Crispin by DROPS Design

Das Set umfasst: Gehäkelte Mütze und Kragenschal mit Strukturmuster für Kinder. Größe 2 - 12 Jahre. Das Set wird gehäkelt in DROPS Eskimo.

DROPS Design: Modell ee-136-bn
Garngruppe E oder C + C
-----------------------------------------------------------
Für das ganze Set reichen ca. je 100 g für alle Größen in folgenden Farben:
53 hellgrau und 46 mittelgrau
-----------------------------------------------------------

MÜTZE:
Größe: 2 - 3/4 - 5/8 - 9/12 Jahre
Passend für Kopfumfang: ca. 48/50 - 50/52 - 52/54 - 54/56 cm
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe E)
100 g für alle Größen in Farbe 53, hellgrau
50 g für alle Größen in Farbe 46, mittelgrau

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gehäkelt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe E)" – siehe Link unten.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 8 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 Stäbchen und 6 Reihen = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.
-----------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL:
Größe: 2 - 3/4 - 5/8 - 9/12 Jahre
Maße: Umfang: 40-44-47-49 cm. Höhe: 12-14-16-18 cm.
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe E)
50-100-100-100 g Farbe 46, mittelgrau

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gehäkelt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe E)" – siehe Link unten.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 9 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 9 Stäbchen und 5 Reihen = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter: Mützen, Rundschal, Sets, Struktur,

Tipps & Hilfe

Vielen Dank, dass Sie DROPS Design gewählt haben!

Wir geben unser Bestes, damit Sie unseren Anleitungen leicht folgen können.

Aus diesem Grund hat jede Anleitung spezielle Tutorial-Videos, die Ihnen Hilfe bieten. Sie finden die Videos ganz unten auf der Seite.

Wir bieten Ihnen auch Schritt-für-Schritt-Lektionen, damit einige der Techniken, die wir in unseren Anleitungen verwenden, leichter verständlich werden.Hier gelangen Sie zu den Lektionen!

HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

HÄKELINFO:
Jede Runde mit festen Maschen beginnt mit 1 Luftmasche statt 1 festen Masche. Jede Runde mit festen Maschen mit 1 Kettmasche in die Luftmasche des Rundenbeginns häkeln.

Jede Runde mit Halbstäbchen beginnt mit 2 Luftmaschen statt 1 Halbstäbchen. Jede Runde mit Halbstäbchen endet mit 1 Kettmasche in die 2. Luftmasche des Rundenbeginns.

Jede Runde mit Stäbchen beginnt mit 3 Luftmaschen statt 1 Stäbchen.
Jede Runde mit Stäbchen endet mit 1 Kettmasche in die 3. Luftmasche des Rundenbeginns.

HÄKELTIPP:
Wenn man in das hintere Maschenglied häkelt, passiert es schnell, dass man die Maschen zu stramm häkelt, somit wird es schwierig, die richtige Maschenprobe einzuhalten. Um dies zu vermeiden, ist es wichtig, dass der Umschlag, den man holt, vollständig durch die Masche gezogen wird, damit der Faden nicht spannt.

KREIS (gilt für die Mütze):
4 Luftmaschen mit Häkelnadel Nr. 8 mit hellgrau anschlagen und mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche zum Ring schließen. HÄKELINFO lesen!
1. RUNDE: 12 Halbstäbchen um den Ring. Nun in Runden stets in das hintere Maschenglied häkeln.
2. RUNDE: * 1 feste Masche in das erste/nächste Halbstäbchen, 2 feste Maschen in das nächste Halbstäbchen * von *-* bis Rundenende wiederholen = 18 feste Maschen in der Runde.
3. RUNDE: * 1 Stäbchen in die erste/nächste feste Masche, 2 Stäbchen in die nächste feste Masche * von *-* bis Rundenende wiederholen = 27 Stäbchen in der Runde
4. RUNDE: * 1 feste Masche in das erste/nächste Stäbchen, 2 feste Maschen in das nächste Stäbchen * von *-* bis Rundenende wiederholen = 40 feste Maschen in der Runde.

ZUNAHMETIPP:
1 Halbstäbchen zunehmen, indem 2 Halbstäbchen in dieselbe Masche gehäkelt werden.

STRUKTURMUSTER:
1. RUNDE: 1 feste Masche in das hintere Maschenglied jedes Halbstäbchens.
2. RUNDE: 1 Stäbchen in das hintere Maschenglied jeder festen Masche.
3. RUNDE: 1 feste Masche in das hintere Maschenglied jedes Stäbchens.
4. RUNDE: 1 Halbstäbchen in das hintere Maschenglied jeder festen Masche.

TIPP ZUM FARBWECHSEL:
Für einen schönen Farbübergang beim Farbwechsel die Kettmasche am Ende der Runde bereits mit der neuen Farbe häkeln, d.h. wie folgt vorgehen: Die Nadel in die Luftmasche des Rundenbeginns einstechen, den neuen Faden nehmen und den neuen Faden durch die Schlinge auf der Häkelnadel ziehen.
--------------------------------------------------------

MÜTZE:
Die Arbeit wird von oben nach unten in Runden gehäkelt. HÄKELINFO und HÄKELTIPP lesen!
Mit Häkelnadel Nr. 8 mit hellgrau den KREIS häkeln - siehe oben. Nach dem Kreis die nächste Runde wie folgt häkeln: 1 Halbstäbchen in das hintere Maschenglied jeder festen Masche und gleichzeitig 0-2-4-6 Halbstäbchen gleichmäßig verteilt zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen = 40-42-44-46 Halbstäbchen. Nun im STRUKTURMUSTER häkeln – siehe oben.
MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von 16-17-19-20 cm zu mittelgrau wechseln – TIPP ZUM FARBWECHSEL lesen. 4 Runden feste Maschen häkeln (in das hintere Maschenglied einstechen). Den Faden abschneiden und vernähen. Die Mütze hat ein Maß von ca. 20-21-23-24 cm von oben nach unten.
--------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL:
Die Arbeit wird in Runden von unten nach oben gehäkelt.
47-52-55-58 Luftmaschen mit Häkelnadel Nr. 9 mit mittelgrau anschlagen und mit 1 Kettmasche in die erste Luftmasche zum Ring schließen. Die erste Runde wie folgt häkeln: 2 Luftmaschen (entsprechen 1 Halbstäbchen), je 1 Halbstäbchen in die nächsten 2-3-2-1 Luftmaschen, * 1 Luftmasche überspringen, je 1 Halbstäbchen in die nächsten 3 Luftmaschen *, von *-* bis Rundenende wiederholen und enden mit 1 Kettmasche in die 2. Luftmasche des Rundenbeginns = 36-40-42-44 Halbstäbchen in der Runde. HÄKELINFO und HÄKELTIPP lesen! Nun im STRUKTURMUSTER häkeln – siehe oben. MASCHENPROBE BEACHTEN! Im Muster in Runden weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von ca. 12-14-16-18 cm in der Höhe hat – enden nach einer Runde mit festen Maschen. Den Faden abschneiden und vernähen.

Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS Children 30-18 im Original.