DROPS / 161 / 17

Hannah Cardigan by DROPS Design

Gestrickte DROPS Jacke in ”Kid-Silk” mit angestrickten Ärmeln und Lochmuster. Größe S-XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. ks-102
Garngruppe A
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS KID-SILK von Garnstudio
100-125-125-150-150-175 g Farbe Nr. 08, graublau

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 23 M x 30 R glatt re.
DROPS PERLMUTTKNOPF: Rund (blau), Nr. 621: 5 Stk. für alle Größen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

75% Mohair, 25% Seide
von 3.55 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 14.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-R):
1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1-A.4. Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-R, wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende werden Knopflöcher eingearb. 1 Knopfloch = die 3. und 4. M ab dem Rand re zusstr und 1 Umschlag arb.
Die Knopflöcher bei folgenden Maßen einarb:
GR. S: 6, 13, 20, 27 und 34 cm.
GR. M: 7, 14, 21, 28 und 36 cm.
GR. L: 8, 16, 23, 31 und 38 cm.
GR. XL: 9, 16, 24, 31 und 39 cm.
GR. XXL: 9, 17, 25, 33 und 41 cm.
GR. XXXL: 9, 18, 26, 35 und 43 cm.
----------------------------------------------------------

JACKE:
Die Arb wird hin und zurück in mehreren Teilen gestr, die anschließend zusammengenäht werden.

RÜCKENTEIL:
163-195-195-227-227-259 M (einschl. beidseitig je 1 Rand-M kraus re) mit Kid-Silk auf Rundnadel Nr. 3,5 anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 R kraus re, siehe oben) hin- und zurückstr. Dann im MUSTER wie folgt ab der Hin-R str: 1 Rand-M kraus re, A.1 (= 16 M in der 1. R) 10-12-12-14-14-16 x in der Breite, 1 M glatt re, 1 Rand-M kraus re. Wenn A.1 1 x in der Höhe gestr wurde, sind 103-123-123-143-143-163 M auf der Nadel. Im Muster wie zuvor weiterstr, jedoch nun A.2 statt A.1 str. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von 26-27-28-29-30-31 cm – daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport in der Höhe gestr wurde - beidseitig am Ende jeder R wie folgt neue M für die Ärmel anschlagen: je 2 M 2 x, je 4 M 1 x, je 6 M 3 x und je 28-18-23-13-18-8 M 1 x (= 211-211-221-221-231-231 M). Die neuen M glatt re str, bis genug M für einen neuen Rapport von A.2 in der Breite vorhanden sind. Nach allen Zunahmen ab der Hin-R wie folgt str: 5 M kraus re, A.3 0-0-1-1-0-0 x in der Breite, A.2 20-20-20-20-22-22 x in der Breite, A.4 0-0-1-1-0-0 x in der Breite, 1-1-0-0-1-1 M glatt re, 5 M kraus re. Bei einer Gesamtlänge von 45-47-49-51-53-55 cm – daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport in der Höhe gestr wurde - für den Halsausschnitt abketten und GLEICHZEITIG die Schulterschrägungen arb, wie folgt:

VOR DEM WEITERSTR DEN NÄCHSTEN ABSATZ KOMPLETT LESEN!
Die ersten 88-88-93-93-98-98 M str, die nächsten 35 M für den Halsausschnitt abketten, die restlichen 88-88-93-93-98-98 M str. Dann die linke Schulter wie folgt str: Im Muster wie zuvor, mit 1 Rand-M kraus re am Halsrand. BITTE BEACHTEN: Die M, die nicht im Muster aufgehen, glatt re str. Am Anfang der nächsten R, die am Halsrand beginnt, 1 M abnehmen, indem 2 M re zusgestr werden (= 87-87-92-92-97-97 M). GLEICHZEITIG in Richtung Ärmelrand so weit str, bis noch 1 Rapport vor den 5 kraus-re-M am Ärmelrand übrig ist, dann wenden und zurückstr (es wird also eine verkürzte R gestr). In dieser Weise weiter in jeder R, die in Richtung Ärmelrand geht, über 1 Rapport weniger str, wenden und zurückstr. Bei einer Gesamtlänge von 48-50-52-54-56-58 cm - daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport in der Höhe gestr wurde - 1 Krausrippe (= 2 R kraus re) über alle M str. Locker abketten. Die andere Schulter ebenso str, jedoch gegengleich.

