPS Vivaldi oder DROPS Brushed Alpaca Silk

Grösse: S - M/L - L/XL - XXL

Material: DROPS Eskimo von Garnstudio,
100% reine neue Wolle, 50 gr = ca 50 m.

650-750-800-900 gr
Fb.Nr. 01, naturweiss.

und:
DROPS Vienna von Garnstudio,
90% Mohair, 10% Polyester,
50 gr = ca 95 m.
50-50-50-50 gr Fb.Nr. 21, naturweiss.

oder statt DROPS Vienna:
DROPS Melody von Garnstudio
50-50-50-50 gr Fb. Nr 01, natur

DROPS Nadel Nr. 10.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
10 M x 14 R auf Ndl.Nr. 10 und im Muster gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (6)

100% Schurwolle
von 1.53 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.53 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.78 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 1.92 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Vienna DROPS Vienna
91% Mohair, 9% Polyester
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
Tipp zum Messen: Wegen des Muster sollten Sie das Kleidungsstück hochhaltend messen.

Muster: Siehe Diag M.1 und M.2.

Bündchen: * 2 li, 2 re *, von *-* wiederholen.

Vorderteil: Mit 2 Fäden Vienna oder 2 Fäden Melody auf Ndl.Nr. 10, 53-59-65-70 M anschlagen (inkl 1 Randm auf jeder Seite). Zu 1 Faden Eskimo wechseln und so stricken (1.Ndl. = Hinreihe): 1 Randm , 0-3-6-0 M Glattstr, M.1 über 51-51-51-68 M, 0-3-6-0 M Glattstr, 1 Randm . Mit dem Muster weiterfahren, Achtung (gilt in Gr. M/L und L/XL): Auf allen Ndl wo Sie re von links stricken, stricken Sie re über alle M. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Wenn die Arb 52-53-54-55 cm misst – Tipp zum Messen lesen! - 1 Randm auf jeder Seite abketten, um das Armloch zu markieren = 51-57-63-68 M, mit dem Muster weiterfahren. Wenn die Arb ca 64-66-68-70 cm misst – nach 2 Ndl Glattstr anpassen – M.2 bis zum fertigen Mass stricken. Gleichzeitig nach der 2.Ndl von M.2 die mittleren 9-9-9-10 M auf 1 Hilfsfaden für den Hals legen. Weiter auf jeder Seite des Halses alle 2.Ndl abketten: 2 M 1 Mal und 1 M 1 Mal = 18-21-24-26 M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb 72-74-76-78 cm misst, abketten.

Rückenteil: M anschlagen und wie das Vorderteil stricken. Für die Armlöcher so wie beim Vorderteil abketten und danach weiterfahren. Wenn die Arb ca 64-66-68-70 cm misst (mit dem Vorderteil anpassen), mit M.2 bis zum fertigen Mass weiterfahren. Wenn die Arb 70-72-74-76 cm misst, die mittleren 15-15-15-16 M für den Hals abketten = 18-21-24-26 M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb 72-74-76-78 cm misst, abketten.

Ärmel: Mit 2 Fäden Vienna oder 2 Fäden Melody auf Ndl.Nr. 10, 29-29-31-31 M anschlagen (inkl 1 Randm auf jeder Seite). Zu 1 Faden Eskimo wechseln und so stricken (1.Ndl = Hinreihe): 1 Randm , 5-5-6-6 M Glattstr, M.1 über 17 M, 5-5-6-6 M Glattstr, 1 Randm. Mit dem Muster weiterfahren. Achtung: Auf alle Ndl wo sie re von links stricken, sollten Sie re über alle M stricken. Wenn die Arb 8 cm misst, 1 M auf jeder Seite alle 8.-6.-5,5.-4,5. cm total 6-7-7-8 Mal aufnehmen = 41-43-45-47 M. Wenn die Arb 50-48-46-44 cm misst, alle M abketten.

Zusammennähen: Die rechte Schulternaht nähen.

