DROPS / 162 / 27

Lacey Days Jumper by DROPS Design

Von oben nach unten gehäkelter DROPS Pullover in ”Cotton Light” mit Lochmuster und Rundpasse. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. cl-040
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS COTTON LIGHT von Garnstudio
650-750-800-850-950-1050 g Farbe Nr. 02, weiß

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 18 Stäbchen x 9 R.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (89)

50% Baumwolle, 50% Polyester
von 1.25 € /50g
DROPS Cotton Light uni colour DROPS Cotton Light uni colour 1.25 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 16.25€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELINFO:
Gilt, wenn die Arb in Hin- und Rück-R gehäkelt wird.
Zu Beginn jeder R mit Stb wird das 1. Stb durch 3 Lm ersetzt. Jede R mit Stb wird mit 1 Kett-M in die 3. Lm des R-Beginns beendet.

ZUNAHMETIPP:
1 Stb zunehmen, indem 2 Stb in 1 Stb gehäkelt werden.

ABNAHMETIPP:
1 Stb häkeln, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht durchziehen (= 2 Schlingen auf der Nadel), dann das nächste Stb häkeln und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 3 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen - damit wurde 1 Stb abgenommen.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1-A.6. A.4 zeigt, wie das Muster beginnt und endet, wenn in Rd gehäkelt wird.
----------------------------------------------------------

PASSE:
Die Arb wird von oben nach unten ab der hinteren Mitte in Rd gehäkelt.
153-153-163-168-173-183 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 4 mit Cotton Light anschlagen und mit 1 Kett-M in die 1. Lm zum Ring schließen. Die nächste Rd wie folgt häkeln:
3 Lm (= 1 Stb), 1 Stäbchen (Stb) in die 1. Lm des Rings, je 1 Stb in die nächsten 2 Lm, * 1 Lm überspringen, je 1 Stb in die nächsten 4 Lm *, von *-* wdh (= 124-124-132-136-140-148 Stb). Wenden. Nun wird in Hin- und Rück-R gehäkelt, aber es wird weiterhin am Ende jeder R die R zu einer Rd zusammengehäkelt, indem 1 Kett-M in die 3. Lm der R gehäkelt wird, dann wird gewendet, wie folgt weiterarb:
HÄKELINFO lesen! In der Rück-R 12 Markierer wie folgt setzen: 15-15-17-18-19-21 Stb häkeln, GLEICHZEITIG 1-5-3-3-4-2 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen -, den ersten Markierer setzen, * 4 Stb, den nächsten Markierer setzen *, von *-* noch 1 x wdh, 16 Stb, den nächsten Markierer setzen, * 4 Stb, den nächsten Markierer setzen *, von *-* noch 1 x wdh, 30-30-34-36-38-42 Stb häkeln und GLEICHZEITIG 2-10-6-6-8-4 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen, den nächsten Markierer setzen, * 4 Stb, den nächsten Markierer setzen *, von *-* noch 1 x wdh, 16 Stb, den nächsten Markierer setzen, * 4 Stb, den nächsten Markierer setzen *, von *-* noch 1 x wdh, 15-15-17-18-19-21 Stb häkeln und GLEICHZEITIG 1-5-3-3-4-2 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= 128-144-144-148-156-156 Stb). MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenden. In der nächsten Hin-R wie folgt zunehmen: Beidseitig jedes Markierers je 1 Stb (= 24 Stb zugenommen), diese Zunahmen in jeder Hin-R insgesamt 3-3-4-6-7-9 x arb, dann nur vor jedem Markierer 1 Stb zunehmen (= 12 Stb zugenommen), diese Zunahmen in jeder Hin-R insgesamt 4-4-4-2-2-0 x arb (= 248-264-288-316-348-372 Stb). Die Arb hat nun eine Gesamtlänge von ca. 17-17-19-19-21-21 cm.

