DROPS / 180 / 26

Green Sea by DROPS Design

Das Set umfasst: Gestricktes Tuch und Pulswärmer mit Zackenmuster. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS Air.

Schlagwörter: Pulswärmer, Sets, Tücher, Zickzack,

DROPS Design: Modell ai-065
Garngruppe C oder A + A
-----------------------------------------------------------

TUCH:
Maße: Höhe in der Mitte ca. 45 cm. Breite oben ca. 200 cm.
Material:
DROPS AIR von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
150 g Farbe 12, moosgrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe C)" – siehe Link unten.

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 8 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 13 Maschen und 16 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.
-----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER:
Größe: S/M - L/XL
Maße: Umfang: 17-19 cm. Länge: 22-23 cm.
Material:
DROPS AIR von Garnstudio (gehört zur Garngruppe C)
50 g für beide Größen in Farbe 12, moosgrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe C)" – siehe Link unten.

DROPS STRICKNADELN Nr. 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 17 Maschen und 22 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (16)

65% Alpaka, 28% Polyamid, 7% Schurwolle
von 4.80 € /50g
DROPS Air mix DROPS Air mix 4.80 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Air uni colour DROPS Air uni colour 4.80 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 19.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

MUSTER:
Tuch: Siehe Diagramm A.1 bis A.4.
Pulswärmer: Siehe Diagramm A.5.
Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen.
----------------------------------------------------------

TUCH:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen auf der Rundnadel gestrickt, ab der Spitze nach oben.

3 Maschen auf Rundnadel Nr. 8 mit Air anschlagen. 1 Rück-Reihe links stricken.
Im Muster A.1 stricken - MUSTER oben lesen. Wenn A.1 zu Ende gestrickt wurde, sind 33 Maschen in der Reihe. MASCHENPROBE BEACHTEN! Dann im Muster wie folgt stricken: A.2 (= 8 Maschen), A.3 (= 16 Maschen), A.4 (= 9 Maschen). Wenn A.2 bis A.4 in der Höhe zu Ende gestrickt wurden, sind 65 Maschen in der Reihe.
Dann wie folgt stricken: A.2 (= 8 Maschen), A.3 (= 16 Maschen) 3 x in der Breite, A.4 (= 9 Maschen). Wenn A.2 bis A.4 in der Höhe zu Ende gestrickt wurden, sind 97 Maschen in der Reihe. Nun A.2 bis A.4 mit Zunahmen wiederholen - d.h. jedes Mal, wenn A.2 bis A.4 in der Höhe zu Ende gestrickt wurden, 2 Rapporte mehr von A.3 in der Breite stricken. In dieser Weise weiterarbeiten, bis die Arbeit eine Länge von 44 cm in der Mitte hat. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts) stricken - siehe oben, dann rechts mit Umschlägen abketten, d.h. beim Abketten nach jeder 5. Masche 1 Umschlag arbeiten, der direkt wieder wie eine normale Masche abgekettet wird.

----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen gestrickt.
30-34 Maschen (einschließlich je 1 Rand-Masche beidseitig) auf Nadel Nr. 5 mit Air anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Reihen kraus rechts) stricken - siehe oben. Dann im Muster wie folgt stricken: 1 Rand-Masche kraus rechts, A.5 (= 14-16 Maschen) insgesamt 2 x in der Breite - MUSTER oben lesen, 1 Rand-Masche kraus rechts. MASCHENPROBE BEACHTEN! In dieser Weise weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 21-22 cm hat. 2 Krausrippen (= 4 Reihen kraus rechts) stricken. Mit doppeltem Faden abketten. Die Naht innerhalb 1 kraus rechten Rand-Masche schließen. Den 2. Pulswärmer ebenso stricken.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Korrektur in Diagramm A.2 (in der 2. Reihe fehlte 1 Umschlag).
Online aktualisiert am: 08.09.2017

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= Randmasche: In Hin- und Rück-Reihen rechts stricken
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten, in der nächsten Reihe den Umschlag verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten, in der nächsten Reihe den Umschlag verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden


Kommentare (16)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Laura Corredor 27.03.2018 - 22:52:

Bonjour. J'ai un doute au sujet du numéro des aiguilles pour le châle. Il est indiqué qu'il faut des aiguilles n°8 mais quand je suis le lien pour acheter la laine proposée pour le modèle, elle est vendue en n°5. Faut-il donc tricoter avec une différence de numéro aussi importante entre la laine et les aiguilles ? Je vous remercie par avance.

DROPS Design 28.03.2018 kl. 15:32:

Bonjour Mme Corredor, ce châle est volontairement tricoté sur des aiguilles plus grosses pour obtenir la texture souhaitée. Pensez à bien tricoter votre échantillon et à ajuster la taille des aiguilles si nécessaire. Bon tricot!

