DROPS / 171 / 57

Cable Embrace by DROPS Design

Quer gestrickte DROPS Pulswärmer in ”Andes” mit Krausrippen und Zopfrand.

Schlagwörter: Pulswärmer, quer, Zopf,

DROPS Design: Modell Nr. an-042
Garngruppe E oder C + C
----------------------------------------------------------
Größe: S/M - M/L
Maße: Umfang ca. 18-20 cm. Länge ca. 20-22 cm.
DROPS ANDES von Garnstudio
100 g für beide Größen in Farbe Nr. 4276, nebelrosa

DROPS STRICKNADELN Nr. 7 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 12 M x 16 R glatt re.
DROPS ZOPFNADEL – für die Zöpfe

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (5)

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 3.45 € /100g
DROPS Andes uni colour DROPS Andes uni colour 3.45 € /100g
Lanade
Bestellen
DROPS Andes mix DROPS Andes mix 3.70 € /100g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.45€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUS RECHTS (in Hin- und Rück-R):
Jede R re str. 1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2. Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-R, Hin-R werden von rechts nach links, Rück-R von links nach rechts gelesen.
----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER:
Die Arb wird in Hin- und Rück-R gestr. 29-31 M auf Nadel Nr. 7 mit Andes anschlagen. Die erste R (= Hin-R) wie folgt str: A.1 (= 10 M – BITTE BEACHTEN: es werden keine Rand-M gestr, d.h. die erste M so str wie im Diagramm), dann KRAUS RECHTS über die restlichen M str (siehe oben). In dieser Weise hin- und zurück weiterstr. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von ca. 18-20 cm (ggf. bis zur gewünschten Länge - gemessen entlang der Krausrippen ab dem Anschlagrand) alle M abketten.

FERTIGSTELLEN:
Den Anschlagrand an den Abkettrand nähen. Den 2. Pulswärmer ebenso str, jedoch im Muster A.2 (statt A.1).

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Korrektur des 3. Symbols: 5 M auf eine Hilfsnadel vor die Arb legen, 5 M re, 5 M re von der Hilfsnadel
Online aktualisiert am: 13.10.2017

Diagramm

= 1 M re in Hin-R, 1 M li in Rück-R
= 5 M auf eine Hilfsnadel hinter die Arb legen, 5 M re, 5 M re von der Hilfsnadel
= 5 M auf eine Hilfsnadel vor die Arb legen, 5 M re, 5 M re von der Hilfsnadel

Kommentare (5)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Bene Elfriede 16.03.2018 - 11:19:

Je voulais juste savoir pour les torsades vous les faites combien de fois au 1 er rang jute une fois ou tout le tour c est dire 2 ou 3 fois merci de votre reponse?

DROPS Design 16.03.2018 kl. 11:30:

Bonjour Mme Elfriede, on tricote le diagramme tous les rangs ainsi: A.1 (ou A.2) et les mailles restantes au point mousse. Chaque diagramme se lit en commençant en bas à droite sur l'endroit, de droite à gauche sur l'endroit et de gauche à droite sur l'envers (= les 4 premiers rangs se tricotent en jersey) et on va croiser les mailles (= torsade) au 5ème rang puis tous les 8 rangs. Bon tricot!

Viktoria 12.10.2017 - 12:44:

Hallo liebes Drops-Team, bei der Grafik ist wohl ein kleiner Fehler unterlaufen. A1 oder A2 - einmal müssen die M vor der Arbeit liegen, oder? Ein schönes Modell und sehr einfach zu stricken! Viele Grüße, Viktoria

DROPS Design 12.10.2017 kl. 13:23:

Liebe Viktoria, danke für die Rückmeldung, bei dem Zopf in A.2 müssen die Maschen vor der Arbeit gelegen werden, es wird korrigiert. Viel Spaß beim stricken!

Paola 15.09.2016 - 15:42:

Meno male che ho chiesto.......avevo iniziato con punti legaccio.....grazie come sempre veramente veloci nel risolvere i miei dubbi un saluto

Paola 15.09.2016 - 15:04:

Salve, molto semplice e di grande effetto questo modello, chiedo solo una precisazione, nella spiegazione dei punti date anche quella relativa alle coste a legaggio e nella spiegazione del lavoro dite di misurare lungo le coste a legaccio; intendete con ciò la semplice lavorazione a legaccio? Non mi sembra che ci siano parti con coste a legaccio. grazie 1000!!!

DROPS Design 15.09.2016 kl. 15:16:

Buongiorno Paola. Per 1 costa a legaccio, si intendono 2 ferri a dir. La parte dove non c'è la treccia, è lavorata a coste a legaccio. Il lavoro viene misurato nella parte lavorata a legaccio, nella direzione del lavoro, quindi a partire dal ferro di avvio del lavoro, fino alle m sul ferro. Buon lavoro!

Mam'Kramby 04.06.2016 - 15:38:

Très jolies et originales mitaines

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 171-57

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.