DROPS / 151 / 16

Raspberry Sorbet by DROPS Design

Gestricktes DROPS Tuch und Pulswärmer in „Alpaca“ mit Lochmuster. Größe one-size.

Schlagwörter: Lochmuster, Schals, Stola, Weihnachten,

DROPS Design: Modell Nr. z-654
Garngruppe A
-----------------------------------------------------------
TUCH:
Maß:
Größe: One-size
Breite : 33 cm
Länge: ¬160 cm
Material:
DROPS ALPACA von Garnstudio
200 g Farbe 3770, dunkelrosa

DROPS RUNDNADEL (60 oder 80 cm) NR 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 23 M x 30 R glatt re = 10 x 10 cm.
Maschenprobe im Muster D = 16 M in der Breite = 10 cm.

PULSWÄRMER :
Größe: One-size
Umfang: ca. 17 cm
Länge: ca. 20 cm
Material:
DROPS ALPACA von Garnstudio
50 g Farbe 3770, dunkelrosa

DROPS NADELSPIEL NR 3 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 M x 32 R glatt re = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

100% Alpaka
von 2.54 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.54 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.70 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 12.70€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

KRAUS RECHTS (in Hin- und Rückreihen gestrickt):
1 Krausrippe = 2 Reihen rechts.

MUSTER:
Siehe Diagramm A, B, C, D, E und F. Das Diagramm zeigt alle R, wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

TIPP ZUR ABNAHME:
2 re zusammenstricken in der Hin-R.
----------------------------------------------------------

TUCH:
Das Tuch wird in zwei Teilen gestrickt und am Schluss hinten in der Mitte zusammengenäht.
Man strickt auf einer Rundnadel in Hin- und Rück-R, damit alle M Platz haben.
99 M mit 1 Faden Alpaca mit Rundnadel 3,5 anschlagen und wie folgt stricken: 3 M kraus re- siehe oben, das MUSTER nach Diagramm A.1 über 10 M, A.2 über die nächsten 72 M, A.3 über 11 M, 3 M kraus rechts über die restlichen 3 M. In dieser Musterfolge weiterstricken – 3 M kraus re außen und Diagramm A.1, A.2 und A.3, bis alle Rapporte einmal in der Höhe gestrickt sind = 79 M. In der nächsten Hin-R wie folgt stricken: 3 M kraus re, B.1 über 8 M, B.2 über die nächsten 56 M, B.3 über 9 M, 3 M kraus re. Weiter das Muster nach Diagramm B stricken und jeweils 3 M kraus re auf jeder Seite bis wiederum der ganze Rapport fertig gestrickt ist = 69 M auf Nadel.
Nun wie folgt: 3 M kraus re, Muster nach Diagramm C bis noch 3 M zu stricken sind, dabei GLEICHZEITIG in der 1.R des Diagramms C -- gleichmäßig verteilt 6 M abn, aber nicht über den kraus re M am Rand – SIEHE TIPP ZUR ABNAHME, 3 M kraus re = 63 M. Nachdem Diagramm C einmal in der Höhe gestrickt ist, strickt man wie folgt weiter: 3 M kraus re, D.1 über 7 M, D.2 über 48 M, D.3 über 2 M, 3 M kraus re. Weiter mit Muster nach Diagramm D und 3 M kraus re auf jeder Seite bis 9 Rapporte in der Höhe gestrickt sind und die Arb ca. 80 cm misst. 2 Krausrippen stricken. Alle M auf eine Hilfsnadel stilllegen. Noch einen Teil genauso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die beiden Teile im Maschenstich sorgfältig zusammennähen.
----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER :
Die Arbeit wird auf einem NADELSPIEL rund gestrickt. 60 M mit NADELSPIEL 3 mit Alpaca anschlagen. 1 Rd re und 1 Rd li stricken. In der nächsten Rd das Diagramm E (= 5 Rapporte in der Breite) stricken. Nach Diagramm E sind 40 M auf der Nadel. Die nächste Rd wie folgt: 19 M re, Diagramm F (= 12 M), 9 M re. Nun Diagramm F 5 x in der Höhe stricken, dann Diagramm C über alle M. 1 Rd re und 1 Rd li stricken und locker abketten. Den zweiten Pulswärmer ebenso stricken.

Diagramm

= 1 M re in Hin-R, 1 M li in Rück-R
= 1 M li in Hin-R, 1 M re in Rück-R
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 1 M re abh, 2 M re zusammenstricken, die abgehobene M überziehen
= 2 M re zusammen
= 1 M re abh, 1 re und die abgehobene M überziehen
= NOPPE – in der Hin-R wie folgt stricken: 1 re, 1 Umschlag, 1 re in die gleiche M (= 3 M), Arbeit wenden, 4 R glatt re über diese 3 M stricken. Dann die 2. M der rechten Nadel über die 1. Ziehen und die 3. über die 1. ziehen (= 1 M übrig)


Stephanie 02.02.2015 - 08:18:

Hallo, Is dit model nu een (rechthoekige) sjaal of een (driehoekige) omslagdoek? Op de foto lijkt het een rechte sjaal, en de afmetingen in de beschrijving duiden hier ook op ("160x33 cm), maar in de beschrijving wordt gesproken over het aan elkaar naaien van twee aparte delen?

