DROPS / 147 / 1

Popsicle by DROPS Design

Gehäkelter DROPS Poncho in “Paris“. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. w-468
Garngruppe C
----------------------------------------------------------
Größe: S/M/L - XL/XXL/XXXL (siehe Maße im Diagramm)
neue Garnmengen: Material: DROPS PARIS von Garnstudio
150-200 g Farbe 12, rot
150-150 g Farbe 17, natur
150-150 g Farbe 01, apricot
100-100 g Farbe 27, pfirsich
150-150 g Farbe 38, koralle


DROPS HÄKELNADEL NR 5 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 2 Fächer mit 9 Stb= ca. 8 cm breit.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!

100% Baumwolle
von 0.94 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.09 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 0.94 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 13.16€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

HÄKELINFO: Das 1.Stb der Runde wird durch 3 Lm ersetzt.

MUSTER: Siehe Diagramm A.1 - A.3. Das Streifenmuster ist in den verschiedenen Größen unterschiedlich (1 Streifen in rot mehr in Größe XL/XXL/XXXL), das Foto zeigt das Modell in Größe S/M/L.

STB-GRUPPE:
1 Stb-Gruppe = in den gleichen Lm-Bogen 2 Stb, 3 Lm und 2 Stb häkeln.

FÄCHER:
1 Fächer = in den gleichen Lm-Bogen 9 Stb häkeln. Das 1.Stb des 1. Fächers wird mit 3 Lm ersetzt.

FARBWECHSEL:
Für einen schönen Farbwechsel häkeln Sie die letzte Kett-M der Runde bereits mit der neuen Farbe: die Nadel in die letzte Lm vom Anfang der Rd einstechen, die neue Farbe holen, einen Umschlag machen und durch die Schleife auf der Nadel ziehen.

----------------------------------------------------------

PONCHO:
Der Poncho wird in Runden von oben nach unten gehäkelt. 64-72 Lm LOCKER mit Nadel 5 mit natur häkeln und mit einer Kett-M in die 1.Lm zum Ring schießen. Weiter nach A.1 wie folgt:
1. RUNDE: 5 Lm (zählt als das 1.Stb und die ersten 2 Lm), * 1 Stb in den Ring, 2 Lm *, von * - * noch 31 x wdh - Siehe Diagramm A.1, schließen mit 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 32 Stb und 32 Lm-Bogen.
2. RUNDE: Siehe HÄKELINFO! 3 Lm, in den ersten Lm-Bogen 1 Stb, 3 Lm und 2 Stb (= 1.Stb-Gruppe), * 1 Lm, 1 Lm-Bogen überspringen, in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb-Gruppe häkeln * - siehe oben, von * - * fortlaufend wdh und schließen mit 1 Lm und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 16 Stb-Gruppen.
3.RUNDE: Kett-M bis zum Lm-Bogen der 1.Stb-Gruppe häkeln, 1 FÄCHER – siehe oben - in den Bogen, * 1 fM in den nächsten Lm-Bogen (zwischen Stb-Gruppen), 1 Fächer in den Lm-Bogen der nächsten Stb-Gruppe *, von * - * wdh, schließen mit 1 fM in den letzten Lm-Bogen und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 16 Fächer.
4. RUNDE: Kett-M bis zum mittleren Stb des 1.Fächers häkeln, 1 Lm, 1 fM in dasselbe Stb, * 8 Lm, 1 fM in das mittlere Stb des nächsten Fächers *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 8 Lm und 1 Kett-M in die 1.fM vom Rd-Anfang = 16 Lm-Bogen.
5.RUNDE: 5 Lm (zählt als das 1.Stb und die ersten 2 Lm), * in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb, 2 Lm, 1 Stb und 2 Lm häkeln, 1 Stb in die nächste fM, 2 Lm *, von * - * fortlaufend wdh – aber bei der letzten Wdh wird das letzte Stb nicht gehäkelt, sondern 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 48 Stb und 48 Lm-Bogen.
6. RUNDE: 3 Lm, in den 1.Lm-Bogen 1 Stb, 3 Lm und 2 Stb (= 1. Stb-Gruppe) häkeln, * 1 Lm, 1 Lm-Bogen überspringen, in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb-Gruppe häkeln *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 1 Lm und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 24 Stb-Gruppen.
7. RUNDE: Kett-M bis zum Lm-Bogen der 1.Stb-Gruppe häkeln, 1 Fächer in den Bogen, * 1 fM in den nächsten Lm-Bogen (zwischen Stb-Gruppen), 1 Fächer in die nächste Stb-Gruppe *, von * - * wiederholen, schließen mit 1 fM in die letzten Lm und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 24 Fächer.
8. RUNDE: Kett-M bis zum mittleren Stb des 1.Fächers häkeln, 1 Lm, 1 fM in dasselbe Stb, * 8 Lm, 1 fM in das mittlere Stb des nächsten Fächers *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 8 Lm und 1 Kett-M in die 1.fM vom Rd-Anfang = 24 Lm-Bogen.
Wiederholen Sie die 5.-8.RUNDE noch einmal (= insgesamt 3 Rd mit Fächern in natur) = 36 Lm-Bogen in der letzten Runde (d.h. in der 12.RUNDE). Am Ende der letzten Rd zu pfirsich wechseln - siehe FARBWECHSEL.
Die 5.-8.RUNDE noch einmal in pfirsich wdh = 54 Lm-Bogen in der letzten Rd (d.h. in der 16.RUNDE), am Ende der Rd zu apricot wechseln. Die 5.-8.RUNDE noch einmal in apricot wdh = 81 Lm-Bogen in der letzten Rd (d.h. in der 20.RUNDE), am Ende dieser Rd zu koralle wechseln.