Hals: Mit 2 Fäden Vienna oder 2 Fäden Melody auf Ndl.Nr. 10, ca 38 bis 46 M (mit 4 + 2 teilbar inkl die M auf dem Faden vorne) um den Hals aufnehmen. Wenn Sie mehr als 46 M aufnehmen sollten Sie diese zu viel aufgenommenen M gleich verteilt in der 1. Runde abnehmen, sonst wird der Hals zu gross. Ca 12 cm Bündchen mit 1 Randm auf jeder Seite stricken – oder so lange stricken, bis noch ein Rest Wolle zum Abketten übrig ist. Mit re über re und li über li locker abketten. Die linke Schulternaht und am Halsrand entlang nähen. Die Ärmel annähen. Die Seiten- und Ärmelnaht, in einem, innerhalb 1 Randm zusammennähen.



Fäustlinge
Grösse: S/M - M/L

Material: Karisma Superwash von Garnstudio, 100% reine neue Wolle, 50 gr = ca 110 m.

150-150 gr Fb.Nr. 01, natur.

DROPS Ärmelnadel Nr. 3 und 3,5.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
22 M x 30 R auf Ndl.Nr. 3,5 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.
Bündchen: * 2 re, 2 li *, von *-* wiederholen.

Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.
Fäustlinge: Mit natur auf Ärmelnadel Nr. 3, 52-56 M anschlagen und 2 Krausrippen stricken. Mit dem Bündchen weiterfahren bis die Arb 15 cm misst – gleichzeitig auf der letzten R, 8 M gleich verteilt abketten = 44 (48) M. ab jetzt wird die Arb. von hier gemessen. Zu Ärmelnadel Nr. 3,5 wechseln und die nächste R so stricken: 22-24 M Glattstr (= oben am Hand), 1 M Glattstr + 1 Markierungsfaden in diese M anbringen (= die M für den Daumen), 21-23 M Glattstr (= in der Hand drinnen). Mit Glattstr weiterfahren – gleichzeitig Wenn die Arb 1-2 cm misst, für einen Keil auf jeder Seite der Daumen-M aufnehmen: 1 M alle 4.-3. R total 5-6 Mal aufnehmen = 54-60 M – die neuen M so in Glattstr stricken. Die 11-13 Daumen-M auf 1 Hilfsfaden legen. Auf der nächsten Ndl wird 1 neue M oberhalb dieser M angeschlagen = 44-48 M. Weiterfahren bis die Arb 9-10 cm misst. Die 22-24 M oben am Hand auf einen Hilfsfaden legen = Faden-1 und die 22-24 M in der Hand drinnen auf 1 anderen Hilfsfaden legen (inkl die M auf der Daumen hinten) = Faden-2. Jetzt die Finger in dieser Weise stricken:

Kleinfinger: 4-5 M vom Faden-1 und 5-5 M vom Faden-2 aufnehmen und 2 neue M gegen den Ringfinger anschlagen = 11-12 M. Glattstr stricken bis der Finger 5-6 cm misst. Jetzt alle M 2 und 2 zusammen stricken. Den Faden durch die restlichen M ziehen und vernähen. Alle M von den 2 Hilfsfäden zurück auf der Ndl legen und 3 R Glattstr stricken. Danach die M auf Faden-1 und Faden-2 zurück legen.
Ringfinger: 6-6 M vom Faden-1 und 5-6 M vom Faden-2 aufnehmen und 1 neue M zwischen den Fingern auf jeder Seite anschlagen = 13 –14 M. Glattstr stricken bis der Finger 7-8 cm misst. Jetzt alle M 2 und 2 zusammen stricken. Den Faden durch die restlichen M ziehen und vernähen

Mittelfinger: 6-7 M vom Faden-1 und 6-6 M vom Faden-2 aufnehmen und 1 neue M zwischen den Fingern auf jeder Seite anschlagen = 14- 15 M. Glattstr stricken bis der Finger 8-9 cm misst. Jetzt alle M 2 und 2 zusammen stricken. Den Faden durch die restlichen M ziehen und vernähen

Zeigefinger: Die restlichen 6- 6 M vom Faden-1 und 56-7 M vom Faden-2 aufnehmen und 2 neue M gegen den Mittelfinger anschlagen = 14-15 M. Glattstr stricken bis der Finger 6-7 cm misst. Jetzt alle M 2 und 2 zusammen stricken. Den Faden durch die restlichen M ziehen und vernähen
Daumen: Die 11-13 Daumen-M auf der Ndl legen und 3-3 M hinter dem Daumen aufnehmen = 14-16 M. Glattstr stricken bis der Daumen 5-6 cm misst, wie bei den anderen Fingern abketten.