DROPS Design 02.02.2015 kl. 16:51:

Hoi Stephanie. Het is een rechthoekige sjaal. Je breit vanuit het midden en uit en naait bij het afwerken de 2 vierkante delen aan elkaar. Je doet dit omdat het motief dan gelijk worden aan beide delen.

Svenja 21.09.2014 - 14:20:

Ich wollte fragen ob das bei Diagramm C so richtig ist. "Nun wie folgt: 3 M kraus re, Muster nach Diagramm C bis noch 3 M zu stricken sind, dabei GLEICHZEITIG in der 1.R des Diagramms C -- gleichmäßig verteilt 6 M abn, aber nicht über den kraus re M am Rand, 3 M kraus re = 63 M." Und ist mein Problem. 63 M - 6 M Kraus (je Rand 3 M) = 57 M das Diagramm C geht aber über 12 M. 57 M : 12 M = 4,75 irgendwas stimmt hier nicht oder? Zumal ja immer 2 M zusammen gestrickt werden. LG Svenja

DROPS Design 21.09.2014 kl. 23:01:

Antwort siehe unten! :-)

Svenja 21.09.2014 - 14:19:

Ich wollte fragen ob das bei Diagramm C so richtig ist. "Nun wie folgt: 3 M kraus re, Muster nach Diagramm C bis noch 3 M zu stricken sind, dabei GLEICHZEITIG in der 1.R des Diagramms C -- gleichmäßig verteilt 6 M abn, aber nicht über den kraus re M am Rand, 3 M kraus re = 63 M." Und ist mein Problem. 63 M - 6 M Kraus (je Rand 3 M) = 57 M das Diagramm C geht aber über 12 M. 57 M : 12 M = 4,75 irgendwas stimmt hier nicht oder? Zumal ja immer 2 M zusammen gestrickt werden. LG Svenja

DROPS Design 21.09.2014 kl. 23:00:

Liebe Svenja, der Rapport von C betrifft genau genommen nur Reihe 7 und geht dort eigentlich nur über 2 M (= 2 M re zusammen, 1 Umschlag), denn er wird ja fortlaufend gleichförmig wiederholt. In der 7. R stricken Sie einfach immer 2 M re zusammen + 1 Umschlag, solange es geht, dann bleibt vor den 3 kraus-re-M noch 1 M übrig, diese stricken Sie einfach re, dann wird das Lochmuster rechts und links symmetrisch.

Aina 08.09.2014 - 13:05:

Veldig moro å strikke :-) Er bare det at jeg har lest mønsteret feil vei...... :-) Nå er det å begynne på nytt og lese diagrammene fra høyre til venstre.....

E. Peters 23.08.2014 - 21:32:

Ik zie overal staan dat je een rondbreinaald moet gebruiken. Kan dit ook met gewone naalden. Alvast bedankt.

DROPS Design 25.08.2014 kl. 13:56:

Hoi. Bij het heen en weer breien kan je vaak gewoon vervangen door rechte naalden. Wil je rondbreipatronen aanpassen naar rechte naalden (de polswarmers in dit geval), dan deel het werk en zet 1 st op aan beide kanten als kantsteek (naad), brei dan heen en weer.

E. Peters 23.08.2014 - 21:31:

Ik zie overal staan dat je een rondbreinaald moet gebruiken. Kan dit ook met gewone naalden. Alvast bedankt.

Robin 03.12.2013 - 05:14:

Bobble video was perfect. Thank You!

Marijke Berschat 27.10.2013 - 21:41:

Kunt u s.v.p. aangeven waar ik de video over de bobbelsteek kan vinden? Ik ben bezig met patroon 151-16. Alvast reuze bedankt.

DROPS Design 28.10.2013 kl. 18:59:

Hoi Marijke. Hier is een video voor een nopje over 5 st. Je moet voor dit patroon maar 3 st hebben, maar de werkwijze is hetzelfde:

Caudaline 25.09.2013 - 19:16:

N'y aurait-il pas une erreur dans le tuto car plusieurs fois que je recommence et la 2ième lignes de nopes ne tombent pas au bon endroit dans les 2 derniers motifs?

DROPS Design 26.09.2013 kl. 09:09:

Bonjour Claudaline, la 1ère de ces 2 nopes se tricote 1 m avant celle du rang précédent, tricotez ensuite 1 m jersey puis 1 nope dans la m suivante. Bon tricot!

Alyson 24.09.2013 - 21:34:

More written knitting payyerns please especially this one

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 151-16

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.