DROPS / 94 / 31

DROPS 94-31 by DROPS Design

DROPS Top in ”Paris” mit Bindebänder am Rücken.

Schlagwörter: Lochmuster, Nackenträger, Tops,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: S - M - L - XL - XXL

Material: DROPS Paris
150-150-150-200-200 gr Fb.nr.17, natur

DROPS Nadel Nr. 5
DROPS Häkelnadel Nr.5.
DROPS Perlmuttknöpfe, Nr. 521: 1 Stk (für die Blume).

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (1)

100% Baumwolle
von 1.25 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.45 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 1.25 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl.Nr.) ist nur ein Vorschlag!
17 M x 22R Ndl.Nr.5 glatt gestrickt mit Paris =10 x 10 cm

Top: Das Top wird in zwei Teile gestrickt und wird mit einem gehäkelten Zwischenteil zusammengesetzt.

Der untere Teil: Mit Paris auf Ndl. Nr. 5, 95-102-111-119-128 M locker anschlagen. Eine R. re von links stricken, danach glatt stricken und gleichzeitig 1 M auf beiden Seiten alle 2.Ndl. totalt12-13-14-15-16 mal abk. = 71-76-83-89-96 M. Nach allen Abketten (die Arb. misst ca 11-12-13-14-15 cm) 1 Ndl. re von links stricken, danach locker abk.

Gehäkelter Zwischenteil: Jetzt werden mit Paris auf Ndl. Nr. 5, Lm-Bogen entlang dem Abkettrand so gehäkelt:
1.R: 1 Kettem. in die erste M, 3 Lm, * ca 2 M überspringen, 1 fM in die nächste M, 2 Lm *, von *-* wiederholen und mit 1 fM in die letzte M abschlieβen- 23-25-27-29-31 Lm-Bogen sollen auf der R. sein. Arb. wenden.
2.R: 4 Lm (= 1 Stb. + 1 Lm), 1 Stb. um den ersten Lm-Bogen, * 2 Lm, 1 Stb. um den nächsten Lm-Bogen *, von *-* wiederholen und mit 1 Lm und 1 Stb. in die Kettem. am Anfang der vorigen R. abschlieβen = 22-24-26-28-30 Lm-Bogen jeder mit 2 Lm. Die Arb. wenden.
3.R: 3 Lm (= 1 Stb.), 1 Stb. um den ersten Lm-Bogen mit 2 Lm, * 2 Lm, 1 Stb um den nächsten Lm-Bogen *, von *-* wiederholen bis es in alle Lm-Bogen mit 2 Lm gehäkelt ist und mit 1 Stb. in die 3.Lm (die am Anfang der vorigen R, gehäkelt wurde) abschlieβen. = 21-23-25-27-29 Lm-Bogen. Die Arb. wenden.
4.R: 6 Lm (= 1 Stb. + 3 Lm), die erste Lm-Bogen überspringen, * 1 Stb in die nächste Lm-Bogen, 2 Lm *, von *-* wiederholen bis 2 Lm-Bogen übrig sind, 1 Stb. in die nächste Lm-Bogen, 3 Lm, 1 Stb. in das letzte Stb. = 20-22-24-26-28 Lm-Bogen.
Die Arb. zur Seite legen und die Passe stricken.

Passe: Mit Paris auf Ndl. Nr. 5, 61-66-73-79-86 M anschlagen.1 Ndl. re von links stricken. Danach glatt stricken. Gleichzeitig nach 1-0-3-2-0 Ndl. Glattstr., 1 M auf beiden Seiten total 15-17-19-21-24 mal in Gr. Str S + M: abwechselnd alle 2. und 3.Ndl. abk und in Gr. L + XL + XXL: alle 2.Ndl. abk = 31-32-35-37-38 M. Wenn die Arb.18-19-20-21-22 cm misst, 1 Ndl. re von links stricken, danach locker abk.