Miclo 06.02.2018 - 09:59:

Très bel effet de vagues pour ce joli châle ; mais les explications sont un peu compliquées avec les diagrammes : je vais devoir faire mon propre déroulement à partir des photos . vous ne parlez pas des augmentations des bords ??

DROPS Design 06.02.2018 kl. 11:29:

Bonjour Mme Miclo, les augmentations figurent dans les diagrammes A.2 (= début de rang sur l'endroit) et A.4 (= fin de rang sur l'endroit). On augmente en faisant 1 ou 2 jetés au début/à la fin du rang (sur l'endroit et/ou sur l'envers). Bon tricot!

Oriana Fantinati 25.12.2017 - 17:23:

Secondo il mio punto di vista lo schema relativo al modello 180-26 motivo "zig-zag" non è collegabile alla spiegazione dello svolgimento dello stesso, in quanto dopo svariati tentativi di riproduzione del modello seguendo lo schema, il motivo risultante è "a spina di pesce" e non "a zig-zag". Non sono quindi sicura che lo schema permetta di ottenere il risultato illustrato nelle foto. Grazie e buone feste, Oriana

Anita MH 27.10.2017 - 18:49:

I oppskriften på sjalet er det markert to forskjellige typer kast; et er markert som svart symbol og et hvitt symbol, MEN de har begge helt samme beskrivelse: "mellom 2 masker lages det 1 kast om pinnen, på neste pinne strikkes kastet vridd slik at det ikke blir hull". Skal det ikke være forskjellig beskrivelse på disse to....?

Lone Larsen 12.10.2017 - 18:40:

Hej igen Blev bare forvirret fordi der står flg.: = lav et omslag mellem 2 masker, på næste pind strikkes omslaget drejet så der ikke bliver hul Men jeg da bare omslag og strikker masken drejet 👍😉 Tak for hjælpen. Mvh Lone

Lone Larsen 09.10.2017 - 09:42:

Hej. Jeg er i gang med sjalet og har problemer med de omslag der er i kanten, for selvom jeg strikker dem drejet bliver der hul. I jeres instruktionsvideo ser det også ud til der bliver et lille hul når man strikker drejet omslag. Er det meningen der skal være et lille hul i kanten? Hvis der ikke skal være hul, kan jeg så samle en lænke op og strikke den drejet? På forhånd mange tak for hjælpen 😉 Mvh Lone Larsen

DROPS Design 12.10.2017 kl. 12:17:

Hej Lone, ja der vil altid blive et lille hul når du strikker et omslag, men det bliver mindre når du strikker det drejet. Ja selvfølgelig må du tage ud ved at samle lænken op og strikke den drejet, det er en smagssag. God fornøjelse! :)

Susana 01.10.2017 - 18:46:

Se puede hacer este patrón en drops melody ?

DROPS Design 07.10.2017 kl. 18:35:

Hola Susana. En principio sí se puede hacer con Melody, pero el chal va a tener menos cuerpo ( será más ligero) y va a destacar menos el dibujo debido a la calidad del hilo.

Joan Pedersen 24.09.2017 - 10:46:

Hej 180-26 Der er en fejl i opskriften på sjalet. I følge opskriften skal man udtage 2 masker i slutningen af 3 sidste række i diagram A4. Men så passer mønsteret ikke og udtagningerne vil kun være i den ene side. Udtag i stedet i anden sidste række, så kommer mønsteret til at passe. Hilsen Joan

Traudel Kindler 10.09.2017 - 09:22:

Bei strickanleitung dreieckstuch Green Sean geben Sie 33 M nach A1 Ende an, ich komm sowohl beim Stricken als auch beim zählen nur auf 31M mit Randmasche. Danach geht das fortlaufende A2 Muster nicht mehr auf.

DROPS Design 11.09.2017 kl. 08:33:

Liebe Frau Kindler, bei der letzten Reihe in A.1 sollen Sie 4 Maschen aufnehmen, dh 2 M am Anfang und 2 M am Ende der Reihe (= 4. Symbol) = 33 M. Dann stricken Sie A.2, A.3, A.4 = 8 + 16 + 9 = 33 M. Viel Spaß beim stricken!

Nathalie 04.09.2017 - 16:04:

Bonjour , si j'utilise une laine alternative et une aiguille no7 , mon échantillon donne 9 par 9 est ce que les zigzags vont tout de même fonctionner , car sinon avec l'aiguille 8 mes mailles donne un tricot plutôt ajouré

DROPS Design 04.09.2017 kl. 16:23:

Bonjour Nathalie, cliquez ici pour en savoir plus sur les alternatives, n'hésitez pas à demander conseil à votre magasin si besoin. Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 180-26

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.