DROPS / 170 / 10

Tropical Steps by DROPS Design

Gehäkelte DROPS Hausschuhe in ”Lima” mit Streifen. Gr. 35-43.

DROPS Design: Modell Nr. li-070
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: 35/37 - 38/40 - 41/43
Fußlänge: ca. 22 - 24 - 27 cm
Material:
DROPS LIMA von Garnstudio
je 50 g für alle Größen in folgenden Farben:
Farbe Nr. 0100, natur
Farbe Nr. 0707, rost
Farbe Nr. 2923, ocker
Farbe Nr. 3145, puderrosa
Farbe Nr. 6273, pink

BITTE BEACHTEN: Wenn die Hausschuhe einfarbig gehäkelt werden sollen, reichen 100 g Lima für alle Größen.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 22 fM x 22 R.

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter:

Anleitungstyp: Hausschuhe, Muster/Technik: Streifen,
Garntyp
Deals von
DROPS LIMA UNI COLOUR (50g)
DROPS Alpaca Party! / 30% OFF!
2.25 EUR
1.60 EUR
n/a
DROPS LIMA MIX (50g)
DROPS Alpaca Party! / 30% OFF!
2.40 EUR
1.70 EUR
n/a

Tipps & Hilfe

Vielen Dank, dass Sie DROPS Design gewählt haben!

Wir geben unser Bestes, damit Sie unseren Anleitungen leicht folgen können.

Aus diesem Grund hat jede Anleitung spezielle Tutorial-Videos, die Ihnen Hilfe bieten. Sie finden die Videos ganz unten auf der Seite.

Wir bieten Ihnen auch Schritt-für-Schritt-Lektionen, damit einige der Techniken, die wir in unseren Anleitungen verwenden, leichter verständlich werden.Hier gelangen Sie zu den Lektionen!

MAGISCHER RING (FADENSCHLINGE):
Um ein Loch in der Mitte zu vermeiden, wird mit dieser Technik begonnen: Das Garnende mit der linken Hand festhalten und eine Schlinge um den linken Zeigefinger legen (von links nach rechts). Die Schlinge mit dem linken Daumen und Zeigefinger festhalten. * Die Nadel in die Schlinge führen, den Arbeitsfaden durch die Schlinge holen, 1 Umschlag um die Nadel machen und den Umschlag durch die Masche auf der Häkelnadel ziehen = 1 fM *, von *-* wdh, bis 8 fM um die Anfangsschlinge gehäkelt wurden, enden mit 1 Kett-M in die erste fM. Wie in der Anleitung erklärt weiterhäkeln – GLEICHZEITIG am Anfangsfaden ziehen, sodass sich die Schlinge zusammenzieht und das Loch verschwindet.

HÄKELINFO-1:
Wenn in Rd gehäkelt wird, jede Rd mit 1 Lm beginnen. Diese Lm ersetzt NICHT die erste fM. Jede Rd mit 1 Kett-M in die erste Lm des Rd-Beginns beenden. Dieser Anfang und dieses Ende sind in der Anleitung nicht gesondert genannt, gelten aber jedes Mal, wenn in Rd gehäkelt wird.

FARBWECHSEL:
Für einen schönen Farbübergang beim Farbwechsel die letzte Kett-M wie folgt mit der neuen Farbe häkeln: Die Nadel in die 1. Lm des Rd-Beginns einstechen, den neuen Faden nehmen und durch die Schlinge auf der Häkelnadel ziehen (= 1 Schlinge auf der Häkelnadel mit der neuen Farbe).

STREIFEN-1:
1 Rd pro Farbe in folgender Farbfolge häkeln:
* pink, natur, puderrosa, ocker, natur, rost, natur *, von *-* fortlaufend wdh.

STREIFEN-2:
2 R pro Farbe in folgender Farbfolge häkeln:
* puderrosa, ocker, natur, rost, natur, pink, natur *, von *-* fortlaufend wdh.
----------------------------------------------------------

HAUSSCHUHE:
Es wird ab der Spitze gehäkelt, zuerst in Rd, dann hin und zurück.