Größe XL/XXL/XXXL:
= 81 Lm-Bogen in der letzten Rd. Dann die letzten Aufnahmen mit koralle wie folgt häkeln:
1. RUNDE: 5 Lm (zählt als das 1. Stb und die ersten 2 Lm), ** * in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb, 2 Lm häkeln, 1 Stb in die nächste fM, 2 Lm *, von * - * noch 1 x wdh, in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb, 2 Lm, 1 Stb und 2 Lm häkeln (= 2 Stb und 2 Lm-Bogen in den 3. Lm-Bogen), 1 Stb in die nächste fM, 2 Lm ** - d.h. es sind 7 Stb und 7 Lm-Bogen über den 3 Lm-Bogen der vorherigen Rd., siehe Diagramm A.2.
Von **-** wdh bis 3 Lm-Bogen übrig sind, dann wie folgt häkeln: * In den nächsten Lm-Bogen 1 Stb, 2 Lm, 1 Stb und 2 Lm häkeln (= 2 Stb und 2 Lm-Bogen in den Bogen), 1 Stb in die nächste fM, 2 Lm *, von * - * noch einmal wdh (d.h. es sind 6 Stb und 6 Lm-Bogen über diesen 2 Bogen), in den letzten Lm-Bogen 1 Stb, 2 Lm, 1 Stb und 2 Lm häkeln (= 2 Stb und 2 Lm-Bogen in den Bogen), schließen mit 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 190 Stb und 190 Lm-Bogen.
2. RUNDE: 3 Lm, dann in den 1.Lm-Bogen 1 Stb, 3 Lm und 2 Stb häkeln (= 1. Stb-Gruppe), 1 Lm, den nächsten Lm-Bogen überspringen, * in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb-Gruppe häkeln, 1 Lm, 1 Lm-Bogen überspringen *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 1 Lm und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 95 Stb-Gruppen.
3. RUNDE: Kett-M bis zum Lm-Bogen der 1.Stb-Gruppe, 1 Fächer in den Bogen häkeln, * 1 fM in den nächsten Lm-Bogen (zwischen die Stb-Gruppen), 1 Fächer in die nächste Stb-Gruppe *, von * - * wdh und schließen mit 1 fM in den letzten Lm-Bogen und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 95 Fächer.
4. RUNDE: Kett-M bis zum mittleren Stb des 1.Fächers häkeln, 1 Lm, 1 fM in dasselbe Stb, * 8 Lm, 1 fM in das mittlere Stb des nächsten Fächers *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 8 Lm und 1 Kett-M in die 1.fM vom Rd-Anfang = 95 Lm-Bogen. Am Ende der Rd zu rot wechseln und bis zum Schluss mit rot weiterhäkeln.

Alle Größen:
= 81-95 Lm-Bogen in der letzten Rd. Nun wie folgt ohne Aufnahmen häkeln (in Größe S/M/L mit koralle, in Größe XL/XXL/XXXL mit rot):
1.RUNDE: 5 Lm (zählt als das 1. Stb und die ersten 2 Lm), * in den nächsten Lm-Bogen 1 Stb, 2 Lm, 1 Stb in die nächste fM, 2 Lm * - siehe Diagramm A.3, von * - * fortlaufend wdh – aber bei der letzten Wdh wird das letzte Stb nicht gehäkelt, sondern 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang gemacht = 162-190 Stb und 162-190 Lm-Bogen.
2. RUNDE: 3 Lm, in den 1. Lm-Bogen 1 Stb, 3 Lm und 2 Stb (= 1.Stb-Gruppe) häkeln, 1 Lm, den nächsten Lm-Bogen überspringen, * in den nächsten Lm-Bogen: 1 Stb-Gruppe, 1 Lm, 1 Lm-Bogen überspringen *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 1 Lm und 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang = 81-95 Stb-Gruppen.
3. RUNDE: Kett-M bis zum Lm-Bogen der 1.Stb-Gruppe häkeln, 1 Fächer in den Bogen, * 1 fM in den nächsten Lm-Bogen (zwischen die Stb-Gruppen), 1 Fächer in die nächste Stb-Gruppe *, von * - * wdh und schließen mit 1 fM in den letzten Lm-Bogen und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Rd-Anfang = 81-95 Fächer.
4. RUNDE: Kett-M bis zum mittleren Stb des 1.Fächers häkeln, 1 Lm, 1 fM in dasselbe Stb, * 8 Lm, 1 fM in das mittlere Stb des nächsten Fächers *, von * - * fortlaufend wdh, schließen mit 8 Lm und 1 Kett-M in die 1.fM vom Rd-Anfang = 81-95 Lm-Bogen.
Größe S/M/L: Am Ende der Rd zu rot wechseln.
Alle Größen: Die 1.-3.RUNDE noch einmal in rot wdh (Bitte beachten: enden Sie nach der 3.RUNDE, es sind insgesamt 7-8 Runden mit Fächern) = 81-95 Fächer in der letzten Rd. Faden abschneiden und vernähen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 05.02.2013
neue Garnmengen: Material: DROPS PARIS von Garnstudio
150-200 g Farbe 12, rot
150-150 g Farbe 17, natur
150-150 g Farbe 01, apricot
100-100 g Farbe 27, pfirsich
150-150 g Farbe 38, koralle

