DROPS / 179 / 6

Winter Sea by DROPS Design

Gestrickter Pullover mit Rundpasse und Lochmuster. Größe S - XXXL. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS Karisma oder DROPS Sky.

Schlagwörter: Lochmuster, Pullover, Rundpasse,

DROPS Design: Modell u-813
Garngruppe B
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS KARISMA von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
600-650-700-800-850-950 g Farbe 44, hellgrau

ODER:
DROPS SKY von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
350-350-400-400-450-500 g Farbe Nr. 02, hellgrau

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe B)" – siehe Link unten.

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 und 60 oder 80 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen und 28 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (80 cm) Nr. 3,5 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 22 Maschen und 30 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (15)
Helfen Sie uns dabei, eine neue DROPS Kollektion zu gestalten! Stimmen Sie hier für Ihre Lieblingsdesigns ab!

100% Schurwolle
von 2.25 € /50g
DROPS Karisma uni colour DROPS Karisma uni colour 2.25 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Karisma mix DROPS Karisma mix 2.25 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 27.00€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Muster-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen. Den Startpfeil für die gewünschte Größe beachten.

ABNAHMETIPP:
3 Maschen vor dem Markierungsfaden beginnen:
2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt zwischen diesen Maschen), 1 Masche abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen.

ZUNAHMETIPP:
Je 1 Umschlag beidseitig des Markierungsfadens + 1 Masche arbeiten. In der nächsten Runde den Umschlag rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden.
----------------------------------------------------------

Pullover:
Der Pullover wird von unten nach oben gestrickt. Zuerst werden Vorder- und Rückenteil wegen der Seitenschlitze einzeln in Hin- und Rück-Reihen gestrickt, dann werden beide Teile auf dieselbe Rundnadel gelegt und es wird in Runden über alle Maschen weitergestrickt. Dann werden die Ärmel gestrickt, dann werden alle Teile zusammen auf die Rundnadel gelegt und es wird die Rundpasse über alle Maschen gestrickt.

RÜCKENTEIL:
120-132-140-152-168-184 Maschen auf Rundnadel Nr. 3,5 mit Karisma oder Sky anschlagen. 1 Rück-Reihe links stricken, dann wie folgt stricken – ab der Hin-Reihe: 3 Maschen KRAUS RECHTS – siehe oben, * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links *, von *-* wiederholen bis noch 5 Maschen übrig sind, 2 Maschen rechts und 3 Maschen kraus rechts. In dieser Weise 3 cm im Rippenmuster stricken. Zur Rundnadel Nr. 4 wechseln, glatt rechts weiterstricken, mit je 3 Maschen kraus rechts beidseitig, und dabei in der ersten Reihe 20-24-22-24-28-32 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = 100-108-118-128-140-152 Maschen. Stricken, bis die Arbeit eine Länge von 12 cm hat, die Arbeit zur Seite legen und das Vorderteil stricken.

VORDERTEIL:
Wie das Rückenteil stricken.

RUMPFTEIL:
Die beiden Teile auf dieselbe Rundnadel legen = 200-216-236-256-280-304 Maschen. Weiter in Runden glatt rechts stricken. 1 Markierungsfaden an beiden Seiten anbringen, d.h. 1 am Rundenbeginn und 1 nach 100-108-118-128-140-152 Maschen. Bei einer Länge von 13 cm je 1 Masche beidseitig jedes Markierungsfadens abnehmen, siehe ABNAHMETIPP oben (= 4 Maschen abgenommen). In dieser Weise alle 8 cm insgesamt 4 x abnehmen = 184-200-220-240-264-288 Maschen. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Länge von 43-45-42-44-41-43 cm je 8-8-10-10-12-14 Maschen an beiden Seiten des Rumpfteils abnehmen (= je 4-4-5-5-6-7 Maschen beidseitig jedes Markierungsfadens) = 168-184-200-220-240-260 Maschen. Die Arbeit zur Seite legen und die Ärmel stricken.

