Summer Grazing for Kids by DROPS Design

Socken mit mehrfarbigem Muster in DROPS Flora. Größe 24 - 34.

Schlagwörter: grafisch, socken,

DROPS Design: Modell Nr. fl-002-bn
Garngruppe A
--------------------------------------------------------
Größe: 24/25 - 26/28 - 29/31 - 32/34
Fußlänge: 15-17-18-20 cm.
Schafthöhe: 18-18-18-18 cm.

Material:
DROPS FLORA von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
50 g Farbe 01, natur
50 g Farbe 16, pistazie
50 g Farbe 13, jeansblau
50 g Farbe 19, koralle
50 g Farbe 06, schwarz

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 26 Maschen und 34 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 2.50 € /50g
DROPS Flora uni colour DROPS Flora uni colour 2.50 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Flora mix DROPS Flora mix 2.65 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 12.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2. Das Diagramm zeigt alle Muster-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

FERSENABNAHME (wird glatt rechts gestrickt):
1. REIHE (= Hin-Reihe): Stricken bis noch 7-7-8-8 Maschen übrig sind, die nächste Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
2. REIHE (= Rück-Reihe): Stricken bis noch 7-7-8-8 Maschen übrig sind, die nächste Masche wie zum Linksstricken abheben, 1 Masche links, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
3. REIHE (= Hin-Reihe): Stricken bis noch 6-6-7-7 Maschen übrig sind, die nächste Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
4. REIHE (= Rück-Reihe): Stricken bis noch 6-6-7-7 Maschen übrig sind, die nächste Masche wie zum Linksstricken abheben, 1 Masche links, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
In dieser Weise die Abnahmen weiterarbeiten, d.h. stricken bis noch 1 Masche weniger übrig ist, bevor 1 Masche abgehoben wird, bis noch 10-10-12-12 Maschen in der Reihe sind.

ABNAHMETIPP:
Wie folgt vor dem Markierungsfaden abnehmen: 2 Maschen rechts zusammenstricken.
Wie folgt nach dem Markierungsfaden abnehmen: 2 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken.
----------------------------------------------------------

SOCKEN:
Die Arbeit wird in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt, ab dem Schaft nach unten bis zur Spitze.
64-64-72-72 Maschen gleichmäßig verteilt auf Nadelspiel Nr. 2,5 mit jeansblau anschlagen. 1 Runde rechts stricken. Dann im Rippenmuster stricken (2 Maschen rechts/ 2 Maschen links). Nach 3-3-3-3 cm 1 Runde rechts stricken und dabei 12-12-12-12 Maschen gleichmäßig verteilt abnehmen = 52-52-60-60 Maschen. Nun im Muster Muster wie folgt stricken: A.1 (= 8 Maschen) 6-6-7-7 x in der Breite, A.2 (= 4 Maschen). BITTE BEACHTEN: in der 6., 10. und 33. Runde wird 1 Masche in Diagramm A.2 abgenommen = 49-49-57-57 Maschen. In der 40. Runde (= Runde mit Stern) 1 Masche in der Runde abnehmen = 48-48-56-56 Maschen. MASCHENPROBE BEACHTEN! Nun im Muster A.1 weiterstricken (= 6-6-7-7 x in der Runde). In der letzten Runde von A.1 die Maschenzahl so anpassen, dass 44-44-56-58 Maschen auf der Nadel sind.

Der Socken wird nun mit pistazie zu Ende gestrickt. Die ersten 11-11-13-13 Maschen auf der Nadel lassen, die nächsten 22-22-30-32 Maschen stilllegen (= Fußrücken) und die letzten 11-11-13-13 Maschen auf der Nadel lassen = 22-22-26-26 Maschen für die Ferse. 4½-4½-5-5 cm glatt rechts über die Fersen-Maschen hin- und zurückstricken.
1 Markierungsfaden in der Mitte der Fersen-Maschen anbringen (= 11-11-13-13 Maschen beidseitig des Markierungsfadens). Den Markierungsfaden beim Stricken mitführen, bis die Abnahmen für die Spitze beginnen. Nun die FERSENABNAHME stricken – siehe oben. Nach der Fersenabnahmen je 11-12-13-13 Maschen aus beiden Seiten der Ferse auffassen und dazwischen die 22-22-30-32 stillgelegten Maschen auf die Nadeln nehmen = 54-56-68-70 Maschen. Je 1 Markierungsfaden beidseitig der 22-22-30-32 Fußrücken-Maschen anbringen. Dann glatt rechts weiterstricken, GLEICHZEITIG beidseitig wie folgt abnehmen: Die 2 letzten Maschen vor den 22-22-30-32 Fußrücken-Maschen rechts verschränkt zusammenstricken (d.h. in das hintere Maschenglied einstechen statt in das vordere), die 2 ersten Maschen nach den 22-22-30-32 Fußrücken-Maschen rechts zusammenstricken. In dieser Weise in jeder 2. Runde insgesamt 6-6-10-10 x abnehmen = 42-44-48-50 Maschen. Weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von 11-13-14-16 cm ab dem Markierungsfaden an der Ferse hat – es fehlen noch ca. 4-4-4-4 cm bis zum fertigen Maß. Je 1 Markierungsfaden an beiden Seiten des Fußes anbringen, sodass je 21-22-24-25 Maschen in der oberen und in der unteren Fußhälfte liegen (der Markierungsfaden der Ferse befindet sich an der unteren Mitte). Nun beidseitig jedes Markierungsfadens an den Seiten des Fußes für die Spitze abnehmen - ABNAHMETIPP LESEN! Diese Abnahmen an beiden Seiten in jeder 2. Runde insgesamt 6-6-5-5 x arbeiten und dann in jeder Runde 2-2-4-4 x = 10-12-12-14 Maschen übrig. In der nächsten Runde stets 2 Maschen rechts zusammenstricken. Den Faden abschneiden und durch die restlichen Maschen fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.
Den 2. Socken ebenso stricken.

Diagramm

= jeansblau
= natur
= schwarz
= pistazie
= koralle
= Abnahmerunde - siehe Anleitung
= 2 Maschen rechts zusammenstricken

Kommentare (2)

Donna 25.03.2018 - 15:47:

You have the wrong pattern this is not theTriangle Scarf Crochet in Drops Flora Please send me the correct site

DROPS Design 26.03.2018 kl. 11:30:

Dear Donna, are you looking for this pattern? Happy crocheting!

Elisabeth 16.06.2017 - 23:54:

Wunderschöne Socken. Aber die Anleitung (64 oder 72 Maschen ! ) passt nicht dazu. :-)

DROPS Design 19.06.2017 kl. 09:17:

Liebe Elisabeth, die Bündchen sind über die 64 bzw 72 M gestrickt, dann wird es zu 52-52-60-60 M abgenommen. Viel Spaß beim stricken!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Children 28-10

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.