Zusammennähen: einen kleinen Stich zwischen allen Fingern nähen so das keine Löcher am Übergang zwischen den Fingern sind.
Stricken Sie noch 1 Fäustling, aber spiegelverkehrt stricken.


Schal mit Wellenmuster
Länge: ca 150 cm.

Breite: ca 40 cm.

Material:
Vivaldi von Garnstudio,
43% Mohair, 27% Akryl, 30% Polyester, 50 gr = ca 280 M.
100 gr Fb.Nr. 06, natur.

oder:
DROPS Brushed Alpaca Silk von Garnstudio
100 gr Fb. Nr 01, natur.

DROPS Nadel Nr. 5.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
18 M auf Ndl.Nr. 5 und M.3 = 10 cm.
Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Muster: Siehe Diag M.3.

Schal:
Mit 2 Fäden Vivaldi oder 2 Fäden Brushed Alpaca Silk auf Ndl.Nr. 5, 74 M anschlagen. 1 Faden entfernen und 2 Krausrippen stricken. Mit M.3 mit 3 M in Krausrippen auf jeder Seite stricken. Wenn die Arb ca 148 cm misst, 2 Krausrippen über alle M stricken und danach mit 2 Fäden abketten.

Diagramm

= re. auf der Vorderseite und li. auf der Rückseite
= li. auf der Vorderseite und re. auf der Rückseite
= von der Vorerseite: 2 re zusammen
= 1 Umschlag

Wenche Olsen 18.01.2019 - 14:03:

Hei. Jeg finner ikke ut om det skal strikkes vrangbord på bol og ermer, og hvor mange omganger det skal være?

DROPS Design 23.01.2019 kl. 15:29:

Hei Wenche. Det strikkes kun vrangbord rundt halsen. Rundt ermene og nederst på bolen strikkes det mønster med en gang. God fornøyelse

Amy 28.05.2018 - 10:30:

What does 'adjust to end after 2 rows stockinette st ' mean?

DROPS Design 28.05.2018 kl. 11:33:

Dear Amy, you start working M.2 after 64-70 cm (see size) and at least after 2 rows stocking stitch in M.1. Happy knitting!

Miriam 01.09.2017 - 23:31:

Hei. I diagram m1, hvor befinner kastene seg?

DROPS Design 04.09.2017 kl. 11:34:

Hei Miriam. Forklaringen til diagram ikonene finner du over målskissen og diagrammet. I denne oppskriften har kastet en sort sirkel. God Fornøyelse!

RODRIGUEZ 25.03.2013 - 13:33:

Effectivement le sigle "2m ens à l'end "n'est pas le même sur le diagramme. Est ce une erreur d'imprimerie? Merci

DROPS Design 25.03.2013 kl. 13:49:

Bonjour Madame Rodriguez, le 3ème symbole est inversé dans la légende effectivement, mais il s'agit bien de 2 m à tricoter ens à l'end. Bon tricot !

SUSINI 22.11.2012 - 13:21:

Je pense qu'il y un problème par rapport au diagramme qui ne correspond pas aux signes. En effet, le signe signifiant "Sur l'endroit : 2 m ens à l'end" est inversé sur le diagramme, est ce que cela veut dire que les 2 m doivent être prises ensemble à l'envers ?

DROPS Design 22.11.2012 kl. 14:11:

Bonjour Madame Susini, ce symbole dans le diagramme de ce modèle signifie bien de tricoter 2 m ens à l'end sur l'endroit. N'hésitez pas à vous référer à la vidéo dont le lien figure en bas de page si nécessaire. Bon tricot !

Hanna Marie 06.04.2012 - 22:29:

Nydelig genser, strikket den i burgunder.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 76-13

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.