ÄRMEL:
Die Ärmel werden in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt, zur Rundnadel wechseln, wenn genug Maschen zugenommen wurden.
52-52-56-60-60-64 Maschen auf Nadelspiel Nr. 3,5 mit Karisma oder Sky anschlagen. 1 Runde rechts stricken, dann im Rippenmuster stricken (2 Maschen rechts/2 Maschen links). Bei einer Länge von 4 cm zu Nadelspiel Nr. 4 wechseln. Glatt rechts weiterstricken, in der ersten Runde 8-6-8-10-8-10 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = 44-46-48-50-52-54 Maschen. 1 Markierungsfaden am Rundenbeginn anbringen = an der unteren Ärmelmitte. Glatt rechts weiterstricken. Bei einer Länge von 6-6-10-10-6-6 cm je 1 Masche beidseitig des Markierungsfadens zunehmen – ZUNAHMETIPP LESEN. In dieser Weise alle 3-2½-1½-1½-1½-1½ cm insgesamt 12-15-18-19-20-21 x zunehmen = 68-76-84-88-92-96 Maschen. Weiterstricken, bis der Ärmel eine Länge von 45-46-41-42-37-38 cm hat. Dann je 4-4-5-5-6-7 Maschen beidseitig jedes Markierungsfadens abketten = 60-68-74-78-80-82 Maschen. Die Arbeit zur Seite legen und den 2. Ärmel ebenso stricken.

PASSE:
Alle Maschen auf dieselbe Rundnadel Nr. 4 legen = 288-320-348-376-400-424 Maschen. 1 Runde rechts stricken und dabei 3-5-3-16-0-8 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = 285-315-345-360-400-416 Maschen. Dann A.1 über alle Maschen stricken (= 19-21-23-24-25-26 Rapporte in der Breite). In diesem Muster weiterstricken. Bei Bedarf zur kurzen Rundnadel wechseln. Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestrickt wurde, sind 133-147-161-168-175-182 Maschen in der Runde. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Runden kraus rechts) stricken – siehe oben, in der ersten Runde 41-51-61-62-65-68 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = 92-96-100-106-110-114 Maschen. Dann rechts abketten.

FERTIGSTELLEN:
Die Öffnungen unter den Armen schließen.

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten
= 3 Maschen rechts zusammenstricken


Kommentare (15)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Anne 18.04.2018 - 08:13:

Buongiorno!\r\nho iniziato questo progetto, ma la mia perplessità è su come riportare le maniche lavorate già in tondo sul corpo (davanti e dietro già unito). come posso fare per non creare una sorta di chiusura ad ( tra corpo e manica tonda?

DROPS Design 18.04.2018 kl. 09:11:

Buongiorno Anne. Nel video che alleghiamo trova indicazioni su come riportare le maglie delle maniche lavorate in tondo sugli stessi ferri. A fine lavoro doivrà chiudere le aperture sotto le maniche. Buon lavoro!

Agnes Bartelds 27.02.2018 - 09:55:

Ik brei maat XL. Bij het lijf wordt er gezegd: breien tot een hoogte van 41 cm, maar als je bij 8 cm 4 steken moet minderen komt de hoogte hoger uit. Want eerst 12 cm dan 13 cm is al 25 cm en dan 3 x 8 cm =24 cm is samen al 49 cm. Op de tekening staat een hoogte van 74 cm. Hoe moet ik dit gaan toepassen?

DROPS Design 04.03.2018 kl. 19:38:

Je begint met minderen vanaf een hoogte van 13 cm en dat is gemeten vanaf de onderkant. Als je dan 4 keer mindert in totaal met steeds 8 cm ertussen, zit je op ongeveer 37 cm (3x8 +13).