FUSS:
Einen MAGISCHEN RING (siehe oben) arb, mit Häkelnadel Nr. 3 mit natur. Dann STREIFEN-1 häkeln (siehe oben), GLEICHZEITIG wie nachfolgend erklärt häkeln - HÄKELINFO-1 und FARBWECHSEL lesen!
1. RD: * 1 fM in die erste/nächste fM, 1 Lm *, von *-* insgesamt 8 x arb = 16 M.
2. RD: 2 fM um jede Lm = 16 fM.
3. RD: * 1 fM in die erste/nächste fM, 1 Lm *, von *-* insgesamt 16 x arb = 32 M. MASCHENPROBE BEACHTEN!
4. RD: * 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm *, von *-* insgesamt 16 x arb = 32 M.
5. RD: * ** 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm **, von **-** insgesamt 4 x arb, 1 fM um dieselbe Lm, 1 Lm *, von *-* insgesamt 4 x arb = 40 M.
6. RD: * 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm *, von *-* insgesamt 20 x arb = 40 M.
7. RD: * 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm *, von *-* insgesamt 20 x arb = 40 M.

GR. 35/37:
8. RD: * ** 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm **, von **-** insgesamt 10 x arb, 1 Lm, 1 fM um dieselbe Lm *, von *-* insgesamt 2 x arb = 44 M. Hier enden die Zunahmen in Gr. 35/37. Weiter in Rd Streifen-1 mit 1 fM um jede Lm und 1 Lm zwischen 2 fM häkeln, bis die Arb eine Gesamtlänge von ca. 10 cm hat – enden nach einer Rd mit natur.

GR. 38/40:
8. RD: * 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm *, von *-* insgesamt 20 x arb = 40 M.
9. RD: * 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm *, von *-* insgesamt 20 x arb = 40 M.
10. RD: * ** 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm **, von **-** insgesamt 5 x arb, 1 Lm, 1 fM um dieselbe Lm *, von *-* insgesamt 4 x arb = 48 M. Hier enden die Zunahmen in Gr. 38/40. Weiter in Rd Streifen-1 mit 1 fM um jede Lm und 1 Lm zwischen 2 fM häkeln, bis die Arb eine Gesamtlänge von ca. 11 cm hat – enden nach einer Rd mit natur.

GR. 41/43:
8. RD: * 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm *, von *-* insgesamt 20 x arb = 40 M.
9. RD: * 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm *, von *-* insgesamt 20 x arb = 40 M.
10. RD: * ** 1 Lm, 1 fM um die erste/nächste Lm **, von **-** insgesamt 4 x arb, 1 Lm, 1 fM um dieselbe Lm *, von *-* insgesamt 5 x arb = 50 M. Hier enden die Zunahmen in Gr. 41/43. Weiter in Rd Streifen-1 mit 1 fM um jede Lm und 1 Lm zwischen 2 fM häkeln, bis die Arb eine Gesamtlänge von ca. 12 cm hat – enden nach einer Rd mit natur.

ALLE GR.:
Nun sind 44-48-50 M auf der Nadel und die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 10-11-12 cm ab dem Anschlag. Den Faden abschneiden. 1 Markierer am Rd-Beginn anbringen.

FERSE:
15-16-17 M vor dem Markierer mit einer Hin-R beginnen und über die ersten 31-33-35 M mit natur wie folgt hin- und zurückhäkeln (es wird nicht über die restlichen 13-15-15 M gehäkelt = Fußoberseite):
1. R: * 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm *, von *-* insgesamt 15-16-17 x arb, 1 fM in die letzte Lm, wenden.
2. R: 2 Lm, * 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm *, von *-* bis zur letzten Lm wdh und enden mit 1 fM um die letzte Lm, wenden.
Nun STREIFEN-2 häkeln (siehe oben) und dabei wie folgt weiterhäkeln:
3. R: 2 Lm, * 1 fM um die erste/nächste Lm, 1 Lm *, von *-* wdh bis noch die 2 Lm vom Anfang der vorherigen R übrig sind, enden mit 1 fM um diese 2 Lm, wenden.
Die 3. R fortlaufend wdh und dabei weiter Streifen-2 häkeln.
Bei einer Gesamtlänge des Hausschuhs von ca. 20-22-25 cm den Hausschuh doppelt legen und an der hinteren Mitte mit 1 R Kett-M von der Vorderseite mit natur zushäkeln – dabei beide Schichten erfassen. Den Faden abschneiden und vernähen.

RAND:
An der hinteren Mitte des Hausschuhs beginnen und um die ganze Öffnung häkeln - ab der Hin-R mit natur wie folgt:
1. RD: 1 fM in jede 2. R und 1 Lm zwischen jede R, an der Fußoberseite 1 fM um jede Lm und 1 Lm zwischen 2 fM.
2. RD: 1 fM um jede Lm und 1 Lm zwischen 2 fM rundum häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen.
Den 2. Hausschuh ebenso häkeln.

Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS 170-10 im Original.