DROPS Extra / 0-994

Holy Cookie! by DROPS Design

DROPS Weihnachten: Gestrickte DROPS Topflappen in „Paris“ mit Weihnachtsengeln.

Garngruppe C
-----------------------------------------------------------
Maß: ca. 20 x 20 cm
Material: DROPS PARIS von Garnstudio
Til 2 Topflappen:
100 g Farbe 17, natur
100 g Farbe 12, rot
100 g Farbe 23, hellgrau
ein Rest von Farbe 14, gelb – für die Heiligenscheine

DROPS RUNDNADEL (40 cm) NR. 4 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 19 M x 25 R glatt re = 10 x 10 cm.
DROPS HÄKELNADEL NR. 4 – für den Häkelrand.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)
DROPS Paris DROPS Paris
100% Baumwolle
von 1.25 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.45 € /50g
at Lanade
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 1.25 € /50g
at Lanade
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 7.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramm A.1 (= 40 M). Das Diagramm zeigt jede R des Musters von der Vorderseite.
--------------------------------------------------------

TOPFLAPPEN:
Die Arbeit wird auf einer Rundnadel rund gestrickt.
80 M Rundnadel 4 mit natur anschlagen. 2 Rd re str. 2 Markierungen anbringen: in der 1. und in der 41. Masche (= markiert die Seiten). Weiter A.1 zwei Mal in der Breite stricken - siehe oben. Nachdem ein Höhenrapport von A.1 gestrickt ist wird mit natur abgekettet. Mit einem Rest gelb jedem Engel einen Heiligenschein aufsticken.

HÄKELKANTE:
Mit Nadel 4 und natur häkeln. Die Arb falten - siehe Bruchkante im Diagramm. In der oberen linken Ecke beginnen und den ganzen Topflappen umhäkeln. Man häkelt wie folgt durch beide Lagen:
1.RUNDE: 1 fM in die Ecke häkeln, * 1 cm überspringen, 1 fM *, von * - * um den ganzen Topflappen wdh, schließen mit 14 Lm für die Schlaufe und 1 Kett-M in die 1.fM vom Rd-Anfang.
2. RUNDE: * 3 Lm, 1 fM in die erste dieser 3 Lm (= 1 Picot), 1 fM überspringen, 1 fM in die nächste fM *, von * - * um den ganzen Topflappen wdh, schließen mit 14 fM um die Schlaufe und 1 Kett-M in die Kett-M der vorherigen Runde. Den Faden abschneiden und vernähen.

Diagramm

= hellgrau
= natur
= rot
= gelb
= Umbruchkante