DROPS / 150 / 49

Summer Nights by DROPS Design

Gehäkelte DROPS Decke in “Delight“ und “Fabel“.

Schlagwörter: Decken, Lochmuster, Quadrat,

DROPS Design: Modell Nr. de-109
Garngruppe A
-----------------------------------------------------------
Maß: ca. 100 x 170 cm
Material:
DROPS DELIGHT von Garnstudio
150 g Farbe 11, flieder / grün
150 g Farbe 15, türkis/ weinrot/ beige

Und:
DROPS FABEL von Garnstudio
250 g Farbe 800, natur/ beige
150 g Farbe 310, sunset

DROPS HÄKELNADEL NR 6 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 1 Quadrat soll 23 x 23 cm messen.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (26)
DROPS Delight DROPS Delight
75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 2.95 € /50g
DROPS Delight print DROPS Delight print 2.95 € /50g
Lanade
DROPS Fabel DROPS Fabel
75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 2.25 € /50g
DROPS Fabel uni colour DROPS Fabel uni colour 2.25 € /50g
Lanade
DROPS Fabel print DROPS Fabel print 2.45 € /50g
Lanade
DROPS Fabel long print DROPS Fabel long print 2.65 € /50g
Lanade
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 35.70€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
FARBWECHSEL:
Für einen schönen Farbwechsel häkeln Sie die letzte Kett-M der Rd mit der neuen Farbe wie folgt:
Die Nadel in die letzte Lm vom Rd-Anfang einführen, 1 Umschlag mit der neuen Farbe machen und durch die Schlinge auf der Nadel ziehen.


FARBKOMBINATION :
QUADRAT-1:
1.-3.RUNDE: Delight Farbe 11, flieder/ grün
4.-5.RUNDE: Fabel Farbe 800, natur/ beige
6.-7.RUNDE: Delight Farbe 11
8.RUNDE: Fabel Farbe 310, sunset
9.RUNDE: Delight Farbe 11
10.RUNDE: Fabel Farbe 310
11.RUNDE: Fabel Farbe 800

QUADRAT-2:
1.-3.RUNDE: Delight Farbe 15, türkis/ weinrot/ beige
4.-5.RUNDE: Fabel Farbe 800, natur/ beige
6.-7.RUNDE: Delight Farbe 15
8.RUNDE: Fabel Farbe 310, sunset
9.RUNDE: Delight Farbe 15
10.RUNDE: Fabel Farbe 310
11.RUNDE: Fabel Farbe 800
----------------------------------------------------------

DECKE:
Die Quadrate wie unten beschrieben häkeln. Man häkelt 14 Quadrate in jeder Farbkombination – siehe oben (= insgesamt 28 Quadrate).