Diagramm

= Lm
= fM
= Stb
= 1.RUNDE


Lil 15.06.2019 - 10:41:

Is it possible for a video tutorial to be made

DROPS Design 17.06.2019 kl. 07:10:

Dear Lil, you will find here how to read crochet diagrams here, please feel free to ask your questions here. Happy crocheting!

Vidya 10.02.2019 - 16:11:

If I chain 64 I will get 32 dc but if I chain 72 I have to get 36 dc ?

DROPS Design 11.02.2019 kl. 10:35:

Dear Vidya, you will get the same number of dc in all sizes since you are working first round around the chains from ring of chains, the fundation chain in larger size is larger to get make the neck larger. Happy crocheting!

Vidya 11.01.2019 - 10:55:

In the pattern I chained 72 so have to chain 5 more to start R 1?

DROPS Design 11.01.2019 kl. 15:13:

Dear Vidya, when you have chained 72 sts, join in the round with 1 sl st in the first chain, then work now in the round starting 1st round with 5 chains (= replace 1st tr + first 2 chains). Happy crocheting!

Amina 02.11.2018 - 04:29:

Hi, love this poncho, according to A1 , after chaine 5 , did u skip 1 ch , then make 1dc ch 2 all around plz

DROPS Design 02.11.2018 kl. 08:11:

Dear Amina, on first round, just crochet around the chains, repeatingn (1 dc, 2 ch) until you get 32 dc and 32 ch-spaces. Happy crocheting!

Sue 28.02.2018 - 22:15:

Hi, i have come to last 2 colours and it says do not increase but if i follow patern it does increase please can you tell me where im going wrong .

DROPS Design 01.03.2018 kl. 09:04:

Dear Sue, when crocheting A.3 you should have 162-190 dc/tr and 162-190 ch-spaces att he end of first round, so that you get 81-95 dc/tr-groups (fans) at the end of rounds 2-4. Make sure you have the correct number of sts, there are no inc anymore in A.3. Happy crocheting!

Putteman 27.02.2018 - 18:31:

Beste,drops 147-1 in een veel grotere maat, hoe doe ik dat aub?

DROPS Design 12.03.2018 kl. 10:52:

Hallo Putteman, Door meer herhalingen van het patroon toe te voegen, zou je hem groter kunnen maken. Vraag evt. ook het verkooppunt waar je de wol hebt gekocht om hulp.

Patricia 29.07.2017 - 16:10:

Why does my stitches increase? I have to many fans on round 5 What am I doing wrong?

DROPS Design 31.07.2017 kl. 11:05:

Dear Patricia, you should maybe bring your work to your store (or send the a picture per mail) so that they could have a look and help you finding why you get too many sts. Happy crocheting!

Namrata Prakash 01.06.2017 - 13:16:

Hey, I'm not able to find the video for his pattern

DROPS Design 01.06.2017 kl. 14:22:

Dear Mrs Prakash, there are no specific video to this pattern, just follow written instructions and diagrams reading them from bottom up and from the right towards the left on every round. Each symbol represents 1 stitch - see diagram text. Happy crocheting!

Viviana 27.01.2017 - 22:31:

Ho provato a seguire le istruzioni, ma dopo aver unito le 72 catenelle mi sono accorta che l'anello attraverso cui dovrebbe passare la testa basterebbe a malapena per un braccialetto ... ho anche usato un uncinetto più grande... cosa devo fare?

DROPS Design 27.01.2017 kl. 23:20:

Buonasera Viviana. Le consigliamo di ricontrollare la sua tensione con quella indicata nel modello. Se ancora dovesse risultare troppo stretto, potrebbe provare ad aumentare il numero di ventagli necessari. Il suo rivenditore Drops di fiducia è a sua disposizione per aiutarla al meglio. Buon lavoro!

Mini Ramesh 24.12.2016 - 12:48:

I chained 64/72 still it doesn't fit my head! The chains are loose too. What do i do??

DROPS Design 29.12.2016 kl. 13:36:

Dear Mimi Ramesh, please remember to check and keep your tension to get the pattern match measurements and picture. Happy crocheting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 147-1

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.