Die nächste R wie folgt häkeln: 35-38-42-47-53-57 Stb (= halbes Rückenteil), 8 Lm (= Armausschnitt), 54-56-60-64-68-72 Stb überspringen (= für den Ärmel), 70-76-84-94-106-114 Stb häkeln und GLEICHZEITIG 1-1-3-1-1-3 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= Vorderteil), 8 Lm (= Armausschnitt), 54-56-60-64-68-72 Stb überspringen (= für den Ärmel) und 35-38-42-47-53-57 Stb häkeln (= halbes Rückenteil) (= 157-169-187-205-229-247 Stb/Lm). Die Arb wird nun in Rd ohne zu wenden gehäkelt, wie folgt: A.1, A.2 insgesamt 24-26-29-32-36-39 x in der Breite, enden mit A.3. Die ersten 7 Rd von A.z häkeln. In der 8. Rd von A.z (= Stb-Rd) 6 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen (= 163-175-193-211-235-253 Stb). Weiter A.z wie zuvor häkeln, aber A.2 nun 25-27-30-33-37-40 x in der Breite häkeln. Wenn A.z 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.y über A.z insgesamt 1-2-2-3-3-3 x in der Höhe häkeln. Dann A.x über A.y häkeln. In der 2. Rd von A.x 12 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= 175-187-205-223-247-265 Stb). Weiter A.x wie zuvor häkeln, aber A.2 nun 27-29-32-35-39-42 x in der Breite häkeln. In der letzten Rd von A.x 6 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= 181-193-211-229-253-271 Stb). Dann A.z über A.x häkeln (A.2 nun 28-30-33-36-40-43 x in der Breite häkeln). In der 8. Rd von A.z 12 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= 193-205-223-241-265-283 Stb). A.z weiter wie zuvor häkeln, aber A.2 nun 30-32-35-38-42-45 x in der Breite häkeln. Wenn A.z 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.y über A.z insgesamt 1-2-2-3-3-3 x in der Höhe häkeln. Dann A.x über A.y häkeln. In der 2. Rd von A.x 6 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= 199-211-229-247-271-289 Stb). Weiter A.x wie zuvor häkeln, aber A.2 nun 31-33-36-39-43-46 x in der Breite häkeln. In der letzten Rd von A.x 9-13-11-9-17-15 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen (= 208-224-240-256-288-304 Stb). Dann wie folgt häkeln: A.5 insgesamt 13-14-15-16-18-19 x (A.4 zeigt, wie die Rd beginnt und endet). Den Faden abschneiden und vernähen, wenn A.5 1 x in der Höhe gehäkelt wurde. Die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 65-69-71-75-77-77 cm.

ÄRMEL:
Die Ärmel werden von oben nach unten in Rd angehäkelt. An der unteren Ärmelmitte wie folgt beginnen: 1 fM in die 5. Lm der 8 Lm, die am Rumpfteil für den Armausschnitt gehäkelt wurden. 3 Lm (= 1 Stb) häkeln. Dann je 1 Stb in die nächsten 3 Lm. Dann 1 Stb in jedes Stb am Ärmel häkeln und GLEICHZEITIG 1-3-1-5-3-1 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen – ABNAHMETIPP lesen - bevor je 1 Stb in die restlichen 4 Lm des Armausschnitts gehäkelt wird (= 61-61-67-67-73-79 Stb). Dann wie folgt häkeln: A.1, A.2 8-8-9-9-10-11 x in der Breite, enden mit A.3. In der 8. Rd von A.z (= Stb-Rd) 6 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= 55-55-61-61-67-73 Stb). Weiter A.z wie zuvor häkeln, aber A.2 nun 7-7-8-8-9-10 x in der Breite häkeln. Wenn A.z 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.y über A.z häkeln. Wenn A.y 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.x über A.y häkeln. In der letzten Rd von A.x 6 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= 49-49-55-55-61-67 Stb). Dann A.z über A.x häkeln, A.2 dabei nun 6-6-7-7-8-9 x in der Breite häkeln. In der 8. Rd 6 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= 43-43-49-49-55-61 Stb). Wenn A.z 1 x in der Höhe gehäkelt wurde, A.y über A.z häkeln. Dann A.x über A.y häkeln. In der letzten Rd von A.x 0-0-0-0-6-6 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= 43-43-49-49-49-55 Stb). Dann die ersten 5 Rd von A.z häkeln, A.2 dabei nun 5-5-6-6-6-7 x in der Breite häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen. Der Ärmel hat eine Länge von ca. 44 cm für alle Größen. Den 2. Ärmel ebenso häkeln.