RECHTES VORDERTEIL:
87-103-103-119-119-135 M (einschl. 1 Rand-M an der Seite der Jacke und 5 Blenden-M kraus re für die vordere Blende) mit Kid-Silk auf Rundnadel Nr. 3,5 anschlagen. 2 Krausrippen (= 4 R kraus re) str. Die nächste R wie folgt str: 5 Blenden-M kraus re, A.1 bis noch 2 M übrig sind, 1 M glatt re, 1 Rand-M kraus re. In dieser Weise weiterstr. Die KNOPFLÖCHER (siehe oben) nicht vergessen! Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, sind 57-67-67-77-77-87 M auf der Nadel. In der gleichen Weise wie zuvor weiterstr, jedoch nun A.2 über A.1 str. Bei einer Gesamtlänge von 26-27-28-29-30-31 cm – an das Rückenteil und daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport in der Höhe gestr wurde - wie folgt an der Seite am Ende jeder Hin-R neue M für den Ärmel anschlagen: 2 M 2 x, 4 M 1 x, 6 M 3 x und 28-18-23-13-18-8 M 1 x (= 111-111-116-116-121-121 M) - BITTE BEACHTEN: Die neuen M glatt re str, bis genug M für einen neuen Rapport von A.2 in der Breite vorhanden sind. Nach allen Zunahmen wie folgt str: 5 Blenden-M kraus re, A.2 10-10-10-10-11-11 x in der Breite, 1-1-0-0-1-1 M glatt re, A.4 0-0-1-1-0-0 x in der Breite, 5 M kraus re. Bei einer Gesamtlänge von 35-37-39-40-42-44 cm die ersten 20 M (für alle Größen) str und dann diese M für den Halsausschnitt stilllegen. Im Muster wie zuvor str, jedoch die äußerste M am Halsrand kraus re str, GLEICHZEITIG zu Beginn jeder R, die am Halsrand beginnt, wie folgt abketten: 2 M 2 x (= 87-87-92-92-97-97 M). Bei einer Gesamtlänge von 45-47-49-51-53-55 cm – an das Rückenteil und daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport in der Höhe gestr wurde - in jeder R, die in Richtung Ärmelrand geht, wie beim Rückenteil über jeweils 1 Rapport weniger str. Bei einer Gesamtlänge von 48-50-52-54-56-58 cm – an das Rückenteil und daran angepasst, dass 1 ganzer Rapport in der Höhe gestr wurde - 1 Krausrippe (= 2 R kraus re) über alle M str, locker abketten.

LINKES VORDERTEIL:
Wie das rechte Vorderteil str, jedoch gegengleich. D.h. die 1 Muster-R wie folgt str: 1 Rand-M kraus re, A.1 bis noch 6 M übrig sind, 1 M glatt re, 5 Blenden-M kraus re. Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, A.2 über A.1 str. Die neuen M für den Ärmel werden am Ende jeder Rück-R angeschlagen (= 111-111-116-116-121-121 M). Ab der Hin-R wie folgt im Muster weiterstr: 5 Blenden-M kraus re, A.3 0-0-1-1-0-0 x, A.2 bis noch 6 M übrig sind, 1 M glatt re, 5 Blenden-M kraus re. Dann wie beim rechten Vorderteil weiterarb und bei einer Gesamtlänge von 48-50-52-54-56-58 cm 1 Krausrippe (= 2 R kraus re) über alle M str. Abketten.

FERTIGSTELLEN:
Die Schulternähte im Maschenstich schließen. Die Seiten- und Ärmelnähte jeweils ohne Unterbrechung innerhalb 1 Rand-M schließen. Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

HALSBLENDE:
In einer Hin-R ca. 120 bis 130 M (einschl. der stillgelegten M) aus dem ganzen Halsausschnitt mit Rundnadel Nr. 3,5 auffassen. 2 Krausrippen (= 4 R kraus re) hin- und zurückstr, locker abketten.

Diagramm

= 1 M re in Hin-R, 1 M li in Rück-R
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 1 M abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen
= 2 M re zusstr
= 1 M abheben, 2 M re zusstr, die abgehobene M überziehen


Lisa Mortensen 07.03.2016 - 20:40:

Skal de masker før jeg vender, blive ved med at blive på den anden pind, så arbejdet er delt og først til sidst når arbejdet måler den færdige højde, strikkes alle masker over hele pinden?