HÄKELQUADRAT:
SIEHE FARBWECHSEL UND FARBKOMBINATION!
6 Lm mit Nadel 6 mit Delight häkeln und mit 1 Kettm in die 1. Lm zum Ring schließen. Weiter nach Diagramm A.1 häkeln:
1. RUNDE: 1 Lm, 7 fM in den Ring häkeln und schließen mit 1 Kett-M in die Lm vom Rd-Anfang = 8 M.
2. RUNDE: 6 Lm (= 1 Stb + 3 Lm), * 1 Stb in die nächste fM, 3 Lm *, von * - * insgesamt 7 x wdh und die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen= 8 Stb mit 3 Lm dazwischen.
3. RUNDE: 1 Kett-M um den ersten Lm-Bogen, 3 Lm (= 1 Stb), 3 Stb um den gleichen Lm-Bogen, * 2 Lm, 4 Stb in den nächsten Lm-Bogen *, von * - * insgesamt 7 x wdh, 2 Lm und die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen = 8 Stb-Gruppen mit 2 Lm dazwischen. Faden abschneiden.
4. RUNDE: Zu Fabel wechseln und mit 1 fM in irgendeinen Lm-Bogen beginnen. 3 Lm (= 1 Stb) häkeln, 2 Stb um den gleichen Lm-Bogen, 3 Lm, 3 Stb um den gleichen Lm-Bogen, * 3 Lm, 2 fM in den nächsten Lm-Bogen, 3 Lm, in den nächsten Lm-Bogen Folgendes häkeln: 3 Stb + 3 Lm + 3 Stb *, von * - * insgesamt 3 x wdh, 3 Lm, 2 fM in den nächsten Lm-Bogen, 3 Lm und die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen.
5.RUNDE: 1 Lm (=1 fM), 1 fM in jedes der 2 nächsten Stb, 3 fM in den Lm-Bogen in der Ecke, 1 fM in jedes der 3 nächsten Stb, * 4 fM in den Lm-Bogen, 1 fM zwischen die 2 nächsten fM, 4 fM in den Lm-Bogen , 1 fM in jedes der 3 nächsten Stb, 3 fM in den Lm-Bogen in der Ecke, 1 fM in jedes der 3 nächsten Stb *, von * - * insgesamt 3 x wdh, 4 fM in den nächsten Lm-Bogen, 1 fM zwischen die 2 nächsten fM, 4 fM in den nächsten Lm-Bogen. Zu Delight wechseln und die Rd mit 1 Kett-M in die Lm vom Rd-Anfang schließen.
6.RUNDE: 3 Lm mit Delight häkeln (= 1 Stb), weiter 1 Stb in jede fM der vorherigen Runde häkeln, aber in die mittlere fM in jeder Ecke häkelt man 2 Stb + 2 Lm + 2 Stb = 21 Stb zwischen jedem Lm-Bogen, die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen .
7. RUNDE: 1 Lm (= 1 fM), weiter 1 fM in jedes Stb der vorherigen Rd, aber in den Lm-Bogen in jeder Ecke häkelt man 3 fM. Die Rd mit 1 Kett-M in die Lm vom Rd-Anfang schließen = 96 fM in der Rd. Faden abschneiden.
8. RUNDE: Zu Fabel wechseln und mit 1 Kett-M in die mittlere fM einer der Ecken beginnen. 3 Lm (= 1 Stb), 3 Stb in die gleiche M, 2 Lm, 4 Stb in die gleiche M, * (1 Lm, 5 fM überspringen, 4 Stb in die nächste fM), von (-) insgesamt 3 x wdh, 1 Lm, 5 fM überspringen, in die nächste fM (d.h. in die fM der Ecke) häkeln man 4 Stb + 2 Lm + 4 Stb *, von * - * insgesamt 3 x wdh, von (-) noch 1 x wdh, 1 Lm häkeln, zu Delight wechseln die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen.
9. RUNDE: Arbeit wenden und 3 Lm mit Delight häkeln (= 1 Stb), 3 Stb in die gleiche Lm häkeln, weiter 4 Stb in jede Lm und 1 Lm zwischen jede Stb-Gruppe häkeln. In den Lm-Bogen jeder Ecke häkelt man 4 Stb + 2 Lm + 4 Stb. Am Ende der Rd zu Fabel wechseln und schließen mit 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang.
10.RUNDE: Wie die 9.Rd, aber mit Fabel.
11.RUNDE: Wie die 9.Rd, aber mit Fabel. Fäden abschneiden und vernähen.

FERTIGSTELLEN:
4 Quadrate in der Breite und 7 Quadrate in der Höhe anordnen. Die Quadrate knappkantig mit natur/ beige Fabel zusammenhäkeln wie in Diagramm A.2 gezeigt, d.h. 2 Quadrate nebeneinander legen und 1 fM in den Lm-Bogen der Ecke von einem Quadrat häkeln, 1 Lm, 1 fM in den Lm-Bogen der Ecke des anderen Quadrats häkeln, * 4 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bogen beider Quadrate (in beide Lm-Bogen gleichzeitig häkeln) *, von * - * wdh und schließen mit 4 Lm, 1 fM in den Lm-Bogen in die Ecke des ersten Quadrats, 1 Lm und 1 Kett-M in den Lm-Bogen in die Ecke des anderen Quadrats häkeln. BEMERKUNG: Die Quadrate zunächst in der Länge und dann in der Höhe zusammenhäkeln.