Zusammennähen: Jetzt wird die Passe mit dem gehäkelten Zwischenteil zusammengehäkelt. (die 2 Teile Kante auf Kante mit den Rückseiten gegen einander.) 1 Fm in die äuβerste M häkeln (durch beide Teile häkeln), * 2 Lm, ca 2 M überspringen, 1 Fm in die nächste M (d.h. durch die M der Passe und dem Stb. des Zwischenteils häkeln) *, von *-* die ganze R. häkeln, die Arb. wenden.
Danach wird die nächste R. in dieser Weise gehäkelt: Kettem. bis zur Mitte des ersten Lm-Bogens häkeln, * 3 Lm, 1 Stb in die erste der 3 Lm, 1 Fm um den nächsten Lm-Bogen *, von *-* die ganze R. wiederholen, den Faden schneiden und befestigen.

Kante: Eine Kante um das Kleidungsstück auf diese Weise häkeln: 1 Fm in die erste M, * 2 Lm, ca 2 bis 3 M überspringen, 1 Fm in die nächste M *, von *-* wiederholen entlang allen 4 Seiten und mit 1 Kettem. in die erste Fm am Anfang der R. abschlieβen ( statt 1 Fm in die nächste M) – Achtung: Die Kante darf das Kleidungsstück nicht ausdehnen.

Bindeband im Rücken: 1 Lm- Reihe von ca 40 bis 50 cm häkeln. Danach wird 1 ”Knoten” an beiden Enden so gehäkelt: 1 Fm in die Lm am einen Ende des Bindebands, 3 Lm, 7 Stb. in der ersten der 3 Lm, die Arb. wenden. Nächste R. in dieser Weise häkeln: 3 Lm, weiter werden die 7 nächsten Stb. zusammengehäkelt (d.h. mit dem letzten Umschlag und dem letzten Durchziehen jedes Stäbchens warten bis das letzte Stb. gehäkelt wird-. Dann wird der letzte Umschlag durch alle 8 M, die an der Ndl. sind, durchgezogen. Den Faden schneiden und befestigen. Ein paar Stiche durch den Knoten nähen damit er nicht offen ist.
Das Band durch den Lm-Bogen in der Ecke unten auf jede Seite des Kleidungsstücks dziehen und hinten am Rücken binden.

Bindeband um den Hals:
Blume: Mit Paris auf Ndl. Nr. 5, 3 Lm häkeln und mit einer Kettem. zu einem Ring zusammenschlieβen.
1.R: 3 Lm häkeln, 11 Stb um den Ring und mit 1 Kettem in die 3. Lm am Anfang der R. abschlieβen.
2.R: * 3 Lm, 1 Stb. in die erste der 3 Lm, 1 Stb. überspringen, 1 Fm in die nächste Stb. *, von *-* total 6 mal wiederholen = 6 Blätter.

Einen Knopf in der Mitte der Blumen annähen. Danach wird einen kleinen Lm-Bogen auf der Rückseite des Blumens gehäkelt. Durch diesen wird das Bindeband in dieser Weise durchgezogen: Eine Kettem in eine M in die Mitte der Blume häkeln, 3 Lm, und mit einer Kettem. in die nächste M befestigen. Den Faden schneiden und befestigen . Eine Lm-Reihe von ca 180 cm als ein Bindeband häkeln. Das Bindeband durch den Lm-Bogen am Rückenteil der Blume ziehen. Zum Schluss 1 Knoten auf beiden Enden des Bindebands häkeln, in der selben Weise wie hinten am Rücken. Das Band durch den Lm-Bogen oben in der Ecke des Kleidungsstücks durchziehen, damit eine Schlinge für den Kopf gemacht wird. Danach das Band hinten im Nacken knüpfen – das Band liegt also doppelt um den Hals.

Diagramm


Kommentare (1)

weronica 10.01.2006 - 20:40:

Denna top måste komma med i vår/Sommar katalogen..

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 94-31

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.