HALSBLENDE:
Die Blende wird in Rd gehäkelt. Von der Vorderseite an der hinteren Mitte des Pullovers beginnen und mit Häkelnadel Nr. 4 mit Cotton Light 114-114-120-120-126-126 Stb in die Lm-Rd des Anschlags häkeln. Dann A.6 insgesamt 19-19-20-20-21-21 x in der Breite und 1 x in der Höhe häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Korrektur: PASSE: ... aber es wird weiterhin am Ende jeder R die R zu einer Rd zusammengehäkelt, indem 1 Kett-M in die 3. Lm der R gehäkelt wird, dann wird gewendet,...
Online aktualisiert am: 03.06.2015

Diagramm

= 1 fM in die M
= 1 Stb in die M
= 1 Lm
= 1 Stb um die Lm
= 1 Noppe aus 4 D-Stb: 1 D-Stb in das nächste Stb, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht holen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), je 1 D-Stb in die nächsten 3 Stb ebenso häkeln, jedoch beim letzten D-Stb den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 5 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen
= die erste R/Rd ist in der Anleitung erklärt
= 1 fM um die Lm
= 2 Stb in dieselbe M
= 1 Stb in das nächste Stb - jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht holen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), je 1 Stb in die nächsten 2 Stb ebenso häkeln, jedoch beim letzten Stb den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 4 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen
= 7 Stb in dieselbe Lm/dasselbe Stb
= 1 Kett-M



Kommentare (89)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Dina 06.08.2018 - 17:02:

I am sorry to say that my yoke size is small to start the diagram so May I add more rows to increase its length and to be under bust as shown in the photo ...or I had to repeat work by adding more rows in the WS ie working row 1RS then 3more rows then row 2RS then 3more rows and so on????!please advice

DROPS Design 07.08.2018 kl. 09:44:

Dear Dina, make sure to check and keep your tension, you should have 18 dc x 9 rows = 10 x 10 cm - if your tension is still too tight in height you can adjust the yoke length working some more rows evenly between the rows with increases. Hapy crocheting!

Dina 06.08.2018 - 16:59:

I am sorry to say that my yoke size is small to start the diagram so May I add more rows to increase its length and to be under bust as shown in the photo ...or I had to repeat work by adding more rows in the WS ie working row 1RS then 3more rows then row 2RS then 3more rows and so on????!please advice

Carrie 31.07.2018 - 03:25:

On next row from RS, inc as follows: Inc 1 dc on each side of every marker (= 24 dc inc), repeat inc on every row from RS 3-3-4-6-7-9 times in total, then inc before every marker (= 12 dc inc), repeat inc on every row from RS 4-4-4-2-2-0 times in total I'm having trouble with this part. I did the 1st row but don't understand how many more rows I am supposed yo do or how exactly to increase... Can you please help?

DROPS Design 31.07.2018 kl. 10:01:

Dear Carrie, you will now increase for the round yoke 1 dc on each side of each marker (= 24 sts increased). Depending on your size you will work these increases on every row 3-3 times in total in size S and M, 4 times in total in size L, 6 times in total in size XL, 7 times in total in size XXL, 9 times in total in size XXXL. Then repeat these increase every other row 4 times in total in size S, M and L and 2 times in total in total in size XL and XXL (no increase every other row in the largest size). Happy crocheting!

Ellen 29.06.2018 - 18:03:

Your explanation on the chains at beginning of pattern A1 is very confusing!! Looking through peoples questions you haven't answered simply you just say follow A1,A2,A3 then join. BUT the chain shows especially on bobble row. Does the starting point after the joins veer to left each time and not run vertically down the back of jumper? The start of the row of bobbles is particually confusing. To recap PLEASE explain starting chains IN VERY EASY DIALOGUE.