GEHÄKELTER RAND UM DIE DECKE:
Die Abschlusskante rund um die Decke mit Nadel 6 mit natur/ beige Fabel wie in Diagramm A.3 gezeigt häkeln, d.h. man häkelt wie folgt :
1. RUNDE: Auf der Vorderseite der Decke beginnen und mit natur/ beige Fabel wie folgt häkeln: 3 Lm (= 1 Stb), 3 Stb in die gleiche Lm, 2 Lm, 4 Stb um den gleichen Lm-Bogen, weiter 4 Stb in jede Lm und 1 Lm zwischen jede Stb-Gruppe. In den Lm-Bogen in jeder Ecke werden 4 Stb +2 Lm + 4 Stb gehäkelt. Die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang abschließen.
2.RUNDE: 1 Lm (= 1 fM), weiter 1 fM in jede M der Rd (d.h. 1 fM in jedes Stb, 1 fM in jede Lm, 1 fM in jede Ecke der Quadrate, 4 fM in jeden Übergang zwischen den Quadraten und 2 fM in jede Ecke der Decke), die Rd mit 1 Kett-M in die 1.Lm vom Rd-Anfang abschließen.
3. RUNDE: 3 Lm, (= 1 Stb), weiter 1 Stb in jede fM, aber in jedes der 2 fM der Ecken werden 2 Stb gehäkelt = 4 Stb in jeder Ecke, die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen.
4. RUNDE: 3 Lm (= 1 Stb), weiter 1 Stb in jedes Stb häkeln, aber in jedes der 4 Stb der Ecken werden 2 Stb gehäkelt = 8 Stb in jeder Ecke, die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang schließen.
5.RUNDE: 3 Lm (= 1 Stb), * 3 Stb überspringen, 1 fM in das nächste Stb, 3 Stb überspringen, 10 Stb in das nächste Stb *, von * - * fortlaufend wdh– achten Sie darauf, dass eine Stb-Gruppe mit 10 Stb in die Mitte jeder Ecke kommt und schließen Sie die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang.

Diagramm

= 1 fM
= 1 Kett-M
= 1 Lm
= 1 Stb


Kommentare (26)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Esther 05.07.2016 - 16:39:

Vraagje over de rand die om de deken heen wordt gehaakt: bij toer 1 is het mij niet helemaal duidelijk wat de bedoeling is bij de overgang tussen twee verschillende vierkantjes. Haak ik 4 stk in de losse tussen de vierkantjes en dan dus niet in de hoeken van de vierkantjes zelf? Bij toer 2 staat dat er 4 v in elke overgang tussen elk vierkant worden gehaakt, zijn dit dus 4v in de 4 stk die dan tussen de vierkanten ontstaan?

DROPS Design 06.07.2016 kl. 14:30:

Hoi Esther. Je hebt de vierkantjes samengehaakt volgens patroon A.2 = dus je haakt de 4 stk in de lossen tussen het vierkantje. Je haakt dan 4 stk in elke l op het vierkantje met 1 l boven elke stk-groep. Ik zou geen stk haken in de hoeken, volgens mij wordt het dan te veel.

Benthe Enger 05.10.2015 - 15:59:

Skal dette teppet hekles med dobbel tråd? Jeg synes garnet virker så tynt for pinne nr 6.

DROPS Design 06.10.2015 kl. 14:33:

Hej Benthe, ja tæppet hækles bare med 1 tråd. God fornøjelse!

Manuela 30.04.2015 - 13:08:

Muss man für die Decke "Summer Nights" (150-49) den Faden doppelt nehmen, weil laut Anleitung eine 6mm Nadel verwendet werden soll?? Auf den Garnen sind 2,5 bzw. 3 mm Nadeln angegeben. Vielen Dank vorab für eine Antwort!!

DROPS Design 30.04.2015 kl. 22:30:

Sie nehmen das Garn nicht doppelt, sondern häkeln einfädig. Die Maschen sollen sehr locker werden, die Decke soll luftig und anschmiegsam sein, daher die dicke Nadel. Theoretisch können Sie dünne Garne immer mit deutlich stärkeren Nadeln als auf der Banderole angegeben stricken (oder umgekehrt auch die Nadelstärke verringern), das wirkt sich dann in erster Linie auf das Maschenbild aus - dickere Nadel + dünnes Garn = lockere Maschen, typisch beim Lace-Stricken z.B. Die empfohlene Nadelstärke ist ein Richtwert für ein gutes Maschenbild - nicht zu locker und nicht zu fest, letztendlich ist aber immer die Maschenprobe und Nadelstärke der jeweiligen Anleitung maßgeblich.