Martine Ligon 26.02.2018 - 22:33:

Bonjour. D'après le diagramme : 2 mailles ensembles = 1 diminution, 1 jeté = 1 augmentation. Donc j'arrive toujours au même nombre de mailles. Est-ce normal ? Ou peut-être ne pas tricoter le jeté ? Merci pour votre réponse.

DROPS Design 27.02.2018 kl. 08:52:

Bonjour Mme Ligon, tout à fait, dans le diagramme, on va tricoter le point ajouré (donc compensation des augmentations et des jetés), mais en même temps, on va diminuer sur certains tours en tricotant uniquement 2 m ens à l'end, sans faire de jeté (voir les 1ères diminutions aux flèches et/puis à la fin de chaque motif ajouré en hauteur). Ainsi, chaque A.1 se commence par 15-16 m (cf taille) et se termine avec seulement 7 m. Bon tricot!

Becque 21.01.2018 - 20:57:

Bonjour Vos modèles sont ils tous tricotés avec des aiguilles rondes? merci

DROPS Design 22.01.2018 kl. 10:23:

Bonjour Mme Becque, certains de nos modèles, comme celui-ci, se tricotent en rond sur aiguille circulaire, vous pouvez lire ici comment adapter un modèle sur aiguilles droites. Il est parfois plus simple de bien suivre les explications, nos vidéos vous montrent comment apprendre à tricoter en rond sur aiguille circulaire. Bon tricot!

Françoise 16.01.2018 - 14:24:

Dans la légende du diagramme, on parle de "glisser une maille à l'endroit, tricoter 1m endroit et passer la maille glissée pardessus la m tricotée" or je ne vois pas le signe correspondant à cela dans le diagramme. Est-ce une erreur ou un oubli ou.... Merci pour votre réponse.

DROPS Design 16.01.2018 kl. 14:39:

Bonjour Françoise, il semble qu'effectivement cette diminution ne soit pas utilisée dans le diagramme, merci pour votre retour. Bon tricot!

PERNILLE 06.01.2018 - 10:19:

Kan det passe, der er en fejl i den danske opskrift, sidst i afsnittet med ryg og forstykke, så der skal lukkes masker af i stedet for at tages ind?

Suzanne 18.12.2017 - 15:04:

Le dos diminuer 24m au 1er rang à intervalles réguliers est ce qu'on diminue toutes les 24m sur le même rang ouc'est à tous les 2 rang. J'attends votre réponse . Merci beaucoup bye Suzanne

DROPS Design 18.12.2017 kl. 15:19:

Bonjour Suzanne, on diminue 24 m sur un même rang (= le 1er rang jersey sur l'endroit). Cliquez ici pour calculer comment placer ces diminutions. Bon tricot!

Paula 08.09.2017 - 21:08:

Hallo Ik probeer nogmaals dit patroonte printen maar het lukt me niet

DROPS Design 13.09.2017 kl. 15:36:

Hallo Paula, Ik heb nogmaals geprobeerd om te printen en alle pagina's worden afgedrukt. Bij printopties moet pagina op 'alles' staan. Vannaf hier kan ik helaas niet kijken wat er precies aan de hand is waardoor het bij jou niet lukt. Misschien kun je iemand in de buurt om hulp vragen of iemand anders vragen om het af te drukken. Ik hoop dat het lukt!

Magali 29.08.2017 - 01:31:

I am thinking of knitting this sweater but in a longer version , more like a tunic , to wear over leggings .

Sandy Hostetter 23.07.2017 - 20:15:

There are no symbols for two of the instructions in the chart guide. Thank you.

DROPS Design 23.07.2017 kl. 22:09:

Dear Sandy, You can always check the explanation of the symbols on the other English (UK) site. However if you still cannot see them here they are line by line (there are six symbols in th e pattern, and six line below. I hope this helps.: knit from the right side, purl from the wrong side purl from the right side, knit from the wrong side knit 2 together slip 1 stitch knitwise, knit 1 and pass slipped stitch over between 2 stitches make 1 yarn over knit 3 together

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 179-6

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.