DROPS Design 08.03.2016 kl. 08:57:

Hej Lisa, Ja du strikker de vendinger som der står i opskriften (lader de andre masker sidde på pinden) og når du er klar med vendingerne strikker du over alle masker igen. Bare følg opskriften. Se også gerne vor video med vendepinde, så du kan se effekten af vendepindene. God fornøjelse!

Lisa Mortensen 07.03.2016 - 20:34:

Det kan godt være jeg er lidt tungnem. Hihi. Jeg forstår det stadigvæk væk ikke 😢😢 De masker der ikke er strikket før vendingen, hvad skal der ske med dem på næste pind ? fra retsiden.?Hvornår og hvordan skal de strikkes? Og flytter det sig, så der på næste pind skal vendes når der mangler 2 rapporter og de 5 kantmasker?

DROPS Design 08.03.2016 kl. 08:59:

Se her hvordan det ser ud når du strikker vendepinde:

DROPS Knitting Tutorial: How to work short rows basic from Garnstudio Drops design on Vimeo.

Lisa Mortensen 06.03.2016 - 22:04:

Hej igen. Jeg har et spørgsmål mere. Når jeg har vendt og strikket vrangsiden, skal jeg så ikke strikke hele næste retpind helt ud til kanten ? Eller skal jeg vende igen når der mangler 1 rapport (6 masker) + de 5 ret masker ? Hvis det sidste, bliver det så ikke helt skævt?

DROPS Design 07.03.2016 kl. 14:59:

Hej, nej det er kun mod ærmet du hopper over en rapport, du gør det for at skulderen skal blive skrå. God fornøjelse!

Lisa Mortensen 01.03.2016 - 22:03:

Hej. Afsnit før du strikker videre. Hvad menes der med : strik til en rapport tilbage før de 5 m. Vend og strik? Skal jeg vende når der er de 5 masker tilbage? Og hvad menes der med : Fortsæt således og strik 1 rapport mindre mod ærmet på hver p fra retsiden? Mvh Lisa

DROPS Design 02.03.2016 kl. 14:07:

Hej Lisa, Ja du vender og strikker tilbage før de yderste 5 m retstrik, næste gang du kommer til den side, vender du før sidste rapport af diagrammet (vendepinde) og fortsætter således. Se også vor video over vendepinde.

Camilla 15.08.2015 - 23:47:

I've completed the A1 diagram for the back. What does it mean to "Continue pattern but now work A.2 over A.1."? Thank you.

DROPS Design 17.08.2015 kl. 09:32:

Dear Camilla, when you have worked A.1 one time in height, you have 10 sts in each repetition, now work the 10 sts in A.2 accross, ie over A.1: 1 edge st, 10-16 times (see size) A.2 in width, 1 st in st st, 1 edge st. Happy knitting!

Karin Swahn 12.02.2015 - 15:39:

Hur stickar man bakstycket vid halsringen? Sticka över m tills? står det i mönstret

DROPS Design 26.05.2015 kl. 15:53:

Hej Karin, Du stickar fram tills det återstår.... osv. Lycka till!

ADEL 27.01.2015 - 14:06:

Bonjour ou bonsoir, Voilà je suis une personne qui aime tricoter, vos modéles me plaisent énormément mais il y a un probléme, à notre niveau on n'a pas les aiguilles circulaires alors j'aurai aimé avoir si c'est possible les explications pour le tricotage aux aiguilles normales pour les ouvrages DOPS 160-18 modéle n° r-672 et DOPS 161-17 modéle n°ks-102 et merci.

DROPS Design 27.01.2015 kl. 15:18:

Bonjour Mme Adel, certains modèles (celui-ci par ex) se tricote en allers et retours sur aig. circulaire pour avoir suffisamment de place pour y loger toutes les mailles, vous pouvez ainsi utiliser des aig. droites, vos mailles seront juste plus serrées, pensez bien à vérifier et conserver la bonne tension. Pour tricoter en allers et retours un modèle prévu en rond, répartissez le nbe de m pour chaque pièce, ajoutez les m lis et adaptez les explications si nécessaire. Vous trouverez également sous l'onglet "vidéo" à droite de la photo comment utiliser les aig. circulaires (plus simple), essayez, beaucoup les ont finalement adoptées après essai. Bon tricot!

Liv 30.12.2014 - 06:37:

Love it

Dr Anne Corson 15.12.2014 - 20:32:

Love it, summery and feminine

Sylvia 12.12.2014 - 13:26:

Snygg

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 161-17

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.