Katia 01.04.2015 - 13:40:

Salve, vi chiedo di un consiglio. Volendo fare la coperta un po' + grande, ad esempio una fila di quadrati in più in larghezza e una in lunghezza (circa 120x190) potrebbe essere sufficiente l'acquisto di un gomitolo in più per ognuna delle tipologie/colori indicate? grazie mille, K

DROPS Design 01.04.2015 kl. 16:07:

Buongiorno Katia. La coperta così come presentata è formata da 28 quadrati. Per aggiungere una riga sia in larghezza che in lunghezza, dovrà lavorare altri 12 quadrati, quindi quasi la metà in più di quelli che riesce a lavorare con le quantità di filato indicate. Le consigliamo di aggiungere 3 gomitoli di fabel, colore panna/beige e 2 gomitoli per ognuno degli altri colori. Buon lavoro!

Anna 03.02.2015 - 15:50:

Ik heb een vraag over de dikte van de haaknaald. In het patroon is aangegeven dat haaknaald 6 mm gebruikt moet worden, maar op de wikkel van het garen staat 2 mm. Het garen is ook heel dun. Is het wel de bedoeling om met haaknaald 6 mm te haken (ik ga ervan uit dat ik met één draad tegelijk haak). Vriendelijke groeten, Anna

DROPS Design 04.02.2015 kl. 13:24:

Hoi Anna. De naalddikte op de wikkel is een standaard, maar dat kan verschillen ivm het ontwerp, steken, structuur enzovoort. De vierkanten voor dit deken zijn los gehaakt. Je moet uitgaan van de stekenverhouding in het patroon: 1 vierkant meet 23 x 23 cm. Wij raden naald 6 aan, maar maak een proefvierkantje en kies de naald die je nodig hebt voor de juiste afmeting.

Jaana Leontjev 10.10.2014 - 19:53:

Miten ohje kuva näe selvä kuva isompi T.Jaana leontjev

DROPS Design 13.10.2014 kl. 16:18:

Kuva suurenee kun viet hiiren, eli kursorin, kuvan päälle.

Jolanda Ketting 17.09.2014 - 13:26:

Met het in elkaar zetten leg je de blokken dan met de goede of verkeerde kant op elkaar

DROPS Design 17.09.2014 kl. 14:49:

Hoi Jolanda. Je haakt van de goede kant van de vierkantjes.

Esther 20.02.2014 - 16:02:

Por favor: tengo una duda. en el patrón dicen que se trabaje con aguja de ganchillo nº 6, sin embargo la lana es indicada para agujas del 2,5-3. Me pueden aclarar qué grosor de aguja tengo que utilizar. Muchas gracias

DROPS Design 21.02.2014 kl. 20:14:

Hola Esther. Este patrón se trabaja con la aguja indicada, nº 6 para que quede más flojo y más amplio. Mide el cuadrado y comprueba que te de aprox 23 x 23 cm.

Marthe 12.12.2013 - 12:49:

Bonjour, Je suis en train de finir cette couverture. Avez-vous des conseils pour éviter que la bordure "tournicote" ? J'ai peur d'écraser les mailles si je repasse... Merci pour votre aide !

DROPS Design 12.12.2013 kl. 13:48:

Bonjour Marthe, quand elle est terminée, vous pouvez la laver (en suivant bien les consignes d'entretien des étiquettes) et la faire sécher bien à plat en l'épinglant si nécessaire. Bon crochet!

Monique Burger 09.10.2013 - 12:47:

Ik vind deze plaid ontzettend mooi, maar de aangegeven garen zijn niet dezelfde als pp de afbeelding. Naar mijn weten zijn dat effen kleuren, en zijn de aangegeven bollen gemengde kleuren... Hoeveel bollen van de effen kleuren heb ik nidig?

DROPS Design 09.10.2013 kl. 15:19:

Hoi Monique. Het klopt met de aangegeven garens. Je wisselt van garen per toer. Het is ook te zien op de grote foto dat er vaak verschillen in de kleur binnen één toer zijn. Dus je kan gerust het garen bestellen zoals vermeld hier in het patroon.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 150-49

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.