DROPS Design 02.07.2018 kl. 08:49:

Dear Ellen, you start either A.1 depending on the row with either 1, 3 or4 chains and finish each round with 1 sl st in the 1st, 3rd or 4th chain from beg of round. On the row with bobbles you start with 4 ch (then work 4 ch = 1st sch-space and 1 boblle, 3 ch = A.1) and finish with 1 sl st in the 4th ch from beg of round. Happy crocheting!

Sarah 28.06.2018 - 14:54:

When doing the row before bobble it starts 3 chains then 2 chains 4 trebles 2 chains etc. At end of row 2 chains and sl st into previous 3 chains. I am left with a single line of chains where I have joined!!! Which doesn't look right! To recap- 4 trebles,2 Ch joined into 3 Ch at start which looks as if I have one line treble in the pattern. Please explain step by step where I am going wrong with the starting chains

DROPS Design 28.06.2018 kl. 18:00:

Dear Sarah, when working A.z you start round with A.1 and finish the round with A.3 = 2 chains at the end of last repeat before the sl st joining the beg of round. Happy crocheting!

Paula M 27.06.2018 - 20:23:

Es muy enredada la explicación, mucha palabras, especialmente para el canesu, debieran colocar un video de cómo aumentar los puntos y especificar bien dónde comienzan los marcadores,los puntos se aumentan antes o después. Prefiero los patrones y no tanta letra sin sentido, dice repetir de *-* y ves cuentos de asteriscos(✴), al final no sabes de donde a dónde se repite!

Sarah 26.06.2018 - 17:42:

WHEN STARTING THE PATTERN ARE THE 3 CHAINS AT BEGINNING TO BE USED AS THE FIRST TREBLE STITCH? IF NOT I AM CONFUSED ON WHAT TO DO WITH THEM AT THE JOINS????

DROPS Design 27.06.2018 kl. 08:19:

Dear Sarah, the 3 ch replace the first st at beg of row only when working piece back and forth, finish then each row with a sl st in the 3rd ch from beg of row, turn piece, work 3 ch at the beg of row and finish with 1 sl st in the 3rd ch from beg of round. When working diagrams, the first st in A.1 shows how to start and finish the round. Happy crocheting!

Yvonne 19.06.2018 - 15:14:

On lacey days jumper continuing with my previous question i cannot get neck size correct, far to wide and it is shoulder high not neck height?? i am determined to get it right but struggling how to do it!! i have unpicked it endlesss times! tension, chains and hook all correct!!!!

DROPS Design 19.06.2018 kl. 15:54:

Deaer Yvonne, see previous answer and check the number of chains and number of sts in your size. Hapy crocheting!

Yvonne 19.06.2018 - 14:25:

On lacey days jumper i am not getting on too good,!!!! I have correct amount of chains at the start,correct tension, i have just finished yoke, but the neck opening is far too big and it is too far down my back??? there is no way when i do neck edge it will be as high as the picture. what have i done wrong.?

DROPS Design 19.06.2018 kl. 15:53:

Dear Yvonne, at the very first round on yoke, you will skip chains evenly so that you should have 124-124-132-136-140-148 tr at the end of this first round over the 153-153-163-168-173-183 ch (this is to avoid that the foundation chain is too tight and prevent a tight neck edge). Happy crocheting!

Yvonne 14.06.2018 - 23:15:

On the Lacey days jumper I am trying to start 2nd row of pattern- on the graph at the beginning it says- 1ch then 1 DC, does the Ch take the place of the DC ? Also does it apply for the following rows? Eg. 3ch then 1 TR I can't seem to get the end of the rows joined together correctly.

DROPS Design 15.06.2018 kl. 08:30:

Dear Yvonne, when working diagrams in the round, the chains at the beg of the round do not replace the first st on round, ie chain 1 and then crochet 1 dc in the first dc frm previous row (see 1st row i n A.1 showing how to crochet 1st row in A.z over the previous row). Happy crocheting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 162-27

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.